Einstellmöglichkeiten in der Timeline

Alles rund um AquaSoft DiaShow 10 - bitte beachten Sie die Forumsregeln und die Nettiquette
snowfun87
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 1
Registriert: Mo Aug 21, 2017 3:47

Einstellmöglichkeiten in der Timeline

Beitragvon snowfun87 » Mo Aug 21, 2017 3:50

Ich habe in der Timeline ein Bild eingefügt, dann den Live-Effekt 3D-Rotation darüber gezogen. Alles gut. Dann wollte ich die Standzeit des Bildes verlängern. Dazu muss man ganz links vom Objekt auf das Plus drücken. Das klingt ganz einfach, jedoch verwandelt sich der Mauszeiger in der weitaus größten Anzahl der Versuche in den Verschiebemauszeiger. Nur mit vile Glück trifft man genau die eine Pixelreihe links vom rechten Plus-Zeichenrand. Dann klappt der Container auf und man sieht das Bild. Lässt sich das wieder so einstellen (wie früher mal bei den Kapiteln), dass ein Klick auf das Pluszeichen - und zwar mitten rein - dazu führt, dass der Container wieder öffnet. Das aktuell notwendige Gefummel nervt

Benutzeravatar
urmel
Giga-Poster
Giga-Poster
Beiträge: 662
Registriert: Do Mär 27, 2003 18:34
Wohnort: Hamm

Re: Einstellmöglichkeiten in der Timeline

Beitragvon urmel » Mo Aug 21, 2017 9:19

snowfun87 hat geschrieben:Lässt sich das wieder so einstellen (wie früher mal bei den Kapiteln), dass ein Klick auf das Pluszeichen - und zwar mitten rein - dazu führt, dass der Container wieder öffnet. Das aktuell notwendige Gefummel nervt


Vorausgesetzt Du meinst die aktuelle Version (10.5.04) kann ich Deine Aussage nicht nachvollziehen. Selbst wenn ich den Timelinezoom auf einen niedrigen Wert einstelle - solange ich das Pluszeichen sehe, kann ich auch mit einem Klick aufs Plus den Container öffnen. Setze doch einmal den Timelinezoom auf die Standardwerte zurück (ganz unten rechts unter der Timeline das kleine Lupensymbol mit dem Kreuz). Wenn das nichts hilft, liegt es vielleicht auch an Deiner Bildschirmauflösung?
ich werkel mit Stages V.10


Zurück zu „DiaShow 10 Forum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast