DiaShow und Bitdefender

Alles rund um AquaSoft DiaShow 10 - bitte beachten Sie die Forumsregeln und die Nettiquette
Antworten
Gerold
Superposter
Superposter
Beiträge: 182
Registriert: Do Jan 08, 2009 10:45

DiaShow und Bitdefender

Beitrag von Gerold » Sa Mär 10, 2018 13:24

Hallo,
Seit dem letzten Windows-Update zeigt meinem Laptop ein sonderbares Verhalten.
Immer wenn ich DiaShow starte wird der Warnhinweis angezeigt, „Windows-Updates automatisch installieren.“ Diese Anzeige bleibt so lange bestehen so lang DiaShow aktiv ist. Wenn ich DiaShow beende erlischt diese Störmeldung wieder. Habe bereits eine Reparatur-Installieren von DiaShow vorgenommen ohne Verbesserung. Soweit ich bis jetzt feststellen konnte, nimmt die Störmeldung allerdings keinen Einfluss auf die Funktion von AquaSoft DS 10.5.09 Ultimate.
In den Windows-Update-Einstellungen ist diese Funktion „Updates automatisch installieren“ jedoch aktiviert. Bei anderen Programmen kann ich dieses Verhalten nicht feststellen.
Leiter kenne ich mich in den Tiefen des WIN 7 (64bit) Betriebssystems nicht sonderlich gut aus. Hat vielleicht von Euch Fachleuten jemand eine Idee an was dies liegen kann und welche Einstellung(en) ich ändern müsste?
Für Hilfe wäre ich sehr froh und mein Dank wäre Euch gewiss.
Gruß Gerold

Hinweis der Redaktion: Die Software heißt DiaShow, unsere Firma heißt AquaSoft. Wir haben Ihren Beitrag dahingehend geändert und bitten Sie, das in Zukunft zu berücksichtigen.
WIN 7-64bit, 8 MB-RAM, NVIDIA GeForce 9600 GS; Kamera: Panasonic DMC FZ300;

Benutzeravatar
Kerstin Thaler
Moderator
Moderator
Beiträge: 1874
Registriert: Mo Jan 29, 2007 12:40
Kontaktdaten:

Re: DiaShow beeinflußt Einstellungen von Windows-Updates

Beitrag von Kerstin Thaler » Mo Mär 12, 2018 9:45

Die DiaShow enthält keinen Code, der ein Update initiieren würde.
Möglicherweise fehlt Ihrem System eine Windows-DLL, die von der DiaShow benutzt werden soll.
Windows erkennt das und triggert diese Meldung.

Bitte schließen Sie alle Anwendungen und machen Sie einen System-Check.
Gehen Sie dabei so vor, wie hier beschrieben.
Mit freundlichen Grüßen
Kerstin Thaler
AquaSoft

Bild

Gerold
Superposter
Superposter
Beiträge: 182
Registriert: Do Jan 08, 2009 10:45

Re: DiaShow beeinflußt Einstellungen von Windows-Updates

Beitrag von Gerold » Mo Mär 12, 2018 13:23

Hallo Frau Thaler,
vielen Dank für die schnelle Antwort.
Der Systemtest mit cmd.exe hat keinen Fehler ausfindig gemacht.
Inzwischen habe ich jedoch den Fehler gefunden. Ich habe vor ca. vier Wochen den Vieren-Scanner von Bitdefender installiert, der in den Tests eine Erkennungsquote von 99 % haben soll und in die Lizenz bis zu 5 Geräte einschließt.
Allerdings greift diese Programm sehr weit in das System ein und beeinflusst auch die Rechengeschwindigkeit, zumindest bei meinem Win 7-System, sehr stark. Ich kann aus diesem Grund Bitdefender nicht weiterempfehlen und werde dieses Programm wieder deinstallieren ( Schade um den Kaufpreis, hätte für zwei Erweiterungspakete gereicht) und eine neue Lizenz von AVIRA anschaffen mit der ich seither keine Probleme hatte.
Gruß Gerold
WIN 7-64bit, 8 MB-RAM, NVIDIA GeForce 9600 GS; Kamera: Panasonic DMC FZ300;

Benutzeravatar
lopa
Superposter
Superposter
Beiträge: 165
Registriert: Di Jul 07, 2009 9:44
Wohnort: Südliche Weinstrasse

Re: DiaShow beeinflußt Einstellungen von Windows-Updates

Beitrag von lopa » Di Mär 13, 2018 15:32

HalloGerold,
Also ich würde den Virenscanner nicht so schnell deinstallieren. Bei Bitdefender gibt es den Menüpunkt Benachrichtigungen. Wenn das Diashow-Programm in irgendeiner Weise aufgefallen ist, dann ist das dort unter unter der Rubrik Kritisch/Anwendungszugriff aufgelistet. Diesen Blockade kannst du ohne Probleme aufheben und dem Programm grünes Licht für die DiaShow geben und es wird dann nie mehr etwas von Aquasoft blockieren.
Ich benutze BitDefender schon seit Jahren und habe am Anfang mit kleinen Zusatzprogrammen auch schon Blockaden gehabt und sie dann ausgeräumt. Das Programm arbeitet sehr gut und hat m.E. meinen PC auch nicht langsamer gemacht.
Gruß
lopa
Windows10 64bit, IntelCore i7-6500U CPU 2,5GHz 16GB RAM - Grafikkarte Intel HD Graphics 520 + Intel NVIDIA GeForce GTX950M /DS Stages10 (64bit)

Gerold
Superposter
Superposter
Beiträge: 182
Registriert: Do Jan 08, 2009 10:45

Re: DiaShow beeinflußt Einstellungen von Windows-Updates

Beitrag von Gerold » Mi Mär 14, 2018 14:07

Hallo loba,
Vielen Dank für Deine Antwort und Tipp.
Nach aufwendiger Analyse habe ich nun vermutlich den Grund für das sonderbare Verhalten meines Rechners beim Start von DiaShow 10 ermittelt. Die Ursache war wohl die DS-Vorlage 473 Texttafeln, die ich in ein vorhandenes Projekt eingefügt habe. Nach Löschen dieser Vorlage wurde keine Fehlermeldung mehr angezeigt.
Warum und wieso dadurch ein Fehler regeneriert wurde, der so weitreichende Einflüsse bis zum Windows Update hatte, entzieht sich allerdings meiner Kenntnis. Zumindest funktioniert bis jetzt der Laptop und auch DiaShow wieder wie vorher, auch unter Virensoftware Bitdefender.
Gruß Gerold
WIN 7-64bit, 8 MB-RAM, NVIDIA GeForce 9600 GS; Kamera: Panasonic DMC FZ300;

Benutzeravatar
Kerstin Thaler
Moderator
Moderator
Beiträge: 1874
Registriert: Mo Jan 29, 2007 12:40
Kontaktdaten:

Re: DiaShow beeinflußt Einstellungen von Windows-Updates

Beitrag von Kerstin Thaler » Mi Mär 14, 2018 14:30

Gerold hat geschrieben:Die Ursache war wohl die DS-Vorlage 473 Texttafeln, die ich in ein vorhandenes Projekt eingefügt habe. Nach Löschen dieser Vorlage wurde keine Fehlermeldung mehr angezeigt.
Die Vorlage selbst ist nicht die Ursache. Ihr System (Windows oder BitDefender) stört sich anscheinend daran, dass diese aus dem Internet heruntergeladen wurde und stuft sie deshalb als potentiell gefährlich ein. Sicher gibt es dafür eine Konfigurationsmöglichkeit. Deshalb ein automatisches Windows-Update durchführen zu wollen, ist allerdings eine merkwürdige Reaktion.
Mit freundlichen Grüßen
Kerstin Thaler
AquaSoft

Bild

Antworten