Alles weg...

Alles rund um AquaSoft Stages 10 - bitte beachten Sie die Forenregeln und die Nettiquette
Antworten
Benutzeravatar
papillon
Giga-Poster
Giga-Poster
Beiträge: 851
Registriert: Mi Nov 11, 2009 18:58
Wohnort: In der Nähe vom Bodensee
Kontaktdaten:

Alles weg...

Beitrag von papillon » Di Aug 13, 2019 14:36

Hallo zusammen,

vorhin starte ich Stages auf Win 10 pro und erhielt eine Updatemeldung. Hab ich zugelassen und der Download fand statt. Was dann genau der Reihe nach geschah kann ich nicht mehr sagen. Auf jeden Fall wollte der Stages-Installer einen Neustart. Dann kam auch die "geschützte Ordner"-Meldung von Windows, die von einer intuitiven Bedienbarkeit annähernd so weit weg ist wie der Mond von der Erde. Jedenfalls stehe ich jetzt nach dem Rechner-Neustart ohne Stages da. Der von Microsoft angeblich zu schützenden oder mit einer gefährlichen Software bestückten Ordner mit der Setup.exe ist auch nicht mehr vorhanden. Möchte jetzt nicht jammern, aber die Profis von Aquasoft müssten davon wissen und vor dem Update-Start eine Warnung ausgeben. Oder will man einem mit der damit notwendig werdenden Neuinstalltion den Umstieg auf die 11.5 schmackhaft machen?
Da bleibe ich hart, denn die darin gebotenen Neuerungen lassen sich einmal nur schwer identifizieren und sind - soweit für mich erkennbar - niemals etwa 2/3 des ursprünglichen Softwarepreises wert... ;-)

Grüße, Heinz
Win10-Pro, Intel i7-6700K 4 GHz, Maximus VIII Ranger, 16 GB RAM, GeForce RTX 2060 Ventus XS 6, Audio (extern): Tascam US-144mk2
Kameras: Nikon D5100 und Sony RX100 IV, DiaShow 8, Diashow 10, Stages 10

Benutzeravatar
Kerstin Thaler
Moderator
Moderator
Beiträge: 2286
Registriert: Mo Jan 29, 2007 12:40
Kontaktdaten:

Re: Alles weg...

Beitrag von Kerstin Thaler » Di Aug 13, 2019 15:06

papillon hat geschrieben:
Di Aug 13, 2019 14:36
Dann kam auch die "geschützte Ordner"-Meldung von Windows, ...
Da sind sich offensichtlich ein noch nicht ganz vollständiges Windows-Update und das noch nicht ganz vollständige Stages-Update in die Quere gekommen. Wir bauen keine Schikanen in unsere Setups ein, bitte unterlassen Sie derartige Unterstellungen.

Laden Sie sich einfach das Setup nochmal aus Ihrem Kundenlogin oder auch hier im Forum aus der Update-Ankündigung herunter und installieren Sie es neu. Schauen Sie bitte vorher noch in der Systemsteuerung nach, ob es dort bei den zu deinstallierenden Programmen einen Eintrag für die DiaShow gibt und deinstallieren Sie diese ggf.
Mit freundlichen Grüßen
Kerstin Thaler
AquaSoft

Bild

Benutzeravatar
papillon
Giga-Poster
Giga-Poster
Beiträge: 851
Registriert: Mi Nov 11, 2009 18:58
Wohnort: In der Nähe vom Bodensee
Kontaktdaten:

Re: Alles weg...

Beitrag von papillon » Mi Aug 14, 2019 9:53

Hallo Frau Thaler,

herunter laden und installieren, das habe ich gleich nach dem geschilderten Ereignis gemacht. Trotzdem danke für die Info.
Ernst gemeint war das, was Sie als Unterstellung bezeichnen, nicht wirklich. Aber ich brauchte den Satz, um auf meine Ansicht zur Preisgestaltung für das Upgrade auf die 11 und die meiner Meinung nach unzureichende Vergleichsmöglichkeit beider Versionen über zu leiten. Hätte das "Zwinkergesicht" vielleicht einen Satz vorher einsetzen müssen, aber zweimal wollte ich nicht...

Mit freundlichen Grüßen
Heinz S.
Win10-Pro, Intel i7-6700K 4 GHz, Maximus VIII Ranger, 16 GB RAM, GeForce RTX 2060 Ventus XS 6, Audio (extern): Tascam US-144mk2
Kameras: Nikon D5100 und Sony RX100 IV, DiaShow 8, Diashow 10, Stages 10

Antworten