Familienplaner 4 Personen

Kritik, Meinungen, Hilfeersuchen und Erfahrungsaustausch über AquaSoft Photoalbum und Kalender sind hier erwünscht.
Antworten
gutschein
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 1136
Registriert: Do Mär 27, 2003 8:40

Familienplaner 4 Personen

Beitrag von gutschein » So Nov 25, 2007 20:39

Hallo As,


wie gibt man beim "Familienplaner 4 Personen" die Personalisierungsdaten wie Geburtstage Feiertage usw. ein?
Bei mir bleibt das immer leer.

Ich dachte dass man zumindest für eine Person
die laufenden Ferien und Geburtstage zuweisen kann.
Oder?

Vielen Dank
Frank
Windows Vista Home Premium

Quad CPU Q6600 2.4 GHz
XP Five´ler

school
AB-und-ZU Poster
AB-und-ZU Poster
Beiträge: 19
Registriert: So Mai 25, 2003 15:09
Wohnort: Trier

Beitrag von school » Mo Nov 26, 2007 0:50

Das kann ich leider bestätigen.

Der Outlook Import ist ja insgesamt ein echt cooles Feature, das habe ich sonst noch nirgends gesehn :D.
Beim Familien-4-Spalten-Kalender werden anscheinend nur die Farben richtig eingestellt, die Ereignisinhalte werden großzügig ignoriert, selbst wenn sie - egal für welche Spalte - aktiviert wurden.

Das wird bestimmt noch korrigiert, oder wir kriegen 'nen Tipp, was wir falsch gemacht haben 8)

Stefan

Benutzeravatar
Joe-Holzwurm
Foren-Legende
Foren-Legende
Beiträge: 5726
Registriert: Mi Jun 04, 2003 23:04
Kontaktdaten:

Beitrag von Joe-Holzwurm » Mo Nov 26, 2007 7:50

Der Familienplaner war sicher nicht dazub gedacht, dass automatisch irgendwelche Termine angezeigt werden. Denn dazu müsste man die jeweiligen Terminlisten einem bestimmten Kalenderelement zuweisen können und das geht nicht. Ich gehe davon aus, dass diese Vorlage gedacht ist, von Hand ausgefüllt zu werden. So wie man ständig seine aktuellen Termine (die ergeben sich ja erst im Laufe des Tages) in einem Kalender oder Planer einträgt.

Die Termine werden nicht angezeigt, weil die Anzeige für die Kalenderelemente ausgeschaltet ist. Wenn man das doch haben möchte, dann geht man auf 'Vorlage bearbeiten', klickt das gewünschte Kalenderelement an und schaltet dann in den Eigenschaften die Option 'Ereignisse anzeigen' an. Evtl. auch gleich die Option 'Ereignis-Hintergrundfarbe anzeigen' einschalten.
Viele Grüße,
Joachim

gutschein
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 1136
Registriert: Do Mär 27, 2003 8:40

Beitrag von gutschein » Mo Nov 26, 2007 10:44

Hallo Joe
Joe-Holzwurm hat geschrieben:Der Familienplaner war sicher nicht dazub gedacht, dass automatisch irgendwelche Termine angezeigt werden. Denn dazu müsste man die jeweiligen Terminlisten einem bestimmten Kalenderelement zuweisen können und das geht nicht.
Leider. Das finde ich sehr schade
So wie man verschiedene Bilder zuweisen kann, müsste das doch auch mit den Terminlisten möglichsein.

Unter Anpassen müsste dann lediglich (ledigllich aus Anwendersicht)
für jedes Spalte (Person) ein eigenes Feld für "Ereignisse und Termine"
erscheinen oder per Pull-Down-Menü anwählbar sein

"Ereignisse und Termine für Spalte 1"
"Ereignisse und Termine für Spalte 2"
"Ereignisse und Termine für Spalte 3"
"Ereignisse und Termine für Spalte 4"

Gruß
Frank
Windows Vista Home Premium

Quad CPU Q6600 2.4 GHz
XP Five´ler

gutschein
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 1136
Registriert: Do Mär 27, 2003 8:40

Beitrag von gutschein » Mo Nov 26, 2007 11:03

Joe-Holzwurm hat geschrieben: Die Termine werden nicht angezeigt, weil die Anzeige für die Kalenderelemente ausgeschaltet ist. Wenn man das doch haben möchte, dann geht man auf 'Vorlage bearbeiten', klickt das gewünschte Kalenderelement an und schaltet dann in den Eigenschaften die Option 'Ereignisse anzeigen' an. Evtl. auch gleich die Option 'Ereignis-Hintergrundfarbe anzeigen' einschalten.
GEnau so hat es gestern auch noch geklappt.
ABer heute sind zwar die Zellen in der gewünschten Farbe, jedoch fehlen die Termine, obwohl ich alles angekreuzt habe.

Fehler 2
Ich wollte das jede 2 Zeil grau hinterlegt ist. Auch das wird nicht angezeigt.
Siehe Bild Einstellungen
Dateianhänge
Vorlageneditor Version 2.jpg
Windows Vista Home Premium

Quad CPU Q6600 2.4 GHz
XP Five´ler

gutschein
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 1136
Registriert: Do Mär 27, 2003 8:40

Beitrag von gutschein » Mo Nov 26, 2007 11:03

Hier das ERgebnis
Dateianhänge
Vorschau mit hoher Qualität.jpg
Windows Vista Home Premium

Quad CPU Q6600 2.4 GHz
XP Five´ler

Benutzeravatar
Martin Redlich
Moderator
Moderator
Beiträge: 2967
Registriert: Mi Mär 26, 2003 22:11
Kontaktdaten:

Beitrag von Martin Redlich » Mo Nov 26, 2007 11:21

gutschein hat geschrieben:Fehler 2
Ich wollte das jede 2 Zeil grau hinterlegt ist. Auch das wird nicht angezeigt.
Siehe Bild Einstellungen
Das liegt daran, dass die Farbwechslung nicht auf "Abwechselnd pro Zelle" gestellt ist. Die Einstellung abwechselnd pro Spalte erzeugt kein sichtbares Ergebnis, da es nur eine Spalte gibt.
Mit freundlichen Grüßen Martin Redlich, AquaSoft
eMail: martin.redlich@aquasoft.de

gutschein
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 1136
Registriert: Do Mär 27, 2003 8:40

Beitrag von gutschein » Mo Nov 26, 2007 13:19

Hallo Herr Redlich,

danke für den Tipp mit den Zeilen. Das funktioniert.

Jedoch die Daten wie Geburtstage und feste Termine sind nicht enthalten.
KOmisch ist nur, dass ich das gestern mal hatte.
Woran kann das liegen?

Gruß
Frank
Windows Vista Home Premium

Quad CPU Q6600 2.4 GHz
XP Five´ler

gutschein
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 1136
Registriert: Do Mär 27, 2003 8:40

Beitrag von gutschein » Mo Nov 26, 2007 15:34

Joe-Holzwurm hat geschrieben: Die Termine werden nicht angezeigt, weil die Anzeige für die Kalenderelemente ausgeschaltet ist. Wenn man das doch haben möchte, dann geht man auf 'Vorlage bearbeiten', klickt das gewünschte Kalenderelement an und schaltet dann in den Eigenschaften die Option 'Ereignisse anzeigen' an. Evtl. auch gleich die Option 'Ereignis-Hintergrundfarbe anzeigen' einschalten.
Hallo AS,
können Sie das bestätigen? Ich frage deshalb, weil ich es gerstern auch mal geschafft habe, die Daten anzuzeigen. Jetzt geht das leider nicht mehr. Falls es ein Fehler ist wäre ich um eine schnell Rückmeldung dankbar, da dies mir das Experimentieren am PC erspart.

Vielen Dank
Frank
Windows Vista Home Premium

Quad CPU Q6600 2.4 GHz
XP Five´ler

Benutzeravatar
Martin Redlich
Moderator
Moderator
Beiträge: 2967
Registriert: Mi Mär 26, 2003 22:11
Kontaktdaten:

Beitrag von Martin Redlich » Mo Nov 26, 2007 16:09

Ja, da ist noch ein Fehler vorhanden. Termine werden anscheinend nur angezeigt, wenn die Wochentage und/oder Tagesnummern mit angezeigt werden. Da diese im Familienkalender aber durch ein extra Element dargestellt werden, sind sie für den eigentlichen Kalenderbereich deaktiviert.
Mit freundlichen Grüßen Martin Redlich, AquaSoft
eMail: martin.redlich@aquasoft.de

gutschein
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 1136
Registriert: Do Mär 27, 2003 8:40

Beitrag von gutschein » Mo Nov 26, 2007 16:36

Martin Redlich hat geschrieben:Ja, da ist noch ein Fehler vorhanden. Termine werden anscheinend nur angezeigt, wenn die Wochentage und/oder Tagesnummern mit angezeigt werden. Da diese im Familienkalender aber durch ein extra Element dargestellt werden, sind sie für den eigentlichen Kalenderbereich deaktiviert.
Vielen Dank für die Antwort.
Ich wusste doch, dass es gestern mal ging.
Schade dass das neue Programm doch mit so vielen Fehlern behaftet ist.
Alleine ich habe ja schon 3 gefunden. Bis wann meinen Sie werden Sie das Problem behoben haben?

Schön wäre dann auch wenn gleich folgendes mit aufgenommen würde




Mfg
Frank
Unter Anpassen müsste dann lediglich (ledigllich aus Anwendersicht)
für jedes Spalte (Person) ein eigenes Feld für "Ereignisse und Termine"
erscheinen oder per Pull-Down-Menü anwählbar sein

"Ereignisse und Termine für Spalte 1"
"Ereignisse und Termine für Spalte 2"
"Ereignisse und Termine für Spalte 3"
"Ereignisse und Termine für Spalte 4"
Sowie
Ich denke es müsste beim "Farwähler" neben dem HTML-Code die Prirorität z.B. mittels einer Ziffer vergeben werden können.

So wäre dann gewahrt das rosa mit dem HTML-Code Prirorität 1 hat und grün mit dem HTML-Code die Prirorität 2 hat.

Fallen dann zwei Termine aufeinander, so wird immer die Farbe der höheren Prirorität gesetzt.
http://forum.aquasoft.de/viewtopic.php?p=48956#48956

Nur so wäre für mich ein richtiger Familienkalender erstellbar.

Ich hoffe dass ich das ganze nicht allzulange ruhen lassen muss,
bis die Dinge rund laufen. Weihnachten ist ja schon bald.


Vielen Dank
Frank
Windows Vista Home Premium

Quad CPU Q6600 2.4 GHz
XP Five´ler

school
AB-und-ZU Poster
AB-und-ZU Poster
Beiträge: 19
Registriert: So Mai 25, 2003 15:09
Wohnort: Trier

Beitrag von school » Di Nov 27, 2007 9:51

Martin Redlich hat geschrieben:... Termine werden anscheinend nur angezeigt, wenn die Wochentage und/oder Tagesnummern mit angezeigt werden. ...
Da habe ich ja Glück gehabt. :)
Ich war nur zu faul, die ganzen Geburtstage per Hand in den nächsten Kalender zu übertragen, wo doch alle schon in Outlook sind.

Löscht man nun die dritte Kalenderspalte (1. Familienspalte) und zieht den zweiten Kalender breiter (Wochentage), werden alle Ereignisse schon mal angezeigt. Das Layout ist dann nicht gerade ein Kracher, aber es geht in die richtige Richtung.

Ansgar
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 1
Registriert: Di Jun 07, 2011 20:47

Re: Familienplaner 4 Personen

Beitrag von Ansgar » Di Jun 07, 2011 20:48

Sehr gute Info, die ich gerade gut gebrauchen kann. Auch wenn der Thread schon älter ist, sehr hilfreich.



-----------------------------
http://www.gutscheine.de

gutschein
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 1136
Registriert: Do Mär 27, 2003 8:40

Re: Familienplaner 4 Personen

Beitrag von gutschein » Mi Jun 08, 2011 8:37

Ja, aber auch schade, dass sich diesbezüglich nichts mehr tut.
Ist irgendwie zum Stiefkind geraten.

Gruß
gutschein
Windows Vista Home Premium

Quad CPU Q6600 2.4 GHz
XP Five´ler

Antworten