Bilder nach Bearbeitung um -90° gedreht

Alles rund um AquaSoft Stages 10 - bitte beachten Sie die Forenregeln und die Nettiquette
Antworten
Benutzeravatar
Compiwurstel
Superposter
Superposter
Beiträge: 195
Registriert: Fr Aug 01, 2008 18:40

Bilder nach Bearbeitung um -90° gedreht

Beitrag von Compiwurstel » Sa Nov 03, 2018 13:55

Ich habe diverse Bilder vom iPhone in eine Diashow (Stages 10.6.01 unter Win 10) eingefügt, die allesamt hochkannt fotografiert wurden. Nach dem Einfügen war auch alles in Ordnung. Dann habe ich die Bilder mit Corel-Photopaint bearbeitet und nun werden die Bilder auf einmal im Querformat angezeigt, obwohl sie sowohl im Win-Explorer, als auch mit der Win-Fotoanzeige richtig als hochkannt angezeigt werden, sprich: die Bildrichtung durch die Bearbeitung nicht geändert wurde. Um sie in der Dia-Show wieder richtig anzuzeigen, muss ich sie alle um -90° drehen - was ja irgendwie blöde ist!?
Hat jemand dafür eine Erklärung?
Gruß
Compi

Benutzeravatar
Compiwurstel
Superposter
Superposter
Beiträge: 195
Registriert: Fr Aug 01, 2008 18:40

Re: Bilder nach Bearbeitung um -90° gedreht

Beitrag von Compiwurstel » Sa Nov 03, 2018 14:10

Es kommt noch eine Nummer verrückter: Wenn ich in Stages unter "Bild bearbeiten" das Bild dann nochmals um -90° drehe, die unter "Manuele Eingabe" eingestellten -90° wieder auf 0 stelle und dann auch die Drehung unter "Bild bearbeiten" aufhebe, dann ist auch die ungewollte Drehung von hochkannt auf Querformat aufgehoben. Anscheinend handelt es sich bei der Sache also um einen Bug!?

sww
Superposter
Superposter
Beiträge: 142
Registriert: So Okt 10, 2010 11:45

Re: Bilder nach Bearbeitung um -90° gedreht

Beitrag von sww » So Nov 04, 2018 20:02

Wenn du den Verursacher für das Problem finden willst, dann hilft nur eine genaue Analyse der Meta(Exif, JPG) Daten, z.B. mittels des Exiftools.
Die Ausrichtung eines Bildes wird nicht nur durch die Bilddaten (Anzahl Pixel Höhe, Anzahl Pixel Breite) gesteuert, sondern auch durch Informationen in den Meta-Daten.
Dreht z.B. ein Programm die Orientierung und passt diese Meta-Information nicht an, dann gibt das einen Mischmasch und so komische Effekte.
Viele Grüße
Winfried
-----------------------------------------------------
Windows 7 prof. 64bit
AquaSoft Stages

Benutzeravatar
Kerstin Thaler
Moderator
Moderator
Beiträge: 1914
Registriert: Mo Jan 29, 2007 12:40
Kontaktdaten:

Re: Bilder nach Bearbeitung um -90° gedreht

Beitrag von Kerstin Thaler » Mo Nov 05, 2018 10:29

Compiwurstel hat geschrieben:
Sa Nov 03, 2018 13:55
Hat jemand dafür eine Erklärung?
Können Sie bitte 1 Beispielbild jeweils vor und nach der Änderung an unseren Support senden.
Dann können wir untersuchen, worin das Problem besteht.
Mit freundlichen Grüßen
Kerstin Thaler
AquaSoft

Bild

Benutzeravatar
Compiwurstel
Superposter
Superposter
Beiträge: 195
Registriert: Fr Aug 01, 2008 18:40

Re: Bilder nach Bearbeitung um -90° gedreht

Beitrag von Compiwurstel » Mo Nov 05, 2018 10:45

Danke für die Antwort, ich finde aber in den Exif-Angaben keinen entsprechenden Hinweis. Auch würde das - wenn ich es richtig verstehe - nur die Notwendigkeit zum einmaligen Drehen erklären, nicht aber den Umstand, dass durch Drehen und wieder rückgängig machen der Drehungen der (Fehl-)Effekt aufgehoben wird.
Gruß
Compi

Benutzeravatar
Kerstin Thaler
Moderator
Moderator
Beiträge: 1914
Registriert: Mo Jan 29, 2007 12:40
Kontaktdaten:

Re: Bilder nach Bearbeitung um -90° gedreht

Beitrag von Kerstin Thaler » Do Nov 08, 2018 8:57

Da wir das Verhalten nicht reproduzieren können, werden wir ohne konkrete Beispiele nicht herausfinden können, warum das so ist.
Mit freundlichen Grüßen
Kerstin Thaler
AquaSoft

Bild

Benutzeravatar
Compiwurstel
Superposter
Superposter
Beiträge: 195
Registriert: Fr Aug 01, 2008 18:40

Re: Bilder nach Bearbeitung um -90° gedreht

Beitrag von Compiwurstel » Do Nov 08, 2018 13:13

Sehr geehrte Frau Thaler,
das habe ich bereits vermutet und ich kann natürlich gerne die entsprechende Datei an den Support senden, allerdings ist es mir selbst auch nicht gelungen das Verhalten zu reproduzieren, sprich: Ich habe dieselben Bilder in eine neue Datei eingefügt und dort trat der Effekt nicht auf. Insofern bin ich selbst ein bisschen verwirrt!
Kann die Ursache u.U. darin liegen, dass ich beim ersten Mal die iPhone-Bilder in eine bereits bestehende, ältere Datei eingefügt habe, die bis dahin aus Bildern meiner Systemkamera bestand (die ich entfernt habe)?
Gruß Compi

Benutzeravatar
Kerstin Thaler
Moderator
Moderator
Beiträge: 1914
Registriert: Mo Jan 29, 2007 12:40
Kontaktdaten:

Re: Bilder nach Bearbeitung um -90° gedreht

Beitrag von Kerstin Thaler » Do Nov 08, 2018 13:44

Das gilt es herauszufinden ;)

D.h., es wäre für uns bestimmt sehr hilfreich, die Beispielbilder zu bekommen.
Mit freundlichen Grüßen
Kerstin Thaler
AquaSoft

Bild

Benutzeravatar
Compiwurstel
Superposter
Superposter
Beiträge: 195
Registriert: Fr Aug 01, 2008 18:40

Re: Bilder nach Bearbeitung um -90° gedreht

Beitrag von Compiwurstel » Do Nov 08, 2018 13:51

D.h. was genau soll ich an den Support mailen?

Benutzeravatar
Kerstin Thaler
Moderator
Moderator
Beiträge: 1914
Registriert: Mo Jan 29, 2007 12:40
Kontaktdaten:

Re: Bilder nach Bearbeitung um -90° gedreht

Beitrag von Kerstin Thaler » Do Nov 08, 2018 15:24

Sie können Bezug auf dieses Forenthema nehmen und je ein Beispielbild vor und nach der Bearbeitung mit Corel PaintShop Pro anhängen.
Mit freundlichen Grüßen
Kerstin Thaler
AquaSoft

Bild

Antworten