Gleiche Lautstärke für die gesamte Show

Alles rund um AquaSoft Stages 11 - bitte beachten Sie die Forenregeln und die Nettiquette
Antworten
Benutzeravatar
Günter Pischel
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 1279
Registriert: Fr Apr 04, 2003 18:04
Wohnort: Springe / Region Hannover

Gleiche Lautstärke für die gesamte Show

Beitrag von Günter Pischel » Di Apr 02, 2019 12:03

Liebes AS-Team,
toll, dass der User unter 'Eigenschaften/Sound/Lautstärke' die Lautstärke verändern kann.
Allerdings nur bei einem 'Lied' bzw. 'bei allen markierten Liedern'.

Wäre es sehr aufwändig,
wenn ich für die gesamte Show einen bestimmten 'Phon-Wert/Höhe' vorgeben kann,
so dass die Lautstärke für alle Lieder/Töne dieser Show gleich hoch/laut ist?
Beste Grüße aus Springe / Region Hannover

Günter Pischel
-----------------------------
*** DiaShow Stages 11 (64bit) ***

MattiMan
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 6
Registriert: Sa Mär 09, 2019 11:17

Re: Gleiche Lautstärke für die gesamte Show

Beitrag von MattiMan » Di Apr 02, 2019 17:41

Das würde mich auch interessieren.
Ich denke das heißt in vielen Programmen "Normalisieren".

Gruß,
Matthias

Goldstück
Superposter
Superposter
Beiträge: 124
Registriert: Mi Nov 16, 2005 12:24
Wohnort: Niedersachsen

Re: Gleiche Lautstärke für die gesamte Show

Beitrag von Goldstück » Mi Apr 03, 2019 7:30

Das interessiert mich auch :D!
Lautstärkesprünge bei der Vorführung sind recht störend, aber es ist sehr zeitaufwendig, das notwendige 'Normalisieren' manuell durchzuführen. Immer wider hörten, anpassen, hören, vergleichen ... da gehen leicht einige Abende drauf.

Benutzeravatar
Günter Pischel
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 1279
Registriert: Fr Apr 04, 2003 18:04
Wohnort: Springe / Region Hannover

Re: Gleiche Lautstärke für die gesamte Show

Beitrag von Günter Pischel » Mo Apr 08, 2019 19:29

Lieber Herr Steffen Binas,

ist dieser Wunsch in absehbarer Zeit realisierbar?
Beste Grüße aus Springe / Region Hannover

Günter Pischel
-----------------------------
*** DiaShow Stages 11 (64bit) ***

Benutzeravatar
Günter Pischel
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 1279
Registriert: Fr Apr 04, 2003 18:04
Wohnort: Springe / Region Hannover

Re: Gleiche Lautstärke für die gesamte Show

Beitrag von Günter Pischel » Mo Mai 13, 2019 19:24

...ist dieser Wunsch realisierbar?
Beste Grüße aus Springe / Region Hannover

Günter Pischel
-----------------------------
*** DiaShow Stages 11 (64bit) ***

Benutzeravatar
Steffen Binas
Moderator
Moderator
Beiträge: 3243
Registriert: Mi Mär 26, 2003 22:53
Kontaktdaten:

Re: Gleiche Lautstärke für die gesamte Show

Beitrag von Steffen Binas » Di Mai 14, 2019 16:51

Bestimmt wäre es möglich solch eine Funktion umzusetzen, die innerhalb eines Projekts sämtliche Soundobjekte und Hintergrundmusik auf den gleichen Pegel setzt. Ob und wann so eine Funktion umgesetzt wird, kann ich Ihnen aber nicht sagen. Ich nehme das gern in der Wunschliste auf.
MfG Steffen Binas, AquaSoft

Neuste Infos gewünscht? Folgen Sie uns auf Twitter: http://twitter.com/aquasoft_de
Bild

Chris Walu
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 1
Registriert: Di Mai 14, 2019 22:37

Re: Gleiche Lautstärke für die gesamte Show

Beitrag von Chris Walu » Di Mai 14, 2019 22:40

Ich benutze schon seit längerer Zeit das kostenlose Programm MP3Gain. Damit kann man mit einem einfachen Klick alle Musikstücke in einem Ordner auf die gleiche Lautstärke bringen, wobei natürlich die Abstufungen in den einzelnen Stücken erhalten bleiben.

Benutzeravatar
Günter Pischel
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 1279
Registriert: Fr Apr 04, 2003 18:04
Wohnort: Springe / Region Hannover

Re: Gleiche Lautstärke für die gesamte Show

Beitrag von Günter Pischel » Mi Mai 15, 2019 17:11

Lieber Chris Walu,

danke für deinen Tipp...

...aber es bleibt auch die Hoffnung,
dass Herr Binas seine Anwendung in absehbarer Zeit 'bereichert'.
Beste Grüße aus Springe / Region Hannover

Günter Pischel
-----------------------------
*** DiaShow Stages 11 (64bit) ***

oldiemike
Super-Extrem-Poster
Super-Extrem-Poster
Beiträge: 337
Registriert: Mi Dez 23, 2015 6:55

Re: Gleiche Lautstärke für die gesamte Show

Beitrag von oldiemike » Do Mai 16, 2019 9:40

Also ich kann nur empfehlen MP3Gain mit Vorsicht zu nutzen.
Auf jeden Fall vorher Sicherheitskopien erstellen.
Das Problem ist folgendes:
Das Programm erkennt bzw. prüft nur die Frequenz-Spitzen.
Hat ein Song also ein Instrument (oft Bass) das sehr hohe Pegel-Spitzen hat,
dann senkt das Programm den ganzen Lautstärkepegel ab.
Das führt dazu, das zwar die Spitzenpegel der Songs alle gleich gemacht wurden,
der akustische Effekt aber nicht in Ordnung ist. Auch hat das Programm schon manche MP3 Datei verstümmelt.
Besser ist es mit einem Audio Bearbeitungsprogramm selbst Hand anzulegen.(z.B. ist das kostenlose Audacity schon sehrgut)
Kostet zwar mehr Zeit, bringt aber wesentlich bessere Ergebnisse.
Wenn jemand so gar kein Wissen über Audiodaten verfügt, so empfehle ich ihm es sich anzueignen.
Man erkennt auf Grund der vielen User-Wünsche hier, dass jeder eine möglichst perfekte Show erstellen möchte.
Aber ohne Fleiß kein Preis und ich persönlich meine, gerade das etwas basteln ist doch der Spass eine gute Show zu erstellen.
Wenn man ein Programm hat, dass alles automatisch macht, dann hat man letztlich keine Show selbst erstellt.
Mich würde dies nicht zufriedenstellen.
Aber nie vergessen, jeder ist seines Glückes Schmied und kann machen was er will
nette Grüße Oldiemike :D
ab DiaShowXP alle Versionen durchgemacht.
Wer Schreibfehler findet, darf sie behalten. :mrgreen:

Benutzeravatar
Günter Pischel
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 1279
Registriert: Fr Apr 04, 2003 18:04
Wohnort: Springe / Region Hannover

Re: Gleiche Lautstärke für die gesamte Show

Beitrag von Günter Pischel » Do Mai 16, 2019 18:12

Lieber oldiemike,

danke für deine 'netten Grüße'...

...und deine interessanten Hinweise zu MP3Gain.
Beste Grüße aus Springe / Region Hannover

Günter Pischel
-----------------------------
*** DiaShow Stages 11 (64bit) ***

Benutzeravatar
ingenius
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 2290
Registriert: Sa Sep 10, 2005 20:33
Wohnort: Ludwigshafen am Rhein

Re: Gleiche Lautstärke für die gesamte Show

Beitrag von ingenius » So Mai 19, 2019 8:59

Seit Jahren nutze auch ich für diesen Zweck Audacity. Das hat auch den großen Vorteil, dass man sieht resp. hört, was man macht. Ich glaube, hier käme niemand auf die Idee, im Hintergrund alle Bilder mal gerade eben farbtechnisch und im Kontrast im Hintergrund ohne optische Kontrolle "aufhübschen" zu lassen.

ingenius

oldiemike
Super-Extrem-Poster
Super-Extrem-Poster
Beiträge: 337
Registriert: Mi Dez 23, 2015 6:55

Re: Gleiche Lautstärke für die gesamte Show

Beitrag von oldiemike » So Mai 19, 2019 10:37

Das Hauptproblem ist bei allen Programmen, die vollautomatisch arbeiten,
das immer nur ein Durchschnittswert erechnet wird. Man sieht es auch bei den
Grafik-Programmen. Die vollautomatische Bildverbesserung funktioniert nur bedingt.
Bei Audio-Daten ist auch nicht nur der Spitzenpegel für die Lautstärke verantwortlich.
Da spielt auch die Anzahl der verwendeten Voice eine Rolle.
Dadurch verändert sich die Frequenzdichte, die halt bei manueller Bearbeitung erkennbar ist.
Also muß man entweder mit einem guten Gehör arbeiten oder mit einem Lautstärkemesser (db Messgerät)
Ein einfaches Beispiel wäre ein Solosänger und ein Chor. Singen beide den
selben Song in gleicher Lautstärke, so hört sich der Chor trotzdem immer lauter an.
Dateianhänge
Frequenz 2.jpg
Obwohl der Pegel annähernd gleich ist,
so ist die Gesamtlautstärke wesentlich geringer.
Frequenz 2.jpg (52.41 KiB) 1551 mal betrachtet
Frequenz 1.jpg
Hier erkennt mann eine hohe Anzahl der Voice im Song,
dadurch ist dieser wesentlich lauter.
Frequenz 1.jpg (46.4 KiB) 1551 mal betrachtet
nette Grüße Oldiemike :D
ab DiaShowXP alle Versionen durchgemacht.
Wer Schreibfehler findet, darf sie behalten. :mrgreen:

Benutzeravatar
Günter Pischel
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 1279
Registriert: Fr Apr 04, 2003 18:04
Wohnort: Springe / Region Hannover

Re: Gleiche Lautstärke für die gesamte Show

Beitrag von Günter Pischel » So Mai 19, 2019 11:39

Lieber Oldiemike,

'das' scheint wirklich nicht einfach zu sein...

...aber vielleicht findet AS ja eine intelligente/tolle Lösung!
Beste Grüße aus Springe / Region Hannover

Günter Pischel
-----------------------------
*** DiaShow Stages 11 (64bit) ***

oldiemike
Super-Extrem-Poster
Super-Extrem-Poster
Beiträge: 337
Registriert: Mi Dez 23, 2015 6:55

Re: Gleiche Lautstärke für die gesamte Show

Beitrag von oldiemike » So Mai 19, 2019 12:50

Hallo Günter
Es wird nichts so heiß gegessen wie es gekocht wird.
Im Allgemeinen kann man ja auch das MP3 Gain verwenden, wichtig halt vorher eine Sicherheitskopie.
Denn nicht jeder hört gleich und die wenigsten hören das Gras wachsen.
Hier werden so oft Ansprüche bzw. Bitten angemeldet, dass man glauben könnte nur Profis sind am Werk.
Auf Grund der weiteren Diskussionen merkt man aber doch, jeder kocht mit Wasser.
Außerdem ist alles nur Übungssache; da ich Musiker bin, habe ich halt eine andere Beziehung zur Musik
und zur Audiobearbeitung. Arbeite auch mit relativ teueren hochwertigen Audio-Programmen.
Doch auch ich habe klein angefangen und die Leute waren mit meinen Shows immer zufrieden.
Oftmals ist auch weniger mehr und es kommt vor allem darauf an wie man etwas präsentiert.
Bearbeite einfach mal einige Audiodaten und höre sie an, dann entscheide selbst. :D
nette Grüße Oldiemike :D
ab DiaShowXP alle Versionen durchgemacht.
Wer Schreibfehler findet, darf sie behalten. :mrgreen:

Benutzeravatar
Loryat
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 6
Registriert: Do Mai 16, 2019 10:25

Re: Gleiche Lautstärke für die gesamte Show

Beitrag von Loryat » Do Mai 23, 2019 9:26

Hallo,

hat in dem Zusammenhang schon jemand den AVS Audi Editor (avs4you.com) oder Nero WaveEditor (nerowaveeditor.helpmax.net/) benutzt? Ich bin auch dafür zu haben, dass die Lautstärke direkt über die Diashow einzurichten ginge, aber solange da noch dran getüftelt wird, versuche ich es auch über andere Programme. Man könnte auch solche Video Editor Programme ausprobieren, wie Movavi, Filmora oder Camtasia. Die lassen auch Audio Bearbeitungen zu.... Aber ich weiß nicht, ob der Aufwand dann zu groß wäre und ob es zu diesem Zweck das richtige wäre oder überhaupt funzt... Audacity und MP3 Gain sind schon mal gute Tipps :)

Herzlich,
Loryat

oldiemike
Super-Extrem-Poster
Super-Extrem-Poster
Beiträge: 337
Registriert: Mi Dez 23, 2015 6:55

Re: Gleiche Lautstärke für die gesamte Show

Beitrag von oldiemike » Do Mai 23, 2019 13:56

Also jeder Mensch kann ja anders mit den Programmen umgehen.
Mit Audacity haben es Anfänger leichter und das Programm kann praktisch alles was man benötigt.
AVS Audi Editor und Nero WaveEditor sind fast schon mehr für erfahrene Anwender.
Wobei Nero dazu noch eine sehr aufwendige installation hat.
Be AVS muß man sich registrieren bzw bezahlen, sonst nervt das Programm laufend, also keinesfalls zu empfehlen.
Nur meine unmaßgebliche Meinung.
Zuletzt geändert von oldiemike am Sa Mai 25, 2019 7:59, insgesamt 1-mal geändert.
nette Grüße Oldiemike :D
ab DiaShowXP alle Versionen durchgemacht.
Wer Schreibfehler findet, darf sie behalten. :mrgreen:

Benutzeravatar
Loryat
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 6
Registriert: Do Mai 16, 2019 10:25

Re: Gleiche Lautstärke für die gesamte Show

Beitrag von Loryat » Fr Mai 24, 2019 10:54

Hehe danke für Deine Einblicke und Deine Meinung! Okay, einsteigerfreundliche Programme sind natürlich erstmal besser, um sich da überhaupt reinzufriemen. Die Audacity Seite habe ich mir angesehen und es macht einen guten Eindruck. Eine Community gibt es auch dazu, da kann man bei Problemen auch mal nachhaken. =)

Antworten