Starten direkt mit DS-Player

Alles rund um AquaSoft DiaShow 10 - bitte beachten Sie die Forenregeln und die Nettiquette
Gesperrt
Gerold
Superposter
Superposter
Beiträge: 185
Registriert: Do Jan 08, 2009 10:45

Starten direkt mit DS-Player

Beitrag von Gerold » Sa Jan 14, 2017 14:02

Zuerst, wenn auch etwas verspätet (mich hat das Grippevirus zum neuen Jahr begrüßt) Euch noch ein gutes neues Jahr.

Und schon kommen die ersten Fragen zur DS 10 im neuen Jahr.
Bisher konnte ich fertige Präsentationen direkt mit dem „DS Player.exe“ starten und abspielen, den ich als Verknüpfung auf den Desktop kopiert habe. Man muss zwar die entsprechende „***.ads“ aus dem entsprechenden Verzeichnis aufrufen, startet dann aber direkt. Dies war seither ohne weiteres möglich.
Nun habe ich über Erweiterungspakete weitere Elemente ins Programm (DS 10), wie z.B. Abstrakte Hintergründe oder Unterwegs hinzugefügt.
Elemente aus diesen Paketen werden in der Präsentations-Datei mit abgespeichert, aber beim Abspielen direkt mit dem Player, wie oben beschrieben, sind diese nur noch als Pfadangabe ersichtlich.
Meine Frage: gibt es Einstellungen die es ermöglichen solche Elemente aus den Erweiterungspaketen nicht nur als Pfadangabe sondern auch als Bild-Datei wieder sichtbar zu machen?
Für Eure Antworten bin ich Euch sehr zu Dank verpflichtet.
Gruß Gerold
WIN 7-64bit, 8 MB-RAM, NVIDIA GeForce 9600 GS; Kamera: Panasonic DMC FZ300;

Benutzeravatar
Kerstin Thaler
Moderator
Moderator
Beiträge: 2299
Registriert: Mo Jan 29, 2007 12:40
Kontaktdaten:

Re: Starten direkt mit DS-Player

Beitrag von Kerstin Thaler » So Jan 15, 2017 8:24

Gerold hat geschrieben:Meine Frage: gibt es Einstellungen die es ermöglichen solche Elemente aus den Erweiterungspaketen nicht nur als Pfadangabe sondern auch als Bild-Datei wieder sichtbar zu machen?
Bitte nutzen Sie dazu den Archivierungs-Assistenten,
dieser legt alle erforderlichen Daten in ein Verzeichnis.
Mit freundlichen Grüßen
Kerstin Thaler
AquaSoft

Bild

oldiemike
Super-Extrem-Poster
Super-Extrem-Poster
Beiträge: 337
Registriert: Mi Dez 23, 2015 6:55

Re: Starten direkt mit DS-Player

Beitrag von oldiemike » Mo Jan 16, 2017 8:18

Kerstin Thaler hat geschrieben:
Gerold hat geschrieben:Meine Frage: gibt es Einstellungen die es ermöglichen solche Elemente aus den Erweiterungspaketen nicht nur als Pfadangabe sondern auch als Bild-Datei wieder sichtbar zu machen?
Bitte nutzen Sie dazu den Archivierungs-Assistenten,
dieser legt alle erforderlichen Daten in ein Verzeichnis.
Mit dem Archivierungs-Assistent wird vom Erweiterungspaket nur eine *.ads Datei angelegt.
Gerold wollte aber die Einzelnen Bild-Dateien. z.B. Abstrakte Hintergründe
Dies ist sicher die Folge davon, dass diese Erweiterungspakete (wie einige andere Tools im Programm)
nur noch als app geliefert werden. So nimmt man dem Kunden die Möglichkeit,
die Daten auch in einer Vorgängerversion (DS9) zu nutzen.
Da es immer wieder zu Fehler nach einem Update kommt,
muss man aber gezwungenermaßen auch mit Vorgänger Versionen arbeiten.
nette Grüße Oldiemike :D
ab DiaShowXP alle Versionen durchgemacht.
Wer Schreibfehler findet, darf sie behalten. :mrgreen:

Benutzeravatar
Steffen Binas
Moderator
Moderator
Beiträge: 3243
Registriert: Mi Mär 26, 2003 22:53
Kontaktdaten:

Re: Starten direkt mit DS-Player

Beitrag von Steffen Binas » Mo Jan 16, 2017 9:32

Es tut mir leid, aber die Pakete sind nur ab DiaShow v10.4 nutzbar. Oftmals bestehen Vorlagen aus vielen einzelnen Dateien und haben Abhängigkeiten zueinander. Probleme von fehlenden Dateien und unterschiedlichen Pfaden (z.B. beim Upgrade auf neue Versionen oder den Wechsel von 32- auf 64 Bit) werden mit Paketen sehr effektiv umgangen. Das hat viele Vorteile, aber der Zugriff auf die einzelnen Dateien ist von "außen" nicht möglich.
MfG Steffen Binas, AquaSoft

Neuste Infos gewünscht? Folgen Sie uns auf Twitter: http://twitter.com/aquasoft_de
Bild

oldiemike
Super-Extrem-Poster
Super-Extrem-Poster
Beiträge: 337
Registriert: Mi Dez 23, 2015 6:55

Re: Starten direkt mit DS-Player

Beitrag von oldiemike » Mo Jan 16, 2017 15:34

Steffen Binas hat geschrieben:Es tut mir leid, aber die Pakete sind nur ab DiaShow v10.4 nutzbar. Oftmals bestehen Vorlagen aus vielen einzelnen Dateien und haben Abhängigkeiten zueinander. Probleme von fehlenden Dateien und unterschiedlichen Pfaden (z.B. beim Upgrade auf neue Versionen oder den Wechsel von 32- auf 64 Bit) werden mit Paketen sehr effektiv umgangen. Das hat viele Vorteile, aber der Zugriff auf die einzelnen Dateien ist von "außen" nicht möglich.
Sehr geehrter Herr Binas
das habe ich sehr wohl verstanden und schon vorher gewußt,
denn darüber wurde ja schon mal gesprochen.
Dies ist auch ein Grund, warum ich mir keines der Pakete kaufe. (Nutze aber die Freeware)
Nur bei Frau Thaler hat sich das ganz anders angehört.
Sie schreibt doch ganz klar:
Kerstin Thaler hat geschrieben: Bitte nutzen Sie dazu den Archivierungs-Assistenten,
dieser legt alle erforderlichen Daten in ein Verzeichnis.
Genau diese Aussage ist nicht richtig und sehr verwirrend.
Ich finde es sehr schade, dass Sie jetzt an Stelle von Frau Thaler antworten.
Einen Fehler zu machen ist keine Schande und ihn einzugestehen erhöht normalerweise nur den Respekt.
Aber gut, für mich ist das hier beendet und ich verzieh mich wieder.
Nur auf diesen Thread musste ich reagieren.
nette Grüße Oldiemike :D
ab DiaShowXP alle Versionen durchgemacht.
Wer Schreibfehler findet, darf sie behalten. :mrgreen:

Benutzeravatar
Steffen Binas
Moderator
Moderator
Beiträge: 3243
Registriert: Mi Mär 26, 2003 22:53
Kontaktdaten:

Re: Starten direkt mit DS-Player

Beitrag von Steffen Binas » Mo Jan 16, 2017 16:16

@Oldiemike: Frau Thaler hat korrekt geschrieben: Alle erforderlichen Dateien werden vom Archivierungsassistenten in das Zielverzeichnis kopiert. Ich wollte nur klarstellen, dass es sich bei den "erforderlichen Dateien" immer um die ganzen Pakete handelt, und dass es gute Gründe gibt, die Einzeldateien nicht zu extrahieren.

P.S. Ich persönlich finde es ziemlich frech, jetzt hierauf herumzureiten.
MfG Steffen Binas, AquaSoft

Neuste Infos gewünscht? Folgen Sie uns auf Twitter: http://twitter.com/aquasoft_de
Bild

Gesperrt