FotoShow OSTWEG Schwarzwald 2016

Wenn Sie Ihre Diashows oder Fotos präsentieren/diskutieren/besprechen möchten, sind Sie in diesem Forum richtig.
Antworten
Benutzeravatar
piloball
EXTREM Poster
EXTREM Poster
Beiträge: 214
Registriert: Mo Okt 27, 2003 15:02
Wohnort: Pforzheim/BW
Kontaktdaten:

FotoShow OSTWEG Schwarzwald 2016

Beitrag von piloball » Do Jun 30, 2016 10:47

Hallo,

Habe jetzt den dritten Fernwanderweg durch den Schwarzwald als FotoShow in YouTube hinterlegt. Wer 40 Minuten Zeit und Lust hat sich das anzuschauen kann mich auf meiner Wanderung gerne begleiten.
Hier gehts los:
https://www.youtube.com/watch?v=Dy3jSwCv8_k

Viel Spaß. Ich hab dieses Mal mehr Videos mit eingebunden und die Show eher als Reportage versucht zu gestalten. Vielleicht gefällt es ja dem einen oder anderen. Über Feedback freu ich mich natürlich.

Gruß aus dem Nordschwarzwald
Harald
Freundliche Grüße - Harald Roller
Kamera: Panasonic Lumix DMC-FZ1000 + Canon G7X, Garmin VIRB 30 ultra
Windows 7 PC I7 64Bit

Reisender
Giga-Poster
Giga-Poster
Beiträge: 716
Registriert: Sa Mär 23, 2013 17:34
Wohnort: Offenbach

Re: FotoShow OSTWEG Schwarzwald 2016

Beitrag von Reisender » Do Jun 30, 2016 13:48

Hallo Harald, Deine Idee gefällt mir gut. Das Mitnehmen auf eine Wanderschaft ist wirklich eine gute Idee.

Eine Frage habe ich noch. Wie lange hat es bei Dir gebraucht, um es auf youtube hochzuladen. Meine Namibia-Show hatte seinerzeit 5 h benötigt.

Gruß Micha
Intel Core i7-8700 3,3 GHz 36 GB RAM; NVIDIA GetForce GTX 1060 6GB; Windows 10 Home (64); Stages 10/11 64-Bit aktuelle Version; PS CS6; Magix Video Deluxe; Camtasia; Nikon D750, Canon 60D

oldiemike
Super-Extrem-Poster
Super-Extrem-Poster
Beiträge: 365
Registriert: Mi Dez 23, 2015 6:55

Re: FotoShow OSTWEG Schwarzwald 2016

Beitrag von oldiemike » Do Jun 30, 2016 16:28

Die Idee ist gut, aber mit dem Ton habe ich persönlich Probleme.
Die Hintergrundmusik ist ok. aber Deine Kommentare sind viel zu leise.
Man muß also jedesmal die Lautstärke ausgleichen oder man versteht die Kommentare nicht.
nette Grüße Oldiemike :D
ab DiaShowXP alle Versionen durchgemacht.
Wer Schreibfehler findet, darf sie behalten. :mrgreen:

Benutzeravatar
Werni
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 1107
Registriert: Fr Apr 18, 2003 18:40
Wohnort: Halle (Saale)

Re: FotoShow OSTWEG Schwarzwald 2016

Beitrag von Werni » Do Jun 30, 2016 20:23

Ich finde deinen Wanderbericht sehr sehenswert. Landschaften, Wetterverhältnisse ..., aber auch die Filmaufnahmen von dir selbst (Actions Cam?) am Zelt, wie du berichtest oder beim Schnitzelessen ..., alles gut gelungen und abwechslungsreich arrangiert.

Übrigens mische ich auch gerne die Fotos meiner Fotoausflüge mit nebenbei gemachten Filmsequenzen einer kleinen Actions Cam. Diese Cam ist sehr klein und man kann wirklich unbemerkt seine Begleiter filmen.
Da du mit Stages arbeitest, wundere ich mich nur, dass die Videos und damit auch der Cam-Ton abrupt abgebrochen werden. Das stört mich allerdings.
Bei Stages kann man doch den Ton sanft abblenden und das folgende Bild in der Spur unter dem Video sanft einblenden.

Allerdings der Kameraverschleiß muss ja bei dir riesig sein. Die Kamera auf's Stativ oder auf die Straße stellen und dann die Kamera einfach stehen lassen und weitergehen ..., dafür habe ich kein Verständnis. So gut, wie das auch wirkt!! [-X [-X :wink: :wink:

Gruß Werni
______________________________________________
DS11 Stages
Windows 8.1 64-bit
Intel Core i7-4790K
16 GB Arb.-Speicher

Benutzeravatar
piloball
EXTREM Poster
EXTREM Poster
Beiträge: 214
Registriert: Mo Okt 27, 2003 15:02
Wohnort: Pforzheim/BW
Kontaktdaten:

Re: FotoShow OSTWEG Schwarzwald 2016

Beitrag von piloball » Do Jun 30, 2016 22:52

Reisender hat geschrieben:Wie lange hat es bei Dir gebraucht, um es auf youtube hochzuladen. Meine Namibia-Show hatte seinerzeit 5 h benötigt.
Ich habs nicht mehr genau im Kopf. Ich hab den ersten Übertrag direkt aus dem Programm nach 5 Stunden abgebrochen, weil ich keine Ahnung hatte wie der Stand der Aktion ist. Das ist schlecht gelöst man hat keine Vorstellung wie lange das ganze läuft, wenn es direkt aus Stages übertragen wird. Dann hab ich die Videodatei nochmal erstellt und selbst zu Youtube hochgeladen, das lief dann die ganze Nacht durch und hat sicher um die 8-10 Stunden gedauert. Genau weiß ich es nicht weil ich nicht am PC saß.
Freundliche Grüße - Harald Roller
Kamera: Panasonic Lumix DMC-FZ1000 + Canon G7X, Garmin VIRB 30 ultra
Windows 7 PC I7 64Bit

Benutzeravatar
piloball
EXTREM Poster
EXTREM Poster
Beiträge: 214
Registriert: Mo Okt 27, 2003 15:02
Wohnort: Pforzheim/BW
Kontaktdaten:

Re: FotoShow OSTWEG Schwarzwald 2016

Beitrag von piloball » Do Jun 30, 2016 23:12

oldiemike hat geschrieben: . . mit dem Ton habe ich persönlich Probleme. Die Hintergrundmusik ist ok. aber Deine Kommentare sind viel zu leise.
Man muß also jedesmal die Lautstärke ausgleichen oder man versteht die Kommentare nicht.
Das ist richtig - da muss ich auch noch üben. Problem ist, dass ich das ganze mit dem Smartphone (Sony Xperia 3 compact) filme und wenn ich die Standardkamera einsetze halte ich das Smartphone direkt vors Gesicht um zu sehen was ich filme und dabei habe ich einen kurzen Abstand zum Mikrofon. Nutze ich das Frontobjektiv um mich selbst ins Bild zu bringen, halte ich das Smartphone etwas weiter weg - mit ausgestreckter rechter Hand - um mich und die Umgebung zu zeigen, da nimmt das Mikrofon meine Stimme nicht in der gleichen Stärke auf wie normal. Wenn ich das Smartphone auf eine Bank oder einen Baumstupf abstelle um mich ganz ins Bild zu bringen wird natürlich der Ton immer leiser, das kann man bei einer Szene am Anfang ziemlich gut erkennen, wo ich meinen Rucksack zeige und mich dabei um die Körperachse drehe.
Dazu kommt noch das Problem des aktuellen Umgebungsgeräusches. Hab halt leider keinen Tontechniker und Kameramann dabei und muss ein wenig improvisieren. ;-) Deshalb hab ich auch die Hintergrundmusik nur auf 18% eingestellt, dass man das Video etwas lauter stellt so dass meine Kommentare in diesem Fall dann gut zu hören sind. Hoffe die Erklärung war einigermaßen verständlich.
Freundliche Grüße - Harald Roller
Kamera: Panasonic Lumix DMC-FZ1000 + Canon G7X, Garmin VIRB 30 ultra
Windows 7 PC I7 64Bit

Benutzeravatar
piloball
EXTREM Poster
EXTREM Poster
Beiträge: 214
Registriert: Mo Okt 27, 2003 15:02
Wohnort: Pforzheim/BW
Kontaktdaten:

Re: FotoShow OSTWEG Schwarzwald 2016

Beitrag von piloball » Do Jun 30, 2016 23:19

Werni hat geschrieben: Da du mit Stages arbeitest, wundere ich mich nur, dass die Videos und damit auch der Cam-Ton abrupt abgebrochen werden. Das stört mich allerdings.
Bei Stages kann man doch den Ton sanft abblenden und das folgende Bild in der Spur unter dem Video sanft einblenden.
Gruß Werni
Da hast Du recht, das stört mich auch, hab aber noch nicht herausgefunden was ich falsch mache. Ich überblende meist das nächste Foto oder auch die nächste Videosequenz um einen sanften Übergang zu bekommen, vielleicht beeinflusst das den Ton - da muss ich mich nochmal schlau machen, wie das zusammenhängt und was ich tun kann. Es ist bei der Vorschau auf jedenfall nicht so sondern erst wenn das Video erstellt ist.
Werni hat geschrieben: Allerdings der Kameraverschleiß muss ja bei dir riesig sein. Die Kamera auf's Stativ oder auf die Straße stellen und dann die Kamera einfach stehen lassen und weitergehen ..., dafür habe ich kein Verständnis. So gut, wie das auch wirkt!! [-X [-X :wink: :wink:
Gruß Werni
Ja meine Frau schimpft auch immer, wenn ich dann zu Hause bin und sofort wieder neue Kameras kaufen muss!!!
Freundliche Grüße - Harald Roller
Kamera: Panasonic Lumix DMC-FZ1000 + Canon G7X, Garmin VIRB 30 ultra
Windows 7 PC I7 64Bit

Benutzeravatar
Werni
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 1107
Registriert: Fr Apr 18, 2003 18:40
Wohnort: Halle (Saale)

Re: FotoShow OSTWEG Schwarzwald 2016

Beitrag von Werni » Fr Jul 01, 2016 0:35

Harald, vielleicht hilft dir das folgende Bild ein wenig weiter.
as01.JPG
______________________________________________
DS11 Stages
Windows 8.1 64-bit
Intel Core i7-4790K
16 GB Arb.-Speicher

oldiemike
Super-Extrem-Poster
Super-Extrem-Poster
Beiträge: 365
Registriert: Mi Dez 23, 2015 6:55

Re: FotoShow OSTWEG Schwarzwald 2016

Beitrag von oldiemike » Fr Jul 01, 2016 7:02

piloball hat geschrieben: Das ist richtig - da muss ich auch noch üben.
Eventuell könntest den etwas leisen Originalton im Video aufpeppen,
sofern Du das kannst und ein passendes Programm dazu hast.
Oder Du schaltest den Originalton stumm und sprichst das selbe nochmal nachträglich in eine Tonaufnahme.
Da praktisch nie Deine Lippen genau zu sehen sind, muß es auch nicht 1000% synchron sein.
So hättest Du gute Tonqualität ohne Mehrkosten, allerdings mit Mehrarbeit.
nette Grüße Oldiemike :D
ab DiaShowXP alle Versionen durchgemacht.
Wer Schreibfehler findet, darf sie behalten. :mrgreen:

Benutzeravatar
piloball
EXTREM Poster
EXTREM Poster
Beiträge: 214
Registriert: Mo Okt 27, 2003 15:02
Wohnort: Pforzheim/BW
Kontaktdaten:

Re: FotoShow OSTWEG Schwarzwald 2016

Beitrag von piloball » Sa Jul 02, 2016 18:54

Werni hat geschrieben:Harald, vielleicht hilft dir das folgende Bild ein wenig weiter.
Ja - Danke für den Hinweis - muss mal bei Gelegenheit schauen. Bin aber schon wieder auf der Vorbereitung für meine nächste große Tour.
Freundliche Grüße - Harald Roller
Kamera: Panasonic Lumix DMC-FZ1000 + Canon G7X, Garmin VIRB 30 ultra
Windows 7 PC I7 64Bit

Antworten