Einzelne Pfadpunkte eines Bewegungspfades kopieren - mittels Sriptlet oder chatgpt

Alles rund um AquaSoft Stages 2023 - bitte beachten Sie die Forenregeln und die Nettiquette
Antworten
Reisender
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 1224
Registriert: Sa Mär 23, 2013 17:34
Wohnort: Offenbach

Einzelne Pfadpunkte eines Bewegungspfades kopieren - mittels Sriptlet oder chatgpt

Beitrag von Reisender »

Hallo,

derzeit kann ich immer nur einen kompletten Bewegungspfad kopieren, nicht aber einzelne Pfadpunkte daraus. Kann man das vielleicht als Sriptlet, quasi als eigene Aktion darstellen? Hat jemand von Euch Erfahrung in der Erstellung von Sriptlets?

Theoretisch müsste man sich ein solches auch mit chatgpt erstellen lassen können. Zumindest gibt chatgpt an, sciptlets darstellen zu können. VBA und auch andere Sprachen klappen mehr oder weniger gut.

Gruß Micha
Intel Core i7-8700 3,3 GHz 36 GB RAM; NVIDIA GetForce GTX 1060 6GB; Windows 10 Home (64); Stages 10/11/12/13 64-Bit aktuelle Version; PS CS6; DaVinci Resolve; Camtasia; Nikon D750, Canon 60D
Reisender
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 1224
Registriert: Sa Mär 23, 2013 17:34
Wohnort: Offenbach

Re: Einzelne Pfadpunkte eines Bewegungspfades kopieren - mittels Sriptlet oder chatgpt

Beitrag von Reisender »

hat niemand Erfahrungen mit sriptlets? Ich will ja nur wissen, ob das möglich ist, einzelne markierte Bewegungsmarken zu kopieren mittels eines Sriptlet in Delphi darstellen. Theoretisch müsste es gehen, ich traue mich nur noch nicht daran.

Gruß Micha
Intel Core i7-8700 3,3 GHz 36 GB RAM; NVIDIA GetForce GTX 1060 6GB; Windows 10 Home (64); Stages 10/11/12/13 64-Bit aktuelle Version; PS CS6; DaVinci Resolve; Camtasia; Nikon D750, Canon 60D
Benutzeravatar
ingenius
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 2713
Registriert: Sa Sep 10, 2005 20:33
Wohnort: Ludwigshafen am Rhein

Re: Einzelne Pfadpunkte eines Bewegungspfades kopieren - mittels Sriptlet oder chatgpt

Beitrag von ingenius »

Nein, leider habe auch ich mich mit dem Thema noch nicht befasst. Kann also hier nicht weiterhelfen.

ingenius
Benutzeravatar
KlaWeLi
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 3221
Registriert: Do Mär 27, 2003 8:30
Wohnort: Köln/Bonn

Re: Einzelne Pfadpunkte eines Bewegungspfades kopieren - mittels Sriptlet oder chatgpt

Beitrag von KlaWeLi »

Ich kann hier leider auch nicht helfen, aber das Thema Scriptlets würde mich auch interessieren. Vielleicht kann AS (Alexandra?) dazu ja mal ein Video erstellen?
:) Grüsse
Klaus
Aquasoft Stages 2024 64bit
Intel i5 Core 3,2 GHz * 32GB RAM * nVIDIA GeForce GTX 1050 TI 4GB * Windows 10 64bit
Reisender
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 1224
Registriert: Sa Mär 23, 2013 17:34
Wohnort: Offenbach

Re: Einzelne Pfadpunkte eines Bewegungspfades kopieren - mittels Sriptlet oder chatgpt

Beitrag von Reisender »

Hallo,

Danke ingenius und KlaWeLi.

Ich werde mich irgendwann mal da hineinknien. Wäre nur schön, wenn AS sagen würde, ob mein Anliegen überhaupt mit einem Sriptlet lösbar ist.

Gruß Micha
Intel Core i7-8700 3,3 GHz 36 GB RAM; NVIDIA GetForce GTX 1060 6GB; Windows 10 Home (64); Stages 10/11/12/13 64-Bit aktuelle Version; PS CS6; DaVinci Resolve; Camtasia; Nikon D750, Canon 60D
khg1
Giga-Poster
Giga-Poster
Beiträge: 721
Registriert: Di Sep 28, 2010 16:58

Re: Einzelne Pfadpunkte eines Bewegungspfades kopieren - mittels Sriptlet oder chatgpt

Beitrag von khg1 »

Reisender hat gefragt, ob es möglich ist, ein Script zu erstellen, mit dem man einzelne Bewegungsmarken eines Pfades kopieren kann (sieh 1. Post).

Ich habe mich letzten Winter ein wenig mit dem Datenmodell von Aquasoft beschäftigt. Mein Ziel war eigentlich, aus einem meiner Objekte mit mehreren Bildern eine Intelligente Vorlage zu erstellen. Ich habe dies aber bald wieder aufgegeben, da es mir für meine privaten Zwecke zu aufwendig erschien.

In den letzten Tagen habe ich aber dann doch einige Mußestunden genutzt, um zu sehen, wie weit ich mit den damals angelesenen Kenntnissen bei der Umsetzung der Anforderung von Reisender komme, wobei ich dazu sagen muss, dass ich bereits seit einer Ewigkeit nicht mehr programmiert habe.

Das Ergebnis meiner Bemühungen findet man in einem Script, das man, wie weiter unten beschrieben, downloaden kann.

Das Script wird über das Menü „Aktion“ aufgerufen. Es wird nach „ok“ auf dem ersten in der Timeline markierten Objekt ausgeführt.
Dialogbox.jpg
Man kann dann auswählen, ob man den Bewegungspfad oder die Kamerafahrt bearbeiten will, welche Sektionen der Bewegungsmarke kopiert werden sollen, und ob die Bewegungsmarke nur auf eine bestimmte andere oder alle davor bzw. dahinter kopiert werden soll.

Hinweis:
  1. Das Kopieren funktioniert nur für Bewegungsmarken innerhalb desselben Pfades.
  • Bei einer fehlerhaften Eingabe – z.B. wenn man eine Kamerafahrt für eine 3D-Szene auswählt oder die Nr. einer nicht vorhanden Bewegungsmarke einträgt – erfolgt keine Aktion (es gibt also keine Fehlermeldungen).
  • Das Script funktioniert erst mit Stages/Vision ab Version 12.
Ich habe das Script zwar getestet (nur mit Stages 13!), aber keine Testfälle systematisch vorab erstellt und dann abgearbeitet, wie man es bei professioneller Softwareentwicklung tut (dann wäre der Spaß in Arbeit umgeschlagen). Grundsätzlich sollte es aber funktionieren.

Wer das Script ausprobieren möchte, kann folgendermaßen vorgehen:
  1. Download der Datei „CopyBW_Aktion.sss“ aus Google Drive:
    https://drive.google.com/file/d/1KodxSV ... IrpIA/view
  • Verschieben (oder Kopieren der Datei) in „C:\ProgramData\Aquasoft\Stages13\scriptlets“
    Das Verzeichnis muss i.d.R. angelegt werden. Wer Vision oder eine andere Version nutzt, muss den Programmnamen entsprechend anpassen.
  • Nach Neustart von Stages/Vision sollte der Menüeintrag „Kopieren von Bewegungsmarken“ unter „Aktion“ vorhanden sein.

Die Nutzung des Scripts erfolgt ohne Gewähr und ohne Support.

@Aquasoft:
Bei der Erstellung des Scripts ist mir aufgefallen, dass Neuerungen seit 2016 weitgehend nicht mehr dokumentiert sind. Das betrifft z.B. die 3D-Szene oder das Drehzentrum und die Standzeit von Bewegungsmarken (ok, ich habe es herausgefunden, war aber nicht immer offensichtlich).
Viele Grüße
Gerd
_______________________
Stages 2024, Windows 11 pro, 64 bit, Intel i5-14600k, 32 GB, Nvida GTX 3060
Reisender
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 1224
Registriert: Sa Mär 23, 2013 17:34
Wohnort: Offenbach

Re: Einzelne Pfadpunkte eines Bewegungspfades kopieren - mittels Sriptlet oder chatgpt

Beitrag von Reisender »

Hallo khg1,

das ist ja eine tolle Arbeit. Ich werde am Wochenende es einmal testen.

Vielen Dank dafür.

Gruß Micha
Intel Core i7-8700 3,3 GHz 36 GB RAM; NVIDIA GetForce GTX 1060 6GB; Windows 10 Home (64); Stages 10/11/12/13 64-Bit aktuelle Version; PS CS6; DaVinci Resolve; Camtasia; Nikon D750, Canon 60D
Reisender
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 1224
Registriert: Sa Mär 23, 2013 17:34
Wohnort: Offenbach

Re: Einzelne Pfadpunkte eines Bewegungspfades kopieren - mittels Sriptlet oder chatgpt

Beitrag von Reisender »

khg1 hat geschrieben: Sa Jun 24, 2023 21:42 Verschieben (oder Kopieren der Datei) in „C:\ProgramData\Aquasoft\Stages13\scriptlets“
Das Verzeichnis muss i.d.R. angelegt werden. Wer Vision oder eine andere Version nutzt, muss den Programmnamen entsprechend anpassen.
Hallo, ich habe noch einmal eine Frage zum Verzeichnis.

Du schreibst, das Verzeichnis muss i.d.R. angelegt werden. Das komplette Verzeichnis? Bei mir existiert ein Aquasoft-Verzeichnis im Ordner ProgramData nicht. Oder meinst Du den das Verzeichnis Benutzer\AppData ......

Gruß Micha
Intel Core i7-8700 3,3 GHz 36 GB RAM; NVIDIA GetForce GTX 1060 6GB; Windows 10 Home (64); Stages 10/11/12/13 64-Bit aktuelle Version; PS CS6; DaVinci Resolve; Camtasia; Nikon D750, Canon 60D
Reisender
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 1224
Registriert: Sa Mär 23, 2013 17:34
Wohnort: Offenbach

Re: Einzelne Pfadpunkte eines Bewegungspfades kopieren - mittels Sriptlet oder chatgpt

Beitrag von Reisender »

Hallo,

habe es herausgefunden. Bei mir ist es Benutzer\AppData ......


Gruß Micha

ps. ES scheint zu funktionieren, komme aber noch nicht so ganz klar. Werde später noch ein wenig probieren. Es ist aber schon toll, was Du gemacht hast.

Gruß Micha
Intel Core i7-8700 3,3 GHz 36 GB RAM; NVIDIA GetForce GTX 1060 6GB; Windows 10 Home (64); Stages 10/11/12/13 64-Bit aktuelle Version; PS CS6; DaVinci Resolve; Camtasia; Nikon D750, Canon 60D
Reisender
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 1224
Registriert: Sa Mär 23, 2013 17:34
Wohnort: Offenbach

Re: Einzelne Pfadpunkte eines Bewegungspfades kopieren - mittels Sriptlet oder chatgpt

Beitrag von Reisender »

Hallo Gerd,

es funktioniert. Ich wünsche mir aber, dass AS mal ein Video über scriptlets in das Netz einstellt. Da gibt es bestimmt viel Interesse dafür.

Noch einmal vielen, vielen Dank für Deine Arbeit.

Gruß Micha
Intel Core i7-8700 3,3 GHz 36 GB RAM; NVIDIA GetForce GTX 1060 6GB; Windows 10 Home (64); Stages 10/11/12/13 64-Bit aktuelle Version; PS CS6; DaVinci Resolve; Camtasia; Nikon D750, Canon 60D
Benutzeravatar
Kerstin Thaler
Moderator
Moderator
Beiträge: 3745
Registriert: Mo Jan 29, 2007 12:40
Kontaktdaten:

Re: Einzelne Pfadpunkte eines Bewegungspfades kopieren - mittels Sriptlet oder chatgpt

Beitrag von Kerstin Thaler »

Reisender hat geschrieben: Mi Jun 28, 2023 16:51 Ich wünsche mir aber, dass AS mal ein Video über scriptlets in das Netz einstellt. Da gibt es bestimmt viel Interesse dafür.
Wir werden mal überlegen, ob man in Richtung selbst Scripte erstellen ein kleines Beispiel machen kann.
Bzgl. des Interesses muss ich Sie allerdings enttäuschen. Wir bekommen max. 2 Anfragen pro Jahr.
Bedenken Sie bitte auch, dass die Scriptlet-Erstellung Teil des Entwicklermodus' ist, für den es keinen Support gibt.
Mit freundlichen Grüßen
Kerstin Thaler
AquaSoft

Bild
Benutzeravatar
KlaWeLi
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 3221
Registriert: Do Mär 27, 2003 8:30
Wohnort: Köln/Bonn

Re: Einzelne Pfadpunkte eines Bewegungspfades kopieren - mittels Sriptlet oder chatgpt

Beitrag von KlaWeLi »

Kerstin Thaler hat geschrieben: Fr Jun 30, 2023 10:40 Wir werden mal überlegen, ob man in Richtung selbst Scripte erstellen ein kleines Beispiel machen kann.
Da würde ich mich drüber freuen! Wenn man erst mal einen Anhaltspunkt hat, wächst das Interesse möglicherweise.
Und wie heißt das Sprichwort? Der Appetit kommt beim Essen ;-)
:) Grüsse
Klaus
Aquasoft Stages 2024 64bit
Intel i5 Core 3,2 GHz * 32GB RAM * nVIDIA GeForce GTX 1050 TI 4GB * Windows 10 64bit
Benutzeravatar
ingenius
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 2713
Registriert: Sa Sep 10, 2005 20:33
Wohnort: Ludwigshafen am Rhein

Re: Einzelne Pfadpunkte eines Bewegungspfades kopieren - mittels Sriptlet oder chatgpt

Beitrag von ingenius »

So ein Beispiel fände ich auch ganz toll und denke, wenn man mal gesehen, hat, wie es geht, werde zuminest ich es auch mal testen.

ingenius
khg1
Giga-Poster
Giga-Poster
Beiträge: 721
Registriert: Di Sep 28, 2010 16:58

Re: Einzelne Pfadpunkte eines Bewegungspfades kopieren - mittels Sriptlet oder chatgpt

Beitrag von khg1 »

Ich habe mir das Scriptlet zum Kopieren von Bewegungsmarken noch einmal angeschaut.

Hauptnachteil war, dass man eine Bewegungsmarke nur innerhalb eines Bewegungspfades kopieren konnte. Ich habe das Scriptlets daher noch einmal überarbeitet und funktional ergänzt:
  • Es ist jetzt möglich eine Bewegungsmarke eines Pfades auf Bewegungsmarken eines anderen Pfades zu kopieren. Dazu ist es natürlich notwendig zwei Objekte mit Bewegugnspfaden zu markieren. In der Dialogbox des Scripts kann man dann auswählen, ob man vom 1. auf das 2. oder vom 2. auf das 1. Objekt kopieren will.
  • Zusätzlich zu den bereits vorhanden Auswahlmöglichkeiten kann man jetzt auch die Übernahme des Pfadtypes auswählen.
  • In dem alten Script konnte man als Ziel nur eine Bewegungsmarke eingeben und hatte zusätzlich die Möglichkeit "davor" oder danach "auszuwählen". In der neuen Version kann man mehrere Bewegungsmarken separiert durch ";" oder "," und/oder Intervalle von Bewegungsmarken mit Hilfe von "-" eingeben, also z.B. "1-3;5,7". In diesem Fall wird die ausgewählte Bewegungsmarke auf die Bewegungsmarken 1,2,3,5 und 7 kopiert, sofern diese existieren. Liegt die rechte Begrenzung eines Intervalls außerhalb des Pfades, so werden keine neuen Bewegungsmarken angelegt, "1-20" kopiert z.B. die ausgewählte Bewegungsmarke auf alle Bewegungsmarken eines Zielpfades mit 11 Bewegungsmarken.
  • Ich habe ein Logging mit (hoffentlich) aussagekräftigen Fehlermeldung und Warnungen eingebaut. Leider habe ich aber keine Möglichkeit gefunden diese Meldungen an den Benutzer weiterzuleiten*. Man kann sie nur im Entwicklermodus im Steuerelement "Scripting-Umgebung" lesen.
Link und Installationshinweis haben sich nicht geändert. Wie Micha richtig schreibt, kann man die Datei alternativ auch in das Verzeichnis
%appdata%\AquaSoft\>>AS-Programm<<\presets\scriptlets\ kopieren.

Ich nutze das Scriptlet übrigens hauptsächlich dafür, die Bewegungsmarken von z.B. 3D-Objekten, die mir AS im Layout Manager nach einer internen Logik platziert, wieder auf die Postion der 1. Marke zurückzusetzen ("1- 20"), wenn ich beispielsweise das Objekt nur mit einer Rotation versehen will.


*Anm.: In einem Script(Pfad-Effekt) benutzt AS "AddError" aus der Klasse TErrorItem. Ich kann aber auch in diesem Script keine für den Anwender sichtbar Anzeige oder ein Schreiben in ein Log-File des ErrorItems erkennen. ShowMessage('irgendein Fehler') scheint nicht implementiert zu sein. Die einzige Möglichkeit, Fehlermeldungen auszugeben, die ich gefunden habe, ist "raise Exception.Create(ErrorMeldung);". Ich habe Sie aber nicht eingebaut, da Sie eigentlich zum Abfangen von Programm und Datenfehlern und nicht von Benutzerfehlern gedacht ist.
Viele Grüße
Gerd
_______________________
Stages 2024, Windows 11 pro, 64 bit, Intel i5-14600k, 32 GB, Nvida GTX 3060
Antworten