Display-Listen statt Thumbnail

Alles rund um AquaSoft DiaShow 9 - bitte beachten Sie die Forenregeln und die Nettiquette
Antworten
Benutzeravatar
BR_F67
Dauerposter
Dauerposter
Beiträge: 52
Registriert: Mo Okt 26, 2015 21:45
Wohnort: Strassburg
Kontaktdaten:

Display-Listen statt Thumbnail

Beitrag von BR_F67 » Fr Okt 30, 2015 22:07

:D :D :D

Hallo DS 9 Benutzer, ich bin neuer User (eine Woche Alt...), ich bin aus Strassburg (Frankreich) und habe eine Frage, wo ich noch nicht eine Antwort gefunden habe :
kann man nicht in der Toolbox (alles - Object, Effect, Bilder, Ton, usw -) eine Display List haben statt Thumbnail ? :?:
Vielen Dank für die Zükunftigen Antworten.
Und entschuldigen Sie die Fehler in der deutscher Sprache.
Grüsse aus Strassburg.
BR_F67
BR_F67
Windows 10 Home - Intel Core I7-6700HQ - Grafikkarte Intel HD Graphics 530 + NVIDIA GeForce GTX 950M - Nikon D90 - Sony Alpha 6000.

Benutzeravatar
keiner
Giga-Poster
Giga-Poster
Beiträge: 855
Registriert: Mi Sep 13, 2006 12:09
Wohnort: 47° 54′ 32″ N, 12° 18′ 36″ E

Re: Display-Listen statt Thumbnail

Beitrag von keiner » Sa Okt 31, 2015 13:41

BR_F67 hat geschrieben::D :D :D
kann man nicht in der Toolbox (alles - Object, Effect, Bilder, Ton, usw -) eine Display List haben statt Thumbnail ? :?:
Hallo BR_F67
Willkommen hier im Forum!

Ich weiß nicht, wie eine Display List aussehen soll, was Du Dir darunter vorstellst. Ich kann Dir aber versichern, dass Du mit den Thumbnails ganz gut zurechtkommen wirst, wenn Du erst einige Zeit (länger als eine Woche) damit gearbeitet hast. Das gilt nicht nur für die Diashow von Aquasoft sondern vermutlich für die meiste Software, die du auf Deinem Computer gespeichert hast.
Ich empfehle Dir das Studium des DiaShow Manuals.
Viele Grüße .. Josef
Win10 64bit, i7 3,20 GHz,16 GB RAM. GTX 1070, 8GB
DS XP5 ~ DS Ultimate 11.xx 64 bit aktuell,
Laptop: Win10 64Bit, i7-6700HQ, 16 GB RAM, GTX 960M 4GB

Benutzeravatar
ingenius
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 2323
Registriert: Sa Sep 10, 2005 20:33
Wohnort: Ludwigshafen am Rhein

Re: Display-Listen statt Thumbnail

Beitrag von ingenius » Sa Okt 31, 2015 17:16

Im Deutschen gibt es den Satz: "Ein Bild sagt manchmal mehr als 1000 Worte" ("une image vaut mille mots"). Du wirst sehen, das kleine Bildchen der Thumbnails erklärt oftmals die Bedeutung eines Objektes oder Effektes aus der Toolbox weitaus besser als die verbale Beschreibung (Stichwort "Visualisierung"). Wie Josef schon schrieb, Du wirst es sehen und zu schätzen lernen.

ingenius

Benutzeravatar
BR_F67
Dauerposter
Dauerposter
Beiträge: 52
Registriert: Mo Okt 26, 2015 21:45
Wohnort: Strassburg
Kontaktdaten:

Re: Display-Listen statt Thumbnail

Beitrag von BR_F67 » Sa Okt 31, 2015 17:25

Hallo Keiner,
Danke für die Antwort.
Ich weiß nicht, wie eine Display List aussehen soll,
ich hätte lieber Text als Bilder, gerade weil ich den Soft noch nicht so lange in den Hände habe.
Darum möchte ich lesen welcher zweck hat diesen Effekten oder diese Enibledungen, usw..., in der Toolbox
Persönnlich finde ich das Unangenehm mit der Maus auf dem Bild stehen zu bleiben für die Beschreibung lesen.
Für die Dateiein ist ja kein Problem, da nehm ich die Biderliste und do ist alles klar.
So hatte ich dass gedarcht für die Toolbox.

Schönes Wochenende.

8)
BR_F67
Windows 10 Home - Intel Core I7-6700HQ - Grafikkarte Intel HD Graphics 530 + NVIDIA GeForce GTX 950M - Nikon D90 - Sony Alpha 6000.

Benutzeravatar
ingenius
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 2323
Registriert: Sa Sep 10, 2005 20:33
Wohnort: Ludwigshafen am Rhein

Re: Display-Listen statt Thumbnail

Beitrag von ingenius » Sa Okt 31, 2015 17:58

Vielleicht bietet es sich an, zunächst einmal das Handbuch herunterzuladen (http://www.aquasoft.de/handbuch.as) und zumindest die Einleitung und ersten Schritte zu lesen (bietet sich immer an). Dann sind viele Punkte und Thumbnails klarer, auch in ihrer Funktion.

Ich persönlich halte es für eine ganz tolle Errungenschaft von Windows, dass an dem Mauszeiger positions- oder objektabhängig kurze Hilfetexte angezeigt werden können und wenn der Programmierer diese Möglichkeit auch nutzt. Wenn Du einmal über die Thumbnails der Toolbox fährst, wirst Du feststellen, dass da teilweise schon mehrzeilige Hinweise erscheinen. Diese in einer Liste darzustellen, dürfte unübersichtlich werden. Und noch ein Hinweis: Spätestens nach der 3. bis 4. selbst erstellten Show sind Dir die von Dir immer wieder verwendeten Objekte so geläufig, dass Du gar keine Beschreibung mehr benötigst. Dann sind die kleinen Bildchen weit hilfreicher als ein beschreibender Text.

ingenius

Benutzeravatar
BR_F67
Dauerposter
Dauerposter
Beiträge: 52
Registriert: Mo Okt 26, 2015 21:45
Wohnort: Strassburg
Kontaktdaten:

Re: Display-Listen statt Thumbnail

Beitrag von BR_F67 » Sa Okt 31, 2015 18:33

Hallo ingenius, hallo keiner,

ich habe mich vielleicht falsch augedrückt aber ich hab das Problem gelösst.
Was mich gestört hat das die Beschriebung der Texten unde der Thumnails war nicht ganz ausgeschrieben.
Meine Thumnails waren zu klein. Jetz hab ich die Vergrössert und da ist der Text ganz.
Alles Klar, vielen Dank.
einmal das Handbuch herunterzuladen
Das ist schon gemacht aber meine Muttersprache ist Französich darum brauche ich mehr Zeit.

#-o
BR_F67
Windows 10 Home - Intel Core I7-6700HQ - Grafikkarte Intel HD Graphics 530 + NVIDIA GeForce GTX 950M - Nikon D90 - Sony Alpha 6000.

Benutzeravatar
Nadine
Moderator
Moderator
Beiträge: 881
Registriert: Do Jul 21, 2011 11:18

Re: Display-Listen statt Thumbnail

Beitrag von Nadine » Mo Nov 02, 2015 12:03

Hallo BR_67,

vielleicht hilft es Ihnen bei Platzmangel auch, wenn Sie die Toolbox einklappen :)
Ich weiß, das ist nicht das ursprüngliche problem, aber eine Text-Liste in der Toolbox gibt es noch nicht (steht auf der Wunschliste).

Viele Grüße, Nadine aus dem AquaSoft-Team


Benutzeravatar
bonsai
Superposter
Superposter
Beiträge: 171
Registriert: Di Feb 10, 2009 19:03
Wohnort: Lemgo

Re: Display-Listen statt Thumbnail

Beitrag von bonsai » Mo Nov 02, 2015 16:14

Vielen Dank Frau Kabelitz,

für diese tolle Anleitung.
Ich habe das bisher nicht gewußt.
Bitte weiter so !
Grüsse von Günther


° Stages 11
PC: Captiva G15I/18V Windows 10 64-bit ° Intel Core i7-8700 CPU @ 3,20 GHz ° 16,0 GB RAM ° NVIDIA GeForce GTX 1070 Ti
° LCD Monitor: Acer ET322QK

khg1
Mega-Poster
Mega-Poster
Beiträge: 457
Registriert: Di Sep 28, 2010 16:58

Re: Display-Listen statt Thumbnail

Beitrag von khg1 » Mo Nov 02, 2015 16:59

Ich habe den Vorschlag von AS gerade einmal ausprobiert und in gleicher Weise auch auf den Layout-Designer angewendet, so dass die Timeline den ganzen Bildschirm einnimmt.

Wenn dann der der Layout-Designer ausfährt (nach Anklicken) zeigt er allerdings nicht das ausgewählte Objekt, sondern nur streifen. Auch ein Abspielen im Layout-Designer ist nicht möglich.

Ist das so beabsichtigt?

Grüße
Gerd
Viele Grüße
Gerd
_______________________
Stages 11, Windows 10, 64 bit, Intel i-5-8400, 16 GB, Nvida GTX 1060 6GB, Samsung TV UE55JU7090TXZG

Benutzeravatar
keiner
Giga-Poster
Giga-Poster
Beiträge: 855
Registriert: Mi Sep 13, 2006 12:09
Wohnort: 47° 54′ 32″ N, 12° 18′ 36″ E

Re: Display-Listen statt Thumbnail

Beitrag von keiner » Mo Nov 02, 2015 18:52

Hallo Frau Kabelitz!

Vielen Dank, das funktioniert großartig. Auf YouTube gibt es ja so viele AS-Videos, dass es reiner Zufall gewesen wäre, wenn man es gefunden hätte.

Allerdings nützt es mir nicht allzuviel: mein Problem ist eher die Höhe. Mein Bildschirm ist zwar 23'' groß, wegen seines 16:9 Formats bleibt aber vom Bild nicht mehr viel über, wenn ich einige Spuren übereinander anlege.
khg1 hat geschrieben:Ich habe den Vorschlag von AS gerade einmal ausprobiert und in gleicher Weise auch auf den Layout-Designer angewendet, so dass die Timeline den ganzen Bildschirm einnimmt.
Auf den Layoutdesigner würde ich das aber nicht anwenden. Den benötigt man beim Arbeiten doch ständig.
Viele Grüße .. Josef
Win10 64bit, i7 3,20 GHz,16 GB RAM. GTX 1070, 8GB
DS XP5 ~ DS Ultimate 11.xx 64 bit aktuell,
Laptop: Win10 64Bit, i7-6700HQ, 16 GB RAM, GTX 960M 4GB

Benutzeravatar
Nadine
Moderator
Moderator
Beiträge: 881
Registriert: Do Jul 21, 2011 11:18

Re: Display-Listen statt Thumbnail

Beitrag von Nadine » Mo Nov 02, 2015 19:28

keiner hat geschrieben:Hallo Frau Kabelitz!

Vielen Dank, das funktioniert großartig. Auf YouTube gibt es ja so viele AS-Videos, dass es reiner Zufall gewesen wäre, wenn man es gefunden hätte.
Das Video habe ich heute erstellt, nachdem wir und im Büro über diesen Beitrag und Platzmangel auf Laptop-Bildschirmen unterhalten haben. Ist also ganz frisch. Wenn Sie immer informiert werden wollen, wenn es was Neues gibt, klicken Sie hier:
http://www.youtube.com/subscription_cen ... uasoftgmbh

Danach gehen Sie auf unsere Kanalseite http://www.youtube.com/aquasoftgmbh und klicken auf das Zahnrad-Symbol unter dem Kanalbild oben rechts. Da können Sie noch aktivieren, dass Sie Mitteilungen per E-Mail/Smartphone erhalten. Finde ich bei meinen Lieblingskanälen immer schön :)
khg1 hat geschrieben:Wenn dann der der Layout-Designer ausfährt (nach Anklicken) zeigt er allerdings nicht das ausgewählte Objekt, sondern nur streifen. Auch ein Abspielen im Layout-Designer ist nicht möglich.
Also Absicht würde ich uns da nicht unbedingt unterstellen, wir sehen uns das auf jeden Fall an.
bonsai hat geschrieben:für diese tolle Anleitung.
Ich habe das bisher nicht gewußt.
Bitte weiter so !
Danke :) Manchmal ist man doch schon so betriebsblind, dass einem die besten Tipps gar nicht gleich einfallen. Aber wenn es doch passiert, mache ich ein Video.
Viele Grüße, Nadine aus dem AquaSoft-Team


Roland Horn
Giga-Poster
Giga-Poster
Beiträge: 551
Registriert: So Apr 07, 2013 22:49

Re: Display-Listen statt Thumbnail

Beitrag von Roland Horn » Mo Nov 02, 2015 21:25

Das Ein-und Ausfahren der Steuerelemente finde ich toll, das wußte ich auch noch nicht, habe ich mir gleich eine neue Ansicht zugelegt
khg1 hat geschrieben:Wenn dann der Layout-Designer ausfährt (nach Anklicken) zeigt er allerdings nicht das ausgewählte Objekt, sondern nur streifen. Auch ein Abspielen im Layout-Designer ist nicht möglich.
das hat noch eine Macke aber jetzt geht es bei mir
ich habe mit dem Doppelpfeil die Größe des Feldes vom Layoutdesigner verändert (hin und her geschoben) und schon haut es hin und die Streifen sind weg (Screenshot)
Timeline.jpg
VGr. Roland

PC Acer - Windows 10 64-bit - Monitor Samsung 27"
CPU Intel Core i7 4790 - 16GB RAM - HDD 128GB SSD + 2TB - NVIDIA GeForce GTX 980 4GB

Kamera CANON EOS 650 D AquaSoft Stages 9 aktuelle Version

Benutzeravatar
BR_F67
Dauerposter
Dauerposter
Beiträge: 52
Registriert: Mo Okt 26, 2015 21:45
Wohnort: Strassburg
Kontaktdaten:

Re: Display-Listen statt Thumbnail

Beitrag von BR_F67 » Mo Nov 02, 2015 21:37

Hallo Nadine Kabelitz,

vielen Dank für den Trick, aber man darf nicht vergessen in dem Menu "Anschicht" die "Oberfläche fixieren" den Haken abnehmen.

=D =D =D

Grüße aus Strassburg.
BR_F67
Windows 10 Home - Intel Core I7-6700HQ - Grafikkarte Intel HD Graphics 530 + NVIDIA GeForce GTX 950M - Nikon D90 - Sony Alpha 6000.

Benutzeravatar
Nadine
Moderator
Moderator
Beiträge: 881
Registriert: Do Jul 21, 2011 11:18

Re: Display-Listen statt Thumbnail

Beitrag von Nadine » Mo Nov 02, 2015 22:17

BR_F67 hat geschrieben:Hallo Nadine Kabelitz,

vielen Dank für den Trick, aber man darf nicht vergessen in dem Menu "Anschicht" die "Oberfläche fixieren" den Haken abnehmen.
Ja, das ist wahr, guter Tipp :)
Viele Grüße, Nadine aus dem AquaSoft-Team


Antworten