Bildeditor - Gamma Einstellung

Alles rund um AquaSoft Stages 12 und 13 - bitte beachten Sie die Forenregeln und die Nettiquette
Rainer C
Dauerposter
Dauerposter
Beiträge: 64
Registriert: Mi Feb 13, 2019 13:08

Bildeditor - Gamma Einstellung

Beitrag von Rainer C »

Jetzt habe ich versucht, mit Stages 13 in einer mit 12 erstellten Diashow das Gamma eines Bildes zu verändern.
In der Version 12 konnte man das noch in kleinen Schritten tun und sah dabei jede kleine Verändeung als Wert angezeigt.
Jetzt, in der Version 13 gibt es nur mehr grobe, ganzzahlige Werte, sodass sich bei Verstellung über die Pfeiltasten zwar der Bildeindruck in kleinen Schritten ändert, aber der Wert solange nicht, bis z.B. 2 erreicht ist (von 1 ausgehend).
Mit dem horizontalen Scroll-Bar kann man Gamma zwar kontinuierlich ändern, aber die Feineinstellung ist schwierig. Außerdem findet man nur schwer zum Ausgangspunkt zurück.
Gibt es eine Möglichkeit, dieses Verhalten wieder umzustellen?
Jürgen Koch
Vielposter
Vielposter
Beiträge: 31
Registriert: Sa Jan 16, 2021 14:56

Re: Bildeditor - Gamma Einstellung

Beitrag von Jürgen Koch »

Hallo, das kann ich zu 100% bestätigen. Die Funktion ist momentan nicht zu gebrauchen. Ich wundere mich immer wieder, was da passiert. In der alten Version funktioniert es und in der neuen geht es nicht mehr. Ich habe in meinem Berufsleben selber jahrelang programmiert. Auch als Rentner erstelle ich noch Programme. Heute nur noch in VBA für Office, aber was mal läuft, das läuft.
Benutzeravatar
Kerstin Thaler
Moderator
Moderator
Beiträge: 3315
Registriert: Mo Jan 29, 2007 12:40
Kontaktdaten:

Re: Bildeditor - Gamma Einstellung

Beitrag von Kerstin Thaler »

Rainer C hat geschrieben: Fr Jan 07, 2022 17:22 Gibt es eine Möglichkeit, dieses Verhalten wieder umzustellen?
Von Ihrer Seite nicht. Ich habe den Fehler aufgenommen.
Die Ursache ist nicht ohne Weiteres ersichtlich, da sich in dem Bereich von unserer Seite nichts geändert hat.
Unser größtes Drittanbieter-Komponentenpaket hat allerdings zwischen Version 12 und 13 fundamentale Änderungen erfahren.
Das hat auch für uns Konsequenzen, denn auch anderen Menschen passieren Fehler.
Mit freundlichen Grüßen
Kerstin Thaler
AquaSoft

Bild
Benutzeravatar
ingenius
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 2564
Registriert: Sa Sep 10, 2005 20:33
Wohnort: Ludwigshafen am Rhein

Re: Bildeditor - Gamma Einstellung

Beitrag von ingenius »

Heute nur noch in VBA für Office, aber was mal läuft, das läuft.
Es wäre schön, wenn es so wäre. Leider entspricht dies nur in Ausnahmen der Realität, wir müssen immer wieder mal nachjustieren, weil MS irgendetwas - natürlich "rückwirkunsgfrei" - verändert hat. Aus meiner Programmiererfahrung weiß ich, dass es nicht ganz einfach ist, insbesondere bei hoch komplexen und großen Programmen, diese rückwirkungsfrei zu erzeugen. Und so manches Mal hängt es einfach daran, dass der Compiler-Hersteller eine kleines Update gesendet hat...

ingenius
oldiemike
Giga-Poster
Giga-Poster
Beiträge: 595
Registriert: Mi Dez 23, 2015 6:55

Re: Bildeditor - Gamma Einstellung

Beitrag von oldiemike »

ingenius hat geschrieben: Sa Jan 15, 2022 10:56
Heute nur noch in VBA für Office, aber was mal läuft, das läuft.
Es wäre schön, ...usw
ingenius
Hallo Ingenius
Es wäre schön, wenn Du den Namen des Users im Zitat nicht löscht.
Es ist sonst immer eine Sucherei, wer das geschrieben hat
und man kann den Thread nicht mehr so gut folgen.
Scheint eine ungewollte Angewohnheit von Dir zu sein,ist mir bei Dir schon oft aufgefallen.
nette Grüße Oldiemike :D
ab DiaShowXP alle Versionen durchgemacht, Stages12+13 getestet.
Wer Schreibfehler findet, darf sie behalten. :mrgreen:
Benutzeravatar
ingenius
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 2564
Registriert: Sa Sep 10, 2005 20:33
Wohnort: Ludwigshafen am Rhein

Re: Bildeditor - Gamma Einstellung

Beitrag von ingenius »

Es wäre schön, wenn Du den Namen des Users im Zitat nicht löscht.
Ich lösche nichts. Ich setze einfach die Zitatzeichen - das sind nach Anleitung diese Anführungszeichen oberhalb des Textfeldes (4. von links) - und füge das Zitat ein. Nicht mehr, nicht weniger. Es hat mich schon immer gewundert, warum bei anderen Forenmitgliedern beim Zitieren der Name des Zitierten und das Datum erscheinen.

ingenius
oldiemike
Giga-Poster
Giga-Poster
Beiträge: 595
Registriert: Mi Dez 23, 2015 6:55

Re: Bildeditor - Gamma Einstellung

Beitrag von oldiemike »

ingenius hat geschrieben: Sa Jan 15, 2022 16:50
Es wäre schön, wenn Du den Namen des Users im Zitat nicht löscht.
Ich lösche nichts. Ich setze einfach die Zitatzeichen - das sind nach Anleitung diese Anführungszeichen oberhalb des Textfeldes (4. von links) - und füge das Zitat ein. Nicht mehr, nicht weniger. Es hat mich schon immer gewundert, warum bei anderen Forenmitgliedern beim Zitieren der Name des Zitierten und das Datum erscheinen.

ingenius
Wenn Du auf die Zitatzeichen klickst, die sind gleich links vom Avatar bzw. Username auf der rechten Seite
(Andere habe ich noch nicht gesehen) dann erscheint grundsätzlich das, was Du hier auch siehst.
So ist es in allen Foren die ich kenne. Wenn das bei Dir anders ist, stimmt irgendwas bei Deiner Software nicht.
nette Grüße Oldiemike :D
ab DiaShowXP alle Versionen durchgemacht, Stages12+13 getestet.
Wer Schreibfehler findet, darf sie behalten. :mrgreen:
Benutzeravatar
ingenius
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 2564
Registriert: Sa Sep 10, 2005 20:33
Wohnort: Ludwigshafen am Rhein

Re: Bildeditor - Gamma Einstellung

Beitrag von ingenius »

Ich klicke immer hier, wo auch alle anderen Formatierungen, links etc. zu finden sind:
Foreneditor_001.png
Aber danke für den Hinweis, ich hoffe die nächsten Male dran zu denken. Das Problem ist, sobald ich auf "Antworten" klicke, ist das von Dir bezeichnete Zitatzeichen unsichtbar, das von mir genutzte ist aber sichtbar. Vorteil meiner Methode: Ich kann von vornherein mir aussuchen, was ich zitieren möchte und muss nichts editieren oder gar löschen.

ingenius
oldiemike
Giga-Poster
Giga-Poster
Beiträge: 595
Registriert: Mi Dez 23, 2015 6:55

Re: Bildeditor - Gamma Einstellung

Beitrag von oldiemike »

ingenius hat geschrieben: Sa Jan 15, 2022 18:18 Ich klicke immer hier, wo auch alle anderen Formatierungen, links etc. zu finden sind:

Foreneditor_001.png

Aber danke für den Hinweis, ich hoffe die nächsten Male dran zu denken. Das Problem ist, sobald ich auf "Antworten" klicke, ist das von Dir bezeichnete Zitatzeichen unsichtbar, das von mir genutzte ist aber sichtbar. Vorteil meiner Methode: Ich kann von vornherein mir aussuchen, was ich zitieren möchte und muss nichts editieren oder gar löschen.

ingenius
Dann musst Du aber vorher den Text, den du zitieren willst kopieren oder ihn selbst eingeben.
Wenn Du das einfacher findest, ist das Deine Sache.
Meiner Meinung nach ist es aber so nicht sinnvoll und auch nicht besonders rücksichtsvoll.
Du hast es zwar Deiner Meinung nach bequemer, aber für alle anderen ist es umständlich.
Keiner kann bei Deiner Art wissen, wen und warum Du was zitierst.
Aber mach es wie Du willst, nur nicht über eventuelle Missverständnisse wundern.
nette Grüße Oldiemike :D
ab DiaShowXP alle Versionen durchgemacht, Stages12+13 getestet.
Wer Schreibfehler findet, darf sie behalten. :mrgreen:
Benutzeravatar
ingenius
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 2564
Registriert: Sa Sep 10, 2005 20:33
Wohnort: Ludwigshafen am Rhein

Re: Bildeditor - Gamma Einstellung

Beitrag von ingenius »

Deine Art des Zitats zeigt immer den kompletten Beitrag an, In den allermeisten Fällen will man jedoch nur zu einer einzelnen Aussage Stellung nehmen. Das bedeutet entweder, Deine Art des Zitats zu editieren oder es bleibt beim Leser zu suchen, zu welcher Aussage des Zitats genau der Kommentar gehören soll. Egal wie man es macht, es ist unschön und so bleibt es Geschmacksache. Alles in allem jedoch eine Diskussion, die mit dem aktuellen Thread-Thema nichts zu tun hat.

ingenius
oldiemike
Giga-Poster
Giga-Poster
Beiträge: 595
Registriert: Mi Dez 23, 2015 6:55

Re: Bildeditor - Gamma Einstellung

Beitrag von oldiemike »

Richtig es hat mit dem Thread-Thema nichts zu tun.
Du willst es nicht verstehen, also mach was Du willst.
Hatte Dich mal anders eingeschätzt
nette Grüße Oldiemike :D
ab DiaShowXP alle Versionen durchgemacht, Stages12+13 getestet.
Wer Schreibfehler findet, darf sie behalten. :mrgreen:
Benutzeravatar
Kerstin Thaler
Moderator
Moderator
Beiträge: 3315
Registriert: Mo Jan 29, 2007 12:40
Kontaktdaten:

Re: Bildeditor - Gamma Einstellung

Beitrag von Kerstin Thaler »

ingenius hat geschrieben: Sa Jan 15, 2022 19:31 Deine Art des Zitats zeigt immer den kompletten Beitrag an, In den allermeisten Fällen will man jedoch nur zu einer einzelnen Aussage Stellung nehmen. Das bedeutet entweder, Deine Art des Zitats zu editieren ...
Ich muss oldiemike hier recht geben. Auch wenn zuerst der gesamte Beitrag als Zitat erscheint und Sie entfernen müssen, was Sie nicht zitieren wollen, so müssen Sie doch bei Ihrer Methode auch erst eine Auswahl treffen. Wie diese zustande kommt, ist doch letztentlich egal, aber mit der Variante, die man rechts auswählt, bleibt immer der Bezug zu dem Beitrag erhalten, aus dem der zitierte Text stammt. Mit einem Klick auf den kleinen Pfeil rechts neben dem Zitat-Header sind sie im Nu dort.
Mit freundlichen Grüßen
Kerstin Thaler
AquaSoft

Bild
Benutzeravatar
Kerstin Thaler
Moderator
Moderator
Beiträge: 3315
Registriert: Mo Jan 29, 2007 12:40
Kontaktdaten:

Re: Bildeditor - Gamma Einstellung

Beitrag von Kerstin Thaler »

oldiemike hat geschrieben: Sa Jan 15, 2022 20:53 Du willst es nicht verstehen, also mach was Du willst.
Hatte Dich mal anders eingeschätzt
Was sollte das denn?
Lesen Sie bitte genau, was jemand schreibt, bevor Sie persönlich werden.
ingenius hat geschrieben: Sa Jan 15, 2022 18:18 Aber danke für den Hinweis, ich hoffe die nächsten Male dran zu denken.
Mit freundlichen Grüßen
Kerstin Thaler
AquaSoft

Bild
oldiemike
Giga-Poster
Giga-Poster
Beiträge: 595
Registriert: Mi Dez 23, 2015 6:55

Re: Bildeditor - Gamma Einstellung

Beitrag von oldiemike »

Diese Reaktion von mir kam wegen den späteren Äußerungen,
diese kamen bei mir sehr eigensinnig und uneinsichtig an.
ingenius hat geschrieben: Sa Jan 15, 2022 19:31 Deine Art des Zitats zeigt immer den kompletten Beitrag an, In den allermeisten Fällen will man jedoch nur zu einer einzelnen Aussage Stellung nehmen. Das bedeutet entweder, Deine Art des Zitats zu editieren oder es bleibt beim Leser zu suchen, zu welcher Aussage des Zitats genau der Kommentar gehören soll. Egal wie man es macht, es ist unschön und so bleibt es Geschmacksache.
nette Grüße Oldiemike :D
ab DiaShowXP alle Versionen durchgemacht, Stages12+13 getestet.
Wer Schreibfehler findet, darf sie behalten. :mrgreen:
Benutzeravatar
Kerstin Thaler
Moderator
Moderator
Beiträge: 3315
Registriert: Mo Jan 29, 2007 12:40
Kontaktdaten:

Re: Bildeditor - Gamma Einstellung

Beitrag von Kerstin Thaler »

Es ist nicht eigensinnig oder uneinsichtig, wenn man sagt, dass man an die andere Möglichkeit beim nächsten Mal denken will, und trotzdem seine Sicht der Dinge darstellt.
Mit freundlichen Grüßen
Kerstin Thaler
AquaSoft

Bild
oldiemike
Giga-Poster
Giga-Poster
Beiträge: 595
Registriert: Mi Dez 23, 2015 6:55

Re: Bildeditor - Gamma Einstellung

Beitrag von oldiemike »

Kerstin Thaler hat geschrieben: So Jan 16, 2022 15:17 Es ist nicht eigensinnig oder uneinsichtig, wenn man sagt, dass man an die andere Möglichkeit beim nächsten Mal denken will, und trotzdem seine Sicht der Dinge darstellt.
Das ist halt Ihre Sichtweite und meine ist anders.
Auch habe ich niemanden beleidigt, sondern nur deutlich gesagt was ich davon halte.
Also habe auch ich nur meine Sicht der Dinge dargestellt.
Es scheint also für Sie einen Unterschied zu geben, welche Person was schreibt.
Das nehme ich jetzt persönlich und ich werde in Zukunft daran denken.
nette Grüße Oldiemike :D
ab DiaShowXP alle Versionen durchgemacht, Stages12+13 getestet.
Wer Schreibfehler findet, darf sie behalten. :mrgreen:
Benutzeravatar
Kerstin Thaler
Moderator
Moderator
Beiträge: 3315
Registriert: Mo Jan 29, 2007 12:40
Kontaktdaten:

Re: Bildeditor - Gamma Einstellung

Beitrag von Kerstin Thaler »

Dann muss ich mich schon fragen, wann bei Ihnen eine Beleidigung anfängt.
Es hindert Sie niemand daran, zu schreiben, wie Sie ein Problem lösen würden, da mache ich keinen Unterschied zu anderen Personen.
Aber wenn Sie sich verletzend und respektlos gegenüber anderen äußern, wenn diese eine andere Arbeitsweise haben, werde ich das nicht auf Dauer hinnehmen.
Mit freundlichen Grüßen
Kerstin Thaler
AquaSoft

Bild
oldiemike
Giga-Poster
Giga-Poster
Beiträge: 595
Registriert: Mi Dez 23, 2015 6:55

Re: Bildeditor - Gamma Einstellung

Beitrag von oldiemike »

Kerstin Thaler hat geschrieben: So Jan 16, 2022 17:08 Dann muss ich mich schon fragen, wann bei Ihnen eine Beleidigung anfängt.
Es hindert Sie niemand daran, zu schreiben, wie Sie ein Problem lösen würden, da mache ich keinen Unterschied zu anderen Personen.
Aber wenn Sie sich verletzend und respektlos gegenüber anderen äußern, wenn diese eine andere Arbeitsweise haben, werde ich das nicht auf Dauer hinnehmen.
Wenn sie der Meinung sind, das dies beleidigend, verletzend und/oder respektlos war dann bin ich hier im falschen Zug.
Interessant ist eigentlich, dass Sie nicht merken wenn Sie verletzend sind. Sie kritisieren meine Art zu schreiben ständig,
weil Sie mit Offenheit nicht umgehen können. Auch sind wir hier unter Erwachsene Menschen,
die eigentlich auch mal ein offenes Wort vertragen. Wenn Sie in einer Honigkuchenwelt leben wollen, OK
Das werde ich nicht auf Dauer hinnehmen.
nette Grüße Oldiemike :D
ab DiaShowXP alle Versionen durchgemacht, Stages12+13 getestet.
Wer Schreibfehler findet, darf sie behalten. :mrgreen:
Benutzeravatar
ingenius
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 2564
Registriert: Sa Sep 10, 2005 20:33
Wohnort: Ludwigshafen am Rhein

Re: Bildeditor - Gamma Einstellung

Beitrag von ingenius »

oldiemike hat geschrieben: Sa Jan 15, 2022 20:53 Richtig es hat mit dem Thread-Thema nichts zu tun.
Du willst es nicht verstehen, also mach was Du willst.
Hatte Dich mal anders eingeschätzt
Eigentlich wollte ich nicht mehr darauf reagieren, weil mir Dein Ton nicht gefällt. Dass Du jetzt auch noch Frau Thaler angreifst, die moderat und moderierend geschrieben hat, passt leider ins Bild und ich finde das alles andere als gut, sondern für unangebracht und völlig daneben. Ich wünschte, Du könntest sachlich und ohne persönliche Angriffe - siehe Zitat, diesmal auch richtig - schreiben. Ich glaube, das Forum ist gedacht für sachlichen Austausch und nicht dafür, persönlichen Frust loszuwerden.

ingenius
Benutzeravatar
KlaWeLi
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 3127
Registriert: Do Mär 27, 2003 8:30
Wohnort: Köln/Bonn

Re: Bildeditor - Gamma Einstellung

Beitrag von KlaWeLi »

Auch ich hatte mir eigentlich fest vorgenommen, auf nicht zu einem Thema gehörende sachliche Beiträge von oldiemike nicht mehr zu reagieren. Lange ist es mir gelungen, doch auch mir geht es wie ingenius, ich kann ihm nur voll beipflichten und das nicht unkommentiert lassen! Schon lange bewundere ich die Ruhe und Sachlichkeit von Kerstin Thaler bei „etwas aus dem Ruder laufenden“ Beiträgen, Respekt!
oldiemike hat geschrieben: So Jan 16, 2022 15:34
Kerstin Thaler hat geschrieben: So Jan 16, 2022 15:17 Es ist nicht eigensinnig oder uneinsichtig, wenn man sagt, dass man an die andere Möglichkeit beim nächsten Mal denken will, und trotzdem seine Sicht der Dinge darstellt.
Das ist halt Ihre Sichtweite und meine ist anders.
Auch habe ich niemanden beleidigt, sondern nur deutlich gesagt was ich davon halte.
Also habe auch ich nur meine Sicht der Dinge dargestellt.
Es scheint also für Sie einen Unterschied zu geben, welche Person was schreibt.
Du hast also nur deutlich deine Meinung gesagt und deine Sicht der Dinge dargestellt? So wie ich das sehe und empfinde, scheint aber nur deine Sicht der Dinge das Maß aller Dinge zu sein. Ist jemand nicht deiner Meinung, wird er von dir „angegangen“ und man ist uneinsichtig und eigensinnig und du reagierst beleidigt.
Ich erinnere mich da an alte Threads, die schon 6 Jahre oder älter sind. Schon damals hast du dieses Verhalten an den Tag gelegt. Zwischendurch dachte ich manchmal, du wärest in dich gegangen, aber das ist wohl ein Irrtum.
oldiemike hat geschrieben: So Jan 16, 2022 15:34 Das nehme ich jetzt persönlich und ich werde in Zukunft daran denken.
Ich kann hier nur hoffen, dass du dich hier in Zukunft daran erinnerst.
Dazu noch ein Zitat von damals:
oldiemike hat geschrieben: Di Aug 16, 2016 6:34 Also werde ich Euch ab jetzt nicht weiter belästigen und nur noch mitlesen.
Versprechen leider nicht eingehalten ☹
So, lieber oldiemike, jetzt kannst du wieder loslegen… Ich persönlich würde mich freuen, wenn du doch mal mal ganz in Ruhe über deine Posts nachdenkst, in dich gehst und im Forum in freundlicherer Manier doch weiter aktiv bleiben willst.
Wobei die Hoffnung da leider nicht sehr groß ist ☹ Überrasche uns einfach 😊
:) Grüsse
Klaus
Aquasoft Stages 13 64bit
Intel i5 Core 3,2 GHz * 32GB RAM * nVIDIA GeForce GTX 1050 TI 4GB * Windows 10 64bit
Antworten