[Erledigt] Bei Videoschnitt wird Tonspur nicht mitgeschnitten?

Alles rund um AquaSoft DiaShow 10 - bitte beachten Sie die Forenregeln und die Nettiquette
Antworten
helge
Vielposter
Vielposter
Beiträge: 30
Registriert: Mi Jan 04, 2006 18:15
Wohnort: Clenze

[Erledigt] Bei Videoschnitt wird Tonspur nicht mitgeschnitten?

Beitrag von helge » Sa Jan 23, 2016 20:21

Hallo zusammen,

bisher benutz(t)e ich DS9Ultimate, nun wollte ich die "Features" von DS10 ausprobieren und habe mit Version 10.10.11 ein vorhandenes Projekt geladen, soweit alles okay. Diesem Projekt fehlte noch ein Abschluss mit Video, das habe ich wie gewohnt und im letzten Kapitel eingefügt.

Nun habe ich den neuen Videoschnitt angewendet, einen Anfang und ein Ende weggeschnitten. Bei der Vorschau läuft der Film zwar korrekt, aber der Ton wird nicht berücksichtigt, beginnt also am Anfang des Originals. Benutze ich - wie in DS9 - die Videofunktion "Startzeit" und "Dauer" für den Filmausschnitt, dann wird auch die Tonspur korrekt geschnitten.

Liegt der Fehler im Programm oder bei mir?

Gruß
Helge
Gruß Helge

Stages11 (+DS10U) _ Win10Pro (64) / Core i3-2100 3,1GHz / 8GB RAM

Benutzeravatar
lopa
Superposter
Superposter
Beiträge: 165
Registriert: Di Jul 07, 2009 9:44
Wohnort: Südliche Weinstrasse

Re: Bei Videoschnitt wird Tonspur nicht mitgeschnitten?

Beitrag von lopa » Mi Jan 27, 2016 15:34

helge hat geschrieben: Bei der Vorschau läuft der Film zwar korrekt, aber der Ton wird nicht berücksichtigt, beginnt also am Anfang des Originals. Benutze ich - wie in DS9 - die Videofunktion "Startzeit" und "Dauer" für den Filmausschnitt, dann wird auch die Tonspur korrekt geschnitten.
Liegt der Fehler im Programm oder bei mir?
Hallo Helge,
nein der Fehler liegt nicht bei dir, sondern im Programm. Ich habe mit Stages 10 ein Video mit vorhandener Tonspur in 3 Teile geschnitten, und habe aus jedem dieser Teile ein mp4-Video gemacht und wollte daraus ein neues Video zusammensetzen. Das ging leider so nicht, weil jedes dieser Teilvideos mit der gleichen Tonspur beginnt. Im Moment sieht es für mich so aus, dass man für Videos mit vorhandener Tonspur besser ein eigenes Videoschnittprogramm verwendet
Gruß
Windows10 64bit, IntelCore i7-6500U CPU 2,5GHz 16GB RAM - Grafikkarte Intel HD Graphics 520 + Intel NVIDIA GeForce GTX950M /DS Stages10 (64bit)

oldiemike
EXTREM Poster
EXTREM Poster
Beiträge: 284
Registriert: Mi Dez 23, 2015 6:55

Re: Bei Videoschnitt wird Tonspur nicht mitgeschnitten?

Beitrag von oldiemike » Mi Jan 27, 2016 16:45

Hallo
Dann sollte man das eventuell mal an AS senden :)
nette Grüße Oldiemike :D
ab DiaShowXP alle Versionen durchgemacht.
Wer Schreibfehler findet, darf sie behalten. :mrgreen:

helge
Vielposter
Vielposter
Beiträge: 30
Registriert: Mi Jan 04, 2006 18:15
Wohnort: Clenze

Re: Bei Videoschnitt wird Tonspur nicht mitgeschnitten?

Beitrag von helge » Mi Jan 27, 2016 18:20

Hallo lopa,

besten Dank für Rückmeldung.

@Oldimike
nochmals diesen Bug separat melden? .... ich dachte, AS-Team liest hier mit :roll:

Gruß Helge
Gruß Helge

Stages11 (+DS10U) _ Win10Pro (64) / Core i3-2100 3,1GHz / 8GB RAM

Benutzeravatar
Kerstin Thaler
Moderator
Moderator
Beiträge: 2195
Registriert: Mo Jan 29, 2007 12:40
Kontaktdaten:

Re: Bei Videoschnitt wird Tonspur nicht mitgeschnitten?

Beitrag von Kerstin Thaler » Mi Jan 27, 2016 21:02

helge hat geschrieben: nochmals diesen Bug separat melden? .... ich dachte, AS-Team liest hier mit
Ja, Bugreports bitte an den Support senden,
je nach Art des Bugs zusammen mit einer *.ads-Datei, einem Bild, das sich unerwartet
verhält oder einer Videosequenz, die nicht abgespielt wird.
Mit freundlichen Grüßen
Kerstin Thaler
AquaSoft

Bild

Benutzeravatar
kladdi
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 1373
Registriert: Mo Mai 26, 2008 17:08
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Bei Videoschnitt wird Tonspur nicht mitgeschnitten?

Beitrag von kladdi » Mi Jan 27, 2016 21:45

Hallo Frau Thaler,

befinden wir uns nicht mehr in der Beta-Vorpremierephase? Dann sollte die bereits bezahlte 10 in meinem Login stehen. Bisher wurden hier in dem Thread alle Fehler angenommen. Vieleicht könnte das der Grund sein, dass meine Anfragen von Ihnen nicht mehr beantwortet werden?

Gruß,
Kladdi
Board: Gigabyte MA790X, 8 GB, AMD Phenom II X4 3400 Grafik: Nvidia GTX750 lüfterlos 2 GB
Monitor: Nec 301 30", 2560*1600
Laptop: Acer Nitro 16 GB, I7
OS: WIN10 64 Bit
Kamera: Leica SL (601), Leica CL
Webseite: http://www.kladdi.eu

Benutzeravatar
Kerstin Thaler
Moderator
Moderator
Beiträge: 2195
Registriert: Mo Jan 29, 2007 12:40
Kontaktdaten:

Re: Bei Videoschnitt wird Tonspur nicht mitgeschnitten?

Beitrag von Kerstin Thaler » Mi Jan 27, 2016 22:14

kladdi hat geschrieben:befinden wir uns nicht mehr in der Beta-Vorpremierephase?
Doch, das tun wir.
Das offizielle Release wird keine 0 mehr in der Mitte der Versionsnummer haben,
und entsprechend und deutlich angekündigt werden.
Mit freundlichen Grüßen
Kerstin Thaler
AquaSoft

Bild

Benutzeravatar
kladdi
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 1373
Registriert: Mo Mai 26, 2008 17:08
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Bei Videoschnitt wird Tonspur nicht mitgeschnitten?

Beitrag von kladdi » Mi Jan 27, 2016 22:42

Hallo Frau Thaler,

dies ist sicher keine erschöpfende Antwort. Mein Post enthielt mindestens noch 2 andere Sachen. Ist leider etwas OT, trotzdem hier, wie steht es hiermit?

http://forum.aquasoft.de/viewtopic.php?f=50&t=20806

Und hiermit? Die Frage ist auch schon an den Support, ohne Antwort bisher, gegangen.

http://forum.aquasoft.de/viewtopic.php?f=50&t=20750

Wie ist es mit dem Login und der V10?

Gruß,
Kladdi
Board: Gigabyte MA790X, 8 GB, AMD Phenom II X4 3400 Grafik: Nvidia GTX750 lüfterlos 2 GB
Monitor: Nec 301 30", 2560*1600
Laptop: Acer Nitro 16 GB, I7
OS: WIN10 64 Bit
Kamera: Leica SL (601), Leica CL
Webseite: http://www.kladdi.eu

ChrisQua
Vielposter
Vielposter
Beiträge: 27
Registriert: Sa Sep 21, 2013 14:55

Re: Bei Videoschnitt wird Tonspur nicht mitgeschnitten?

Beitrag von ChrisQua » Mo Feb 08, 2016 21:45

Ich hatte bereits 1 mal den Effekt, dass bei einem geschnittenen Video die Tonspur nicht mit dem Schnittpunkt, sondern mit dem Beginn des Videos startete. Das konnte ich damals beheben indem ich den Startpunkt/Schnittpunkt nochmals um ein paar zehntel Sekunden verändert habe. Da hat sich scheinbar was verschluckt - ist seitdem aber nicht mehr passiert.

Was aber regelmäßig bei mir passiert ist, dass ich ein Video schneide und den ersten Teil entferne. Somit beginnt der verbleibende Teil also erst mit einigen Sekunden später als das original Video. Was dann bei mir 'immer' passiert ist, dass die Tonspur leicht versetzt zum Video läuft - also nicht mehr Lippensynchron ist. Das fällt natürlich besonders dann auf, wenn eine Person spricht.
Dabei macht es aber keinen Unterschied ob ich das Video 'schneide' oder einfach die Startzeit auf zB. 13s setze. Ton und Video laufen dann nicht mehr synchron.

Die Videos bei denen mir das aufgefallen ist, sind MTS-Dateien (AVCHD 1080/50p von einer Panasonic HC-V777).
Ich hoffe dieses Problem kann bald gefunden und behoben werden.

Chris

Benutzeravatar
ingenius
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 2256
Registriert: Sa Sep 10, 2005 20:33
Wohnort: Ludwigshafen am Rhein

Re: Bei Videoschnitt wird Tonspur nicht mitgeschnitten?

Beitrag von ingenius » Di Feb 09, 2016 17:10

kladdi schrieb:
Mein Post enthielt mindestens noch 2 andere Sachen.
Tröste Dich, auch bei mir sind noch diverse Rückmeldungen unbearbeitet bzw. zumindest für mich nicht sichtbar bearbeitet oder in Bearbeitungspipeline. Noch hoffe ich auf die 10.1.x

ingenius

Benutzeravatar
Steffen Binas
Moderator
Moderator
Beiträge: 3242
Registriert: Mi Mär 26, 2003 22:53
Kontaktdaten:

Re: Bei Videoschnitt wird Tonspur nicht mitgeschnitten?

Beitrag von Steffen Binas » Mi Feb 10, 2016 13:00

Fehler ist in v10.0.12 behoben.
MfG Steffen Binas, AquaSoft

Neuste Infos gewünscht? Folgen Sie uns auf Twitter: http://twitter.com/aquasoft_de
Bild

Antworten