Bild vor Bild: Eigenschaften kopieren

Alles rund um AquaSoft DiaShow 11 - bitte beachten Sie die Forenregeln und die Nettiquette
Antworten
alpi11
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 3
Registriert: Di Feb 08, 2011 22:19

Bild vor Bild: Eigenschaften kopieren

Beitrag von alpi11 »

Hallo,

ich verwende sehr gerne den Objekt-Effekt "Bild vor Bild". Dessen Eigenschaften übernehme ich eigentlich wie sie sind, bis auf den Randabstand des Vordergrundes. Den möchte ich auf 0%.
Screenshot 2021-08-27 014145.png
So weit, so gut, das funktioniert aber nur, wenn ich den Objekt-Effekt bei jedem einzelnen Bild anwende und einstelle.

Wie kann ich das aber gleich auf mehrere Bilder zugleich anwenden, oder die Einstellungen von einem Bild auf mehrere andere übertragen?
Benutzeravatar
Kerstin Thaler
Moderator
Moderator
Beiträge: 3348
Registriert: Mo Jan 29, 2007 12:40
Kontaktdaten:

Re: Bild vor Bild: Eigenschaften kopieren

Beitrag von Kerstin Thaler »

Es gibt 2 Möglichkeiten:
  1. Selektieren Sie alle Bild-vor-Bild-Objekte und ändern Sie dann die Randstärke.
  2. Speichern Sie sich ein Bild-vor-Bild-Objekt mit Ihren gewünschten Einstellungen als eigenes Objekt. Wenn Sie dieses dann in die Timeline einfügen, hat es schon die richtigen Parameter.
Mit freundlichen Grüßen
Kerstin Thaler
AquaSoft

Bild
mike303
AB-und-ZU Poster
AB-und-ZU Poster
Beiträge: 14
Registriert: Mo Jul 07, 2014 20:08

Re: Bild vor Bild: Eigenschaften kopieren

Beitrag von mike303 »

Ich hänge mich einfach mal an diese Frage an.
Variante 2 nutze ich eigentlich immer, um Bild vor Bild anzuwenden. Allerdings versehe ich das Bild immer zusätzlich mit dem Bildeffekt Schatten. Dieser USS dann zu jedem Bild hinzugefügt werden. Das geht zwar auch mit Mehrfachselektion, allerdings ist das bei einer Diaschau von 1h Länge, in der ma den Effekt 100x anwenden will, kein Vergnügen. Gibt es eine Möglichkeit Bild vor Bild und Schatten kombiniert zu speichern?
Es wäre auch eine Idee für zukünftige Versionen - alleine diese Funktion wäre mir ein Update wert.

Viele Grüße
Michael
Benutzeravatar
Kerstin Thaler
Moderator
Moderator
Beiträge: 3348
Registriert: Mo Jan 29, 2007 12:40
Kontaktdaten:

Re: Bild vor Bild: Eigenschaften kopieren

Beitrag von Kerstin Thaler »

Auch wenn wir uns freuen würden, wenn Sie upgraden, sollte diese Kombination auch schon in der Version 11 möglich sein.
Legen Sie ein Bild in den Effekt und versehen Sie dieses im Bildeditor mit einem Schatten. Am Effekt selbst nehmen Sie die von Ihnen gewünschten Äbderungen vor und ziehen ihn dann mitsamt dem Bild in die Toolbox. Das Häkchen vor dem Bild behalten Sie bei. Nach dem Speichern wird dann beim Verwenden der neuen Vorlage nach einem Bild gefragt.
Mit freundlichen Grüßen
Kerstin Thaler
AquaSoft

Bild
mike303
AB-und-ZU Poster
AB-und-ZU Poster
Beiträge: 14
Registriert: Mo Jul 07, 2014 20:08

Re: Bild vor Bild: Eigenschaften kopieren

Beitrag von mike303 »

Hallo Frau Thaler,
vielen Dank für die Antwort. Ich hatte leider auf Grund eines Defekts einige Tage keinen PC zur Verfügung, um den Tipp auszuprobieren.
Es funktioniert so wie sie sagen, allerdings hilft es mir bei meiner Arbeitsweise nicht weiter - aber vielleicht gibt es ja auch dazu noch einen kleinen Trick.
Mein "Workflow" sieht so aus:
1. Alle Bilder einfügen und ggfs. noch etwas nachsortieren
2. Alle Bilder ans 16:9 Format anpassen (Beschneiden / Strecken)
oder wenn dies nicht möglich ist:
den Bild im Bild Effekt auf das jeweilige Bild ziehen und anschließend den Schatteneffekt ergänzen.
...

Bei dem von ihnen beschriebenen Weg muss ich das Bild dann als neue Datei einfügen. Das ist leider mindestens so aufwendig wie mein bisheriger Weg, da ich das Bild dann zusätzlich suchen muss und anschließend das ja bereits vorhandene Bild auch noch entfernen muss.
Viele Grüße
Michael
Benutzeravatar
Kerstin Thaler
Moderator
Moderator
Beiträge: 3348
Registriert: Mo Jan 29, 2007 12:40
Kontaktdaten:

Re: Bild vor Bild: Eigenschaften kopieren

Beitrag von Kerstin Thaler »

Ihre Frage war aber, ob es eine Möglichkeit gibt, Bild vor Bild und Schatten kombiniert zu speichern.
Die habe ich Ihnen genannt. Wie mit allen Eigenen Objekten wirken deren Einstellungen sich natürlich nur auf neu eingefügte Objekte aus. Da müssen Sie ja sowieso immer ein neues Bild auswählen, wenn Sie nicht aktiv entschieden haben, dass das aktuelle Bild Teil der Vorlage sein soll. Das passiert dann in einem Rutsch.
Wenn Sie schon viele Objekte haben, deren Eigenschaften Sie nachträglich in der gleichen Weise ändern wollen, ändern Sie diese bei einem Bild, kopieren dann das Bild und wählen alle Bilder aus, die geändert werden sollen. Mit einem Rechtsklick auf ein selektiertes Bild können Sie den Eintrag "Eigenschaften übernehmen" auswählen. Im folgenden Dialog können Sie detailliert auswählen, welche Eigenschaften übernommen und welchem Objekttyp zugewiesen werden sollen.
Mit freundlichen Grüßen
Kerstin Thaler
AquaSoft

Bild
Antworten