DSM contra Blue Ray

Kritik, Meinungen, Hilfeersuchen und Erfahrungsaustausch über den AquaSoft DiaShow-Manager sind hier erwünscht.
Benutzeravatar
Compiwurstel
Superposter
Superposter
Beiträge: 144
Registriert: Fr Aug 01, 2008 17:40

DSM contra Blue Ray

Beitragvon Compiwurstel » Do Jun 18, 2015 12:16

Ich überlege mir einen BR-Brenner anzuschaffen, um meine Dia-Shows in besserer Qualität sehen zu können. Nun habe ich die Foren hier durchstöbert und dabei den Eindruck gewonnen, dass ein direktes Brennen von Blue Rays mit dem DSM gar nicht möglich ist, sondern die einzelnen Shows aus DS in ein HD-Format exportiert werden und dann mit einer anderen Software zusammen gestellt werden müssen. Stimmt das?

Benutzeravatar
Nadine Kabelitz
Moderator
Moderator
Beiträge: 875
Registriert: Do Jul 21, 2011 10:18
Kontaktdaten:

Re: DSM contra Blue Ray

Beitragvon Nadine Kabelitz » Do Jun 18, 2015 13:17

Sie können aus der DiaShow 8/9 Blurays ohne Menü (also auch ohne DiaShow Manager) ausgeben.
Mit dem DiaShow Manager lassen sich derzeit nur DVDs mit Menü ausgeben.

Wenn Sie eine Bluray mit Menü erstellen wollen, können Sie die Video-Dateien direkt mit dem Video-Assistenten exportieren und diese dann in einem externen Authoring-programm zu einer Bluray mit Menü zusammenfügen.

Benutzeravatar
Compiwurstel
Superposter
Superposter
Beiträge: 144
Registriert: Fr Aug 01, 2008 17:40

Re: DSM contra Blue Ray

Beitragvon Compiwurstel » Do Jun 18, 2015 16:58

Liebe Frau Kabelitz,
danke für die schnelle Antwort - das hatte ich befürchtet! Gibt es denn eine zeitliche Perspektive dafür, dass das auch mit dem DSM möglich sein wird, m.A.W.: Steht die entsprechende Erweiterung des DSM auf der Tod-do-Liste, oder muss längerfristig mit der jetzigen Lösung gerechnet werden?
Hintergrund: Auch wenn der DSM noch deutlich verbesserungswürdig ist, so bietet er dennoch mehr Möglichkeiten, als etwa das Äquivalent von Nero. Und mir noch eine dritte Software extra dafür zuzulegen, dazu habe ich wirklich keine Lust.

Benutzeravatar
Nadine Kabelitz
Moderator
Moderator
Beiträge: 875
Registriert: Do Jul 21, 2011 10:18
Kontaktdaten:

Re: DSM contra Blue Ray

Beitragvon Nadine Kabelitz » Fr Jun 19, 2015 7:34

Es ist auf jeden Fall geplant, dass der DSM eine Überarbeitung erfährt. Ich kann im Moment aber nich nicht mehr dazu sagen.

Benutzeravatar
Compiwurstel
Superposter
Superposter
Beiträge: 144
Registriert: Fr Aug 01, 2008 17:40

Re: DSM contra Blue Ray

Beitragvon Compiwurstel » Fr Jun 19, 2015 7:54

Dann ist also in Sachen Anschaffung eher abwarten angesagt. Danke für die Info!

Benutzeravatar
kladdi
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 1354
Registriert: Mo Mai 26, 2008 16:08
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: DSM contra Blue Ray

Beitragvon kladdi » Mo Jul 20, 2015 18:58

Nadine Kabelitz hat geschrieben:Es ist auf jeden Fall geplant, dass der DSM eine Überarbeitung erfährt. Ich kann im Moment aber nich nicht mehr dazu sagen.


Na da bin ich ja gespannt. Ich wagte kaum noch daran zu denken.

Gruß,
Kladdi
Board: Gigabyte MA790X, 8 GB, AMD Phenom II X4 3400 Grafik: Nvidia GTX750 lüfterlos 2 GB
Monitor: Nec 301 30", 2560*1600
Laptop: Acer Nitro 16 GB, I7
OS: WIN10 64 Bit
Kamera: Leica SL (601)
Webseite: http://www.kladdi.eu

Benutzeravatar
peku
Superposter
Superposter
Beiträge: 154
Registriert: Mi Jul 01, 2009 15:53
Wohnort: Berlin

Re: DSM contra Blue Ray

Beitragvon peku » Mo Dez 07, 2015 20:33

Was ist aus dem DSM geworden? Gibt es inzwischen was Neues? Ein paar Monate sind schon wieder vergangen.
Wann funktioniert der DSM endlich mal wirklich richtig? Das Programm ist jedes Mal ein ziemlicher K(r)ampf.
In welcher Version wird er auch für Blueray einsetzbar sein?
_________________________
Rechner: MSI 890FXA-GD70, AMD Phenom II X4 955 Black, 16 GB CORSAIR, MSI N9600GT-512MB, SSD
Monitor: 30" Dell WFP3008 (2650 x 1600) ||
Software: Win7 HP-64bit || DS Ultimate 8-10 || ACDSee Pro 6
Kamera: Panasonic FZ150


Zurück zu „DiaShow-Manager Forum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast