Keyframe Spuren

Alles rund um AquaSoft Stages 11 - bitte beachten Sie die Forenregeln und die Nettiquette
Antworten
Reisender
Giga-Poster
Giga-Poster
Beiträge: 634
Registriert: Sa Mär 23, 2013 17:34
Wohnort: Offenbach

Keyframe Spuren

Beitrag von Reisender » Fr Apr 05, 2019 16:40

Hallo,

dieses Mal einen Wunsch.

Schön wäre es, wenn die Punkte/Marken in den Keyframe-Spuren auch gleichzeitig die Koordinaten (z.B. bei Transparenzen Zeit s und Transparenz %) anzeigen würden und man diese dort auch eingeben könnte. Im Augenblick muss man immer zum Eigenschaftsfenster wechseln, wenn man beispielsweise numerische Werte eingeben möchte bzw. den gesetzten Punkt kontrollieren möchte.

Gruß Micha
Intel Core i7-8700 3,3 GHz 36 GB RAM; NVIDIA GetForce GTX 1060 6GB; Windows 10 Home (64); Stages 10/11 64-Bit aktuelle Version; PS CS6; Magix Video Deluxe; Camtasia; Nikon D750, Canon 60D

Benutzeravatar
ingenius
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 2250
Registriert: Sa Sep 10, 2005 20:33
Wohnort: Ludwigshafen am Rhein

Re: Keyframe Spuren

Beitrag von ingenius » Fr Apr 05, 2019 17:13

Vermutlich dürfte das wegen der relativ beengten Verhältnisse in den Keyframes schwierig werden. Ich mache immer folgendes:
Keyframe_001.PNG
Neben den Keyframes öffne ich mir die entsprechende Eingabe im Eigenschaftenfenster oder der manuellen Eingabe (angedockt). Über die Eigenschaften/manuelle Eingabe stelle ich die Amplitude ein, über die Keyframes die Zeiten. Das funktioniert sehr gut. Hinweis: Die Zeiten/Zeitpunkte markiere ich mir immer als ersten Schritt mit den Timeline-Markern. Da rastet der Cursor in den Keyframes dann gut ein.

Leider fehlen in den Keyframes noch Spuren - ein anderes Thema.

ingenius

Reisender
Giga-Poster
Giga-Poster
Beiträge: 634
Registriert: Sa Mär 23, 2013 17:34
Wohnort: Offenbach

Re: Keyframe Spuren

Beitrag von Reisender » Fr Apr 05, 2019 21:20

Hallo,

Danke für den Tipp. Ich dachte nur, dass man, wenn man mit der Maus über den Punkt streicht, die Koordinaten angezeigt werden. Wäre ja eine Möglichkeit.

Ansonsten mach ich es schon ähnlich, wie Du vorgeschlagen hast.

Gruß Micha
Intel Core i7-8700 3,3 GHz 36 GB RAM; NVIDIA GetForce GTX 1060 6GB; Windows 10 Home (64); Stages 10/11 64-Bit aktuelle Version; PS CS6; Magix Video Deluxe; Camtasia; Nikon D750, Canon 60D

Antworten