Vorlagen ändern...

Kritik, Meinungen, Hilfeersuchen und Erfahrungsaustausch über WebShow sind hier erwünscht.
Antworten
Benutzeravatar
Fläcky
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 2739
Registriert: Sa Sep 25, 2004 0:41
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Vorlagen ändern...

Beitrag von Fläcky » Di Mai 03, 2005 15:43

Guten Tag,

ich möchte meine Vorlage in der WebShow 3.0 besser an eine HP anpassen. Bis Dato muss ich die erstellten HTML-Seiten einzeln korrigieren.

ich habe mich nun an XLM gewagt (mit Peter's XML Editor) hier bin ich auf folgendes gestossen:
<outputformat>
<name>jpg</name>
<options>02550000000201000000000001</options>
</outputformat>
was bedeutet diese options?

Werden Tabelleneinstellungen in XLM oder in den HTML-Moduls angepasst?

Meine HP erstelle ich normalerweise mit GoLive 6.0 und Dreamviewer.

Vielen Dank für die Hilfe.

MfG Fläcky

Benutzeravatar
Joe-Holzwurm
Foren-Legende
Foren-Legende
Beiträge: 5726
Registriert: Mi Jun 04, 2003 23:04
Kontaktdaten:

Beitrag von Joe-Holzwurm » Di Mai 03, 2005 16:04

Hallo Fläcky,

wirklich wissen tu ich es nicht, aber ich vermute, dass diese Zahlenkolonne mit den Einstellungen für die JPG-Dateien zu tun hat. Diese Einstellungen muss man aber nicht von Hand verändern. Wenn Du in der WebShow die Details in den Vorlageneinstellungen öffnest, kannst Du für die Dateiformate verschiedene Einstellungen vornehmen. Diese werden vermutlich in Form dieser Zahlen in der XML-Datei gespeichert.
Viele Grüße,
Joachim

Benutzeravatar
Fläcky
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 2739
Registriert: Sa Sep 25, 2004 0:41
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

WebShow zerschossen...

Beitrag von Fläcky » Fr Mai 06, 2005 18:26

Guten Abend,

ich habe eine XLM-Datei, kopiert, umbenannt und anschliessend einige Werte geändert (Masse).

In einem Navigation.htm-Modul wollte ich eine zusätzliche Spalte einfügen. Auch dieses habe ich kopiert, umbenannt und den Wert geändert.

In der XLM-Datei das neue Modul eingesetzt.

Seit diesem Vorgehen, stürzt die WebShow vollständig ab. Selbst eine Install-Reparatur brachte nichts. Die Bilderliste.ADS lässt sich einlesen, aber anschliessend bei der Vorlagenauswahl beginnt das Programm mit der automatischen Vorschau, ohne dass ich diese ausschalten oder ändern kann, dabei hängt sich das Programm ohne Fehlermeldung auf. Nur der Taskmanager kann es beenden.

Meldung: WebShow reagiert nicht. Systemauslastung durchgehend auf 100%, Speicherauslastung 256 von 1024 MB.

Trotz Studium der PDF-Seiten (alles ausgedruckt) sehe ich noch nicht ganz durch. :oops:

Gibt es ein Programm, das diese Teile auch als Layout anzeigen kann?

MfG Fläcky
Win 10.Pro; Intel i7-2700K CPU 3.90GHz RAM 32.0 GB 64-Bit Betriebsystem x64 Prozessor;°DS-Stages 10.5.06 x64°WebShow 3.3.01°Photokalender 3.9.03° DiaShow-Manager 2.0.8.0°Adobe Photoshop CC 64-bit°
Nikon D200; Nikon Coolpix P900; Nikon D5300

Benutzeravatar
Joe-Holzwurm
Foren-Legende
Foren-Legende
Beiträge: 5726
Registriert: Mi Jun 04, 2003 23:04
Kontaktdaten:

Beitrag von Joe-Holzwurm » Sa Mai 07, 2005 15:19

So ein Programm gibt es nicht.
Leider sind die XLM-Dateien nicht gerade einfach zu lesen und von Hand zu erweitern. Irgend ein Fehler ist Dir wohl unterlaufen. Ohne Deine Datein lässt sich da aber nicht mehr sagen.
Viele Grüße,
Joachim

Benutzeravatar
Martin Redlich
Moderator
Moderator
Beiträge: 2948
Registriert: Mi Mär 26, 2003 22:11
Kontaktdaten:

Beitrag von Martin Redlich » Sa Mai 07, 2005 17:23

Die veränderten Dateien müssen durch die originale ersetzt, bzw. gelöscht werden, ansonsten wird das Problem auch weiterhin auftreten. Anscheinend wird ein kritischer Fehler, vielleicht auch eine Endlosschleife, ausgelöst, die das Programm vollkommen lahmlegt.
Mit freundlichen Grüßen Martin Redlich, AquaSoft
eMail: martin.redlich@aquasoft.de

Benutzeravatar
Fläcky
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 2739
Registriert: Sa Sep 25, 2004 0:41
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Beitrag von Fläcky » Sa Mai 07, 2005 18:50

Herr Redlich,

habe bereits alle selber erstellten Vorlagen zusammengesucht und gelöscht. Das Programm ist wieder i.O.

Ich wollte eigentlich die Bambusrahmen-Vorlage so verändern, dass in der Thumbnailübersicht links eine Doppelzeile Deutsch / Englisch als Titel erscheint.

Deutsch (ohne "/")
Englisch

Zwischen der Navigation und dem Thumbrahmen keine Zwischenzeile ist.

Der Hinweis auf AquaSoft ebenfalls ohne Zwischenzeile unter dem Rahmen steht.

Die Bildseiten die gleiche Darstellung der Navigationszeile aufweist wie die Uebersicht. Und alles ohne Zwischenzeilen.

Grund:
die WebShow ist Bestandteil von einer HP-Seite mit Naviframe links und Kopfframe oben. Dadurch ist die Höhe der WebShow-Seite knapp.

Mit den Detaileinstellungen der Vorlage lässt sich dies nicht erreichen - deshalb der vorerst missglückte Versuch eine eigene Vorlage zu erstellen.

Mit etwas Uebung und Geduld werde ich dies hoffentlich noch hinkriegen.

MfG Fläcky
Win 10.Pro; Intel i7-2700K CPU 3.90GHz RAM 32.0 GB 64-Bit Betriebsystem x64 Prozessor;°DS-Stages 10.5.06 x64°WebShow 3.3.01°Photokalender 3.9.03° DiaShow-Manager 2.0.8.0°Adobe Photoshop CC 64-bit°
Nikon D200; Nikon Coolpix P900; Nikon D5300

Antworten