Funktion %getvalue funktioniert nicht

Kritik, Meinungen, Hilfeersuchen und Erfahrungsaustausch über WebShow sind hier erwünscht.
Benutzeravatar
Joe-Holzwurm
Foren-Legende
Foren-Legende
Beiträge: 5726
Registriert: Mi Jun 04, 2003 23:04
Kontaktdaten:

Funktion %getvalue funktioniert nicht

Beitrag von Joe-Holzwurm » Fr Apr 16, 2004 8:15

Hallo Herr Binas,

ich habe versucht folgenden Eintrag zu verwenden: %getvalue("keywords", %thumbindex)
Leider steht dann ein sinnloser Eintrag in der HTML-Datei. Da ich davon ausgegangen bin, dass ich einen Fehler mache, habe ich in den mitgelieferten Daten nach der Funktion %getvalue gesucht und habe sie in der Datei HTMLSeite.htm gefunden. Sie verwenden ihn dort für einen Eintrag im Head-Bereich der vom Programm erstellten HTML-Dateien. (Was sie damit bezwecken weiß ich nciht) Wenn ich aber in den Head-Bereich der erstellten HTML-Dateien reinschaue, steht auch dort ein falscher Text:
<meta name="generator" content="AquaSoft WebShow (http://www.aquasoft.de)"><!-- if condition="%getvalue("keywords", 0)=" -->
Es sieht für mich so aus, als ob die Funktion %getvalue nicht funktioniert.
Viele Grüße,
Joachim

Benutzeravatar
Joe-Holzwurm
Foren-Legende
Foren-Legende
Beiträge: 5726
Registriert: Mi Jun 04, 2003 23:04
Kontaktdaten:

Beitrag von Joe-Holzwurm » Mo Apr 19, 2004 15:47

Hallo Herr Binas,

gibt es zu diesme Problem schon irgend eine Info?
Auf meine email habe ich auch noch keine Antwort bekommen. Ist das Problem den wenigstens nachvollziehbar?
Viele Grüße,
Joachim

Benutzeravatar
Steffen Binas
Moderator
Moderator
Beiträge: 3242
Registriert: Mi Mär 26, 2003 22:53
Kontaktdaten:

Beitrag von Steffen Binas » Mo Apr 19, 2004 17:17

Ich habe den Fehler in den Bugtracker eingetragen. Nachvollzogen habe ich es noch nicht.
MfG Steffen Binas, AquaSoft

Neuste Infos gewünscht? Folgen Sie uns auf Twitter: http://twitter.com/aquasoft_de
Bild

Benutzeravatar
Joe-Holzwurm
Foren-Legende
Foren-Legende
Beiträge: 5726
Registriert: Mi Jun 04, 2003 23:04
Kontaktdaten:

Beitrag von Joe-Holzwurm » Di Apr 20, 2004 22:00

Danke für die Rückmeldung Herr Binas.

Vielleicht solte ich mich auch mal mit dem Bugtracker auseinandersetzen. Wie kommt man da nochmal hin?

Hintergrund: Ich habe mir überlegt, wie man mit der WebShow ein einfaches Menü für eine Homepage basteln kann, von dem aus man verschiedene DiaShows aufrufen kann. Dazu benötige ich aber die Funktion '%getvalue', um die Pfade in den Keywords zu hinterlegen.
Viele Grüße,
Joachim

Benutzeravatar
Steffen Binas
Moderator
Moderator
Beiträge: 3242
Registriert: Mi Mär 26, 2003 22:53
Kontaktdaten:

Beitrag von Steffen Binas » Mi Apr 21, 2004 7:37

Das mit dem Menü ist eine interessante Idee...

Der Bugtracker für WebShow ist nicht öffentlich. Es gibt nur für die DiaShow einen separaten öffentlichen Bereich.
MfG Steffen Binas, AquaSoft

Neuste Infos gewünscht? Folgen Sie uns auf Twitter: http://twitter.com/aquasoft_de
Bild

Benutzeravatar
Joe-Holzwurm
Foren-Legende
Foren-Legende
Beiträge: 5726
Registriert: Mi Jun 04, 2003 23:04
Kontaktdaten:

Beitrag von Joe-Holzwurm » Mi Apr 21, 2004 13:06

Ich habe die Vorlage und HTML-Dateien für das Menü schon fertig. Es funktioniert nur nicht, weil die Pfade für die Links nicht korrekt eingetragen werden. Ich kann Ihnen die Dateien aber gerne zumailen.
Ich hätte sie sonst auf meiner Homepage zum Download angeboten. Selber benötige ich sie nicht, da ich das Menü schon über mein Homepagemenü habe. Ich erinnere mich aber an die Probleme verschiedener anderer Anwender, mehrere WebShows im Internet unterzubringen und zu starten.

Das Ganze könnte so aussehen:

Bild

Mit einem Klick auf das jeweilige Bild wird die entsprechende WebShow gestartet.
Viele Grüße,
Joachim

Benutzeravatar
Oli
Hat-viel-Zeit Poster
Hat-viel-Zeit Poster
Beiträge: 78
Registriert: Do Jul 03, 2003 16:26
Wohnort: Meran Südtirol Italy
Kontaktdaten:

Beitrag von Oli » Mi Apr 21, 2004 17:28

Hallo
Echt tolle Idee mit den Web Schow Menu !
Grüße Oli

Benutzeravatar
Joe-Holzwurm
Foren-Legende
Foren-Legende
Beiträge: 5726
Registriert: Mi Jun 04, 2003 23:04
Kontaktdaten:

Beitrag von Joe-Holzwurm » Mi Apr 21, 2004 20:52

Hallo Oli,

leider hängt es noch an der Funktion %getvalue. Oder ich brauche eine andere Idee, wie ich die Link-Adressen eingebbar mache. Ich dachte zuerst an eigene properties dafür, die man dann in den Seiteneinstellungen eingibt. Dann wäre man aber an eine bestimmte Maximalzahl an WebShow-Aufrufen gebunden. Wenn ich die Adresse an ein Bild hänge, gibt es automatisch soviele Zeilen im Menü, wie es Bilder in der Bilderliste gibt.

Vielleicht erbarmt sich Herr Binas und klärt (und löst) das Problem mit der Funktion '%getvalue'.
Viele Grüße,
Joachim

Benutzeravatar
KlaWeLi
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 2994
Registriert: Do Mär 27, 2003 8:30
Wohnort: Köln/Bonn

Beitrag von KlaWeLi » Mo Mai 24, 2004 21:59

Hallo Joachim,

habe gerade noch diesen Thread gesehen, da schreibst Du doch genau von der Funktion, die ich auch "beackert" habe: wahrscheinlich liegt es auch hier an den Anführungszeichen!
Siehe dazu meinen Beitrag von soeben im anderen Thread:

http://forum.aquasoft.de/viewtopic.php?t=2205
:) Grüsse
Klaus
Aquasoft Stages 11 64bit
Intel 4 Core 3,2 GHz * 16GB RAM * nVIDIA GeForce GT 630 4GB * Windows 7 64bit

Benutzeravatar
Steffen Binas
Moderator
Moderator
Beiträge: 3242
Registriert: Mi Mär 26, 2003 22:53
Kontaktdaten:

Beitrag von Steffen Binas » Mi Mai 26, 2004 9:47

%GetValue hat laut Dokumentation als zweiten Parameter einen absoluten Index des Bildes. Intern erwartet die Funktion aber einen relativen. Das ist wohl das Problem mit den falschen Texten zu den Bildern. Mit dem kommenden Update wird das Verhalten hergestellt, das auch in der Dokumentation steht.
MfG Steffen Binas, AquaSoft

Neuste Infos gewünscht? Folgen Sie uns auf Twitter: http://twitter.com/aquasoft_de
Bild

Benutzeravatar
Joe-Holzwurm
Foren-Legende
Foren-Legende
Beiträge: 5726
Registriert: Mi Jun 04, 2003 23:04
Kontaktdaten:

Beitrag von Joe-Holzwurm » Mi Mai 26, 2004 10:48

Da bin ich aber froh, dass das geklärt und demnächst behoben ist. Das hat mich schon etliche Stunden Arbeit und Suche gekostet und ich hatte schon an mir gezweifelt.

Wann gibt es denn diese neue Version? Vielleicht noch heute? Dann würde ich sie mit in den Urlaub nehmen. Irgend etwas zum Spielen braucht man ja.
Viele Grüße,
Joachim

Benutzeravatar
Steffen Binas
Moderator
Moderator
Beiträge: 3242
Registriert: Mi Mär 26, 2003 22:53
Kontaktdaten:

Beitrag von Steffen Binas » Mi Mai 26, 2004 10:52

Vielleicht kommt heute spät abends noch eine Beta. Das Update soll nicht ungetestet veröffentlicht werden.
MfG Steffen Binas, AquaSoft

Neuste Infos gewünscht? Folgen Sie uns auf Twitter: http://twitter.com/aquasoft_de
Bild

Benutzeravatar
Joe-Holzwurm
Foren-Legende
Foren-Legende
Beiträge: 5726
Registriert: Mi Jun 04, 2003 23:04
Kontaktdaten:

Beitrag von Joe-Holzwurm » Mi Mai 26, 2004 11:43

Ich nehme gerne auch eine Beta-Version zum Testen mit. Ich weiß allerdings nicht ob und wenn ja wie ich Ihnen Rückmeldungen geben könnte. Wahrscheinlich höchstens telefonisch.
Viele Grüße,
Joachim

Benutzeravatar
Joe-Holzwurm
Foren-Legende
Foren-Legende
Beiträge: 5726
Registriert: Mi Jun 04, 2003 23:04
Kontaktdaten:

Beitrag von Joe-Holzwurm » Do Jun 10, 2004 14:54

Ich habe mit der Version WebShow 3.0.01 Beta1 die Funktion %getvalue noch einmal ausprobiert. Es hat wieder nicht funktioniert, aber das kann auch an meinem Eintrag in der Datei liegen.
Hier die genauen Angaben:
In den Keywords habe ich folgende Einträge stehen: www.homeadresse.de/album1/index.htm

In meiner HTML-Datei habe ich folgenden Text stehen:

Code: Alles auswählen

<!-- property name="hint" caption="Menütext" type="text" importance="normal" default="%ThumbText(-1)" hint="Beschriftung des Menüaufrufs." -->
<!-- property name="frames" caption="Frames" type="boolean" importance="low" default="false" link="frames" -->
<!-- property name="thumbnail" caption="Thumbnail" type="text" importance="low" default="%thumb" -->
<!-- property name="href" caption="href" type="text" importance="low" default="%getvalue("keywords", %thumbindex(0))" -->
<!-- property name="width" caption="Breite" type="text" importance="low" default="%thumbwidth" -->
<!-- property name="height" caption="Hoehe" type="text" importance="low" default="%thumbheight" -->
<!-- property name="cellheight" caption="Zellenhöhe" type="value" importance="normal" default="80" hint="Minimale Höhe eines Tabelleneintrags" -->


<!-- TemplateBegin -->
    <td align="left" width="&width;" <!-- if condition="&cellheight; > 0" --> height="&cellheight;"<!-- end if -->>
        <!-- if condition="&frames; = false" --><a href="&href;"><!-- else --><a href="&href;" target="m1849"><!-- end if --><img width="&width;" height="&height;" src="&thumbnail;" border=0 hspace=0 vspace=0></a>
    </td>
    <td width="20">
    </td>
    <td align="left" width="100%"<!-- if condition="&cellheight; > 0" --> height="&cellheight;"<!-- end if -->>
        <p>&hint;</p>
    </td>
<!-- TemplateEnd -->
Der Eintrag mit %getvalue ist oben bei dem propertie 'href'. Habe ich hier einen Fehler gemacht?
Viele Grüße,
Joachim

Benutzeravatar
Steffen Binas
Moderator
Moderator
Beiträge: 3242
Registriert: Mi Mär 26, 2003 22:53
Kontaktdaten:

Beitrag von Steffen Binas » Do Jun 10, 2004 15:09

Sie haben Anführungszeichen innerhalb von Anführungszeichen verwendet. Damit kommt WebShow zur Zeit noch nicht klar. Es gibt auch nicht wirklich eine Umschreibungsmöglichkeit. Bei so einfachen Worten (ohne Komma) sollte es aber auch ohne Anführungszeichen funktionieren.

Code: Alles auswählen

<!-- property name="href" caption="href" type="text" importance="low" default="%getvalue(keywords, %thumbindex(0))" -->
MfG Steffen Binas, AquaSoft

Neuste Infos gewünscht? Folgen Sie uns auf Twitter: http://twitter.com/aquasoft_de
Bild

Benutzeravatar
Joe-Holzwurm
Foren-Legende
Foren-Legende
Beiträge: 5726
Registriert: Mi Jun 04, 2003 23:04
Kontaktdaten:

Beitrag von Joe-Holzwurm » Do Jun 10, 2004 22:40

Das funktioniert leider nicht. Es wird einfach nur der Code aus der HTML-Datei eingefügt. Hier das Ergebnis aus der erstellten Webshow:

Code: Alles auswählen

<a href="%getvalue(keywords, %thumbindex(0))">
Was bezwecken eigentlich die Hochkommas? Ich steh' hier wahrscheinlich einfach nur auf der Leitung.
Viele Grüße,
Joachim

Benutzeravatar
Steffen Binas
Moderator
Moderator
Beiträge: 3242
Registriert: Mi Mär 26, 2003 22:53
Kontaktdaten:

Beitrag von Steffen Binas » Fr Jun 11, 2004 9:36

Eigentlich hätte das funktionieren sollen...schade. Da müssen wir wohl noch eine Lösung finden. Derweil können Sie zum Testen die getvalue-Funktion direkt in den Code schreiben und nicht in der Property verwenden.

Code: Alles auswählen

<a href="%getvalue("keywords", %thumbindex(0))">
Die Anführungszeichen dienen dazu eine Zeichenkette als zusammengehörig zu kennzeichnen. Bsp: %WriteLn("Baum, Apfel", "Birne")
Wenn hier die Anführungszeichen fehlen würden, wären es 3 Parameter. Mit Anführungszeichen sind es nur zwei (beachten Sie die Kommas).
MfG Steffen Binas, AquaSoft

Neuste Infos gewünscht? Folgen Sie uns auf Twitter: http://twitter.com/aquasoft_de
Bild

Benutzeravatar
Joe-Holzwurm
Foren-Legende
Foren-Legende
Beiträge: 5726
Registriert: Mi Jun 04, 2003 23:04
Kontaktdaten:

Beitrag von Joe-Holzwurm » Fr Jun 11, 2004 14:57

Das Ergebnis ist zu 100% das Selbe. Der von Ihnen angegebene Code funktioniert nicht.
Ich sehe auch keinen Unterschied darin, ob der Code in den properties steht oder direkt im HTML-Code. Oder sehe ich das falsch?
Viele Grüße,
Joachim

Benutzeravatar
Steffen Binas
Moderator
Moderator
Beiträge: 3242
Registriert: Mi Mär 26, 2003 22:53
Kontaktdaten:

Beitrag von Steffen Binas » Fr Jun 11, 2004 15:58

Ob Code nun in Properties steht oder nicht ist sehr wohl ein Unterschied. Es steht nämlich eine Auswertung des Properties dazwischen.
MfG Steffen Binas, AquaSoft

Neuste Infos gewünscht? Folgen Sie uns auf Twitter: http://twitter.com/aquasoft_de
Bild

Benutzeravatar
Joe-Holzwurm
Foren-Legende
Foren-Legende
Beiträge: 5726
Registriert: Mi Jun 04, 2003 23:04
Kontaktdaten:

Beitrag von Joe-Holzwurm » Fr Jun 11, 2004 22:24

Ok, das verstehe ich.
Nichts desto trotz funktioniert es nicht. Ich hatte diese Variante vor meiner obigen Meldung schon ausprobiert.
WAS SOLL ICH JETZT NOCH AUSPROBIEREN? :cry:
Viele Grüße,
Joachim

Antworten