Betaversion & Vorpremiere

Alles rund um AquaSoft Stages 11 - bitte beachten Sie die Forenregeln und die Nettiquette
khg1
Mega-Poster
Mega-Poster
Beiträge: 429
Registriert: Di Sep 28, 2010 16:58

Betaversion & Vorpremiere

Beitrag von khg1 » Mi Dez 12, 2018 23:07

Bei Version 10 gab es erst eine Betaphase von einigen Wochen und dann eine Vorpremiere, wo noch eine ganze Reihe von Fehlern beseitigt wurden, die aber produktiv nutzbar war, während bei der Betaversion immer vor produktiven Einsatz gewarnt wurde.

Deswegen meine Frage an Aquasoft, nachdem diesmal die Vorpremiere m. W. ohne Betatest herauskommt:

Ist diese Vorpremiere uneingeschränkt produktiv nutzbar?
Viele Grüße
Gerd
_______________________
Stages 11, Windows 10, 64 bit, Intel i-5-8400, 16 GB, Nvida GTX 1060 6GB, Samsung TV UE55JU7090TXZG

Benutzeravatar
Günter Pischel
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 1275
Registriert: Fr Apr 04, 2003 18:04
Wohnort: Springe / Region Hannover

Re: Betaversion & Vorpremiere

Beitrag von Günter Pischel » Do Dez 13, 2018 12:22

Eine sehr gute Frage...
...diese Antwort interessiert mich auch sehr.
Beste Grüße aus Springe / Region Hannover

Günter Pischel
-----------------------------
*** DiaShow Stages 11 (64bit) ***

Benutzeravatar
Martin Redlich
Moderator
Moderator
Beiträge: 2967
Registriert: Mi Mär 26, 2003 22:11
Kontaktdaten:

Re: Betaversion & Vorpremiere

Beitrag von Martin Redlich » Do Dez 13, 2018 12:33

khg1 hat geschrieben:
Mi Dez 12, 2018 23:07
Ist diese Vorpremiere uneingeschränkt produktiv nutzbar?
Das Speicherformat der Projekte sollte sich nicht mehr ändern, in dieser Hinsicht dürfte also keine Gefahr bestehen. Wie aber im Newsletter beschrieben, ist die Anwendung noch nicht ganz fertig. Es sind also Teile noch nicht vollständig integriert oder funktionieren womöglich noch nicht richtig. Daher sollten Sie im Moment noch vorsichtig sein, wenn Sie die Software für den produktiven Einsatz verwenden wollen.
Wenn Sie bestehende Projekte mit der neuen Version bearbeiten wollen, empfehle ich, diese zu kopieren und nur auf den Kopien zu arbeiten, so kann kein großer Verlust entstehen.
Mit freundlichen Grüßen Martin Redlich, AquaSoft
eMail: martin.redlich@aquasoft.de

Benutzeravatar
ingenius
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 2265
Registriert: Sa Sep 10, 2005 20:33
Wohnort: Ludwigshafen am Rhein

Re: Betaversion & Vorpremiere

Beitrag von ingenius » Fr Dez 14, 2018 19:13

Ja, früher gab es mal eine Beta-Version, die man auf Herz und Nieren testen und Fehler zurückmelden konnte. Dann erst gab es nach diversen Korrekturrunden Vorpremiere oder Vollversion zum Kauf. Die aktuelle Geschäftspolitik ist nur schwer zu verstehen.

ingenius

Benutzeravatar
KlaWeLi
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 3003
Registriert: Do Mär 27, 2003 8:30
Wohnort: Köln/Bonn

Re: Betaversion & Vorpremiere

Beitrag von KlaWeLi » Fr Dez 14, 2018 20:24

ingenius hat geschrieben:
Fr Dez 14, 2018 19:13
Ja, früher gab es mal eine Beta-Version, die man auf Herz und Nieren testen und Fehler zurückmelden konnte. Dann erst gab es nach diversen Korrekturrunden Vorpremiere oder Vollversion zum Kauf. Die aktuelle Geschäftspolitik ist nur schwer zu verstehen.
Ja, hier möchte ich mich voll anschließen! Ich neige (leider...?) auch dazu, neue Versionen zu erwerben. Ich erinnere mich da an die 70er Jahre, wo ich neue Langspielplatten meiner damaligen Lieblingsbands gekauft habe ohne sie vorher zu hören in der Annahme/Hoffnung, dass mir die Musik weiterhin gefällt. Meist bin ich nicht enttäuscht gewesen, aber im Laufe der Jahre haben sich die Bands dann teilweise doch so entwickelt, dass es nicht mehr meinen Vorstellungen entsprach :-(
Ähnlich geht es mir jetzt hier. Ich bin seit sehr sehr vielen Jahren Kunde und Fan von Aquasoft, aber eine Version zu kaufen, wo es noch nicht einmal (!!!) eine Demoversion gibt, widerstrebt mir nun doch (man wird ja auch älter und weiser...). Ist ja auch nicht ganz preiswert... Und wenn dann populäre Wünsche wie 3D nicht enthalten sind (was man dann mangels Demo erst hinterher feststellt), fragt man sich am Ende (auch bei viel Wohlwollen gegenüber AS) doch, ob der Updatepreis hier gerechtfertigt ist. Klar gibt es eine Beschreibung der Neuerungen, aber man hofft hier dann vielleicht doch noch auf mehr, ist ja nur ein Auszug...). Ich denke, bei einem "offiziellen Betatest" wären in kürzerer Zeit doch mehr Fehler aufgefallen als jetzt bei den (vermutlich) doch wenigen Kunden?.Wie ingenius schon schrieb: die aktuelle Geschäftspolitik ist hier (auch für mich) nicht nachvollziehbar, was ich sehr schade finde :-(
Ich kann verstehen,dass man vor "Festtagen" mit erhöhtem Umsatz rechnet, aber der "Druck" hier für eine neue Version vor Jahresende ist doch nicht so hoch wie beispielsweise beim Kalenderprogramm (wo (nicht nur ich) z.B. immer noch die Importmöglichkeit von Terminen/Geburtstagen vermisse.
:) Grüsse
Klaus
Aquasoft Stages 11 64bit
Intel 4 Core 3,2 GHz * 16GB RAM * nVIDIA GeForce GT 630 4GB * Windows 7 64bit

Benutzeravatar
Fläcky
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 2744
Registriert: Sa Sep 25, 2004 0:41
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Betaversion & Vorpremiere

Beitrag von Fläcky » Sa Dez 15, 2018 8:16

Auch ich bin seit vielen Jahren Anwender von Aquasoft-Programmen.
Die Änderung bezüglich Demoversion und Kauf erstaunt auch mich sehr - da ich schon immer an den Betaversionen mit getestet habe.
Ein Kauf ohne Voransicht Demo oder Beta, kommt bei mir nicht in Frage, schade.
Ich will AS nichts unterstellen, möchte aber trotzdem zuerst sehen, drehen und wenden, ob mir persönlich das Programm im Preis/Leistung nützlich ist.

MfG Fläcky
Win 10.Pro; Intel i7-2700K CPU 3.90GHz RAM 32.0 GB 64-Bit Betriebsystem x64 Prozessor;°DS-Stages 10.5.06 x64°WebShow 3.3.01°Photokalender 3.9.03° DiaShow-Manager 2.0.8.0°Adobe Photoshop CC 64-bit°
Nikon D200; Nikon Coolpix P900; Nikon D5300

Benutzeravatar
Arnold
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 1117
Registriert: Sa Mär 29, 2003 9:56
Kontaktdaten:

Re: Betaversion & Vorpremiere

Beitrag von Arnold » Sa Dez 15, 2018 9:38

Guten Morgen,
ich schließe mich da KlaWeLi und Fläcky an.
Es sollte so sein wie bei den Vorgängerversionen.
Gruß Arnold

Benutzeravatar
Kerstin Thaler
Moderator
Moderator
Beiträge: 2219
Registriert: Mo Jan 29, 2007 12:40
Kontaktdaten:

Re: Betaversion & Vorpremiere

Beitrag von Kerstin Thaler » Sa Dez 15, 2018 10:14

Liebe Kunden,

eine ausdrückliche Beta-Phase ist nicht vorgesehen.
Die Vorpremiere wird nahtlos in die finale Version übergehen, eine bereits zugewiesene Seriennummer muss dann auch nicht geändert werden.

Bzgl. der Demo-Versionen zitiere ich Herrn Redlichs Aussage vom 13.12.
Martin Redlich hat geschrieben:
Do Dez 13, 2018 11:15
... die Demos werden in Kürze verfügbar sein. Die Preise bei der Vorpremiere (sowohl Upgrade- als auch Vollpreise) sind bereits die finalen Preise, hier dürfte es also keine Änderungen mehr geben.
Mit freundlichen Grüßen
Kerstin Thaler
AquaSoft

Bild

Benutzeravatar
bonsai
Superposter
Superposter
Beiträge: 170
Registriert: Di Feb 10, 2009 19:03
Wohnort: Lemgo

Re: Betaversion & Vorpremiere

Beitrag von bonsai » Sa Dez 15, 2018 11:28

Es sollte wieder so sein wie bei den Vorgängerversionen mit einer Betaversion.
Das Programm habe ich zwar gekauft, werde nun aber zwangsweise
zu einem Beatatester in der Vorpremiere,
da ich vorher keine Gelegenheit hatte mir dieses anzusehen.
Grüsse von Günther


° Stages 11
PC: Captiva G15I/18V Windows 10 64-bit ° Intel Core i7-8700 CPU @ 3,20 GHz ° 16,0 GB RAM ° NVIDIA GeForce GTX 1070 Ti
° LCD Monitor: Acer ET322QK

Benutzeravatar
Steffen Binas
Moderator
Moderator
Beiträge: 3243
Registriert: Mi Mär 26, 2003 22:53
Kontaktdaten:

Re: Betaversion & Vorpremiere

Beitrag von Steffen Binas » Sa Dez 15, 2018 20:54

Die enthaltenen neuen Funktionen sind alle auf der Neuerungen-Webseite beschrieben, die im Newsletter bzw. im Kundenlogin verlinkt ist. Sollte noch etwas dazukommen, was aktuell noch nicht beschrieben ist (z.B. 3D), wäre das ein Bonus. Dass eine Demoversion kommen wird, stand bereits im Newsletter, ebenso was unter "Vorpremiere" im Allgemeinen zu verstehen ist.

Ich freue mich, dass bereits so viele von Ihnen sofort zugegriffen und nicht erst die Demoversion abgewartet haben.

Es gibt natürlich die ideale Situation, dass man unendlich Zeit hat, um noch mehr Features zu integrieren, einen ausgiebigen öffentlichen Betatest durchzuführen etc. Hätten wir das getan, könnten Sie noch Monate warten. Wir haben uns entschlossen, jetzt zu veröffentlichen und Ihnen damit die Gelegenheit zu geben auch schon jetzt von den Neuerungen zu profitieren. Wenn Sie mehr Geduld haben, können Sie das Forum und den Newsletter verfolgen und auf den für Sie richtigen Einstieg warten. Es ist Ihre persönliche Entscheidung.
MfG Steffen Binas, AquaSoft

Neuste Infos gewünscht? Folgen Sie uns auf Twitter: http://twitter.com/aquasoft_de
Bild

Benutzeravatar
ingenius
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 2265
Registriert: Sa Sep 10, 2005 20:33
Wohnort: Ludwigshafen am Rhein

Re: Betaversion & Vorpremiere

Beitrag von ingenius » Sa Dez 15, 2018 22:13

Das alles mit einem kleinen, aber signifikanten Unterschied. Bislang unterstützten wir Anwender Sie beim finalen Test, indem wir am Betatest (sollte nicht im produktiven Einsatz verwendet werden) teilnahmen. Darin meldeten wir alle erkannten Mängel und Fehler zurück, diese wurden dann behoben (oder nicht), dann erschien die Premierenversion, für die wir bezahlten.
Jetzt bezahlen wir für eine Vorpremiere, dürfen diese wie die Beta nicht produktiv einsetzen, melden die Mängel zurück und hoffen auf Abstellung. Aktuelle Vorpremiere ist aus meiner Sicht kostenpflichtige Teilnahme an einem Betatest. Und wenn ich mir die Zuschriften hier durchlese - viele von "alten und treuen Recken" des Programms - dürften die es ähnlich sehen. Das wiederum gibt mir zu denken, ich ziehe Schlüsse...

ingenius

Panther
Vielposter
Vielposter
Beiträge: 38
Registriert: Do Apr 15, 2004 22:07

Re: Betaversion & Vorpremiere

Beitrag von Panther » Mo Dez 17, 2018 10:34

@Hr. Binas
Es gibt natürlich die ideale Situation, dass man unendlich Zeit hat, um noch mehr Features zu integrieren, einen ausgiebigen öffentlichen Betatest durchzuführen etc. Hätten wir das getan, könnten Sie noch Monate warten.
Wenn Sie davon sprechen dass bei einem öffentlichen Betatest noch Monate vergehen würden bis zu einem Release, stellt sich natürlich die Frage wie lange es denn jetzt dauert bis das erste offizielle Release fertig ist? Idealerweise mit Fehlerbeseitigung, denn mit der aktuellen (Vorpremiere-) Version kann man leider nicht produktiv arbeiten.
Es ist zwar kein Problem für mich mit der bisherigen AS10 zu arbeiten, aber so ein paar Features aus Stage 11 wären schon ganz nett :)

Gruß
Panther

oldiemike
EXTREM Poster
EXTREM Poster
Beiträge: 299
Registriert: Mi Dez 23, 2015 6:55

Re: Betaversion & Vorpremiere

Beitrag von oldiemike » Sa Dez 22, 2018 7:21

Kerstin Thaler hat geschrieben:
Sa Dez 15, 2018 10:14
Liebe Kunden,
Bzgl. der Demo-Versionen zitiere ich Herrn Redlichs Aussage vom 13.12.
Martin Redlich hat geschrieben:
Do Dez 13, 2018 11:15
... die Demos werden in Kürze verfügbar sein. Die Preise bei der Vorpremiere (sowohl Upgrade- als auch Vollpreise) sind bereits die finalen Preise, hier dürfte es also keine Änderungen mehr geben.
Wo kann man die Upgrade-Preise finden, bisher sehe ich nur den standard-Preis.
nette Grüße Oldiemike :D
ab DiaShowXP alle Versionen durchgemacht.
Wer Schreibfehler findet, darf sie behalten. :mrgreen:

Benutzeravatar
KlaWeLi
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 3003
Registriert: Do Mär 27, 2003 8:30
Wohnort: Köln/Bonn

Re: Betaversion & Vorpremiere

Beitrag von KlaWeLi » Sa Dez 22, 2018 8:15

oldiemike hat geschrieben:
Sa Dez 22, 2018 7:21
Wo kann man die Upgrade-Preise finden.
Schau mal ins Kundenlogin, da findest Du, was Du suchst.
:) Grüsse
Klaus
Aquasoft Stages 11 64bit
Intel 4 Core 3,2 GHz * 16GB RAM * nVIDIA GeForce GT 630 4GB * Windows 7 64bit

oldiemike
EXTREM Poster
EXTREM Poster
Beiträge: 299
Registriert: Mi Dez 23, 2015 6:55

Re: Betaversion & Vorpremiere

Beitrag von oldiemike » Sa Dez 22, 2018 9:06

Hallo Klaus
Danke Dir, auf die Idee bin ich leider nicht gekommen; man wird nicht jünger.
Kann man eigentlich auch von DS10 Ultimate auf DS11 Stages upgraden ?
nette Grüße Oldiemike :D
ab DiaShowXP alle Versionen durchgemacht.
Wer Schreibfehler findet, darf sie behalten. :mrgreen:

Benutzeravatar
ingenius
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 2265
Registriert: Sa Sep 10, 2005 20:33
Wohnort: Ludwigshafen am Rhein

Re: Betaversion & Vorpremiere

Beitrag von ingenius » Sa Dez 22, 2018 11:31

Kann man eigentlich auch von DS10 Ultimate auf DS11 Stages upgraden ?
Das kann wohl nur AS beantworten. Bislang fand ich nur Upgrade von Stages 10 auf Stages 11.

ingenius

oldiemike
EXTREM Poster
EXTREM Poster
Beiträge: 299
Registriert: Mi Dez 23, 2015 6:55

Re: Betaversion & Vorpremiere

Beitrag von oldiemike » Sa Dez 22, 2018 12:29

Deshalb habe ich ja hier gefragt, in der Hoffnung AS liest mit.
nette Grüße Oldiemike :D
ab DiaShowXP alle Versionen durchgemacht.
Wer Schreibfehler findet, darf sie behalten. :mrgreen:

Panther
Vielposter
Vielposter
Beiträge: 38
Registriert: Do Apr 15, 2004 22:07

Re: Betaversion & Vorpremiere

Beitrag von Panther » Sa Dez 22, 2018 14:49

Hallo,

ich habe die DS 10 Ultimate und konnte auf Stages 11 upgraden (167€).
Wurde im Kundenbereich so angeboten.

Gruß

Panther

oldiemike
EXTREM Poster
EXTREM Poster
Beiträge: 299
Registriert: Mi Dez 23, 2015 6:55

Re: Betaversion & Vorpremiere

Beitrag von oldiemike » Sa Dez 22, 2018 15:09

Panther hat geschrieben:
Sa Dez 22, 2018 14:49
ich habe die DS 10 Ultimate und konnte auf Stages 11 upgraden (167€).
Wurde im Kundenbereich so angeboten.
Danke auch Dir,so wie es dort steht, war mir das nicht ganz klar.
Bin davon ausgegangen, dass AS ein gleiches Programm voraussetzt.
nette Grüße Oldiemike :D
ab DiaShowXP alle Versionen durchgemacht.
Wer Schreibfehler findet, darf sie behalten. :mrgreen:

Reisender
Giga-Poster
Giga-Poster
Beiträge: 650
Registriert: Sa Mär 23, 2013 17:34
Wohnort: Offenbach

Re: Betaversion & Vorpremiere

Beitrag von Reisender » Di Dez 25, 2018 12:27

Panther hat geschrieben:
Sa Dez 22, 2018 14:49
ich habe die DS 10 Ultimate und konnte auf Stages 11 upgraden (167€).
bin schon überrascht über die Preispolitik. Waren die 167 € jetzt der Preis für das Upgrade von DS Ultimate oder von der Stages. Das letzte Upgrade von Stages 9 zu 10 kostete mich seinerzeit 120 €. Jetzt musste ich 167 € zahlen und ich dachte, dass sei nur, wenn man von der Stages 10 upgradet. Wie gesagt, das überrascht mich!

Insgesamt muss ich jetzt feststellen, dass mich die 167 € teure Betaversion der Stages 11 zunehmend entäuscht (ich will nicht sagen nervt), weil man hat viel Geld über die Theke geschoben und es funktioniert (gefühltermaßen) nach dem letzten Update immer weniger. Ich denke, eine richtige Betaversion wäre doch sinnvoller gewesen. So richtig das gekaufte Produkt einsetzten, kann man deshalb derzeit noch nicht (war ja auch so von AS ankündig). Die Neuerungen sind zwar schön und hilfreich, aber der große Wurf ist es auch noch nicht, wenngleich ja vielleicht noch was kommen soll (Einstieg in 3D). Wir warten gespannt.

Nun ja, schauen wir mal, wie es weitergeht.

Gruß Micha
Intel Core i7-8700 3,3 GHz 36 GB RAM; NVIDIA GetForce GTX 1060 6GB; Windows 10 Home (64); Stages 10/11 64-Bit aktuelle Version; PS CS6; Magix Video Deluxe; Camtasia; Nikon D750, Canon 60D

Antworten