Programm zur Bildbearbeitung

Alles rund um AquaSoft DiaShow 10 - bitte beachten Sie die Forenregeln und die Nettiquette
Antworten
friedemannschlotte
Superposter
Superposter
Beiträge: 147
Registriert: Fr Mai 01, 2009 21:59
Wohnort: 08315 Lauter-Bernsbach

Programm zur Bildbearbeitung

Beitrag von friedemannschlotte » Mo Jan 25, 2021 17:54

Wer kennt das Programm „Ulead photo explorer 8.5 trial“? Ich suche ein Programm wie dieses, mit welchem ich meine Bilder eines Ordners sortiern und anschließend von 1 ff numerieren kann. Danach möchte ich immer die gewünschte Anzahl von Bildern mit gleichem Text beschriften.
Also z.B.: Bilder 1-14= Hinflug
15-19= Ankunft im Hotel
20-33= Erstes Abendessen usw.
Mein Programm „Ulead photo explorer 8.5 trial“ ist mir sehr vertraut, ist aber schon zu alt und läuft leider nicht mehr auf dem neuen Laptop. Mit diesem Programm konnte ich auch zuschneiden, drehen, Kontrast-Helligkeit-Tönung ändern, Rote Augen korrigieren uvm. Ohne diese Bearbeitungen kann ich im DS 10 nicht weiterarbeiten.
2021-01-25 (1).png
Kann mir jemand etwas ähnliches, am besten kostenlos (nicht Bedingung) empfehlen?

Benutzeravatar
gsusenburger
Hat-viel-Zeit Poster
Hat-viel-Zeit Poster
Beiträge: 75
Registriert: Do Apr 25, 2019 16:30

Re: Programm zur Bildbearbeitung

Beitrag von gsusenburger » Di Jan 26, 2021 9:43

Schau mal nach ACDsee Photo Studio Home. Kostet zwar ein paar Euronen (45 im Moment).
Besten Dank. Gruß Günther

Benutzeravatar
Nadine
Moderator
Moderator
Beiträge: 900
Registriert: Do Jul 21, 2011 11:18

Re: Programm zur Bildbearbeitung

Beitrag von Nadine » Di Jan 26, 2021 15:13

Krita soll sehr gut sein und ist kostenlos. Kann auch Stapelverarbeitung:
https://krita.org/en/features/highlights/
Viele Grüße, Nadine aus dem AquaSoft-Team


DiaMan
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 3
Registriert: Fr Jan 22, 2021 19:48

Re: Programm zur Bildbearbeitung

Beitrag von DiaMan » Do Jan 28, 2021 9:23

Hallo,
ich verwende den FastStone Image Viewer. Kann praktisch alles, was du oben gefordert hast, und noch eine Menge mehr. Ist dazu ebenfalls kostenlos.
https://www.faststone.org/

Gruß
Michael

Benutzeravatar
Cim Borazzo
Hat-viel-Zeit Poster
Hat-viel-Zeit Poster
Beiträge: 95
Registriert: Sa Sep 07, 2019 18:47
Wohnort: Südhessen

Re: Programm zur Bildbearbeitung

Beitrag von Cim Borazzo » Do Jan 28, 2021 9:37

Hallo friedemannschlotte,

zum Umbennenen von Bildern (und anderen Dateien) nutze ich gerne das kostenlose Programm "Bulk Rename Utility". Es kann das, was Du in Deinem Beispiel zeigst. Die neuen Dateinamen können konstante Anteile wie auch beliebige zusätzliche Nummerierungen an jeder beliebigen Position enthalten. In einer Vorschau siehst Du das Ergebnis, also die Auswirkung auf alle selektierten Dateien, bevor Du die Änderungen physisch durchführen lässt. Außerdem schreibt das Programm jede einzelne Änderung in eine Log-Datei, sodass man alles sauber nachvollziehen kann. Ein sehr angenehmes Arbeiten.

Alle Parameter werden in einem einzigen Fenster eingegeben. Auf den ersten Blick scheint den Newcomer die Vielfalt zu erschlagen, mit ein wenig Eingewöhnung geht das aber perfekt. Bei Fragen könnte ich gerne versuchen weiterzuhelfen. Ich verdiene nichts daran :-) .

Das Programm dient rein zur Umbenennung, Bildbearbeitungsfunktionen hat es keine.

Grüße
Günther
Win10Home | Intel Core i3-2330M 16 GB RAM | GeForce GT555M | Diashow11/Stages11

Es gibt nichts Gutes, außer, man tut es (Erich Kästner)

Antworten