Bildänderung bei Zeitmarkeneingabe

Alles rund um AquaSoft DiaShow 10 - bitte beachten Sie die Forenregeln und die Nettiquette
Antworten
Friedl
Dauerposter
Dauerposter
Beiträge: 73
Registriert: Fr Mai 30, 2008 11:52

Bildänderung bei Zeitmarkeneingabe

Beitrag von Friedl » Sa Jan 07, 2017 11:18

Auf ein Neues in 2017!
Ich habe ein seltsames Phänomen: Wenn ich im Layoutdesigner einen Bewegungspfad erstelle um ein Bild verkleinert über die Oberfläche an einen bestimmten Platz wandern zu lassen, klicke ich auf + um eine Zeitmarke zu erstellen. Ist in Ordnung. Ich erstelle eine neue Zeitmarke, diese erscheint mit der Zeitangabe 2 Sek. Ich verschiebe diese Zeitmarke an den Platz, wo das Bild landen soll. Alles OK. Nun möchte ich die Zeit verändern wie lange die Wanderung dauern soll. Ich klicke auf Zeitmarke und verändere die Zeit durch entspreshend langes Drücken auf den Pfeil nach oben oder alternativ durch Direkteingabe der neuen Zeit. Hat bisher immer reibungslos funktioniert. Nun aber verändert sich die Bildgrösse mit jeder Eingabe und der Platz an dem das Bild landen soll wandert jedesmal woanders hin. Was ist hier los, habe ich irgendetwas verstellt oder ist im Programm etwas anders.
Bitte versucht es auch einmal, ob es nur bei mir nicht funzt oder ein allgemeines Problem ist. Ich habe 10.04.4 Ultimate
Ein schönes Wochende wünscht Euch Friedl aus dem bitterkalten München

Maulwurf
Dauerposter
Dauerposter
Beiträge: 74
Registriert: Do Jan 19, 2006 12:38
Wohnort: Nürnberg

Re: Bildänderung bei Zeitmarkeneingabe

Beitrag von Maulwurf » Sa Jan 07, 2017 15:49

Ist bei mir auch so. Habe keine Erklärung
Helmut

fra94
Mega-Poster
Mega-Poster
Beiträge: 480
Registriert: Mi Feb 11, 2009 12:50

Re: Bildänderung bei Zeitmarkeneingabe

Beitrag von fra94 » Sa Jan 07, 2017 16:26

Hi Friedl,
bei mir ist alles ok., wenn ich die Zeit der BM beim Bewegungspfad,
als auch beim Kameraschwenk, ändere!
Ich arbeite mit der 32B-Version; verwendest Du die 64B-Version?
Gruß, Hans F.
DS10U, STAGES10; Win7 Prof.(64Bit), DELL OptiPlex3010 MT:
Intel Quad Core i5-3470, M: 8GB (2x4GB), HD: 500GB ATA III;
Nikon D200, Lumix LX7, DxO PhotoLab+ViewPoint, PS Elements12,
FS IViewer; Philips Bluray BDP7500MKII, LCD-TV Philips9/Samsung

Friedl
Dauerposter
Dauerposter
Beiträge: 73
Registriert: Fr Mai 30, 2008 11:52

Re: Bildänderung bei Zeitmarkeneingabe

Beitrag von Friedl » Sa Jan 07, 2017 16:37

An fra 94:
Ja ich habe die 64 bit- Version. Ob das der Grund ist? Dann müsste sich Aquasoft dazu äussern.
Gruß!
Friedl

Benutzeravatar
KlaWeLi
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 3007
Registriert: Do Mär 27, 2003 8:30
Wohnort: Köln/Bonn

Re: Bildänderung bei Zeitmarkeneingabe

Beitrag von KlaWeLi » Sa Jan 07, 2017 17:07

Hallo zusammen,
ich verwende die 64bit-Version 10.4.04 und habe keines der erwähnten Probleme bei den Bewegungsmarken, funktioniert alles wie es soll. Es scheint somit nicht an 32bit oder 64bit zu liegen.
:) Grüsse
Klaus
Aquasoft Stages 11 64bit
Intel 4 Core 3,2 GHz * 16GB RAM * nVIDIA GeForce GT 630 4GB * Windows 7 64bit

Maulwurf
Dauerposter
Dauerposter
Beiträge: 74
Registriert: Do Jan 19, 2006 12:38
Wohnort: Nürnberg

Re: Bildänderung bei Zeitmarkeneingabe

Beitrag von Maulwurf » Sa Jan 07, 2017 20:51

Hallo zusammen,

nachdem bei mit dieses Verhalten auch aufgetaucht ist, habe ich den PC heruntergefahren und neu gestartet und nun ist der Spuck vorbei. Jedenfalls kann ich es momentan nicht mehr produzieren. Hoffe daß es so bleibt.
Gruß Helmut

Friedl
Dauerposter
Dauerposter
Beiträge: 73
Registriert: Fr Mai 30, 2008 11:52

Re: Bildänderung bei Zeitmarkeneingabe

Beitrag von Friedl » So Jan 08, 2017 11:52

Jetzt funktioniert es plötzlich auch bei mir wieder. Frage mich keiner warum.
Friedl

Antworten