falsche Einblendung

Alles rund um AquaSoft Stages 11 - bitte beachten Sie die Forenregeln und die Nettiquette
Antworten
Benutzeravatar
btheiniger
Vielposter
Vielposter
Beiträge: 28
Registriert: Do Apr 03, 2014 11:26

falsche Einblendung

Beitrag von btheiniger » Sa Okt 17, 2020 18:40

Fehler Aquasoft Stages 11.png
Hallo Leute
Ich habe folgendes Problem.
Innerhalb eines Ebeneneffekts, habe ich einen Kartenausschnitt eingefügt mit laufenden Linien und dazupassenden Fotos. Zwischendurch sind Pausenbefehle eingefügt, weil ich die Präsentation bei einem Vortrag benutzen werden.
Die meisten Bilder werden per Alphablending eingeführt und wieder beendet. Einzelne Bilderstappel hingegen mit der Einblendung: Seite einblättern.
Der Kartenausschnitt geht über die ganze Länge von 11,8 Sekunden, innerhalb derer auch die Bilder und diverse laufende Linien eingefügt sind.
Jetzt passiert es, dass beim fortfahren der Diashow, der Kartenausschnitt plötzlich wieder über die Einblendung, Seite einblättern, eingefügt wird, obwohl der Kartenausschnitt gar nicht unterbrochen ist. Zudem wird das an dieser Stelle eingefügte Foto auch mit Seite einblättern eingefügt, obwohl der Einfügebefehl, Alphablending ist.
Ich konnte das Problem bis dato nicht lösen, auch nicht durch Veränderung der Einblendungen.
Weiss jemand Rat?
Besten Dank; und ich hoffe, mein Problem nicht zu kompliziert formuliert habe.
Traugott
das wars dann wieder mal :wink:

khg1
Mega-Poster
Mega-Poster
Beiträge: 479
Registriert: Di Sep 28, 2010 16:58

Re: falsche Einblendung

Beitrag von khg1 » Sa Okt 17, 2020 22:48

Ich kann nicht ganz nachvollziehen, was du erreichen willst (schon, weil unklar ist, was in der eingeklappten Flexicollage passiert, und in dem Effektspur des Ebeneneffektes ), und habe auch keine Idee, warum die nicht gewünschte Einblendung erfolgt.
Ich finde jedoch, deine Konstruktion unnötig kompliziert.
1) Ich würde alle Pausen, außerhalb des Ebeneneffekts in einer extra Spur platzieren (und nicht in verschiedenen Spuren innerhalb eines Effektes).
2) Ich würde alle laufende Linien in die 1. Spur des Ebeneneffekts platzieren, da sie sich ja nicht überlappen.
3) Ich würde alle Bilder, sofern sie sich nicht überlappen, ebenfalls in einer Spur, platzieren (die ersten 3 Bilder sind in 2 Spuren, obwohl sie sich m.E. nicht überlappen)
Viele Grüße
Gerd
_______________________
Stages 11, Windows 10, 64 bit, Intel i-5-8400, 16 GB, Nvida GTX 1060 6GB, Samsung TV UE55JU7090TXZG

Benutzeravatar
btheiniger
Vielposter
Vielposter
Beiträge: 28
Registriert: Do Apr 03, 2014 11:26

Re: falsche Einblendung

Beitrag von btheiniger » Di Okt 20, 2020 8:36

Danke Gerd für diese Anregungen. Es stimmt, ich muss mich da noch verbessern.
Mal sehen, ob es dann besser klappt.
mfGr,
Traugott
das wars dann wieder mal :wink:

Antworten