[Erledigt] 8.4.01 - Beta 2: Überblendung Rechtecke (wischen)

Kritik, Meinungen, Hilfeersuchen und Erfahrungsaustausch zu älteren DiaShow Versionen
Benutzeravatar
ingenius
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 2261
Registriert: Sa Sep 10, 2005 20:33
Wohnort: Ludwigshafen am Rhein

[Erledigt] 8.4.01 - Beta 2: Überblendung Rechtecke (wischen)

Beitrag von ingenius » Fr Okt 11, 2013 22:18

Mit den neuen 23 Überblendungen bzw. dem Versuch, bisher bestehende Überblendungen durch neue zu ersetzen, stimmt etwas noch nicht. Ich habe z.B. "Rechtecke (von links oben)" mit einer Überblendzeit von 8s eingesetzt. Das ging bis einschl. zur Version 7 so. In der Version 8 wird die Überblendung ersetzt durch "Rechtecke (wischen)". Das Häkchen "Alphablending" scheint zumindest auf meinem Rechner ohne Funktion zu sein. Vielleicht scheint es aber auch nur so, da die eingestellte Überblendungszeit von 8s bereits nach geschätzten 1,5-2s beendet (abgeschlossen) ist. Ich kann Überblendungenzeiten einstellen, was ich will, es passiert nie das, was ich erwarte. Derzeit ist dieser Überblendungsersatz so nicht sinnvoll einsetzbar.

ingenius

Benutzeravatar
Kerstin Thaler
Moderator
Moderator
Beiträge: 2217
Registriert: Mo Jan 29, 2007 12:40
Kontaktdaten:

Re: 8.4.01 - Beta 2: Überblendung Rechtecke (wischen)

Beitrag von Kerstin Thaler » So Okt 13, 2013 11:12

Ich kann bestätigen, dass die ausgeführte Überblendzeit zu kurz ist, bei mir allerdings nicht so extrem - bei eingestellten 8 s dauert sie ca. 4,5 - 5 s. Ich kann dadurch auch sehen, dass Alphablending funktioniert.

Wir werden uns kurzfristig darum kümmern.
Mit freundlichen Grüßen
Kerstin Thaler
AquaSoft

Bild

Benutzeravatar
ingenius
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 2261
Registriert: Sa Sep 10, 2005 20:33
Wohnort: Ludwigshafen am Rhein

Re: 8.4.01 - Beta 2: Überblendung Rechtecke (wischen)

Beitrag von ingenius » Sa Jan 04, 2014 15:52

Wir werden uns kurzfristig darum kümmern.
Hallo Frau Thaler,

in der Version 8.5.01 ist der Fehler immer noch vorhanden. Gerade ausprobiert: Einstellung der Überblendzeit auf 10s, Härte auf 0% (alles was größer ist, verschlimmert den Effekt deutlich!) und gestartet. Es passiert erst einmal für ca. 2s gar nichts. Dann findet die eingestellte Überblendung statt und zwar in ca. 2s. Und dann steht das Bild für den Rest der Zeit konstant am Schirm. Da Sie mit dem Programm die alte Überblendung durch diese neue automatisch ersetzen, sollte sie auch wie die alte funktionieren, zumindest mal ansatzweise. Ich habe mit der Überblenddauer gespielt, was immer ich einstelle, die tastächliche Überblendungszeit hat nichts, aber auch rein gar nichts mit dem Einstellwert zu tun.

Was bedeutet in Ihrem Haus "kurzfristig". Sie schrieben dies am 13.10.2013. Jetzt sind wir gut 12 Wochen weiter. Wann darf ich davon ausgehen, dass der Übergangseffekt mal wieder so wird, wie er mal war? Es wäre auch schon schön, wenn die Einstellwerte für die Übergangszeit, Härte etc. irgendetwas Nachvollziehbares mit dem Effekt zu tun hätten. Ich hatte wegen der Bedeutung von "Härte" auch schon nachgefragt, die Rückmeldung war schwammig, eine konkrete Aussage würde schon deutlich helfen.

Derzeit bleibe ich bei meiner Feststellung, dass "Rechtecke (wischen)" in der aktuellen Realisierung nicht sinnvoll einsetzbar ist.

ingenius

EDIT: Wäre es möglich, dass Sie auch den Begriff "Überblenddauer" einmal klar definieren. Bis einschließlich der Version 7 war dies die Zeit zwischen Beginn einer Überblendung und deren Ende. Wie ist das ab der Version 8 festgelegt? Und was muss ich bei einem Bild mit z.B. der Standzeit 10s für die Überblenddauer einstellen, wenn die Überblendung für die gesamte Bilddauer, hier also 10s, erfolgen soll? 10s habe ich versucht, geht nicht.

Benutzeravatar
Steffen Binas
Moderator
Moderator
Beiträge: 3243
Registriert: Mi Mär 26, 2003 22:53
Kontaktdaten:

Re: 8.4.01 - Beta 2: Überblendung Rechtecke (wischen)

Beitrag von Steffen Binas » Di Jan 21, 2014 8:45

Der Fehler wurde mit dem Release von Version v8.4.01 behoben (4 Tage nach Meldung des Fehlers) was auch in der Versionsgeschichte dokumentiert ist. Ich finde es jetzt etwas unfair, insbesondere wie malemik es formuliert hat, uns deswegen so anzugreifen.
Mir sind seit dem keine Meldungen bekannt, dass der Fehler nicht behoben sei. Ich kann es mit der aktuellen Version v8.5.02 auch nicht nachvollziehen. Bitte nennen Sie mir die vollständigen Einstellungen, die Sie für die Überblendung gewählt haben oder senden Sie eine ADS-Datei, die den Fehler zeigt, an den Support.

P.S. Der Begriff Überblenddauer ist nach wie vor so zu verstehen, wie in DiaShow 7. Der Begriff "Härte" ist nur so schwammig zu beantworten, wie bereits beschrieben. Ist es eine nicht-lineare Formel, die das Timing beschreibt, und wir finden, dass sich die Wirkung des Reglers am besten mit dem Wort "Härte" begreifen lässt. Man kann aber nicht sagen, was 10% genau für eine optische Auswirkung hat. Das muss man probieren.
MfG Steffen Binas, AquaSoft

Neuste Infos gewünscht? Folgen Sie uns auf Twitter: http://twitter.com/aquasoft_de
Bild

Reisender
Giga-Poster
Giga-Poster
Beiträge: 650
Registriert: Sa Mär 23, 2013 17:34
Wohnort: Offenbach

Re: 8.4.01 - Beta 2: Überblendung Rechtecke (wischen)

Beitrag von Reisender » Di Jan 21, 2014 11:03

Hallo,

bei der Überblendung Jalousie ist die Einblendung ebenfalls zu kurz (Version 8.5.01). Das hatte ich schon vor vielen Wochen hier im Forum mitgeteilt.

Gruß Micha
Intel Core i7-8700 3,3 GHz 36 GB RAM; NVIDIA GetForce GTX 1060 6GB; Windows 10 Home (64); Stages 10/11 64-Bit aktuelle Version; PS CS6; Magix Video Deluxe; Camtasia; Nikon D750, Canon 60D

malemik
Mega-Poster
Mega-Poster
Beiträge: 439
Registriert: Fr Mai 09, 2008 18:48
Kontaktdaten:

Re: 8.4.01 - Beta 2: Überblendung Rechtecke (wischen)

Beitrag von malemik » Di Jan 21, 2014 11:06

Sehr geehrter Herr Binas
1.) Sie schreiben, es wäre unfair sie so anzugreifen und löschen aber gleichzeitig meinen Post
So hat niemand die Möglichkeit, selbst zu entscheiden , ob meine Reaktion unfair war.
Genau diese Handlungsweise ist unfair, denn somit stellen Sie mich wieder mal als den Bösen hin.
2.) Wenn ich die Überblendung Rechtecke wischen auswähle und ein Rechteck mit Dauer 10 Sek
einstelle, dann ist da Bild nach ca 3Sek voll sichtbar. Aber es soll erst nach 10 Sek voll sichtbar sein.
Was sollen dann die 10 Sek Vorgabe. Genau das hat bei der 7 funktioniert und hier ab der 8.4.01 nicht mehr.
Wie Ingenius geschrieben, erst tut sich 3Sek nichts, dann ca 3Sek Überblendung , dann ist das Bild voll da.
Gruß malemik

Benutzeravatar
Steffen Binas
Moderator
Moderator
Beiträge: 3243
Registriert: Mi Mär 26, 2003 22:53
Kontaktdaten:

Re: 8.4.01 - Beta 2: Überblendung Rechtecke (wischen)

Beitrag von Steffen Binas » Di Jan 21, 2014 13:05

@malemik: Ihr Beitrag war wieder mal nicht mit dem nötigen Respekt geschrieben, deshalb hat ein Mitarbeiter ihn entfernt, wärend ich gerade eine Antwort darauf schrieb. Das hat sich jetzt überschnitten.

Um das Problem nachvollziehen zu können, habe ich leider nicht genug Hinweise auf die Überblendungskonfiguration, da die Überblendung direkt nach der Auswahl noch im Zufallsmodus läuft. Ich benötige die genauen Einstellungen (Härte, Richtung, etc.).
Ich kann im aktuellen Verhalten bislang kein Problem entdecken, siehe dieses eben erzeugte Beispielvideo: http://youtu.be/f06wfZ3hktM
Dateianhänge
RechteckeWischen.PNG
Verwendete Überblendungseinstellungen
MfG Steffen Binas, AquaSoft

Neuste Infos gewünscht? Folgen Sie uns auf Twitter: http://twitter.com/aquasoft_de
Bild

Benutzeravatar
Steffen Binas
Moderator
Moderator
Beiträge: 3243
Registriert: Mi Mär 26, 2003 22:53
Kontaktdaten:

Re: 8.4.01 - Beta 2: Überblendung Rechtecke (wischen)

Beitrag von Steffen Binas » Di Jan 21, 2014 13:23

@Reisender: Bei "Jalousie" kann ich einen Timingfehler nachvollziehen. Das Problem wird untersucht.
MfG Steffen Binas, AquaSoft

Neuste Infos gewünscht? Folgen Sie uns auf Twitter: http://twitter.com/aquasoft_de
Bild

malemik
Mega-Poster
Mega-Poster
Beiträge: 439
Registriert: Fr Mai 09, 2008 18:48
Kontaktdaten:

Re: 8.4.01 - Beta 2: Überblendung Rechtecke (wischen)

Beitrag von malemik » Di Jan 21, 2014 13:32

Steffen Binas hat geschrieben:@malemik: Ihr Beitrag war wieder mal nicht mit dem nötigen Respekt geschrieben, deshalb hat ein Mitarbeiter ihn entfernt, wärend ich gerade eine Antwort darauf schrieb. Das hat sich jetzt überschnitten.
Respekt muß man sich verdienen; den Respekt, den ich vor AS hatte, habt Ihr selbst zerstört.
Außerdem ist jede Kritik, die etwas härter ausfällt , in Euren Augen respektlos.
Das ist kindisch und ich habe keine Lust mehr darüber zu disskutieren.
Auf jeden Fall werde ich keine AS Produkte mehr kaufen und auch jedem davon abraten.
Sie erwarten, dass man sich freut, wenn man ein halbfertiges Produkt gekauft hat und das schon zum zweiten mal.
Ohne mich und tschüss
Gruß malemik

Benutzeravatar
Steffen Binas
Moderator
Moderator
Beiträge: 3243
Registriert: Mi Mär 26, 2003 22:53
Kontaktdaten:

Re: 8.4.01 - Beta 2: Überblendung Rechtecke (wischen)

Beitrag von Steffen Binas » Di Jan 21, 2014 13:59

@malemik: Ich denke, dass hier viele eine andere Auffassung haben und Ihre Art zu schreiben in keinster Weise gerechtfertigt ist. Kritik kann man sachlich formulieren und dann reagieren wir in angemessener Weise. Wenn Sie keinen Respekt vor unserer Arbeit haben, dann tschüß und auf nimmerwiedersehen. Sie haben uns so viel Arbeit gemacht und Ärger, wie kein anderer Kunde. Ich bin froh, dass es nun ein Ende hat. Soll ich Ihren Forumszugang gleich deaktivieren?
MfG Steffen Binas, AquaSoft

Neuste Infos gewünscht? Folgen Sie uns auf Twitter: http://twitter.com/aquasoft_de
Bild

Benutzeravatar
WebSepp
Superposter
Superposter
Beiträge: 105
Registriert: Di Feb 23, 2010 15:35
Wohnort: Bayern

Re: 8.4.01 - Beta 2: Überblendung Rechtecke (wischen)

Beitrag von WebSepp » Di Jan 21, 2014 16:51

Danke Herr Binas!
Der Herr erinnert mich stark an eine Dame, die sich dann auch irgendwann verabschiedet hat.
Windows 10 Pro 64 Bit| Intel i5-8500 3GHz | 8 GB RAM | Sapphire Radeon RX 550 2GB | DS Ultimate 7 / 8 / 9 / 10 akt. | PENTAX K-70 | Beamer: Benq W700

Reisender
Giga-Poster
Giga-Poster
Beiträge: 650
Registriert: Sa Mär 23, 2013 17:34
Wohnort: Offenbach

Re: 8.4.01 - Beta 2: Überblendung Rechtecke (wischen)

Beitrag von Reisender » Di Jan 21, 2014 17:53

Steffen Binas hat geschrieben:@Reisender: Bei "Jalousie" kann ich einen Timingfehler nachvollziehen. Das Problem wird untersucht.
Hallo,

dieser Zeitfehler ist jetzt keine gravierende Sache, da man sich mit der Einstellung höherer Zeiten behelfen kann.. Es sollte nur irgendwann manl in Ordnung gebracht werden und das wird es ja nun auch.

Danke und Gruß

Micha
Intel Core i7-8700 3,3 GHz 36 GB RAM; NVIDIA GetForce GTX 1060 6GB; Windows 10 Home (64); Stages 10/11 64-Bit aktuelle Version; PS CS6; Magix Video Deluxe; Camtasia; Nikon D750, Canon 60D

Benutzeravatar
Steffen Binas
Moderator
Moderator
Beiträge: 3243
Registriert: Mi Mär 26, 2003 22:53
Kontaktdaten:

Re: 8.4.01 - Beta 2: Überblendung Rechtecke (wischen)

Beitrag von Steffen Binas » Mi Jan 22, 2014 10:35

@Reisender:
Der Timingfehler tritt sowohl in "Jalousie" als auch in "Rechtecke (gleichzeitig)" auf. Das Problem ist inzwischen gelöst und wird mit dem nächsten Update veröffentlicht (leider hat der Fix es nicht mehr in v8.5.03 geschafft).

@ingenius:
Bitte teilen Sie mir genau die Konfiguration mit, in der "Rechtecke (Wischen)" ein falsches Timing haben soll, damit wir uns darum kümmern können. Ich konnte bislang keinen Fehler reproduzieren.
MfG Steffen Binas, AquaSoft

Neuste Infos gewünscht? Folgen Sie uns auf Twitter: http://twitter.com/aquasoft_de
Bild

Benutzeravatar
ingenius
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 2261
Registriert: Sa Sep 10, 2005 20:33
Wohnort: Ludwigshafen am Rhein

Re: 8.4.01 - Beta 2: Überblendung Rechtecke (wischen)

Beitrag von ingenius » Fr Jan 24, 2014 17:27

Hallo Herr Binas,

das können Sie (bin gerade erst von Dienstreise zurück) haben:

1. Versuch
Bild quadratisch 1.024 x 1.024, RGB, PNG-Format
Anzeigedauer: 10s
Einblendung: Rechtecke (wischen)
Überblenddauer: 10s
Musterrichtung: Horizontal
Kästchenrichtung: Zentriert
Alphablending: aktiviert
Inhalt zoomen: deaktiviert
Härte: 0%
Spalten: 1
Zeilen: 0
Anzeigedauer 10s
Drehungen: 0
keine Transparenz eingestellt

Ergebnis nach Start:
Bild wird prinzipiell wie gewünscht eingeblendet (aus der Mitte heraus wachsendes Rechteck)
Zeit bis Bild sichtbar wird: 1,4-1,5s
Reale Dauer der Überblendung: 3,5s

Fazit: Einblenddauer ist 6,5s kürzer als eingestellt!

2. Versuch
Bild quadratisch 1.024 x 1.024, RGB, PNG-Format (identisch zu Versuch 1)
Anzeigedauer: 10s
Einblendung: Rechtecke (wischen)
Überblenddauer: 10s
Musterrichtung: Horizontal
Kästchenrichtung: Zentriert
Alphablending: aktiviert
Inhalt zoomen: deaktiviert
Härte: 30%
Spalten: 1
Zeilen: 0
Anzeigedauer 10s
Drehungen: 0
keine Transparenz eingestellt

Ergebnis nach Start:
Bild wird prinzipiell wie gewünscht eingeblendet (aus der Mitte heraus wachsendes Rechteck)
Zeit bis Bild sichtbar wird: ca. 0,6s
Reale Dauer der Überblendung: 2,8s

Fazit: Einblenddauer ist 7,2s kürzer als eingestellt!

3. Versuch
Bild quadratisch 1.024 x 1.024, RGB, PNG-Format (identisch zu Versuch 1)
Anzeigedauer: 10s
Einblendung: Rechtecke (wischen)
Überblenddauer: 10s
Musterrichtung: Horizontal
Kästchenrichtung: Zentriert
Alphablending: aktiviert
Inhalt zoomen: deaktiviert
Härte: 70%
Spalten: 1
Zeilen: 0
Anzeigedauer 10s
Drehungen: 0
keine Transparenz eingestellt

Ergebnis nach Start:
Bild wird prinzipiell wie gewünscht eingeblendet (aus der Mitte heraus wachsendes Rechteck)
Zeit bis Bild sichtbar wird: ca. 0,1s
Reale Dauer der Überblendung: ca. 0,6s

Fazit: Einblenddauer ist 9,4s kürzer als eingestellt!

Ich stelle fest, dass der Einstellwert für die Überblenddauer nicht mit der realen Überblenddauer zu tun hat. Die tatsächliche Überblenddauer ist massiv von dem Einstellwert für die Härte abhängig. Je größer der Wert für die Härte, umso schneller die Einblendung. Bei Härte = 100% ergibt sich ein Übergang, der zu Übergang = Keiner identisch ist, das Bild springt förmlich auf den Bildschirm.
Mit Härte = 0% wird das beste Ergebnis erzielt, jedoch liegt die tatsächliche Überblenddauer weit von dem Einstellwert entfernt.

Ich glaube also nicht, dass das Problem gelöst ist.

ingenius

EDIT: Hatte gerade die Tests noch mit der V8.5.01 durchgeführt. Die V8.5.03 - gerade installiert - zeigt noch dasselbe Verhalten.

EDIT EDIT: Weil Sie, Hr.Binas, in Ihrem Youtube-Video mit einer andere Kästchenrichtung und Anzahl von Zeilen und Spalten gearbeitet haben, habe ich gerade ein wenig mit den Einstellungen dazu gespielt. Egal, was ich da an Musterrichtungen und Zahlenwerten einstelle, das - fehlerhafte - Zeitverhalten bleibt.

Benutzeravatar
ingenius
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 2261
Registriert: Sa Sep 10, 2005 20:33
Wohnort: Ludwigshafen am Rhein

Re: 8.4.01 - Beta 2: Überblendung Rechtecke (wischen)

Beitrag von ingenius » So Feb 02, 2014 9:32

Wegen bislang fehlender Rückmeldungen habe ich mal verschiedene Übergänge im Hinblick auf das von mir geschilderte Verhalten überprüft. Bislang kann ich feststellen, dass bei den Übergängen Radar und Stern alles so funktioniert, wie es soll. Die Überblendzeit ist exakt so lang wie eingestellt. Und Härte ist genau das, was ich mir darunter vorstelle: Es gibt die Weichheit (oder eben Härte) der Überblendung an, bei Härte = 100% also harte Kanten.

Die Überblendungen Jalousie, Kacheln, Kette und Streifen haben dieselbe Fehlfunktion wie von mir für Rechtecke (wischen) beschrieben. Jalousie nannte hier auch schon ein Mitbetroffener. Äußerst auffällig ist, dass alle betroffenen Überblendungen alle zur Überblendungsgruppe Rechtecke gehören. Mir scheint es so, als sei dort ein nettes Objekt erzeugt worden, das seine - fehlerhaften - Eigenschaften nun fröhlich an die anderen Objekte der Gruppe vererbt hat.

Und nun warte ich wieder auf eine Rückmeldung, am besten mit einem Update mit der Fehlerbeseitigung.

ingenius

Benutzeravatar
keiner
Giga-Poster
Giga-Poster
Beiträge: 815
Registriert: Mi Sep 13, 2006 12:09
Wohnort: 47° 54′ 32″ N, 12° 18′ 36″ E

Re: 8.4.01 - Beta 2: Überblendung Rechtecke (wischen)

Beitrag von keiner » Mo Feb 03, 2014 10:01

Hallo ingenius!
eine kurze Zwischenfrage, die nichts (oder vielleicht doch) mit dem Thema zu tun hat: wann können wir uns auf das nächste Video auf Vimeo freuen, die beiden "Blüten der Nacht" liegen schon ein Jahr zurück?

Gruß
Josef
Viele Grüße .. Josef
Win10 64bit, i7 3,20 GHz,16 GB RAM. GTX 1070, 8GB
DS XP5 ~ DS Ultimate 10.xx 64 bit aktuell,
Laptop: Win10 64Bit, i7-6700HQ, 16 GB RAM, GTX 960M 4GB

Benutzeravatar
ingenius
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 2261
Registriert: Sa Sep 10, 2005 20:33
Wohnort: Ludwigshafen am Rhein

Re: 8.4.01 - Beta 2: Überblendung Rechtecke (wischen)

Beitrag von ingenius » Mo Feb 03, 2014 18:16

Hallo Josef,

vielen Dank für das Interesse, ich bin immer hoch erfreut, wenn jemand Spaß an meinen Arbeiten hat.

Seit längerem bin ich beruflich mehr als sehr stark eingespannt und im Zug oder Flugzeug mag und kann ich nicht so recht an meinen Diashows arbeiten. Aber ich arbeite wieder an einem Werk (habe Ideen für mindestens 5 weitere), benötige aktuell für 10s Diashow 1:30h an Arbeit. Aber es wird. Ältere Werke habe ich "nebenbei" völlig überarbeitet und auf die V8 umgestellt. Ich hoffe, bis Ostern wieder was online gestellt zu haben.
Leider verwende ich eine Reihe der hier von mir bemängelten Übergänge, das hält auch immer auf, sich geeignete Workarounds zu überlegen und durch geschicktes "Spielen" mit parallelen Spuren und funktionierenden Übergängen den erwünschten Effekt zu erzielen. Aber noch habe ich die Hoffnung, dass die Reparaturen rechtzeitig ausgeliefert werden.

ingenius

Benutzeravatar
keiner
Giga-Poster
Giga-Poster
Beiträge: 815
Registriert: Mi Sep 13, 2006 12:09
Wohnort: 47° 54′ 32″ N, 12° 18′ 36″ E

Re: 8.4.01 - Beta 2: Überblendung Rechtecke (wischen)

Beitrag von keiner » Mo Feb 03, 2014 20:13

Hallo ingenius!

Bis Ostern ist es nicht mehr weit, das kann ich erwarten. Schön, dass wir auch in Zukunft auf Vimeo Deine einzigartigen Videos sehen können.

Gruß
Josef
Viele Grüße .. Josef
Win10 64bit, i7 3,20 GHz,16 GB RAM. GTX 1070, 8GB
DS XP5 ~ DS Ultimate 10.xx 64 bit aktuell,
Laptop: Win10 64Bit, i7-6700HQ, 16 GB RAM, GTX 960M 4GB

Benutzeravatar
ingenius
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 2261
Registriert: Sa Sep 10, 2005 20:33
Wohnort: Ludwigshafen am Rhein

Re: 8.4.01 - Beta 2: Überblendung Rechtecke (wischen)

Beitrag von ingenius » Di Feb 04, 2014 18:00

Um das Problem nachvollziehen zu können, habe ich leider nicht genug Hinweise auf die Überblendungskonfiguration, da die Überblendung direkt nach der Auswahl noch im Zufallsmodus läuft. Ich benötige die genauen Einstellungen (Härte, Richtung, etc.).
Ich meine, genügend Daten zu den gemachten Einstellungen geliefert zu haben. Wenn nicht, was fehlt noch, um das Problem zu bearbeiten oder zumindest eine Rückmeldung zu geben? Womit kann ich noch unterstützen?

ingenius

Benutzeravatar
Steffen Binas
Moderator
Moderator
Beiträge: 3243
Registriert: Mi Mär 26, 2003 22:53
Kontaktdaten:

Re: 8.4.01 - Beta 2: Überblendung Rechtecke (wischen)

Beitrag von Steffen Binas » Do Feb 06, 2014 15:11

Ich habe nun endlich Zeit gefunden, mich nocheinmal mit dem Überblendungstiming genauer zu beschäftigen. Im Normalfall stimmt das Timing. Sie nutzen diese Überblendung nun in einem extremen Randfall, denn Sie reduzieren die Anzahl der dargestellten Kästchen auf 1 (Spalte = 1). Damit ist der Zweck der Überblendung (die Form) völlig hinfällig und eine zeitliche Verteilung über mehrere Kästchen sinnlos und zugegeben suboptimal. Die Wartezeiten zwischen den Kästchen ist um so höher, je höher die Härte ist. Wenn es nur ein Kästchen gibt, ist jede Art Wartezeit sinnlos (also Härte besser auf 0 setzen). Die Wartezeit hängt zudem davon ab, wie weit ein Kästchen vom Mittelpunkt der Überblendung entfernt ist. Man sieht das z.B. bei ungerader Kästchenzahl, denn dort gibt es meist einen Abstand und damit immer eine initiale Wartezeit.
Ich habe die Zeitverteilung für größere Kästchen noch ein bischen optimieren können, aber das Grundproblem bleibt bestehen. Die Überblendung "Rechtecke (Wischen)" ist für eine so niedrige Kästchenanzahl ungeeignet. Vielleicht werden wir den eingebbaren Minimalwert für die Spalten/Zeilen in der Benutzeroberfläche anheben (z.B. auf 3).

Das Timingproblem können Sie ganz umgehen, indem Sie "Rechtecke (gleichzeitig)" oder auch "Jalousie" verwenden, denn dort gibt es keine Zeitverteilung innerhalb der Rechtecke. Allerdings, wie oben bereits geschrieben, haben genau diese Überblendungen einen ganz anderen Fehler, der zwar behoben ist, aber erst im nächsten Update (v8.5.04).
MfG Steffen Binas, AquaSoft

Neuste Infos gewünscht? Folgen Sie uns auf Twitter: http://twitter.com/aquasoft_de
Bild

Antworten