Projekt fertig, Ausgabe misslungen?

Alles rund um AquaSoft DiaShow 10 - bitte beachten Sie die Forenregeln und die Nettiquette
helmut5
Hat-viel-Zeit Poster
Hat-viel-Zeit Poster
Beiträge: 95
Registriert: Fr Apr 15, 2016 15:28

Projekt fertig, Ausgabe misslungen?

Beitrag von helmut5 » So Aug 14, 2016 16:40

Hallo!

Mein großes Projekt zum Hochzeitstag ist fertig und ich habe heute versucht, Ausgabe, Sichern und Brennen der DS durchzuführen. Aber ich fürchte, irgendwas ist schief gelaufen.

Ich lasse die DS mit reiner Musik beginnen (schwarzes Bild!), die eine Minute dauern soll. Nach 47 sec. bricht die Musik, bzw. die ganze Wiedergabe ab, es erscheinen überhaupt keine Bilder!

Ich habe mich genau an die tolle Beschreibung von oldiemike gehalten, die er mir am 24.04. geschrieben hat (DANKE!)
Dort steht u.a.:

möchtest Du jetzt diesen Film auf DVD brennen, dann klickst Du oben bei Brennen im Video Assistent auf aus Datei.
Jetzt mußt Du den vorher gespeicherten Film wählen und dann auf weiter.
Nun PAL anwählen auf weiter und auf Brennen klicken.


Dieses "PAL anwählen" habe ich nicht gefunden; kann dies die Ursache sein?

Fürdie dringend benötigte Hilfe bedanke ich mich herzlich.

Viele Grüße
Helmut

Benutzeravatar
KlaWeLi
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 2994
Registriert: Do Mär 27, 2003 8:30
Wohnort: Köln/Bonn

Re: Projekt fertig, Ausgabe misslungen?

Beitrag von KlaWeLi » So Aug 14, 2016 17:31

helmut5 hat geschrieben: Dort steht u.a.:
möchtest Du jetzt diesen Film auf DVD brennen
Hallo Helmut,
ich kenne jetzt die Beschreibung von oldiemike nicht im Einzelnen und ich kann aus deiner Beschreibung auch nicht so eindeutig erkennen, ob du aus deiner Show vorher schon eine Videodatei erzeugt hast, denn nur eine solche Videodatei kannst du dann mit der beschriebenen Vorgehensweise ("brennen aus Datei") in dem entsprechenden Dialog auswählen.
Alternativ kannst du dein Projekt sofort brennen, ohne es vorher aus Video auszugeben, dazu im Assistenten den Button "Brennen - DVD" auswählen und auf weiter klicken. Hier kommt dann auch die Möglichkeit, zwischen PAL und NTSC zu wählen. Wenn du hier dann auf das +-Symbol klickst, hast du auch die Möglichkeit, das erzeugte Video zu speichern, um daraus dann später weitere DVDs zu brennen oder halt nur das Video ohne Brennen zu erzeugen.
Schreib gerne auch noch mal die einzelnen Schritte auf, wie du vorgegangen bist, dann kann man die Stelle, wo es hakt, vielleicht besser einkreisen.
:) Grüsse
Klaus
Aquasoft Stages 11 64bit
Intel 4 Core 3,2 GHz * 16GB RAM * nVIDIA GeForce GT 630 4GB * Windows 7 64bit

oldiemike
EXTREM Poster
EXTREM Poster
Beiträge: 280
Registriert: Mi Dez 23, 2015 6:55

Re: Projekt fertig, Ausgabe misslungen?

Beitrag von oldiemike » So Aug 14, 2016 17:36

Hallo Helmut
Da habe ich einen Fehler gemacht,----Nun PAL anwählen---- gibt es da nicht;
dies gibt es nur, wenn man eine *.mpg Datei erstellt.
Bitte um Entschuldigung.

Also nochmal, Du mußt zuerst eine *.mpg -Datei erstellen.
Dort mußt Du als Vorlage folgendes auswählen:
--DVD ( Pal 16 x9 ) oder wenn Du ein anderes Bild-Format willst DVD ( Pal 4 x3 )--


Wenn Du diese Datei erstellt hast , dann am besten das Programm nochmal schließen .
Nach erneuten öffnen direkt auf Ausgabe klicken und brennen aus Datei.

Jetzt mußt Du den vorher gespeicherten Film wählen und dann auf weiter.und dann auf Brennen klicken.
Sollte dies nicht funktionieren, steckt irgendwo ein Fehler, den ich so aber nicht pauschal erklären kann.
Es hat anfangs bei mir auch einige Probleme gegeben, deshalb bin ich umgestiegen und brenne
die fertige Datei mit einem externen Brennprogramm.
Versuche es bitte nochmal so und melde dich gegebenfalls wieder
Das sofort brennen der Show hat den Nachteil, dass man bei Fehler sehr viel Zeit verbraucht.
Hat man erstmal eine *.mpg Datei gibt es mehr Möglichkeiten zur Weiterverarbeitung
nette Grüße Oldiemike :D
ab DiaShowXP alle Versionen durchgemacht.
Wer Schreibfehler findet, darf sie behalten. :mrgreen:

helmut5
Hat-viel-Zeit Poster
Hat-viel-Zeit Poster
Beiträge: 95
Registriert: Fr Apr 15, 2016 15:28

Re: Projekt fertig, Ausgabe misslungen?

Beitrag von helmut5 » So Aug 14, 2016 20:42

Danke für die prompten Antworten. Melde mich morgen wiederl
Grüße Helmut

Benutzeravatar
Anne2
EXTREM Poster
EXTREM Poster
Beiträge: 272
Registriert: Mi Sep 21, 2011 14:09

Re: Projekt fertig, Ausgabe misslungen?

Beitrag von Anne2 » So Aug 14, 2016 21:07

Hallo Helmut,
"Bilder sagen (manchmal) mehr als Worte". Schau dir doch einmal diese schöne Anleitung vom AS Support an. https://www.youtube.com/playlist?list=P ... -rz5mD3eEv
Diashow exportieren heißt es, vielleicht hilft es dir weiter.
Gruß Anne
DS Ultimate 7;8;9;Stages10 64bit ; Win7 Ultimate 64bit

helmut5
Hat-viel-Zeit Poster
Hat-viel-Zeit Poster
Beiträge: 95
Registriert: Fr Apr 15, 2016 15:28

Re: Projekt fertig, Ausgabe misslungen?

Beitrag von helmut5 » Mo Aug 15, 2016 13:09

Hallo!
Hier bin ich wieder.
Ich habe mich zunächst nach der gestrigen Empfehlung von oldiemike gerichtet und die DS neu gebrannt. Es scheint geklappt zu haben! Genau überprüfen kann ich dies erst später, wenn die Frau aus dem Haus ist. Ich melde mich wieder. Danke an alle, die mir helfen wollen.
Grüße Helmut

Benutzeravatar
keiner
Giga-Poster
Giga-Poster
Beiträge: 815
Registriert: Mi Sep 13, 2006 12:09
Wohnort: 47° 54′ 32″ N, 12° 18′ 36″ E

Re: Projekt fertig, Ausgabe misslungen?

Beitrag von keiner » Mo Aug 15, 2016 16:18

oldiemike hat geschrieben: --DVD ( Pal 16 x9 ) oder wenn Du ein anderes Bild-Format willst DVD ( Pal 4 x3 )--
helmut5 hat geschrieben: Ich möchte das fertige Projekt mittels DVD - Player am Fernseher vorführen und bin deshalb auf das Format 16:9 angewiesen.
Gruß Helmut
Das war doch bereits geklärt weches Format Helmut will.
Viele Grüße .. Josef
Win10 64bit, i7 3,20 GHz,16 GB RAM. GTX 1070, 8GB
DS XP5 ~ DS Ultimate 10.xx 64 bit aktuell,
Laptop: Win10 64Bit, i7-6700HQ, 16 GB RAM, GTX 960M 4GB

oldiemike
EXTREM Poster
EXTREM Poster
Beiträge: 280
Registriert: Mi Dez 23, 2015 6:55

Re: Projekt fertig, Ausgabe misslungen?

Beitrag von oldiemike » Mo Aug 15, 2016 17:10

keiner hat geschrieben:
helmut5 hat geschrieben: Ich möchte das fertige Projekt mittels DVD - Player am Fernseher vorführen und bin deshalb auf das Format 16:9 angewiesen.
Gruß Helmut
Das war doch bereits geklärt weches Format Helmut will.
Man sollte auch mal über den Tellerrand rausschauen.
Mit diesem Hinweis habe ich nur betont, dass er nicht immer nur 16x9 wählen muß.
Außerdem ist die Bemerkung von Dir überflüssig, denn die hilft nicht zur Lösung.
Dazu kommt, dass Helmut schon eine positive Rückmeldung gegeben hat.
nette Grüße Oldiemike :D
ab DiaShowXP alle Versionen durchgemacht.
Wer Schreibfehler findet, darf sie behalten. :mrgreen:

helmut5
Hat-viel-Zeit Poster
Hat-viel-Zeit Poster
Beiträge: 95
Registriert: Fr Apr 15, 2016 15:28

Re: Projekt fertig, Ausgabe misslungen?

Beitrag von helmut5 » Mo Aug 15, 2016 19:29

Hallo!

Ich habe die fertige DVD am PC angesehen und die Musik dazu angehört. Nach der guten Hälfte der Vorführzeit musste ich abbrechen, weil meine Frau zurück kam. (Das heimliche Arbeiten ist schon Nervensache!). Aber bis dorthin war alles in Ordnung und ich gehe davon aus, dass dies auch für den Rest und für die Vorführung am Fernseher zutrifft. Nach endgültiger Bestätigung werde ich mich erneut melden.
Viele Grüße
Helmut

oldiemike
EXTREM Poster
EXTREM Poster
Beiträge: 280
Registriert: Mi Dez 23, 2015 6:55

Re: Projekt fertig, Ausgabe misslungen?

Beitrag von oldiemike » Mo Aug 15, 2016 19:32

Herzlichen Dank für die Info.
Würde mich sehr freuen, wenn alles gut wäre. :D
nette Grüße Oldiemike :D
ab DiaShowXP alle Versionen durchgemacht.
Wer Schreibfehler findet, darf sie behalten. :mrgreen:

helmut5
Hat-viel-Zeit Poster
Hat-viel-Zeit Poster
Beiträge: 95
Registriert: Fr Apr 15, 2016 15:28

Re: Projekt fertig, Ausgabe misslungen?

Beitrag von helmut5 » Di Aug 16, 2016 18:10

In der Zwischenzeit hatte ich Gelegenheit, die DVD am Fernseher anzuschauen. Ganz glücklich bin ich nicht über das Ergebnis, denn es haben sich einige unverständliche Fehler eingeschlichen, die garantiert in der Vorschau am PC (vor dem Brennen) nicht zu sehen waren.

1.) Die DS enthält etliche Bilder (schwarzer Hintergrund) mit viel Text. Etwa ein Drittel davon hat sich in der Breite verändert, sodass die Textzeilen links und rechts nicht völlig zu sehen sind.

2.) Ein Teil der Bilder "hüpft" kurz nach dem Einblenden, dann erst steht es mit leicht veränderten Umrissen.

3.) Etliche Bilder sind nach unten verrutscht, sodass der unten angebracht einzeilige Text nur schlecht bzw. überhaupt nicht lesbar ist.

Die meisten Bilder sind mit dem kenBuns - Effekt versehen, die "Textbilder" jedoch nicht.

Es ist mir bewusst geworden, dass ich übersehen habe, die Fernsehränder zu korrigieren, wie von Oldiemike empfohlen. Kann dies Ursache sein?

Ich habe eigentlich keine große Lust, die DS nochmals zu bearbeiten, es sei denn, dass Verbesserungen mit wenig Aufwand möglich sind.

Was meint Ihr?
Wie immer: vielen Dank für Eure Hilfe.
Helmut

oldiemike
EXTREM Poster
EXTREM Poster
Beiträge: 280
Registriert: Mi Dez 23, 2015 6:55

Re: Projekt fertig, Ausgabe misslungen?

Beitrag von oldiemike » Di Aug 16, 2016 19:40

Hallo Helmut
Es gäbe einiges dazu zu sagen. Da man mir aber in einem anderen Thread vorgeworfen hat ich sei ein Obelehrer
und Besserwisser, habe bzw. ziehe ich mich vom Forum zurück. Dies schreibe ich nur, damit Du weißt warum ich nicht mehr
zur Verfügung stehe. Viel Glück weiterhin.
Hier kannst Du es nachlesen warum ich mich zurückziehe
http://forum.aquasoft.de/viewtopic.php?f=50&t=21152
Siehe vor allem Post von KlaWeLi
nette Grüße Oldiemike :D
ab DiaShowXP alle Versionen durchgemacht.
Wer Schreibfehler findet, darf sie behalten. :mrgreen:

Benutzeravatar
Werni
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 1065
Registriert: Fr Apr 18, 2003 18:40
Wohnort: Halle (Saale)

Re: Projekt fertig, Ausgabe misslungen?

Beitrag von Werni » Di Aug 16, 2016 19:48

oldiemike hat geschrieben:Hallo Helmut
Es gäbe einiges dazu zu sagen. Da man mir aber in einem anderen Thread vorgeworfen hat ich sei ein Obelehrer
und Besserwisser, habe bzw. ziehe ich mich vom Forum zurück. Dies schreibe ich nur, damit Du weißt warum ich nicht mehr
zur Verfügung stehe. Viel Glück weiterhin.
Hier kannst Du es nachlesen warum ich mich zurückziehe
http://forum.aquasoft.de/viewtopic.php?f=50&t=21152
Siehe vor allem Post von KlaWeLi
Du könntest mit ein bisschen gutem Willen zum Beispiel mit Helmut per EMail in Verbindung bleiben. Er hat dich ja nun überhaupt nicht angezählt.
Aber dein Verhalten ist nun wirklich mehr als erbärmlich!
Werni
______________________________________________
DS11 Stages
Windows 8.1 64-bit
Intel Core i7-4790K
16 GB Arb.-Speicher

oldiemike
EXTREM Poster
EXTREM Poster
Beiträge: 280
Registriert: Mi Dez 23, 2015 6:55

Re: Projekt fertig, Ausgabe misslungen?

Beitrag von oldiemike » Di Aug 16, 2016 19:52

Du hast recht Werni, das kann ich machen.
Wenn er mir per PN seine Mail gibt, bin ich gerne bereit dazu.
Er kann ja nichts dafür.
Und was mein Verhalten angeht, ich lass mir nur einmal sagen, dass ich nicht erwünscht bin.
Auch wenn es auf so eine Art und Weise ist. Denn wenn ich jetzt nicht aufhöre,
werde ich eventuell ausfallend, deshalb besser einen Strich gezogen.
nette Grüße Oldiemike :D
ab DiaShowXP alle Versionen durchgemacht.
Wer Schreibfehler findet, darf sie behalten. :mrgreen:

Benutzeravatar
rohasa
EXTREM Poster
EXTREM Poster
Beiträge: 217
Registriert: So Sep 08, 2013 14:52
Wohnort: CH - 3 Seen Land

Re: Projekt fertig, Ausgabe misslungen?

Beitrag von rohasa » Di Aug 16, 2016 19:56

siehe nächster Beitrag.
Zuletzt geändert von rohasa am Di Aug 16, 2016 20:02, insgesamt 2-mal geändert.
Gruss Roland

Leben
Einmal nicht der Zeit nachjagen. Keine Ziele verfolgen, keine Folgen bedenken, keine Bedenken hegen. Nicht nach Sinn und Nutzen fragen. Nicht planen, nicht hasten. Einfach nur den Moment geniessen. (Jochen Mariss)

Benutzeravatar
rohasa
EXTREM Poster
EXTREM Poster
Beiträge: 217
Registriert: So Sep 08, 2013 14:52
Wohnort: CH - 3 Seen Land

Re: Projekt fertig, Ausgabe misslungen?

Beitrag von rohasa » Di Aug 16, 2016 20:00

oldiemike hat geschrieben:...
Also werde ich Euch ab jetzt nicht weiter belästigen und nur noch mitlesen.
Wenn Du Dich doch wenigstens an Deine eigenen Äusserungen halten würdest.
Werni absolut Recht!
Für solche Menschen wie Dich gibt es im Internet sogar einen speziellen Begriff, den ich natürlich hier nicht sagen werde, da der vermutlich gegen die Netiquette vestossen würde...!
Davon abgesehen greifst Du schon wieder einen Forumnutzer persönlich an
oldiemike hat geschrieben: Siehe vor allem Post von KlaWeLi
So wie ich das einschätze steht Klaus da drüber :D
Zuletzt geändert von rohasa am Di Aug 16, 2016 21:39, insgesamt 1-mal geändert.
Gruss Roland

Leben
Einmal nicht der Zeit nachjagen. Keine Ziele verfolgen, keine Folgen bedenken, keine Bedenken hegen. Nicht nach Sinn und Nutzen fragen. Nicht planen, nicht hasten. Einfach nur den Moment geniessen. (Jochen Mariss)

oldiemike
EXTREM Poster
EXTREM Poster
Beiträge: 280
Registriert: Mi Dez 23, 2015 6:55

Re: Projekt fertig, Ausgabe misslungen?

Beitrag von oldiemike » Di Aug 16, 2016 20:07

Du siehst Werni, kaum guten Willen gezeigt,
schon kommt einer zum stänkern.
Es bleibt also dabei
SCHLUSS
nette Grüße Oldiemike :D
ab DiaShowXP alle Versionen durchgemacht.
Wer Schreibfehler findet, darf sie behalten. :mrgreen:

Benutzeravatar
keiner
Giga-Poster
Giga-Poster
Beiträge: 815
Registriert: Mi Sep 13, 2006 12:09
Wohnort: 47° 54′ 32″ N, 12° 18′ 36″ E

Re: Projekt fertig, Ausgabe misslungen?

Beitrag von keiner » Di Aug 16, 2016 20:11

Hallo Helmut,

so wie Du das schilderst ist das Ergebnis ja absolut mau.
Beim nächsten Mal solltest Du zunächst wie von oldiemike geraten die Fernsehränder korrigieren.

Da ich kein DVD-Spezialist bin eine grundsätzlich wichtige Empofehlung: beim Brennen die langsamste Geschwindigkeit wählen. Gerade so eine lange Show will man ja möglichst schnell auf der Scheibe haben und da neigt man dazu die Standardbrenngeschwindigkeit zu verwenden, die in der Regel sehr hoch ist. Und dabei können sich auch einige der Fehler einschleichen, von denen Du uns berichtest.
Gruß ... Josef
Viele Grüße .. Josef
Win10 64bit, i7 3,20 GHz,16 GB RAM. GTX 1070, 8GB
DS XP5 ~ DS Ultimate 10.xx 64 bit aktuell,
Laptop: Win10 64Bit, i7-6700HQ, 16 GB RAM, GTX 960M 4GB

bilderspiele_hh
Super-Extrem-Poster
Super-Extrem-Poster
Beiträge: 314
Registriert: Mi Jul 16, 2014 15:42

Re: Projekt fertig, Ausgabe misslungen?

Beitrag von bilderspiele_hh » Di Aug 16, 2016 20:15

In letzter Zeit war ich ja nicht viel hier und habe wohl einiges nicht mitbekommen bzw. auch im nachhinein nicht alles nachgelesen.

Allerdings ist es nun einmal so, dass im realen Leben, wie auch hier im Forum, nicht jeder mit jedem kann und man den einen von seiner Art her mehr mag als jmd anderes.

Es hilft wenig, wenn man sich selbst so wichtig nimmt oder man jegliche Kritik persönlich nimmt.
Vieles sind subjektive Meinungen, welche natürlich nicht alle teilen.

Daher bringt es allen und vorallem einem selbst recht wenig, wenn man sich hier über andere User oder deren Beiträge ärgert.
Ich schüttel auch gelegentlich mit dem Kopf wenn ich hier manche Beiträge lese, besonders da ich stark davon ausgehe dass der Altersschnitt der User hier über 30 liegt
und man von einem anderen Verhalten ausgehen sollte.

Wie auch immer, jeder hat mal einen schlechten Tag oder auch zwei derer ;) und äußert mal Dinge, welche man später vllt lieber doch nicht geschrieben hätte.

Folglich versuche ich einfach nicht mehr auf Beiträge einzugehen, welche mir "missfallen".
Zudem es eh nichts bringt, hier jemand umerziehen zu wollen oder seine Ansichten aufzudrängen.

Es gibt genug User mit denen man klarkommt und mit den Mitarbeitern von AS hatte ich auch noch kein Problem. :-)
Win 7-64; i7 5820k; 32GB DDR4 Ram ; Geforce GTX 960 ; 2x 250 GB SSD ; Stages 10

Benutzeravatar
rohasa
EXTREM Poster
EXTREM Poster
Beiträge: 217
Registriert: So Sep 08, 2013 14:52
Wohnort: CH - 3 Seen Land

Re: Projekt fertig, Ausgabe misslungen?

Beitrag von rohasa » Di Aug 16, 2016 20:25

Salü Helmut,

um nicht noch mehr DVD's zu verbraten, erstelle doch einfach eine *.mpg Datei auf Deinem PC. Diese schaust Du Dir dann, z.B. mit dem VLC-Player an. Der zeigt Dir das Video so an wie Du es später am Fernseher siehst, also mit den entsprechenden Einstellungen, nicht mit der Auflösung. Aber Du kannst am PC schon beurteilen ob das Ergebnis Deinen Vorstellungen entspricht.
Gruss Roland

Leben
Einmal nicht der Zeit nachjagen. Keine Ziele verfolgen, keine Folgen bedenken, keine Bedenken hegen. Nicht nach Sinn und Nutzen fragen. Nicht planen, nicht hasten. Einfach nur den Moment geniessen. (Jochen Mariss)

Gesperrt