Projektdatei; fehlendes Objekt

Alles rund um AquaSoft Stages 12 und 13 - bitte beachten Sie die Forenregeln und die Nettiquette
Antworten
Benutzeravatar
Puls120
Vielposter
Vielposter
Beiträge: 49
Registriert: Mo Okt 14, 2019 18:14
Wohnort: Marbach
Kontaktdaten:

Projektdatei; fehlendes Objekt

Beitrag von Puls120 »

Ich habe ein Video, das zuvor im Projekt eingebunden war, über die Windows Funktion im Verzeichnis gelöscht. :( Da es in der Projektdatei noch verlinkt ist, erscheint bei jedem neuen Aufruf der .ads ein Hinweis auf die fehlende Datei. Hat jemand einen Tipp wie ich den Eintrag los werden kann?
Gruß
Knut

Windows 10 Home 64bit, i10750H, 16GB RAM, Nividia GTX 2060
oldiemike
Giga-Poster
Giga-Poster
Beiträge: 595
Registriert: Mi Dez 23, 2015 6:55

Re: Projektdatei; fehlendes Objekt

Beitrag von oldiemike »

Hallo Knut
Sicher gibt es noch einen anderen Weg, aber ich habe es wie folgt gemacht und es war gut.
Vorab, grundsätzlich einVideo oder ein Bild immer zuerst in der Show löschen und neu speichern.
Reparaturen immer mit einer Kopie der *.ads Datei durchführen oder das Original sichern.
Dann kannst Du das Objekt auf dem PC löschen oder in eine Sicherung verschieben.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
In Deinem Fall aber starte die Show, und wenn das Programm die fehlende Datei suchen will,
klickst Du die Meldung mit Nein einfach weg.
Nun gehst Du oben in der Menüleiste auf Projekt und auf Fehler prüfen.
Dann gehst Du zu markierten Problem springen.
Nun gehst Du unter Eigenschaften und klickst den Dateiordner an.
Eigenschaften.jpg
Dann wählst Du irgend ein Video von Deinem PC aus.
Jetzt speicherst Du die Show unter einen neuen Namen.
Öffne die neue Datei und lösche das vorher eingesetzte Video und speicher die
Show unter dem ursprünglichen Namen. Wenn Du jetzt die Show öffnest,
gibt es keine Fehlermeldung mehr.
Hört sich aufwendig an, aber ist eigentlich schnell erledigt und funktioniert.
Viel Erfolg.
Zuletzt geändert von oldiemike am So Jan 16, 2022 12:40, insgesamt 1-mal geändert.
nette Grüße Oldiemike :D
ab DiaShowXP alle Versionen durchgemacht, Stages12+13 getestet.
Wer Schreibfehler findet, darf sie behalten. :mrgreen:
Benutzeravatar
Kerstin Thaler
Moderator
Moderator
Beiträge: 3352
Registriert: Mo Jan 29, 2007 12:40
Kontaktdaten:

Re: Projektdatei; fehlendes Objekt

Beitrag von Kerstin Thaler »

Nachdem man das Objekt mittels Fehlerüberprüfung schon gefunden hat, kann man es auch einfach löschen.
Es ist nicht nötig, erst noch eine andere Video-Datei zu öffnen.
Mit freundlichen Grüßen
Kerstin Thaler
AquaSoft

Bild
oldiemike
Giga-Poster
Giga-Poster
Beiträge: 595
Registriert: Mi Dez 23, 2015 6:55

Re: Projektdatei; fehlendes Objekt

Beitrag von oldiemike »

Kerstin Thaler hat geschrieben: So Jan 16, 2022 12:39 Nachdem man das Objekt mittels Fehlerüberprüfung schon gefunden hat, kann man es auch einfach löschen.
Es ist nicht nötig, erst noch eine andere Video-Datei zu öffnen.
Ja, das dachte ich auch immer, aber es kam schon öfter vor,
dass die Fehlermeldung trotzdem noch kam.
Warum, kann ich nicht erklären. Deshalb habe ich diesen Weg gewählt.
Natürlich kann er es so versuchen, wie Sie es sagen, wenn es funktioniert umso besser.
nette Grüße Oldiemike :D
ab DiaShowXP alle Versionen durchgemacht, Stages12+13 getestet.
Wer Schreibfehler findet, darf sie behalten. :mrgreen:
oldiemike
Giga-Poster
Giga-Poster
Beiträge: 595
Registriert: Mi Dez 23, 2015 6:55

Re: Projektdatei; fehlendes Objekt

Beitrag von oldiemike »

Sehr geehrte Frau Thaler

Es hat mir keine Ruhe gelassen und ich habe es nochmal mit Ihrem Vorschlag gemacht.
Hat wirklich gut fuktioniert; so behalte ich halt meine Methode im Hinterkopf für Härtefälle.
Danke und schönen So noch
nette Grüße Oldiemike :D
ab DiaShowXP alle Versionen durchgemacht, Stages12+13 getestet.
Wer Schreibfehler findet, darf sie behalten. :mrgreen:
Benutzeravatar
Puls120
Vielposter
Vielposter
Beiträge: 49
Registriert: Mo Okt 14, 2019 18:14
Wohnort: Marbach
Kontaktdaten:

Re: Projektdatei; fehlendes Objekt

Beitrag von Puls120 »

Danke für die Tipps. Werde später den Hinweis in der .ads löschen. Bin sicher dass es funktioniert. Natürlich ist der normale Weg, die Datei zuerst über die Show zu löschen. Manchmal hat man einfach einen Aussetzer :)
Gruß
Knut

Windows 10 Home 64bit, i10750H, 16GB RAM, Nividia GTX 2060
Antworten