[Erledigt] Falsche Aufforderung zum Speichern

Kritik, Meinungen, Hilfeersuchen und Erfahrungsaustausch zu älteren DiaShow Versionen
Antworten
Benutzeravatar
kladdi
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 1373
Registriert: Mo Mai 26, 2008 17:08
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

[Erledigt] Falsche Aufforderung zum Speichern

Beitrag von kladdi » Mi Dez 09, 2009 9:07

Hallo zusammen,

man wird auf eine Anderung der Diashow aufmerksam gemacht, nur weil man ein Kapitel geöffnet hat. Das gab es früher nicht.

Gruß
Kladdi
Board: Gigabyte MA790X, 8 GB, AMD Phenom II X4 3400 Grafik: Nvidia GTX750 lüfterlos 2 GB
Monitor: Nec 301 30", 2560*1600
Laptop: Acer Nitro 16 GB, I7
OS: WIN10 64 Bit
Kamera: Leica SL (601), Leica CL
Webseite: http://www.kladdi.eu

Benutzeravatar
Joe-Holzwurm
Foren-Legende
Foren-Legende
Beiträge: 5729
Registriert: Mi Jun 04, 2003 23:04
Kontaktdaten:

Re: Falsche Aufforderung zum Speichern

Beitrag von Joe-Holzwurm » Mi Dez 09, 2009 9:38

Das liegt wahrscheinlich daran, dass die Diashow geöffnete Kapitel als geöffnet speichert und beim nächsten Öffnen dieser Diashow auch wieder das Kapitel öffnet.
Ob das gut ist oder nicht weiß ich auch nicht so recht. Ich denke mal, dass es manchmal gut ist und manchmal lästig, je nach Situation.
Viele Grüße,
Joachim

Benutzeravatar
kladdi
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 1373
Registriert: Mo Mai 26, 2008 17:08
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Falsche Aufforderung zum Speichern

Beitrag von kladdi » Mi Dez 09, 2009 10:04

Hallo Joe,

das hat die V6 von alleine, ohne abspeichern, gemacht.

Gruß
Kladdi
Board: Gigabyte MA790X, 8 GB, AMD Phenom II X4 3400 Grafik: Nvidia GTX750 lüfterlos 2 GB
Monitor: Nec 301 30", 2560*1600
Laptop: Acer Nitro 16 GB, I7
OS: WIN10 64 Bit
Kamera: Leica SL (601), Leica CL
Webseite: http://www.kladdi.eu

Jens Röhner
Moderator
Moderator
Beiträge: 325
Registriert: Mo Jul 27, 2009 9:37

Re: Falsche Aufforderung zum Speichern

Beitrag von Jens Röhner » Mi Dez 09, 2009 12:14

Bei mir wird sich bei der Diashow 6 nicht "gemerkt" ob ein Kapitel geöffnet wurde, ohne gespeichert zu haben.
Mit freundlichen Grüßen, Jens Röhner (Aquasoft GmbH)
jens.roehner@aquasoft.de
Wie Fehler melden oder eine Beispielshow erstellen?

Benutzeravatar
Joe-Holzwurm
Foren-Legende
Foren-Legende
Beiträge: 5729
Registriert: Mi Jun 04, 2003 23:04
Kontaktdaten:

Re: Falsche Aufforderung zum Speichern

Beitrag von Joe-Holzwurm » Mi Dez 09, 2009 12:48

Hallo Herr Röhner,

wenn mit Ihrer Antwort gemeint war, dass in der Version 6 auch gespeichert werden musste wie in der Version 7, dann stimme ich Ihnen zu.
Die Version 6 hatte nicht darauf aufmerksam gemacht, dass etwas geändert wurde, dass in der ads-Datei gespeichert werden kann. Speichern musste man aber, wenn die aktuelle Situation in der Timeline (Kapitel geöffnet oder nicht) sichern wollte.
Die Version 7 bemerkt das und weist beim Schließen des Programms darauf hin. Die Version 7 zeigt auch sofort ein Sternchen im Programmkopf woran man sehen kann, dass seit dem letzten Speichern etwas geändert wurde. Auch das gab es in der Version 6 nicht.
Viele Grüße,
Joachim

Benutzeravatar
kladdi
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 1373
Registriert: Mo Mai 26, 2008 17:08
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Falsche Aufforderung zum Speichern

Beitrag von kladdi » Do Dez 10, 2009 18:07

Hallo zusammen,

mir wäre eine Rückkehr zum 6er Modus lieber. Wenn man, was öfters vorkommt, ein Kapitel öfnet, ohne etwas zu ändern, fragt man sich am Ende doch ob man nicht doch etwas geändert hat. Was war es denn nur, oder etwa nur ein Versehen? Also verwerfe ich es dann lieber.

Gruß
Kladdi
Board: Gigabyte MA790X, 8 GB, AMD Phenom II X4 3400 Grafik: Nvidia GTX750 lüfterlos 2 GB
Monitor: Nec 301 30", 2560*1600
Laptop: Acer Nitro 16 GB, I7
OS: WIN10 64 Bit
Kamera: Leica SL (601), Leica CL
Webseite: http://www.kladdi.eu

Benutzeravatar
jschreck
Mega-Poster
Mega-Poster
Beiträge: 417
Registriert: Mi Apr 02, 2003 15:58
Wohnort: München

Re: Falsche Aufforderung zum Speichern

Beitrag von jschreck » Fr Dez 11, 2009 16:23

Hi, ich stimme Kladdi zu. Mich hat das auch etwas irritiert. Es reicht übrigens schon aus ein Bild anzuklicken um den Hinweis zu bekommen, dass sich etwas geändert. Es ist aber nur die Position der Selektion, die sich geändert hat. Ich frage mich auch jedesmal: Habe ich wirklich was geändert, oder nur die Selektion neu gesetzt? Das kann auch mal zum Bumerang werden und man verwirft eine Änderung aus Versehen :-(.
Das Verhalten der V6 wäre mir an dieser Stelle auch lieber.
Rein 'gramatikalisch' hat die Show allerdings recht: geändert hat sich tatsächlich etwas und wenn es nur die Seletionsposition ist :-)
MfG Jürgen

Benutzeravatar
kladdi
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 1373
Registriert: Mo Mai 26, 2008 17:08
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: [Erledigt] Falsche Aufforderung zum Speichern

Beitrag von kladdi » Do Dez 17, 2009 12:39

Wieso erledigt?
Board: Gigabyte MA790X, 8 GB, AMD Phenom II X4 3400 Grafik: Nvidia GTX750 lüfterlos 2 GB
Monitor: Nec 301 30", 2560*1600
Laptop: Acer Nitro 16 GB, I7
OS: WIN10 64 Bit
Kamera: Leica SL (601), Leica CL
Webseite: http://www.kladdi.eu

Jens Röhner
Moderator
Moderator
Beiträge: 325
Registriert: Mo Jul 27, 2009 9:37

Re: [Erledigt] Falsche Aufforderung zum Speichern

Beitrag von Jens Röhner » Do Dez 17, 2009 12:59

Hallo Kladdi,

das Verhalten der Diashow 7 ist festgelegt und wird nicht mehr geändert. Der Titel des Threads "Falsche Aufforderung zum Speichern" suggeriert einen Fehler, welcher also
auch behoben werden müsste. Da dies nicht der Fall ist, denn wir haben uns entschieden das Verhalten auf dem aktuellen Stand zu belassen, gilt der Thread somit für
uns als "Erledigt". Es tut uns leid, man kann es nicht jedem User recht machen, und alles konfigurierbar machen ist auch nicht die Lösung. Bestimmte Entscheidungen
müssen gefällt werden.
Mit freundlichen Grüßen, Jens Röhner (Aquasoft GmbH)
jens.roehner@aquasoft.de
Wie Fehler melden oder eine Beispielshow erstellen?

Benutzeravatar
kladdi
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 1373
Registriert: Mo Mai 26, 2008 17:08
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: [Erledigt] Falsche Aufforderung zum Speichern

Beitrag von kladdi » Fr Dez 18, 2009 10:35

Sehr geehrter Herr Röhner,

wenn Sie so eine "nette" Antwort gegeben hätten und dann den Thread als erledigt gesetzt hätten, wäre die Reihenfolge wenigstens formal eingehalten worden. Einen Kunden allerdings so abzubügeln passt zum augenblicklichen Formtief Ihrer Firma.
Im übrigen kann ich immer noch, das Anklicken eines Bildes als Grund für ein Abspeichern, als Fehler betrachten, die Philosophie der V6 war an dieser Stelle besser.

Gruß
Kladdi
Board: Gigabyte MA790X, 8 GB, AMD Phenom II X4 3400 Grafik: Nvidia GTX750 lüfterlos 2 GB
Monitor: Nec 301 30", 2560*1600
Laptop: Acer Nitro 16 GB, I7
OS: WIN10 64 Bit
Kamera: Leica SL (601), Leica CL
Webseite: http://www.kladdi.eu

Antworten