Frage zur Textausblendung mit Texteffekten

Alles rund um AquaSoft Stages 10 - bitte beachten Sie die Forenregeln und die Nettiquette
Antworten
Benutzeravatar
diashower
EXTREM Poster
EXTREM Poster
Beiträge: 255
Registriert: Mi Mai 14, 2003 14:38
Wohnort: Bochum

Frage zur Textausblendung mit Texteffekten

Beitrag von diashower » Mi Jun 15, 2016 15:25

Hallo,
ich habe eigene Textausblendungen erstellt und gespeichert. Wie kann ich diese Ausblendungen über das Fenster Eigenschaften oder über die Toolbox dem jeweiligen Text zuordnen? Das Handbuch bzw. die Hilfedatei gibt keine Auskunft darüber, wie vordefinierte Texteffekte der Ausblendung zuzuordnen sind.
Z.B. bei Bildobjekten kann ich im Fenster Eigenschaften bzw. in der Toolbox zwischen der Ein- und Ausblendung wählen.

m.f.G

Jürgen

khg1
Mega-Poster
Mega-Poster
Beiträge: 429
Registriert: Di Sep 28, 2010 16:58

Re: Frage zur Textausblendung mit Texteffekten

Beitrag von khg1 » Mi Jun 15, 2016 16:34

Die eigenen Texteffekte findest Du unter Animation ganz unten in der Liste der Texteffekte im Eigenschaftenfester. Sie werden nicht alphabetische einsortiert, Ein Effekt "AAAA" steht also nicht am Anfang, sondern am Ende der Liste.
Viele Grüße
Gerd
_______________________
Stages 11, Windows 10, 64 bit, Intel i-5-8400, 16 GB, Nvida GTX 1060 6GB, Samsung TV UE55JU7090TXZG

Benutzeravatar
diashower
EXTREM Poster
EXTREM Poster
Beiträge: 255
Registriert: Mi Mai 14, 2003 14:38
Wohnort: Bochum

Re: Frage zur Textausblendung mit Texteffekten

Beitrag von diashower » Do Jun 16, 2016 13:44

Hallo khdg1,
vielleicht habe ich mich unklar ausgedrückt. Ich will nicht wissen wo der Texteffekt sich befindet, sondern wie der Effekt der Texteinblendung bzw. der - ausblendung zugeordnet wird.
Auf Youtube https://www.youtube.com/watch?v=O94Z2Jrn2Mo befindet sich der Film Textausblendung. Zum Schluss wird gezeigt, wie die Einstellungen gespeichert werden können.
Mein Problem ist nun, wie ordne ich diese gespeicherte Einstellung einem neuen Text zu. Bei mir wird nur die Texteinblendung verändert (was ich nicht will) und nicht die Ausblendung (was ich will).

m.f.G.
Jürgen

Benutzeravatar
Nadine Kabelitz
Giga-Poster
Giga-Poster
Beiträge: 875
Registriert: Do Jul 21, 2011 11:18

Re: Frage zur Textausblendung mit Texteffekten

Beitrag von Nadine Kabelitz » Do Jun 16, 2016 14:10

Hallo,

Der Texteffekt umfasst hier immer Ein- und Ausblendung.
Möchte man bei der Einblendung etwas anderes haben, müsste man das wieder seperat einstellen.

Benutzeravatar
diashower
EXTREM Poster
EXTREM Poster
Beiträge: 255
Registriert: Mi Mai 14, 2003 14:38
Wohnort: Bochum

Re: Frage zur Textausblendung mit Texteffekten

Beitrag von diashower » Fr Jun 17, 2016 11:13

Hallo Fr. Kabelitz,
wenn ich Sie richtig verstanden habe, ist der ausgewählte Texteffekt gleichzeitig für die Ein- und Ausblendung zuständig. Können Sie mir das, unter Berücksichtigung der unten kurz beschrieben Erkenntnisse näher erläutern?
z.B.
Ich habe den Effekt "Welliger Einflug oben links" ausgewählt. Die Einblendung entsprach der Auswahl, aber die Ausblendung war abrupt ausblenden.
Wenn ich dann unter Eigenschaften - Ausblendung - Alphablending auswähle, ändert sich die Einblendung auch in Alphablending.

D.h. Wenn Ein- und Ausblendung unterschiedlich sein sollen, kann ich für die Ausblendung nicht auf vordefinierte Texteffekte zurückgreifen. Ich muß für die Ausblendung alle Parameter immer wieder neu eingeben.

m.f.G.
Jürgen

Benutzeravatar
Nadine Kabelitz
Giga-Poster
Giga-Poster
Beiträge: 875
Registriert: Do Jul 21, 2011 11:18

Re: Frage zur Textausblendung mit Texteffekten

Beitrag von Nadine Kabelitz » Fr Jun 17, 2016 13:19

Ich glaube, hier werden verschiedene Einstellungen durcheinander geworfen, oder? Nochmal zum Verständnis:

Es gibt Textobjekte und Bildbeschriftungen. Diese können eine Ein- und eine Ausblendung haben, dies wird insgesamt als "Texteffekt" bezeichnet. Der Texteffekt wird unter "Eigenschaften" - "Text" - "Animation" - "Bearbeiten" festgelegt. Texteffekte können das Erscheinen einzelner Buchstaben in einer Beschriftung steuern.

Bilder, Videos und Flexi-Collagen können Ein- bzw. eine Ausblendung besitzen, die man unter "Einstellungen" "Bild/Video/FC" direkt festlegt. Beides lässt sich seperat steuern und ist von einander nicht abhängig. Man muss dazu sagen, dass Ausblendungen nicht immer sinnvoll sind. Während Texte immer einen Hintergrund haben, ist das z.B. bei Bildern nicht der Fall. Würde man ein Bild ohnen Hintergrund ausblenden, käme das vorherige Bild zum Vorschein. Die Überblendungen für Bild/Video/FC sind grundlegend anders ausgebaut, als Texteffekte. Es sind zwar die selben begriffe, jedoch haben Sie in diesem Kontext eine etwas andere Bedeutung.

Bildbeschriftungen gehören immer zu einem Bild (während Textobjekte unabhängig sind). Bildbeschriftungen können zusammen mit einem Bild ein- und ausgeblendet werden. Hier gilt dann immer beides, die Ein-/Ausblendung des Bildes und der Texteffekt.

Jetzt möchten Sie, wenn ich das korrekt verstanden habe, immer einer ganz bestimmte Ausblendung für einen Text haben, während die Einblendung aber variieren soll.
Sie könnten einerseits die Einstellungen jedes Mal im Text-Effekt vornehmen. Soe können sich auch eine Vorlage speichern, in der Sie gewünschte Text-Ausblendung festgelegt ist und die variieren bei der Text-Einblendung nur bei den vorgegebenen Einstellungen.
Alternativ kann man des Texteffekt auch ganz abschalten und stattdessen ein Textobjekt in eine Flexi-Collage einfügen. Dieser kann man dann Ein- und Ausblendung zuweisen, wie bei Bildern und Videos.

Ich hoffe, ich habe Ihr Anliegen einigermaßen verstanden, falls nicht, einfach nochmal nachhaken :D

Antworten