Bild und Ton miteinander verknüpfen, damit sie nicht auseinander driften

Alles rund um AquaSoft DiaShow 10 - bitte beachten Sie die Forumsregeln und die Nettiquette
Antworten
Kurt-der-Fotograf
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 8
Registriert: Do Dez 14, 2017 16:59
Kontaktdaten:

Bild und Ton miteinander verknüpfen, damit sie nicht auseinander driften

Beitrag von Kurt-der-Fotograf » Do Apr 19, 2018 9:07

Hallo zusammen,
mal eine Frage, deren Ursache immer wieder für viel Arbeit sorgt.

Wenn ich einem Projekt von z.B. 30 min Hintergrundmusik hinzufüge, dann achte ich auf Synchronität von Bild und Ton. So weit so gut.

Jetzt verändere ich aber die Anzeigezeit von BIldern oder Videos und die Synchronisierung zur Hintergrundmusik ist weg. Die ganze Anpasserei beginnt von vorne.

Kann man ein Bild mit dem dazu gehörenden Sound so verknüpfen, dass beide immer gleichzeitig auf der Zeitleiste verschoben werden ? Also gekoppelt sind ? Und damit verbunden sind - bis der Tod... lassen wir das.

Kurt
DiaShow 10 Ultimate / Canon für Foto&Video / DJI für Foto&Video / YI 4K für Foto&Video

Benutzeravatar
Martin Redlich
Moderator
Moderator
Beiträge: 2939
Registriert: Mi Mär 26, 2003 22:11
Kontaktdaten:

Re: Bild und Ton miteinander verknüpfen, damit sie nicht auseinander driften

Beitrag von Martin Redlich » Do Apr 19, 2018 10:57

Sie können mit Kapiteln und Soundobjekten arbeiten, allerdings gibt es dabei keine direkte Kopplung ans Bild, aber alle Elemente in einem Kapitel können natürlich zusammen verschoben werden, etc.
Alternativ können Sie auch einen Bild einen Sound zuweisen (in den Eigenschaften im Reiter "Sound"). Dort können Sie auch festlegen, was passieren soll, wenn der Sound länger als die Anzeigedauer des Bildes ist (weiterspielen oder ausblenden)
Mit freundlichen Grüßen Martin Redlich, AquaSoft
eMail: martin.redlich@aquasoft.de

Antworten