[Erledigt] Blaue Ansicht Ultimate 10.0.10

Alles rund um AquaSoft DiaShow 10 - bitte beachten Sie die Forenregeln und die Nettiquette
Antworten
mandler2010
Dauerposter
Dauerposter
Beiträge: 53
Registriert: Mo Jan 25, 2010 15:52

[Erledigt] Blaue Ansicht Ultimate 10.0.10

Beitrag von mandler2010 » Do Jan 14, 2016 16:57

Hallo,
in der neuen blauen Benutzeroberfläche erkenne ich bei mir nicht mehr die Dreieckspfeile um Objekte wie Standard oder Routenanimation ein- oder auszublenden. Mit Klick auf die hellgrauen Streifen zwischen ein einzeln auf der linken Seite wo bis dato die kleinen Dreiecken waren kann ich diese wieder ein oder ausblenden. Ob das so gewollt ist ?
Mfg.
Franz

Benutzeravatar
lopa
Superposter
Superposter
Beiträge: 165
Registriert: Di Jul 07, 2009 9:44
Wohnort: Südliche Weinstrasse

Re: Blaue Ansicht Ultimate 10.0.10

Beitrag von lopa » Do Jan 14, 2016 17:28

Was in DS9 möglich war, sollte auch hier so sein. Vor allem, weil die Pfeile in allen anderen Farbvariationen ja auch angezeigt werden
Windows10 64bit, IntelCore i7-6500U CPU 2,5GHz 16GB RAM - Grafikkarte Intel HD Graphics 520 + Intel NVIDIA GeForce GTX950M /DS Stages10 (64bit)

oldiemike
EXTREM Poster
EXTREM Poster
Beiträge: 284
Registriert: Mi Dez 23, 2015 6:55

Re: Blaue Ansicht Ultimate 10.0.10

Beitrag von oldiemike » Fr Jan 15, 2016 12:19

Ist bei mir auch so, bis AS den Fehler behoben hat, kannst Du Dir helfen.
Klicke einfach links von der Schrift in das Feld, ungefähr dort wo die Pfeile sein müssten.
Mit etwas Übung klappt das wunderbar; ist aber nur ein Notnagel, hoffe AS reagiert.
nette Grüße Oldiemike :D
ab DiaShowXP alle Versionen durchgemacht.
Wer Schreibfehler findet, darf sie behalten. :mrgreen:

oldiemike
EXTREM Poster
EXTREM Poster
Beiträge: 284
Registriert: Mi Dez 23, 2015 6:55

Re: Blaue Ansicht Ultimate 10.0.10

Beitrag von oldiemike » Mi Jan 20, 2016 19:04

Na also ist doch alles wieder in Butter
Danke
nette Grüße Oldiemike :D
ab DiaShowXP alle Versionen durchgemacht.
Wer Schreibfehler findet, darf sie behalten. :mrgreen:

Antworten