Ken Burns im Fernsehen

Wenn es weniger um technischer Fragen zur DiaShow geht, kann dieses Forum benutzt werden.
Antworten
Benutzeravatar
diashower
EXTREM Poster
EXTREM Poster
Beiträge: 255
Registriert: Mi Mai 14, 2003 14:38
Wohnort: Bochum

Ken Burns im Fernsehen

Beitrag von diashower » Mo Dez 13, 2010 11:14

Hallo,
ab heute 12.00 Uhr zeigt 3Sat eine mehrteilige Dokumentation über die Entwicklung des Jazz Regisseur dieser Dokumetationsreihe ist Ken Burns. Für diese Reihe wurde er 2001 für einen Emmy nominiert. In den ersten Folgen werden die Jahre 1900 - 1940 abhehandelt. Da für diese Jahre wenig Filmmaterial vorliegt, bestehen die Sendungen hauptsächlich aus Bildern. Es ist ein Genuß wie Ken Burns Nachtaufnahmen von Chicago, New York, Kansas City und Musiker während der Konzerte in Szene setzt. Für denjenigen, der Ken Burns Effekte in seiner DIA Show einsetzt, kann ich diese Sendereihe nur empfehlen.

Gruß diashower

Benutzeravatar
Günter Pischel
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 1275
Registriert: Fr Apr 04, 2003 18:04
Wohnort: Springe / Region Hannover

Re: Ken Burns im Fernsehen

Beitrag von Günter Pischel » Mo Dez 13, 2010 12:30

Hallo diashower,

herzlichen Dank für deinen Hinweis.
Beste Grüße aus Springe / Region Hannover

Günter Pischel
-----------------------------
*** DiaShow Stages 11 (64bit) ***

Benutzeravatar
Wolke36
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 1609
Registriert: Sa Mär 29, 2003 14:18
Wohnort: Palma de Mca
Kontaktdaten:

Re: Ken Burns im Fernsehen

Beitrag von Wolke36 » Mo Dez 13, 2010 14:04

=D DANKESCHÖN :!: Lohnt sich ganzsicher mal reinzusehen
Grüsse
Alfred Wolkenull
Win7-Camcorder-Canon HV30/AS-DiaShow8Ultim/Ulead PI 10/MagixVDL2013-ProX6; AMD-8MB-ATI-HD-etc.- in Youtube Alfred.Wolkenopa

Antworten