Bilder tauchen wiederholt kurz auf

Kritik, Meinungen, Hilfeersuchen und Erfahrungsaustausch zu älteren DiaShow Versionen
Antworten
Benutzeravatar
WebSepp
Superposter
Superposter
Beiträge: 105
Registriert: Di Feb 23, 2010 15:35
Wohnort: Bayern

Bilder tauchen wiederholt kurz auf

Beitrag von WebSepp » Di Feb 23, 2010 19:39

Hallo Leute,
ich kämpfe immer wieder mit dem Problem, dass über mehrere Bildwechsel immer das gleiche Bild aufblitzt (z.B. Bild Nr. 4 zeigt sich kurz vor dem Wechsel 6 auf 7, 7 auf 8 usw.) Die Überblendung selbst läuft dann normal ab. Entsprechende Suchabfragen im Forum brachten kein passendes Ergebnis. Start des Virenscanners und Neuinstallation der DiaShow waren erfolglos. Da es hier anscheinend einige kompetente Leute gibt, hoffe ich auf eine Lösung meines Problems. Vorab schon mal besten Dank.
Frdl. Gruß WebSepp
Windows 10 Pro 64 Bit| Intel i5-8500 3GHz | 8 GB RAM | Sapphire Radeon RX 550 2GB | DS Ultimate 7 / 8 / 9 / 10 akt. | PENTAX K-70 | Beamer: Benq W700

Benutzeravatar
Joe-Holzwurm
Foren-Legende
Foren-Legende
Beiträge: 5726
Registriert: Mi Jun 04, 2003 23:04
Kontaktdaten:

Re: Bilder tauchen wiederholt kurz auf

Beitrag von Joe-Holzwurm » Di Feb 23, 2010 19:44

Hallo WebSepp,

lässt Du die Bilder nach Ablauf der Anzeigedauer liegen oder nicht? Das stellt man unter der Anzeigedauer in den Eigenschaften der Bilder ein. Wenn diese Option abgeschaltet ist und nur bei Bild 4 nicht, dann müsste der von Dir beschriebene Effekt auftreten.
Viele Grüße,
Joachim

Benutzeravatar
WebSepp
Superposter
Superposter
Beiträge: 105
Registriert: Di Feb 23, 2010 15:35
Wohnort: Bayern

Re: Bilder tauchen wiederholt kurz auf

Beitrag von WebSepp » Di Feb 23, 2010 20:04

Hallo Joachim,
danke für deine schnelle Antwort. Die Option "Bild liegen lassen" ist bei allen Fotos aktiv. Das Phänomen tritt trotzdem immer wieder vereinzelt auf.
Viele Grüße WebSepp
Windows 10 Pro 64 Bit| Intel i5-8500 3GHz | 8 GB RAM | Sapphire Radeon RX 550 2GB | DS Ultimate 7 / 8 / 9 / 10 akt. | PENTAX K-70 | Beamer: Benq W700

Benutzeravatar
Majo-nette
Mega-Poster
Mega-Poster
Beiträge: 475
Registriert: Mi Aug 03, 2005 0:18
Wohnort: Potsdam

Re: Bilder tauchen wiederholt kurz auf

Beitrag von Majo-nette » Di Feb 23, 2010 23:37

Hallo

Bei mir passiert das, wenn ich mit Transparenzen und PNG arbeite. Ich lege zwischen die Kapitel den schwarzen Hintergrund aus der Toolbox mit 1 sec Dauer und somit ist das letzte Bild dieses Schwarze und überdeckt die vorherigen Bilder.
Probiere es einfach mal aus

Schönen Abend noch
Grüße
Majo-nette


CPU: Intel i7 RAM: 16 GB (4x4) Monitor: Eizo (22 zoll) BS: Windows 10 (64 Bit), AquaSoft Stage 10 , Kameras: FZ 50, EOS 400 D, EOS 600 D

Benutzeravatar
Erhard
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 1960
Registriert: Fr Mär 28, 2003 18:39
Wohnort: Unna

Re: Bilder tauchen wiederholt kurz auf

Beitrag von Erhard » Mi Feb 24, 2010 0:38

Hallo Sepp,

ist vielleicht nach dem Bild Nr. 4 bei den Folgebildern die Eigenschaftenoption "Hintergrund füllen" ausgeschaltet oder nicht auf °automatisch" gesetzt ?

Erhard
Intel I5 Quad Core+ 3 GHz, 8 GB RAM, Windows 7 - 64 Bit - Prof, DS 9 Ultimate, Photoalbum

Benutzeravatar
WebSepp
Superposter
Superposter
Beiträge: 105
Registriert: Di Feb 23, 2010 15:35
Wohnort: Bayern

Re: Bilder tauchen wiederholt kurz auf

Beitrag von WebSepp » Mi Feb 24, 2010 21:22

Hallo Leute,
habe jetzt wieder Zeit.
An Erhard: Danke, aber deine Vermutung trifft nicht zu.
Das Problem scheint immer dann aufzutreten wenn ich animierten Text einsetze.
An Majo-nette: Dein Tip war tatsächlich hilfreich. Danke! Funktioniert auch mit 0,25 sek. Aber ich betrachte das als Krücke, sowas sollte gar nicht erst passieren!
Danke an alle, die sich Gedanken gemacht haben.
Kompliment an das Forum: sehr aktiv!
Viele Grüße WebSepp
Windows 10 Pro 64 Bit| Intel i5-8500 3GHz | 8 GB RAM | Sapphire Radeon RX 550 2GB | DS Ultimate 7 / 8 / 9 / 10 akt. | PENTAX K-70 | Beamer: Benq W700

Benutzeravatar
Majo-nette
Mega-Poster
Mega-Poster
Beiträge: 475
Registriert: Mi Aug 03, 2005 0:18
Wohnort: Potsdam

Re: Bilder tauchen wiederholt kurz auf

Beitrag von Majo-nette » Mi Feb 24, 2010 23:18

Erhard hat geschrieben:Aber ich betrachte das als Krücke, sowas sollte gar nicht erst passieren!

Hallo Web Sepp

Das ist keine Krücke. Normaler weise bleibt das letzte Bild (Text) immer liegen und wenn Du die Transparenz benutzt um mehrere Objekte aufeinmal darstellen, dann neutralisierst Du sozusagen indem Du den schwarzen Hintergrund einschiebst. Ansonsten musst Du konsequent so vorgehen, wie "Holzwurm" es beschreibt. Mit "Bild liegen lassen" oder nicht.
schönen Abend noch
Grüße
Majo-nette


CPU: Intel i7 RAM: 16 GB (4x4) Monitor: Eizo (22 zoll) BS: Windows 10 (64 Bit), AquaSoft Stage 10 , Kameras: FZ 50, EOS 400 D, EOS 600 D

Benutzeravatar
Joe-Holzwurm
Foren-Legende
Foren-Legende
Beiträge: 5726
Registriert: Mi Jun 04, 2003 23:04
Kontaktdaten:

Re: Bilder tauchen wiederholt kurz auf

Beitrag von Joe-Holzwurm » Do Feb 25, 2010 7:37

Da WebSepp oben angibt dass er die von mir genannte Einstellung passend hat, kann es damit nicht zusammenhängen. Das "Problem" muss also aus einer anderen Ecke kommen und es wäre doch interessant, dass zu klären.
WebSepp, könntest Du das mit den animierten Texten noch etwas genauer erklären? In welcher Situation tritt das Problem auf und was passiert in diesem Augenblick mit den Texten?
Viele Grüße,
Joachim

Benutzeravatar
WebSepp
Superposter
Superposter
Beiträge: 105
Registriert: Di Feb 23, 2010 15:35
Wohnort: Bayern

Re: Bilder tauchen wiederholt kurz auf

Beitrag von WebSepp » Do Feb 25, 2010 18:05

Hallo Joachim,
ich hoffe, ich kann das hier verständlich wiedergeben:
Ich stelle die Anzeigedauer des Bildes auf 3 Sek. ein und füge dahinter ein Textobjekt mit 7 Sek. Dauer ein.
Ich animiere den Text mit 4 Marken: 0/2/4/6 Sek.
Marke 1: Schrift ist unterhalb des sichtbaren Bereichs
Marke 2: Schrift ist im unteren Bereich des Bildes sichtbar
Marke 3: Schrift bleibt in gleicher Position wie in Marke 2
Marke 4: Gleiche Position wie in Marke 1
Die Bewegung ist also ein Auf- und Abtauchen.
Das Bild das vor dem Textobjekt steht, bzw. mit dem Text angezeigt wird, wird in der Folge immer wieder kurz angezeigt. Ich habe bei Bild und Text keine Transparenz eingestellt.
Der gleiche Effekt tritt aber auch auf wenn ich das Textobjekt in einem Kapitel ablege.
Ich hoffe, dass der Ablauf deutlich geworden ist.
Viele Grüße WebSepp
Windows 10 Pro 64 Bit| Intel i5-8500 3GHz | 8 GB RAM | Sapphire Radeon RX 550 2GB | DS Ultimate 7 / 8 / 9 / 10 akt. | PENTAX K-70 | Beamer: Benq W700

Benutzeravatar
Erhard
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 1960
Registriert: Fr Mär 28, 2003 18:39
Wohnort: Unna

Re: Bilder tauchen wiederholt kurz auf

Beitrag von Erhard » Do Feb 25, 2010 21:40

Deswegen wäre es noch wichtig zu wissen, wie die genaue Einstellung der nachfolgenden Bildobjekte ist. Offenbar passiert das bei jedem Bildwechsel. "Hintergrund füllen" ist angeschaltet, wie du gesagt hast. Haben die Nachfolgebilder auch keine Transparenzeinblendung?

Erhard
Intel I5 Quad Core+ 3 GHz, 8 GB RAM, Windows 7 - 64 Bit - Prof, DS 9 Ultimate, Photoalbum

Benutzeravatar
WebSepp
Superposter
Superposter
Beiträge: 105
Registriert: Di Feb 23, 2010 15:35
Wohnort: Bayern

Re: Bilder tauchen wiederholt kurz auf

Beitrag von WebSepp » Fr Feb 26, 2010 10:30

Hallo Erhard,
das Geheimnis ist gelüftet! Dein Gedanke war sehr hilfreich. Bei den nachfolgenden Bildern waren Transparenzen eingestellt. Anfängerfehler. Meine negative Äußerung nehme ich zurück. Das Programm ist ja ziemlich komplex, aber mit eurer Hilfe bin ich wieder etwas klüger geworden. Danke an Alle!
Viele Grüße
WebSepp
Windows 10 Pro 64 Bit| Intel i5-8500 3GHz | 8 GB RAM | Sapphire Radeon RX 550 2GB | DS Ultimate 7 / 8 / 9 / 10 akt. | PENTAX K-70 | Beamer: Benq W700

Benutzeravatar
Joe-Holzwurm
Foren-Legende
Foren-Legende
Beiträge: 5726
Registriert: Mi Jun 04, 2003 23:04
Kontaktdaten:

Re: Bilder tauchen wiederholt kurz auf

Beitrag von Joe-Holzwurm » Fr Feb 26, 2010 10:45

Dann war es ja gut, dass ich nochmal nachgehakt habe. :D
Viele Grüße,
Joachim

Benutzeravatar
WebSepp
Superposter
Superposter
Beiträge: 105
Registriert: Di Feb 23, 2010 15:35
Wohnort: Bayern

Re: Bilder tauchen wiederholt kurz auf

Beitrag von WebSepp » Sa Feb 27, 2010 16:24

Du hast recht, war eine gute Idee!
Windows 10 Pro 64 Bit| Intel i5-8500 3GHz | 8 GB RAM | Sapphire Radeon RX 550 2GB | DS Ultimate 7 / 8 / 9 / 10 akt. | PENTAX K-70 | Beamer: Benq W700

Antworten