Seitenverhältnis: Verzerren - auch auf Effekte?

Alles rund um AquaSoft Stages 10 - bitte beachten Sie die Forumsregeln und die Nettiquette.
Antworten
Benutzeravatar
Compiwurstel
Superposter
Superposter
Beiträge: 172
Registriert: Fr Aug 01, 2008 17:40

Seitenverhältnis: Verzerren - auch auf Effekte?

Beitrag von Compiwurstel » Sa Jun 09, 2018 8:23

Grundsätzlich ist die Einstellung "Verzerren" ein wunderbares Feature, das bei Hintergünden oder grafischen Elementen gute Dienste leistet. Aber die Sache hat für mich einen kleinen (und in der Folge umständlichen) Haken: Die Einstellung wirkt sich nämlich auch auf alle Effekte aus, die einem Bildobjekt zugewiesen werden, wie zum Beispiel "Kontur", "Rand" oder "Rahmen" - auch die werden dann verzerrt dargestellt und ich frage mich, ob tatsächlich irgendjemand diesen "Effekt" möchte. Ich vermute, dass das nur in wenigen besonderen Fällen so sein wird. Von daher wäre es doch besser, wenn sich die Efeekte nicht am Original, sondern an der tatsächlich eingestellten Größe eines Bildobjektes orientieren würden. Für die Ausnahmefälle könnte man - wie beim Effekt "Rand" - die Option eines komplexen Rahmens vorsehen.
Gruß
Compiwurstel

Benutzeravatar
Kerstin Thaler
Moderator
Moderator
Beiträge: 1824
Registriert: Mo Jan 29, 2007 12:40
Kontaktdaten:

Re: Seitenverhältnis: Verzerren - auch auf Effekte?

Beitrag von Kerstin Thaler » Sa Jun 09, 2018 8:58

Ich verstehe, dass das derzeitige Verhalten nicht immer zum gewünschten Ergebnis führt. Eine Änderung erfordert jedoch grundlegende Umbauten mit weitreichenden Änderungen in den entsprechenden Teilen des Codes.
Mit freundlichen Grüßen
Kerstin Thaler
AquaSoft

Bild

Benutzeravatar
Compiwurstel
Superposter
Superposter
Beiträge: 172
Registriert: Fr Aug 01, 2008 17:40

Re: Seitenverhältnis: Verzerren - auch auf Effekte?

Beitrag von Compiwurstel » Sa Jun 09, 2018 11:50

Eine Änderung erfordert jedoch grundlegende Umbauten mit weitreichenden Änderungen in den entsprechenden Teilen des Codes.
Ja, das denke ich mir. Aber vielleicht könnte die Idee ja bei der nächsten Version berücksichtigt werden.

fra94
Mega-Poster
Mega-Poster
Beiträge: 437
Registriert: Mi Feb 11, 2009 12:50

Re: Seitenverhältnis: Verzerren - auch auf Effekte?

Beitrag von fra94 » Mo Jun 11, 2018 9:24

Hallo,
Verzerren bietet sich nur an auf Texte und Sachbilder, z.B.
Schilder, usw.; bei Bilder mit Personen/Tiere oder Architektur/Natur
werden die Köpfe/Fronten/natürliche Konturen verzogen und
damit die ganze Perspektive!
Das macht wenig Sinn, nur wenn es Karikatur wäre!
Gruß, Hans F.
DS10U, STAGES10; Win7 Prof.(64Bit), DELL OptiPlex3010 MT:
Intel Quad Core i5-3470, M: 8GB (2x4GB), HD: 500GB ATA III;
Nikon D200, Lumix LX7, DxO10+ViewPoint2, PS Elements12,
FS IViewer; Philips Bluray BDP7500MKII, LCD-TV PFL9604H

Benutzeravatar
Compiwurstel
Superposter
Superposter
Beiträge: 172
Registriert: Fr Aug 01, 2008 17:40

Re: Seitenverhältnis: Verzerren - auch auf Effekte?

Beitrag von Compiwurstel » Mo Jun 11, 2018 15:05

Deshalb hatte ich von grafischen Elementen und Hintergründen gesprochen. Natürlich macht es wenig Sinn Fotos zu verzerren (es sei denn, man will das bewusst), aber zB bei grafischen Elementen, die man immer wieder und in unterschiedlicher Größe braucht, ist es eine Vereinfachung der Arbeit. Gerade solche Elemente aber vertragen oft einen Rand, einen Rahmen o.ä. und dann hat man das Problem.

Übrigens trifft das Problem auch auf die Option "Intelligent zuschneiden" zu und diese setzt man natürlich bei Bildern ein. Insofern ist es also ein allgemeines Problem.

Gruß
Compiwurstel

khg1
Super-Extrem-Poster
Super-Extrem-Poster
Beiträge: 337
Registriert: Di Sep 28, 2010 15:58

Re: Seitenverhältnis: Verzerren - auch auf Effekte?

Beitrag von khg1 » Mo Jun 11, 2018 17:40

Ich habe mir zu diesem Zweck eine leere PNG-Datei in Größe des Ausgabeformats erstellt. Auf diese wende ich dann Rahmen an. Wenn dieses Objekt unterhalb eines Bildes mit der Einstellung "verzerren" liegt, erscheint das Bild im Rahmen (wegen der Transparenz der PNG-Datei), ohne das der Rahmen verzerrt. Habe dies aber bis jetzt erst einmal benutzt.
Viele Grüße
Gerd
_______________________
Stages 10, Windows 10, 64 bit, Intel i-5-8400, 16 GB, Nvida GTX 1060 6GB, Samsung TV UE55JU7090TXZG

Benutzeravatar
Compiwurstel
Superposter
Superposter
Beiträge: 172
Registriert: Fr Aug 01, 2008 17:40

Re: Seitenverhältnis: Verzerren - auch auf Effekte?

Beitrag von Compiwurstel » Mo Jun 11, 2018 17:56

Ja, diesen Trick wende ich auch an, ist aber doch etwas umständlich - oder? Abgesehen davon, dass es nicht unbedingt Sinn macht, dass sich die Effekteinstellungen an der Originalgröße und nicht an der tatsächlichen größe orientieren!

Antworten