Die Suche ergab 92 Treffer

von Zwergnase
So Dez 28, 2008 18:12
Forum: DiaShow 8 und älter
Thema: Man benötigt einen Rahmen
Antworten: 32
Zugriffe: 4051

Re: Man benötigt einen Rahmen

Ob man auf die Idee kommt oder nicht, das hängt vielleicht davon ab wieviel Spaß man an solchen Programmierereien hat. Wenn man dann noch gute Entwicklungsumgebung hat wie das neue VS, dann kann man das schon machen. Was die Nussschale so kann muss ich mal schauen, interessiert mich ja wirklich mal....
von Zwergnase
Sa Dez 27, 2008 19:48
Forum: DiaShow 8 und älter
Thema: Man benötigt einen Rahmen
Antworten: 32
Zugriffe: 4051

Re: Man benötigt einen Rahmen

Auf Java würde ich da auch nicht setzen. VB.Net alterniv C# kommt man am schnellsten vorwärts. Ich habe gerade eine Recht komplexe Anwendung zur Massendatenanalyse zum Abschluss gebracht. 7 Monate und war mindestens der gleiche Umfang. Mit den fertigen Komponenten für das UI von DevComponents.com be...
von Zwergnase
Sa Dez 27, 2008 19:10
Forum: DiaShow 8 und älter
Thema: Man benötigt einen Rahmen
Antworten: 32
Zugriffe: 4051

Re: Man benötigt einen Rahmen

3D bekommst Du hier ( http://www.avstumpfl.com/common/index.php?load=products.php&language=german&select=Products&auth=&session=1230374301&cat=sc&folder=3&product=171 ). Habe ich auch installiert und getestet. Ist übrigens ebenfalls eine Leichtigkeit bei der Implementierung. Dafür gibt's die Z-Achse...
von Zwergnase
Sa Dez 27, 2008 18:50
Forum: DiaShow 8 und älter
Thema: Man benötigt einen Rahmen
Antworten: 32
Zugriffe: 4051

Re: Man benötigt einen Rahmen

Hallo ingenius, mit verlaub, aber hier gibt's keine neu zu entdeckenden Bedürfnisse. Ich schreibe ebenfalls seit 20 Jahren Software und mir ist etwa seit genau der gleichen Zeit bewusst: Ein Rahmen kann nicht ins Bild gemalt werden, da sich dieses in Position, Proportion und Ausschnitt ändern kann. ...
von Zwergnase
Sa Dez 27, 2008 18:38
Forum: DiaShow 8 und älter
Thema: Man benötigt einen Rahmen
Antworten: 32
Zugriffe: 4051

Re: Man benötigt einen Rahmen

Hallo ingenius, Meinst Du wohl 16 Bilder im Vollbildmodus, wo nur das letzte sichtbar ist oder wie soll das sonst aussehen? Ich denke Du bewegest einfach andere Objekte die keinen Rahmen benötigen über ein Bild oder wie? Zeig doch mal einen Screenshot von den 16 Parallelen Fotos ohne Rand, das würde...
von Zwergnase
Sa Dez 27, 2008 18:20
Forum: DiaShow 8 und älter
Thema: Man benötigt einen Rahmen
Antworten: 32
Zugriffe: 4051

Re: Man benötigt einen Rahmen

Ich will auch noch einmal zu bedenken geben, dass die Diashow 6 den professionellen Programmen in nichts nach steht. Ganz im Gegenteil, viele der Funktionen sind wesentlich intuitiver und viel viel besser gelöst als bei anderen Programmen die bis zu 1000 Euro kosten. Das hilft aber nichts, wenn man ...
von Zwergnase
Sa Dez 27, 2008 17:05
Forum: DiaShow 8 und älter
Thema: Man benötigt einen Rahmen
Antworten: 32
Zugriffe: 4051

Re: Man benötigt einen Rahmen

Hallo Joachim, das stimmt, für mich als Entwickler ist es das normalste der Welt. Wenn man Bilder darstellt - insbesondere wenn man zoomt oder Ausschnitte zeigt und Bilder durch Spuren übereinander legt-, dann muss man doch wohl die Ränder einstellen können. Alles andere leuchtet mir als Entwickler ...
von Zwergnase
Sa Dez 27, 2008 14:28
Forum: DiaShow 8 und älter
Thema: Man benötigt einen Rahmen
Antworten: 32
Zugriffe: 4051

Re: Man benötigt einen Rahmen

Stimmt, das tut mir natürlich leid für die Benutzer. Wer immer sich durch meine Frustration in Bezug auf dieses Programm angegriffen fühlt, dem sei gesagt, ich ärgere mich über das Programm. Ok, ich ärgere mich auch über die Tatsache das die Benutzer scheinbar mit dem Fehlen von selbstverständlichst...
von Zwergnase
Sa Dez 27, 2008 13:23
Forum: DiaShow 8 und älter
Thema: Man benötigt einen Rahmen
Antworten: 32
Zugriffe: 4051

Re: Man benötigt einen Rahmen

Hallo zusammen, wer das jetzt versteht oder nicht, das spielt ja keine Rolle. Wichtig ist, das AS genau weiss wovon ich spreche. Mich würde einfach von AS interessieren, ob ich in absehbarer Zeit mit einer einfachen Rahmenfunktionalität rechnen kann oder nicht? Dann könnte ich wenigstens entscheiden...
von Zwergnase
Sa Dez 27, 2008 13:06
Forum: DiaShow 8 und älter
Thema: Man benötigt einen Rahmen
Antworten: 32
Zugriffe: 4051

Re: Man benötigt einen Rahmen

Hallo Joachim, wenn man den Artikel nicht versteht, dann schreibt man nix dazu. Ich äussere mich auch nicht auf der Website über Quantenmechanik in Bezug auf die Verschrinkunstheorien wenn ich davon nix verstehe. Gelle :-) Wie das in Excel funktioiniert, ganz einfach: 1. Du schreibst etwas in die Ze...
von Zwergnase
Sa Dez 27, 2008 12:56
Forum: DiaShow 8 und älter
Thema: Man benötigt einen Rahmen
Antworten: 32
Zugriffe: 4051

Re: Man benötigt einen Rahmen

Hallo ingenius, klar, über Krücken kommt man vielleicht teilweise zum Ziel. Wenn man das allerdings bei 50 Fotos machen soll, die alle unterschiedliche größen haben, dann wird es ein Monatsprojekt die Rahmen zu aktivieren. Und der gesamte Editor-Charakter geht auch verloren, man kann ja plötzlich ni...
von Zwergnase
Sa Dez 27, 2008 11:04
Forum: DiaShow 8 und älter
Thema: Man benötigt einen Rahmen
Antworten: 32
Zugriffe: 4051

Re: Man benötigt einen Rahmen

Wer wissen will wie man so etwas macht, der füge bitte mal in Excel ein Bild ein. Dieses kann man dort zuschneiden, positionieren und die Größe beliebig einstellen. Wenn man dort einen Rahmen aktiviert, dann hat man auch einfach einen Rahmen und keine halben Rahmen, so wie es jeder Mensch erwarten w...
von Zwergnase
Sa Dez 27, 2008 10:37
Forum: DiaShow 8 und älter
Thema: Man benötigt einen Rahmen
Antworten: 32
Zugriffe: 4051

Re: Man benötigt einen Rahmen

Hmm, manchmal frage ich mich wirklich wie die Diashow von den Usern hier genutzt wird. Es geht hier nicht darum einfach Bilder hintereinander in Vollbild zu zeigen und will auch niemand Rahmen in ein Bild sondern um ein Bild malen, wie das Wort ja schon sagt - Rahmen, welcher gewöhnlich um etwas her...
von Zwergnase
Fr Dez 26, 2008 23:36
Forum: DiaShow 8 und älter
Thema: Man benötigt einen Rahmen
Antworten: 32
Zugriffe: 4051

Re: Man benötigt einen Rahmen

Hallo Ralf, sollte das ein ernst gemeinter Vorschlag sein? Zu jedem Bild ein eigenes Bild erstellen nur um eine schlappe Linie um ein Bild zu bekommen? Bei 80 Bildern wünsche ich dann aber viel Spaß. Und was wenn ich mir überlege meine Bilder nachträglich in der Größe zu ändern, oder wenn ich mein B...
von Zwergnase
Fr Dez 26, 2008 14:15
Forum: DiaShow 8 und älter
Thema: Man benötigt einen Rahmen
Antworten: 32
Zugriffe: 4051

Re: Man benötigt einen Rahmen

Ergänzend dazu sei noch erwähnt, ich spreche von einem einfachen Rand, damit man Bilder übereinander darstellen kann, was ohne Rand etwas merkwürdig aussieht. :-) Ob man das auch für die komplexeren Rahmen wie Bambus usw. realisieren kann, lasse ich mal offen. Wäre zwar schön, aber kein wirkliches m...
von Zwergnase
Fr Dez 26, 2008 13:40
Forum: DiaShow 8 und älter
Thema: Man benötigt einen Rahmen
Antworten: 32
Zugriffe: 4051

Man benötigt einen Rahmen

Hallo liebes Aquasoft Team, habe nach längerer Zeit mal wieder eine Diashow erstellt und muss noch einmal auf das Thema mit dem Rahmen zu sprechen kommen, da sich in der aktuellen Version noch nichts zu diesem Thema getan hat. Ich hatte bereits vor einiger Zeit einen Artikel dazu verfasst. Die aktue...
von Zwergnase
Mo Jul 21, 2008 17:37
Forum: DiaShow 8 und älter
Thema: Positives die Zweite
Antworten: 5
Zugriffe: 960

Re: Positives die Zweite

Nix zu sehen auf den ersten Blick. Wurde das überhaupt wahrgenommen bzw als Feature oder Bug aufgenommen?
von Zwergnase
So Jul 20, 2008 17:06
Forum: DiaShow 8 und älter
Thema: [Erledigt] Schwerwiegendes Problem in Timeline
Antworten: 4
Zugriffe: 697

Re: Schwerwiegendes Problem in Timeline

Ich habe entdeckt wo das Problem herkommt. Wenn man in Extras->Prog-Einstellungen->Timeline die Musikspur versteckt, dann hat man dieses Problem. Also wenn jeman dieses Problem bekommt, dann weiss Er jetzt wo her es kommt.
von Zwergnase
So Jul 20, 2008 11:39
Forum: DiaShow 8 und älter
Thema: [Erledigt] Schwerwiegendes Problem in Timeline
Antworten: 4
Zugriffe: 697

Re: Schwerwiegendes Problem in Timeline

Problem habe ich weiterhin. paar souren in einem Kapitel, so das ein verticaler Scrollbar vorhanden ist. Schon scrollt das Fenster beim verschieben oder Größe ändern ständig nach ganz unten. Damit kann man nicht arbeiten.

AS, ich brauche dafür bitte eine kurzfristige Lösung.

Gruß Patrick