Bilderliste von WebShow - in Diashow fehlen die Namen

Kritik, Meinungen, Hilfeersuchen und Erfahrungsaustausch über WebShow sind hier erwünscht.
Antworten
Benutzeravatar
Fläcky
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 2742
Registriert: Sa Sep 25, 2004 0:41
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Bilderliste von WebShow - in Diashow fehlen die Namen

Beitrag von Fläcky » Fr Nov 11, 2005 15:15

Ich habe mit der Webshow (3.2.02) eine Bilderliste erstellt und gespeichert. Da ich hier mit dem Rechtsklicken keine Korrekturen an den Bildern vornehmen kann und auch kein Pfad ersichtlich ist, öffnete ich mit dem DiaShow-PGM (5.0.09 beta) die Liste. Leider sind die Bilder zwar nummeriert aber ohne Namen, so das ein Suchen oder Pfadändern nicht möglich ist.

Somit ist auch der Rechtsklick auf eines der Bilder zum Öffnen der Anwenderdatei unmöglich.

Als Alternative habe ich eine Bilderliste mit dem DiaShow-PGM erstellt, welche ich nur benötige um eine Webshow zu erstellen, da ich ja nur einige Bilder (12 - 24) darstellen will.

Die neueste Version von DiaShow habe ich noch nicht installiert, weil ich keine Filmchen herstellen kann und möchte.

Ist das in der Webshow ein Fehler oder garnicht vorgesehen?

MfG Fläcky
Win 10.Pro; Intel i7-2700K CPU 3.90GHz RAM 32.0 GB 64-Bit Betriebsystem x64 Prozessor;°DS-Stages 10.5.06 x64°WebShow 3.3.01°Photokalender 3.9.03° DiaShow-Manager 2.0.8.0°Adobe Photoshop CC 64-bit°
Nikon D200; Nikon Coolpix P900; Nikon D5300

Danny Wernicke
Moderator
Moderator
Beiträge: 680
Registriert: Do Apr 08, 2004 17:30
Kontaktdaten:

Re: Bilderliste von WebShow - in Diashow fehlen die Namen

Beitrag von Danny Wernicke » Fr Nov 11, 2005 16:28

Ich kann das Problem bisher nicht nachvollziehen. Ein Update könnte das Problem hier durchaus beseitigen.
Die DiaShow XP five ist mittlerweile in der Version 5.2.02 (als Beta bereits in der Version 5.2.03 Beta 4) und mit beiden funktionierte es bei meinen Tests einwandfrei.

In der WebShow können Sie übrigens am unteren Bildschirmrand in der Statuszeile die Pfade der Bilder ablesen.

Danny Wernicke, AquaSoft

Antworten