Neue Version: Photo Flash Beta 1.0.-03

Der kostenlose Multimediabrowser. Schnelle Thumbnail-Anzeige, Explorer-Integration, Diashow u.v.m.
Danny Wernicke
Moderator
Moderator
Beiträge: 680
Registriert: Do Apr 08, 2004 17:30
Kontaktdaten:

Neue Version: Photo Flash Beta 1.0.-03

Beitrag von Danny Wernicke » Mo Mai 03, 2004 17:22

Sehr geehrte Kunden,

die Photo Flash Beta Version 1.0.-03 ist ab sofort verfügbar.

http://www.aquasoft.de/download/files/photoflash.exe

Sollten Sie bereits eine aktuellere Version als die 1.0.-07 installiert haben, deinstallieren Sie diese bitte, bevor Sie mit der Installation der 1.0.-03 beginnen.

Für Kunden mit dem Problem Totalabsturz (Soundsystem):
Auch diese Version erstellt wieder eine "c:\debug.txt".

Vielen Dank für Ihr Interesse und Ihre Mithilfe,

Danny Wernicke, AquaSoft
Zuletzt geändert von Danny Wernicke am Di Mai 04, 2004 17:30, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Pilsi
EXTREM Poster
EXTREM Poster
Beiträge: 251
Registriert: Sa Mär 29, 2003 22:26
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Beitrag von Pilsi » Mo Mai 03, 2004 19:14

Hallo Hr.Wernicke,
neues von der W98-Front:
Photoflash -03 startet und läuft! =D =D =D Herzlichen Dank dafür Ihnen und dem Rest des AS Teams. =D =D =D

Der "Fehler" mit dem Soundssystem "Directsound" besteht allerdings immernoch. Hier meine Debug.txt:
3: SlideShowGlobalsStart
3: SlideShowGlobalsEnd
7: U3
7: U3
7: JCLStrings
7: JCLStrings
7: JCLSysInfo
37: JCLSysInfo
37: JCLGraphics
37: JCLGraphics
37: JCLGraphics
37: JCLGraphics
52: LanguageInterface
52: LanguageInterface
52: U7
52: U7
58: TimeToValue
58: TimeToValue
58: SlideShowSoundSystem
58: SlideShowSoundSystem
58: U23
58: U23
58: Benchmark
58: Benchmark
58: SlideShowObjectEvents
58: SlideShowObjectEvents
62: DummySlideShowObject
62: DummySlideShowObject
62: SoundSlideShowObject
62: SoundSlideShowObject
62: TransitionPlugin
62: TransitionPlugin
62: U2
62: U2
62: U24
62: U24
62: U8
67: U8
67: U10
67: U10
67: U29
70: U29
93: WallPaperStart
93: WallPaperEnd
107: U4
107: U4
114: U12
114: U12
114: U22
117: U22
117: SlideShowObjectClipBoardFormatStart
117: SlideShowObjectClipBoardFormatEnd
117: U27
122: U27
122: 1
144: 2
144: 3
387: a1
402: c1
402: c2
402: c3
402: c4
402: c5
402: c6
402: a2
402: a3
402: a4
633: a5
633: a6
633: a7
633: a8
662: a9
662: a10
662: a11
662: a12
662: a13
699: paint1
718: paint2
718: paint3
722: paint4
727: paint5
727: paint6
727: paint7
734: a14
734: a15
734: a16
737: a17
737: 4
742: b1
742: b2
742: b3
742: b4
742: b5
748: b6
1234: b7
1234: s
1234: s1
1236: s2
1236: s3
1236: sc1
1236: sc2
1236: sc3
1236: sc4
1237: sc5
1237: sc6
1237: sc7
1237: sc8
1238: s4
1238: s5
1238: si1
1239: si2
1239: si3
1239: si4
1286: si5
1286: si6
1287: si7
1287: si9
1288: si10
1954: si11
1954: si14
1954: si15
1955: si16
1955: si17
1955: si18

Weitere Tests mit PhotoFlash werde ich jetzt dann machen.
Ist es irgendwie möglich txt-Files als Attachment im Forum freizugeben? Die Postings werden langsam sehr lang, wie man hier sieht.
Vielen Dank

Pilsi
==============================
Win10;
Diashow XP4.5 und 5; Webshow; Photoflash; Photokalender; Barbeque
Es gibt nur 10 Gruppen von Menschen die Binär verstehen:
Die einen verstehen es, die Anderen nicht.

Benutzeravatar
Pilsi
EXTREM Poster
EXTREM Poster
Beiträge: 251
Registriert: Sa Mär 29, 2003 22:26
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Beitrag von Pilsi » Mo Mai 03, 2004 19:33

Hallo Hr. Wernicke,
Ich muß leider meine Freude mit halber Kraft zurückbremsen:
mit dem Soundsystem stimmt momentan zumindest unter W98 irgenwas überhaupt nicht:
Jetzt stürzt Photoflash ab egal ob "DirectSound" oder "WindowsMultimedia" eingestellt ist.
Ich bringe Photoflash nur zum Laufen wenn ich die fmod.dll umbenenne und damit kein Soundsystem mehr habe. Was ich (glaube ich) beim ersten Start gemacht hatte. Die Debug.txt müßte von diesem Start sein.

Editiert 03.05.04 19:41:
Das Programm stürzt ab egal was für ein Soundsystem eingestellt ist "Direct..", "Windows.." oder "Kein Sound"!!
Ich bekomme den bekannten Bluescreen. Nach Affengriff und einigen malen Fensterbestätigen, kann ich wieder mit dem Rechner arbeiten und startete PhotoFlash erneut:
Das Programm startete und ich konnte mit arbeiten! Es spielte sogar mp3-Files einwandfrei ab obwohl als Sounssystem "Kein Sound" eingestellt war!

Dieses Verhalten läßt sich bei mir einwandfrei reproduzieren.

Eine Deinstallation inkl. Registrykey und anschließende Neuinstallation brachte keine Besserung.

Gruß

Pilsi
==============================
Win10;
Diashow XP4.5 und 5; Webshow; Photoflash; Photokalender; Barbeque
Es gibt nur 10 Gruppen von Menschen die Binär verstehen:
Die einen verstehen es, die Anderen nicht.

Benutzeravatar
Joe-Holzwurm
Foren-Legende
Foren-Legende
Beiträge: 5726
Registriert: Mi Jun 04, 2003 23:04
Kontaktdaten:

Beitrag von Joe-Holzwurm » Mo Mai 03, 2004 20:36

Hallo Herr Wernicke,

es wäre hilfreich, wenn Sie bei jeder neuen Beta-Version in 2, 3 Stichpunkten angeben könnten, was sich dort geändert hat. So muss man immer suchen. Das kann zwar auch mal ganz nett sein, kostet aber Zeit.

Vielen Dank.
Viele Grüße,
Joachim

Benutzeravatar
Martin Redlich
Moderator
Moderator
Beiträge: 2967
Registriert: Mi Mär 26, 2003 22:11
Kontaktdaten:

Beitrag von Martin Redlich » Mo Mai 03, 2004 20:44

Mit der aktuellen Version scheint ist das Einfrieren des Programms nach dem Start zumindest bei mir behoben (WinXP).
Allerdings habe ich noch einen Bug bei der rekursiven Auflistung von Bildern und Sounds - wenn ich beispielsweise den Inhalt meiner Programmpartition anzeigen lassen will, fängt das Programm an den Katalog aufzubauen, leert diesen nach einigen Sekunden aber wieder und startet von vorne (hab manchmal aber auch den Eindruck, dass es nicht von vorn startet).
Mit freundlichen Grüßen Martin Redlich, AquaSoft
eMail: martin.redlich@aquasoft.de

Benutzeravatar
Joe-Holzwurm
Foren-Legende
Foren-Legende
Beiträge: 5726
Registriert: Mi Jun 04, 2003 23:04
Kontaktdaten:

Beitrag von Joe-Holzwurm » Mo Mai 03, 2004 20:59

@Herr Redlich,

Ihr Problem kann ich nicht nachvollziehen. Die Thumbnails werden alle sauber der Reihe nach aufgebaut. Ich habe zum Einen mehrere einzelnen Verzeichnisse ausprobriert und zum Anderen habe ich ein übergeordnetes Verzeichnis ausgewählt und dann die Zweigansicht eingeschaltet.


@Herr Wernicke,

was hat sich denn in dieser Version geändert? Ich kann nichts finden. Oder wurden dort nur interne Verbesserungen gemacht?
Wird denn noch das Drehen von Bildern kommen? Vielleicht sogar verlustfrei? 90° nach links und nach rechts genügt meiner Meinung nach völlig.
Viele Grüße,
Joachim

Benutzeravatar
Martin Redlich
Moderator
Moderator
Beiträge: 2967
Registriert: Mi Mär 26, 2003 22:11
Kontaktdaten:

Beitrag von Martin Redlich » Mo Mai 03, 2004 22:03

Bei normalen Verzeichnissen (auch mit Unterverzeichnissen) klappt es bei mir auch problemlos, sobald ich im Test aber die gesamte Festplattenpartition auswähle entsteht das oben beschriebene Poblem.
Mit freundlichen Grüßen Martin Redlich, AquaSoft
eMail: martin.redlich@aquasoft.de

Benutzeravatar
finger-bundy
Mega-Poster
Mega-Poster
Beiträge: 408
Registriert: Di Apr 27, 2004 15:02
Kontaktdaten:

Beitrag von finger-bundy » Mo Mai 03, 2004 22:41

Tschuldigung für die vielleicht blöde Frage, aber was ist Photo Flash??
Kann auf der Aquasoft Seite nichts dazu finden :(

Benutzeravatar
Joe-Holzwurm
Foren-Legende
Foren-Legende
Beiträge: 5726
Registriert: Mi Jun 04, 2003 23:04
Kontaktdaten:

Beitrag von Joe-Holzwurm » Di Mai 04, 2004 7:10

Hallo finger_bundy,

schau mal den Link am oberen Ende dieses Threads an. Damit kannst Du die neueste Version von Photo Flash runterladen.
Photo Flash ist allerdings noch eine Beta-Version.

Zur Erklärung siehe auch hier:
http://www.forum.aquasoft.de/viewtopic.php?t=1934
Viele Grüße,
Joachim

Benutzeravatar
Steffen Binas
Moderator
Moderator
Beiträge: 3242
Registriert: Mi Mär 26, 2003 22:53
Kontaktdaten:

Beitrag von Steffen Binas » Di Mai 04, 2004 7:57

@finger-bundy:

Der Einführungsbeitrag zu Photo Flash, sollte auch einiges erklären: http://forum.aquasoft.de/viewtopic.php?t=1934
MfG Steffen Binas, AquaSoft

Neuste Infos gewünscht? Folgen Sie uns auf Twitter: http://twitter.com/aquasoft_de
Bild

Danny Wernicke
Moderator
Moderator
Beiträge: 680
Registriert: Do Apr 08, 2004 17:30
Kontaktdaten:

Beitrag von Danny Wernicke » Di Mai 04, 2004 8:48

@Pilsi

An dem Soundproblem wird noch gearbeitet. Vielen Dank für Ihre tatkräftige Mithilfe.
Posten Sie die debug.txt ruhig weiterhin in die normal Beiträge. So erhält man schnell eine Übersicht und andere User (auch nicht registrierte) können Vergleiche zu ihren Systemen anstellen.

@Joe-Holzwurm

In den letzten Versionen ging es hauptsächlich um Fehlerbereinigung, vor allem die Nutzung unter allen Windows-Versionen soll stabil werden. Die letzte größere Neuerung war die Integration der Kontextmenüs für die Ablage.
Bis zum Release der stabilen 1.0 herrscht Feature-Stop. Das braucht Sie jedoch nicht daran hindern, weitere Vorschläge einzubringen, die dann durchaus später in Updates ihren Einzug halten könnten.
Was das Drehen von Bildern anbelangt, würde dies wohl eher in die Sparte einer Bildbearbeitung bzw. ausgewachsenen -verwaltung fallen.

@Wiederholte Auflistung
Das Problem tritt Betriebssystemabhängig auf und wird in der nächsten Version behoben sein.

Danny Wernicke, AquaSoft

Benutzeravatar
finger-bundy
Mega-Poster
Mega-Poster
Beiträge: 408
Registriert: Di Apr 27, 2004 15:02
Kontaktdaten:

Beitrag von finger-bundy » Di Mai 04, 2004 9:03

Alles klar, DANKE!

Benutzeravatar
Joe-Holzwurm
Foren-Legende
Foren-Legende
Beiträge: 5726
Registriert: Mi Jun 04, 2003 23:04
Kontaktdaten:

Beitrag von Joe-Holzwurm » Di Mai 04, 2004 10:18

Halle Herr Wernicke,

vielen Dank für Ihre Antwort.
Ob das Drehen in eine ausgewachsene Verwaltung oder Bildbearbeitung gehört ist sicher Ansichtssache. Photo Flash wurd hier schon mehrfach (auch von Ihnen, wenn ich micht nicht irre) mit Irfanview in Verbindung gebracht. Das ist sicher keine ausgewachsene Verwaltung und auch kein Bildbearbeitungsprogramm, aber das Drehen von Bildern ist dort möglich.
Gerade in der digitalen Photografie muss man häufiger Bilder drehen. Wenn ich meine Bilder schon mit Photo Flash durchsehe, möchte ich ein Bild, was falsch herum angezeigt wird, gleich drehen können. Sonst muss ich wieder in eine anderes Programm. Wenn ich nur zum Drehen PSP starten müsste, wäre mir das zu aufwendig, da das Starten dieses Programmes relativ lang dauert.
Gerade für das genannte Beispiel reicht ein Drehen in 90°-Schritten aus. In einer Bildbearbeitung dagegen würde ich ein freies Drehen erwarten.
Viele Grüße,
Joachim

Benutzeravatar
silber1
Giga-Poster
Giga-Poster
Beiträge: 987
Registriert: Mo Apr 07, 2003 8:46
Wohnort: Erlangen

Beitrag von silber1 » Di Mai 04, 2004 12:05

wenn schon Drehen drin sein soll, dann sollte aber auch freies Drehen möglich sein!
Gerade bei Digitalbildern ist häufig der Horizont oder vertikale Kanten um wenige Grad verdreht.
In der Diashow benütze ich dieses Feature sehr häufig.
Gruß Gerhard

Win 7 Pro 64bit TFT 15+19 Zoll 1280x1024 Beamer: Epson EH TW3800 1920x1080
Diashow 6+7+9 neu 10, Android Samsung A5 Note 8+10

Benutzeravatar
finger-bundy
Mega-Poster
Mega-Poster
Beiträge: 408
Registriert: Di Apr 27, 2004 15:02
Kontaktdaten:

Beitrag von finger-bundy » Di Mai 04, 2004 12:48

silber1 hat geschrieben: In der Diashow benütze ich dieses Feature sehr häufig.
Wie kann man denn in der Diashow drehen? habe da bislang nichts gefunden.....

Benutzeravatar
Joe-Holzwurm
Foren-Legende
Foren-Legende
Beiträge: 5726
Registriert: Mi Jun 04, 2003 23:04
Kontaktdaten:

Beitrag von Joe-Holzwurm » Di Mai 04, 2004 12:56

@ finger-bundy

In der DiaShow gibt es unter 'Objekt - Bild bearbeiten' einige Bildbearbeitungsfunktionen.


@ silber1

von mir aus kann es auch ein freies Drehen geben. Ich will aber mal nicht zu viel verlangen, zumal es sich hier um eine Freeware handelt. Das Drehen um 90° habe schon häufiger, während das freie Drehen selterner vorkommt. Für das freie Drehen, wie Du es beschreibst, würde ich auch weitergehende Hilfen als sinnvoll erachten. Mit einer Winkeleingabe muss ich mich an die tatsächliche Verdrehung hintasten. Unter PSP kann ich z.B. eine Linie aufziehen und das Programm verdreht dann das Bild so, dass die Linie exakt horizontal liegt. Das ist gerade für die von Dir beschriebene Situation genial.
Da wäre ein Zuschneiden (wie in der Diashow) meiner Meinung nach interssanter. Aber wir wollen ja nicht zu viel verlangen. :wink:
Viele Grüße,
Joachim

Benutzeravatar
Pilsi
EXTREM Poster
EXTREM Poster
Beiträge: 251
Registriert: Sa Mär 29, 2003 22:26
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Beitrag von Pilsi » Di Mai 04, 2004 13:30

Das drehen würde ich auch befürworten, auch wenn es nur "temporär" (d.h. nur die Anzeige wird gedreht aber nicht gespeichert) wäre. Ich verrenk mir jedesmal den Kopf beim Bilderbrowsen. Vorallem wenn ich Bilder anschaue welche meine bessere Hälfte aufgenommen hat. Die hält die Kamera bei Hochkantbilder andersherum als ich, das ist ein Kopfgewackel :lol: .

Eine Anbindung für Barbeque-Besitzer wäre auch nicht schlecht...

@Hr.Wernicke
Ok, ich werde die Debug.txt, das nächste Mal wieder posten.

Gruß

Pilsi
==============================
Win10;
Diashow XP4.5 und 5; Webshow; Photoflash; Photokalender; Barbeque
Es gibt nur 10 Gruppen von Menschen die Binär verstehen:
Die einen verstehen es, die Anderen nicht.

Benutzeravatar
ThomLAb
Giga-Poster
Giga-Poster
Beiträge: 567
Registriert: Do Feb 19, 2004 19:15
Wohnort: Berlin

Beitrag von ThomLAb » Di Mai 04, 2004 20:34

@ alle

Herr Wernicke hat folgendes geschrieben:
Bis zum Release der stabilen 1.0 herrscht Feature-Stop. Das braucht Sie jedoch nicht daran hindern, weitere Vorschläge einzubringen, die dann durchaus später in Updates ihren Einzug halten könnten.
Wäre es nicht sinnvoll diese Wünsche zu "kanalisieren" ?
Sprich eine Wunschliste zu erstellen ?

Gruß
ThomLAb[/quote]

Benutzeravatar
Joe-Holzwurm
Foren-Legende
Foren-Legende
Beiträge: 5726
Registriert: Mi Jun 04, 2003 23:04
Kontaktdaten:

Beitrag von Joe-Holzwurm » Di Mai 04, 2004 21:05

Hallo ThomLAb,

ich habe soeben eine solche Wunschliste eröffnet. Du solltest Sie im Photo Flash Beta Forum finden.
Wenn diese Liste so geführt werden soll und wenn es einmal eine Final-Version gibt, kann die Liste ja in das dann evtl. existierende normale Photo Flash Forum verschoben werden.
Viele Grüße,
Joachim

Benutzeravatar
finger-bundy
Mega-Poster
Mega-Poster
Beiträge: 408
Registriert: Di Apr 27, 2004 15:02
Kontaktdaten:

Beitrag von finger-bundy » Di Mai 04, 2004 22:31

Danke Holzwurm-Joe :)

Antworten