Timing für den Bewegungspfad

Alles rund um AquaSoft Stages 12 und 13 - bitte beachten Sie die Forenregeln und die Nettiquette
Antworten
Optikus
Superposter
Superposter
Beiträge: 143
Registriert: Mo Nov 25, 2019 8:33

Timing für den Bewegungspfad

Beitrag von Optikus »

Hallo,
um Bewegungen zu synchronisieren (Drehung / Verschiebung) benutze ich das "Timing" für den Bewegungspfad im Menü "Manuelle Eingabe".
Zunächst wähle ich "Kurve" und danach habe ich die Möglichkeit, diese entsprechend anzupassen.
Dabei ist mir aufgefallen, daß der Menüpunkt "Sinusförmige Kurve generieren" mittels "Frequenz" nicht funktioniert. Mittels "Schwingungszahl" wird eine korrekte Kurve generiert. Das gilt übrigens für alle Kurvenformen.
Desweiteren sind die beiden Informationsfelder "Anstieg links" und "Anstieg rechts" nur ausgegraut dargestellt.
Ist das nur auf meinem Rechner so oder kann das jemand bestätigen?

Gruß
Optikus
Jürgen Koch
Vielposter
Vielposter
Beiträge: 31
Registriert: Sa Jan 16, 2021 14:56

Re: Timing für den Bewegungspfad

Beitrag von Jürgen Koch »

Hallo Optikus,
all die aufgeführten Mängel kann ich bestätigen.

Gruß Jürgen
Benutzeravatar
Kerstin Thaler
Moderator
Moderator
Beiträge: 3315
Registriert: Mo Jan 29, 2007 12:40
Kontaktdaten:

Re: Timing für den Bewegungspfad

Beitrag von Kerstin Thaler »

Ich kann bestätigen, dass das Timing nicht funktioniert, und zwar leider schon seit Version 11.
Die Anstiege werden nur bei Beziér-Punkten gebraucht und sind dann auch aktiv.
Mit freundlichen Grüßen
Kerstin Thaler
AquaSoft

Bild
Optikus
Superposter
Superposter
Beiträge: 143
Registriert: Mo Nov 25, 2019 8:33

Re: Timing für den Bewegungspfad

Beitrag von Optikus »

Vielen Dank für das Verifizieren und natürlich für die Erklärung der beiden Anstiegsfenster.
Noch eine Bemerkung zur Einstellung der Anstiege mittels Pfeiltasten: Die Schrittweite 1 ist ganz schön heftig für eine Justage.
Die Justage über die beiden Bézierpunkte per Maus ist ebenfalls extrem sensitiv; kein Vergleich zu den Punkten am Bewegungspfad im Layoutdesigner.

Gruß
Optikus
Benutzeravatar
Kerstin Thaler
Moderator
Moderator
Beiträge: 3315
Registriert: Mo Jan 29, 2007 12:40
Kontaktdaten:

Re: Timing für den Bewegungspfad

Beitrag von Kerstin Thaler »

Optikus hat geschrieben: Do Jan 13, 2022 14:08 Noch eine Bemerkung zur Einstellung der Anstiege mittels Pfeiltasten: Die Schrittweite 1 ist ganz schön heftig für eine Justage.
Da haben Sie recht. Ich habe das als Änderungswunsch aufgenommen.
Optikus hat geschrieben: Do Jan 13, 2022 14:08 Die Justage über die beiden Bézierpunkte per Maus ist ebenfalls extrem sensitiv; kein Vergleich zu den Punkten am Bewegungspfad im Layoutdesigner.
Der Bézier-Anfasser könnte etwas größer sein, aber ansonsten fällt mir da kein Unterschied auf, zumal es im Layoutdesigner (noch) keine Anstiegsanzeige gibt.
Mit freundlichen Grüßen
Kerstin Thaler
AquaSoft

Bild
Optikus
Superposter
Superposter
Beiträge: 143
Registriert: Mo Nov 25, 2019 8:33

Re: Timing für den Bewegungspfad

Beitrag von Optikus »

Kerstin Thaler hat geschrieben: Fr Jan 14, 2022 7:58 Der Bézier-Anfasser könnte etwas größer sein, aber ansonsten fällt mir da kein Unterschied auf, zumal es im Layoutdesigner (noch) keine Anstiegsanzeige gibt.
Die Bézier-Anfasser sind eigentlich variabel in der Länge und man hat damit Einfluß auf die "Bogengröße" der Kurve. So funktionieren sie auch im Layoutdesigner.
Hingegen im Kurvenfenster für das Timing gelingt es mir nicht, den Kreis am Ende des Anfassers mit der Maus anzuklicken und so meine Einstellungen durchzuführen. Ich kann zwar die Anstiege einstellen, wenn ich die Maus um den Punkt (nicht den Anfasser) herum bewege, aber mehr geht nicht. Der Anfasser springt näherungsweise in die Richtung, in der sich gerade der Mauszeiger befindet. Einfluß auf die "Bogengröße" habe ich garnicht.
Möglicherweise ist dieses Verhalten nur auf meinem Rechner so.
Hin und wieder kommt es auch vor, daß beim Versuch einen Punkt zu löschen, sich das Kurvenfenster einfach schließt, der Punkt aber in der Kurve verbleibt.

Vielen Dank für Ihre Bemühungen und ein schönes Wochenende
Gruß
Optikus
Antworten