einzelnes Bild im Format 16:9 einfügen

Alles rund um AquaSoft DiaShow 11 - bitte beachten Sie die Forenregeln und die Nettiquette
Antworten
Xaver
Super-Extrem-Poster
Super-Extrem-Poster
Beiträge: 352
Registriert: Mo Sep 03, 2012 12:50

einzelnes Bild im Format 16:9 einfügen

Beitrag von Xaver »

Hallo,
ich habe einen Vortrag im Format 4:3.
In diesen Vortrag möchte ich ein einzelnes Bild im Format 16:9 einfügen. (= Bildschirmfüllend ohne Rand).
Geht das ?
Viele Grüße
Xaver
Benutzeravatar
Kerstin Thaler
Moderator
Moderator
Beiträge: 3194
Registriert: Mo Jan 29, 2007 12:40
Kontaktdaten:

Re: einzelnes Bild im Format 16:9 einfügen

Beitrag von Kerstin Thaler »

Sie müssten das Seitenverhältnis auf Zuschneiden stellen. Mittels Ausrichtungs-Buttons können Sie dann noch beeinflussen, auf welchen Teil des Bildes Sie verzichten möchten.
Mit freundlichen Grüßen
Kerstin Thaler
AquaSoft

Bild
Xaver
Super-Extrem-Poster
Super-Extrem-Poster
Beiträge: 352
Registriert: Mo Sep 03, 2012 12:50

Re: einzelnes Bild im Format 16:9 einfügen

Beitrag von Xaver »

Hallo Frau Thaler,
irgendwas mache ich falsch. siehe Anhang.
Seitenverhältnis.jpg
Viele Grüße
Xaver
Benutzeravatar
Kerstin Thaler
Moderator
Moderator
Beiträge: 3194
Registriert: Mo Jan 29, 2007 12:40
Kontaktdaten:

Re: einzelnes Bild im Format 16:9 einfügen

Beitrag von Kerstin Thaler »

Rein technisch kann ich nicht erkennen, was falsch sein sollte.
So kann man den Ausschnitt, der sichtbar sein soll, natürlich am genauesten bestimmen.
Mit freundlichen Grüßen
Kerstin Thaler
AquaSoft

Bild
Xaver
Super-Extrem-Poster
Super-Extrem-Poster
Beiträge: 352
Registriert: Mo Sep 03, 2012 12:50

Re: einzelnes Bild im Format 16:9 einfügen

Beitrag von Xaver »

Hallo Frau Thaler,
es wird aber leider nur der 4:3 Ausschnitt angezeigt.
Ich möchte nur für dieses Bild eie bildschirmfüllende Anzeige.
Viele Grüße
Xaver
Benutzeravatar
Kerstin Thaler
Moderator
Moderator
Beiträge: 3194
Registriert: Mo Jan 29, 2007 12:40
Kontaktdaten:

Re: einzelnes Bild im Format 16:9 einfügen

Beitrag von Kerstin Thaler »

Sie haben für Ihr Projekt das Seitenverhältnis 4:3 gewählt. D.h. die Fläche, mit der Sie arbeiten können hat ein Seitenverhältnis von 4:3.
Was meinen Sie denn mit bildschirmfüllend?

Das Seitenverhältnis Ihres Projektes, sollte sich danach richten, welches Seitenverhältnis das Gerät hat, an dem Sie das Endergebnis anschauen wollen.
Mit freundlichen Grüßen
Kerstin Thaler
AquaSoft

Bild
Xaver
Super-Extrem-Poster
Super-Extrem-Poster
Beiträge: 352
Registriert: Mo Sep 03, 2012 12:50

Re: einzelnes Bild im Format 16:9 einfügen

Beitrag von Xaver »

Kerstin Thaler hat geschrieben: Mi Dez 01, 2021 15:39 Sie haben für Ihr Projekt das Seitenverhältnis 4:3 gewählt. D.h. die Fläche, mit der Sie arbeiten können hat ein Seitenverhältnis von 4:3.
Was meinen Sie denn mit bildschirmfüllend?
Bei der Online-Präsentation habe ich einen Bildschirm. Manche Bilder - nicht alle- würden im bildschirmfüllenenden Format (beschnitten) sehr gur wirken.
Das Seitenverhältnis Ihres Projektes, sollte sich danach richten, welches Seitenverhältnis das Gerät hat, an dem Sie das Endergebnis anschauen wollen.
Das Seitenverhältnis des gesamten Vortrags, würde ich wegen des damit verbundenen Arbeitsaufwands ungern ändern.
Viele Grüße
Xaver
Benutzeravatar
Kerstin Thaler
Moderator
Moderator
Beiträge: 3194
Registriert: Mo Jan 29, 2007 12:40
Kontaktdaten:

Re: einzelnes Bild im Format 16:9 einfügen

Beitrag von Kerstin Thaler »

Xaver hat geschrieben: Mi Dez 01, 2021 17:24 Das Seitenverhältnis des gesamten Vortrags, würde ich wegen des damit verbundenen Arbeitsaufwands ungern ändern.
Ich kann verstehen, dass man bereits erstellte größere Projekte nicht komplett auf ein neues Seitenverhältnis umbauen möchte.
Dann muss man aber damit leben, dass auch nur der entsprechende Bereich sichtbar ist und nicht ein einzelnes Bild plötzlich darüberhinaus angezeigt werden kann.
Mit freundlichen Grüßen
Kerstin Thaler
AquaSoft

Bild
Xaver
Super-Extrem-Poster
Super-Extrem-Poster
Beiträge: 352
Registriert: Mo Sep 03, 2012 12:50

Re: einzelnes Bild im Format 16:9 einfügen

Beitrag von Xaver »

Hallo Frau Thaler,
ich danke für Ihr Verständnis.
Ich habe mich trotzdem an die Arbeit gemacht und komme gut vorran.
Nur die "Laufenden Linien" machen Probleme.
Diese sind nach der Änderung des Formats verzerrt.
Gibt es da einen Trick ?

Ausserdem sind die Positionsrahmen für die im Reiter "Text" mit %exifcomment%
aufgerufenen Texte verschwunden.
Da gibt es besimmt eine Einstellung dafür ?
Wo finde ich diese ?
Viele Grüße
Xaver
Benutzeravatar
Kerstin Thaler
Moderator
Moderator
Beiträge: 3194
Registriert: Mo Jan 29, 2007 12:40
Kontaktdaten:

Re: einzelnes Bild im Format 16:9 einfügen

Beitrag von Kerstin Thaler »

Für die Linien gibt es leider keinen Trick.
Ist der Text ganz weg? Dann könnten Sie mittel Herauszoomen schauen, wo er hingewndert ist.
Oder fehlt nur der Rahmen? Kommt er wieder, wenn Sie den Text ändern?
Mit freundlichen Grüßen
Kerstin Thaler
AquaSoft

Bild
Xaver
Super-Extrem-Poster
Super-Extrem-Poster
Beiträge: 352
Registriert: Mo Sep 03, 2012 12:50

Re: einzelnes Bild im Format 16:9 einfügen

Beitrag von Xaver »

Hallo Frau Thaler,
wenn ich bei den Bildern ohne die Positionsrahmen im Reiter "Text"
Text eingebe, wird dieser ohne Positionsrahmen angezeigt.
Der Zoom ändert nichts.
Viele Grüße
Xaver
Benutzeravatar
Kerstin Thaler
Moderator
Moderator
Beiträge: 3194
Registriert: Mo Jan 29, 2007 12:40
Kontaktdaten:

Re: einzelnes Bild im Format 16:9 einfügen

Beitrag von Kerstin Thaler »

Ich kann das leider nicht reproduzieren.
Könnten Sie einen Schnipsel Ihrer Show, die noch das 4:3-Seitenverhältnis hat, an unseren Support senden?
Mit freundlichen Grüßen
Kerstin Thaler
AquaSoft

Bild
Xaver
Super-Extrem-Poster
Super-Extrem-Poster
Beiträge: 352
Registriert: Mo Sep 03, 2012 12:50

Re: einzelnes Bild im Format 16:9 einfügen

Beitrag von Xaver »

Sehr geehrte Frau Thaler,
selbstverständlich sende ich ein Beispiel.
Da ich sowohl Bilder mit Textrahmen, als auch solche ohne habe, repariere ich, indem ich ein Bild "mit" kopiere und an der fehlerhaften Stelle einfüge und dann den Zugriff auf die Bilddatei wieder herstelle. Dann wird der fehlerhafte Bildeintrag gelöscht.
Viele Grüße
Xaver
Antworten