DiaShow 7.0.04 : Fehler

Kritik, Meinungen, Hilfeersuchen und Erfahrungsaustausch zu älteren DiaShow Versionen
at@aquasoft
AB-und-ZU Poster
AB-und-ZU Poster
Beiträge: 11
Registriert: Di Okt 13, 2009 0:18

DiaShow 7.0.04 : Fehler

Beitrag von at@aquasoft » Di Okt 13, 2009 0:27

AquaSoft DiaShow 7 : Ein Desaster - Wir sind alle nur ewige Beta-Tester !

Hier Anmerkungen :

- Mein Projekt : ca. 600 Photos in eine 2 Stunden HDTV-Multimedia Show (incl. Musik) zu bringen
- Erfahrungen habe ich seit mehr als 500 Stunden intensiver Nutzung mit der SW
- ich habe immer die neuste Vers. aktuell 7.004 auf einem 3.2 GHz Intel PC mit 2GB Speicher, GeForce 8800 GTS 320 MB.
- die SW ist extrem unzuverlässig und stürtzt ohne jeglichen Zusammenhang undefiniert ab. Es scheint auch viel von der Vorgeschichte abzuhängen, ob die nächste Sequenz, das nächste Kapitel fehlerfrei durch geht oder eben nicht
- in den meisten Fällen ist ein kompl. Neustart (Hardware Reset) nötig !
- alle hier berichteten Dinge/Fehler habe ich schon erlebt
- die SW arbeitet nach dem Prinzip eines Interpreters, was dazu führ, dass neue SW Versionen auch ein neues Ergebnis liefert, manchmal ein noch schlimmeres Ergebnis, als die ältere Version
- ich kann nur die Online PC gestützte Variante nehmen, das Projekt ist für eine HD-Show zu groß um es zu berechen und zu brennen bzw. auf den PC zu speichern
- die Qualität der berechneten Bilder (als Film auf einen DVD bzw. als PC-Datei) ist sowieso nicht mit der "Online" Wiedergabe zu vergleichen
- Der Service ist nicht mehr in der Lage die Massen an Fehlertickets zu bearbeiten, Antworten bleiben einfach aus

Deshalb bin ich der Meinung, dass wir alle nur ewige Beta-Tester sind, soll heißen - wir bekommen ein absolut unreifes Produkt immer wieder vorgesetzt, der Markt findet die Fehler, die dann halbherzig in einer neuen Version verschlimmbessert werden. Die Firma spart sich dadurch eine zeitaufwendige Verifikation (Test gegen die eigene Spezifikation im Detail) ihres Produktes vor der Marktfreigabe im eigenen Haus und erträgt lieber die Kritiken – so wie meine – anstatt der Sache mal wirklich auf den Grund zu gehen. Das ist nicht „State of the Art“ Freunde, das geht besser ! Ansonsten sein noch gesagt, dass das grundlegende Konzept der SW mit der einfache Bedienung eigentlich gut ist, die Umsetzung alleine ist jedoch mangelhaft.

Fazit : Die SW ist für den professionellen Einsatz (habe eine Linzens für 70€) vollkommen ungeeignet ! Nutzen tue ich die SW bis dato aber nur im private Umfeld.

Gruß at@aquasoft
Zuletzt geändert von at@aquasoft am Sa Okt 17, 2009 0:10, insgesamt 2-mal geändert.

malemik
Mega-Poster
Mega-Poster
Beiträge: 439
Registriert: Fr Mai 09, 2008 18:48
Kontaktdaten:

Re: AquaSoft DiaShow 7 : Ein Desaster - BetaTester !

Beitrag von malemik » Di Okt 13, 2009 5:03

100% Richtig =D
Aquasoft hat seid der Version 6 nichts dazu gelernt und wieder mal ein stümperhaftes entwickeltes Programm verkauft.
Gruß malemik

Goldstück
Superposter
Superposter
Beiträge: 124
Registriert: Mi Nov 16, 2005 12:24
Wohnort: Niedersachsen

Re: AquaSoft DiaShow 7 : Ein Desaster - BetaTester !

Beitrag von Goldstück » Di Okt 13, 2009 7:09

at@aquasoft hat geschrieben:- ich kann nur die Online PC gestützte Variante nehmen, das Projekt ist für eine HD-Show zu groß um es zu berechen und zu brennen bzw. auf den PC zu speichern
- die Qualität der berechnete Bilder (als Film auf einen DVD bzw. als PC-Datei) ist sowieso nicht mit der "Online" Wiedergabe zu vergleichen
Zum Verständnis: Was meinst Du mit "online"? WMV-Datei?

at@aquasoft
AB-und-ZU Poster
AB-und-ZU Poster
Beiträge: 11
Registriert: Di Okt 13, 2009 0:18

Re: AquaSoft DiaShow 7 : Ein Desaster - BetaTester !

Beitrag von at@aquasoft » Di Okt 13, 2009 10:45

Hallo Goldstück !

Die HD-Show läuft "Online" auf dem PC, d.h. sie wir in dem Moment berechnet, in dem sie auch gezeigt wird - entweder auf einem 24" Eizo Monitor oder via DVI to HDMI Kabel auf einem 40" HDTV (für Sound ist ein SPDIF Kabel von der Soundkarte zu Graphik-Karte nötig).

Das ergibt eine sehr gute Qualität, zumindest was die Musik, Photos und deren Übergänge angeht. Die undefinierten Abstürtze der Aquasoft DiaShow 7 SW erlauben ein solchen Vorgehen jedoch nicht !

Es ist kein deterministisch Verhalten im Fehlerfall auszumachen weshalb man den SW-Entwicklern bei Aquasoft auch nicht wirklich helfen kann, z.B. durch das zusenden der Bug-Reports. Die SW Verhält sich mal so und beim nächsten mal wieder ganz anders. Gleiche Kapitel laufen an unterschiedlichen Stellen im Stream mal durch und meist eben auch nicht.

Das Berechnen der HD-Show in ein Video-Format z.B. WMV ist sehr zeitaufwendig, ca. 1000ms pro Frame auf meinem System. Ich habe 1920*1080 Pixel 16:9, 30 Frames/s und einen Bitstream von 10.000 kbit/s gewählt, d.h. für eine Sekunde HD-Show hat die SW 30s lange gerechnet. Das könne man natürlich einmal durchziehen (ca. 60 Stunden Berechnung) - für eine 2 Stunden Show - aber auch hierbei stürzt die SW ab.
Hinzu kommt noch, dass die Qualität der Photos und Übergänge nicht mit dem "Online" Verfahren zu vergleichen ist. Durch Komprimierung geht immer etwas verloren und es ruckelt in den Übergängen.

Gruß at@aquasoft

Benutzeravatar
silber1
Giga-Poster
Giga-Poster
Beiträge: 987
Registriert: Mo Apr 07, 2003 8:46
Wohnort: Erlangen

Re: AquaSoft DiaShow 7 : Ein Desaster - BetaTester !

Beitrag von silber1 » Di Okt 13, 2009 12:00

9 Versionen der DS 7, davon 5 Betas, die eigentlich Alpha's waren innerhalb von 2 Monaten sprechen eine eindeutige Sprache!
So etwas habe ich noch bei keiner anderen Software erlebt!
Gruß Gerhard

Win 7 Pro 64bit TFT 15+19 Zoll 1280x1024 Beamer: Epson EH TW3800 1920x1080
Diashow 6+7+9 neu 10, Android Samsung A5 Note 8+10

Benutzeravatar
KlaWeLi
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 3007
Registriert: Do Mär 27, 2003 8:30
Wohnort: Köln/Bonn

Re: AquaSoft DiaShow 7 : Ein Desaster - BetaTester !

Beitrag von KlaWeLi » Di Okt 13, 2009 14:10

silber1 hat geschrieben:9 Versionen der DS 7, davon 5 Betas, die eigentlich Alpha's waren innerhalb von 2 Monaten sprechen eine eindeutige Sprache!
Da Du Dir ja anscheinend Deine Meinung zu den Fähigkeiten der AS-Programmierer gebildet hast bzw. entsprechende Erfahrungen gesammelt hast, frage ich mich (und das auch schon länger und nicht nur bei Dir), warum Du unbedingt schon auf den Zug aufgesprungen bist, wenn es denn um ach so wichtige Shows geht. Ich stelle mir vor, dass Du für Deine Shows nicht unbedingt die neueste Version gebraucht hättest.
silber1 hat geschrieben:So etwas habe ich noch bei keiner anderen Software erlebt!
:shock: :shock: :oops:
:) Grüsse
Klaus
Aquasoft Stages 11 64bit
Intel 4 Core 3,2 GHz * 16GB RAM * nVIDIA GeForce GT 630 4GB * Windows 7 64bit

Benutzeravatar
AMPVS98
AB-und-ZU Poster
AB-und-ZU Poster
Beiträge: 24
Registriert: Sa Mär 29, 2003 14:39
Wohnort: Germany

Re: AquaSoft DiaShow 7 : Ein Desaster - BetaTester !

Beitrag von AMPVS98 » Di Okt 13, 2009 14:42

also ich sage mal folgendes dazu. ja freilich ist es nicht schön wenn die letzte beta der v.6 nicht erst weiter gemacht wird. aber mal ehrlich. ich habe bis jetzt noch keine probleme mit der v.7. vielleicht liegt es daran, das ich mich zu wenig damit beschäftige und für die jenigen ich dann mal eine show mache, langt es. hab bis jetzt noch keine andere soft gefunden die annähernd so gut ist wie aquasoft. auch wenn seit der version 6, na ja reden wir nicht drüber.

aber wenn so einige nur am mekkern sind, warum lassen sie das dann nicht?

ich denke auch das hier das möglichste getan wird um die software sauber am laufen zu halten. sehe mich daher nicht als beta tester!
Win XP Media SP3; 22" TFT Benq; 2GB DDR2 Ram; Geforce 9800 GT; Aquasoft Diashow Ultimate7; 2 Brenner

Benutzeravatar
Virginizer
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 1469
Registriert: Do Mär 27, 2003 8:05
Wohnort: Königsbrunn
Kontaktdaten:

Re: AquaSoft DiaShow 7 : Ein Desaster - BetaTester !

Beitrag von Virginizer » Di Okt 13, 2009 15:31

silber1 hat geschrieben:9 Versionen der DS 7, davon 5 Betas, die eigentlich Alpha's waren innerhalb von 2 Monaten sprechen eine eindeutige Sprache!
So etwas habe ich noch bei keiner anderen Software erlebt!
Nebenbei bemerkt, du hättest bei dem Betatest nicht mitmachen müssen. Das hat AS Dir auch geschrieben als Du gleich zu Anfang gemeckert hast. Hättest Du Dich beim Betatest rausgehalten, dann hättest Du nicht soviel Ärger gehabt. Aber nein, Du hattest freiwillig mitgemacht - dann bitte greife nicht wieder so tief in die Kiste.
Gruß
Peter R.

DS-Version: 10 Ultimate und Stage 11
Kamera: Canon EOS 600D
(PC: AMD FX(tm) 8320 8-Core Processor 3,5 GHz; 8,00 GB Ram; 2x24 Zoll TFT BenQ; (Brenner HL-DT-ST BD-RE BH10LS38), Sapphire Radeon HD 7770 1GB
Betriebssystem: Windows 10 - 64Bit

at@aquasoft
AB-und-ZU Poster
AB-und-ZU Poster
Beiträge: 11
Registriert: Di Okt 13, 2009 0:18

Re: AquaSoft DiaShow 7 : Ein Desaster - BetaTester !

Beitrag von at@aquasoft » Di Okt 13, 2009 16:55

Hallo ... bitte nicht auf silber1 rumhacken, der eigentliche Autor bin ich - at@aquasoft.

- ich stehe zu meiner Meinung [siehe oben] nach wie vor, nur die Lösung der Probleme würde mich davon abbringen etwas anderes zu schreiben
- bin mit der Version 7.0.03 angefangen und habe die Hoffung das eine 7.0.05 die Probleme lösen wird

Natürlich hat die SW auch viel Gutes, ansonsten währe ich gar nicht erst eingestiegen.
Im Moment steige ich noch nicht um, weil eben schon sehr viel Zeit in das Projekt geflossen ist - Aquasoft : it's your turn !

Gruß at@aquasoft

Benutzeravatar
kladdi
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 1373
Registriert: Mo Mai 26, 2008 17:08
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: AquaSoft DiaShow 7 : Ein Desaster - BetaTester !

Beitrag von kladdi » Di Okt 13, 2009 17:22

Hallo zusammen,

es gibt doch immer noch Jubelperser, die AS bei noch so großem Mist die Stange halten. So wird es wohl nie eine finale V6 geben.

:twisted: :twisted: Also, auf zur Version 8! :twisted: :twisted:

Gruß
Kladdi
Board: Gigabyte MA790X, 8 GB, AMD Phenom II X4 3400 Grafik: Nvidia GTX750 lüfterlos 2 GB
Monitor: Nec 301 30", 2560*1600
Laptop: Acer Nitro 16 GB, I7
OS: WIN10 64 Bit
Kamera: Leica SL (601), Leica CL
Webseite: http://www.kladdi.eu

Benutzeravatar
silber1
Giga-Poster
Giga-Poster
Beiträge: 987
Registriert: Mo Apr 07, 2003 8:46
Wohnort: Erlangen

Re: AquaSoft DiaShow 7 : Ein Desaster - BetaTester !

Beitrag von silber1 » Di Okt 13, 2009 18:32

Einmal wären manche Bugs vielleicht erst später gemerkt worden.
Ich mußte versuchen mit der 7 Videos zum Laufen zu bringen, mit der 5 und 6 gab es ähnliche Probleme, und funktioniert z.Teil bis heute noch nicht.
Weiter hatte es den Anschein, daß die 7004 einigermaßen funktioniert, auch bei mir.
Gruß Gerhard

Win 7 Pro 64bit TFT 15+19 Zoll 1280x1024 Beamer: Epson EH TW3800 1920x1080
Diashow 6+7+9 neu 10, Android Samsung A5 Note 8+10

Benutzeravatar
ingenius
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 2290
Registriert: Sa Sep 10, 2005 20:33
Wohnort: Ludwigshafen am Rhein

Re: AquaSoft DiaShow 7 : Ein Desaster - BetaTester !

Beitrag von ingenius » Di Okt 13, 2009 20:15

Auch wenn ich jetzt mal wieder in der Schönrednerecke untergebracht werde: Abstürze des Programms konnte ich seit der Beta-Phase der Version 7 - Gott sei Dank - nicht feststellen. Jedoch stört auch mich immer die sehr lange Zeit, die für die Berechnung eines Videos benötigt wird. Jedoch fehlt mir auch jede Vergleichsmöglichkeit mit anderen Programmen, da ich diese Funktion nur vergleichsweise selten wähle. Aber vielleicht ist dies auch eine Frage der Bildmengen, denn ich nutze gängigerweise Darstellungszeiten von ca. 10s/Bild. Da ich die Betrachter meiner Shows nicht überfordern möchte, Ermüdungen setzen bekanntlich relativ schnell ein, beschränke ich mich i.d.R. auf eine Showlänge von max. 20 Minuten. Macht dann 120 Bilder je Show. Bin damit weit von den genannten 600 Bildern und den 2 Stunden HDTV entfernt. Bisher sind diese "Kurz"-Shows mit bester Kritik gewürdigt worden, ich stelle aber auch keine Fotos dar, sondern Computergrafiken...

ingenius

Benutzeravatar
KlaWeLi
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 3007
Registriert: Do Mär 27, 2003 8:30
Wohnort: Köln/Bonn

Re: AquaSoft DiaShow 7 : Ein Desaster - BetaTester !

Beitrag von KlaWeLi » Di Okt 13, 2009 20:34

ingenius hat geschrieben:Bin damit weit von den genannten 600 Bildern und den 2 Stunden HDTV entfernt. Bisher sind diese "Kurz"-Shows mit bester Kritik gewürdigt worden, ich stelle aber auch keine Fotos dar, sondern Computergrafiken...
Ob Fotos oder Computergrafiken: ich für meinen Teil würde auch keinem Zuschauer eine Show über 2 Stunden zumuten wollen, sei sie auch noch so interessant. Und auch als Zuschauer würde ich da streiken...
Aber das Thema hatten wir schon mal und es muss jeder selber wissen und das kann auch jeder halten, wie er will. Vielleicht gibt es ja tatsächlich so interessante Shows, dass man darüber die Zeit vergisst?
:) Grüsse
Klaus
Aquasoft Stages 11 64bit
Intel 4 Core 3,2 GHz * 16GB RAM * nVIDIA GeForce GT 630 4GB * Windows 7 64bit

at@aquasoft
AB-und-ZU Poster
AB-und-ZU Poster
Beiträge: 11
Registriert: Di Okt 13, 2009 0:18

Re: AquaSoft DiaShow 7 : Ein Desaster - BetaTester !

Beitrag von at@aquasoft » Di Okt 13, 2009 21:25

Hi,

- natürlich läuft die HD-Show nicht Non-Stop 2h, da sind schon feste Pausen drin (z.B. ein schönes Essen mit den Spezialitäten des Landes dessen Bilder man gerade gesehen hat)
- 3 x 40min atemberaubende Bilder mit toller Musik (das soll jetzt kein Selbstlob werden) ist - glaube ich gerade noch OK

- aber eigentlich sprechen wir hier in diesem Thread über das Desaster, die unzulänglichkeiten der aktuellen Aquasoft Diaschow SW Version 7.0.xx !

Gruß at@aquasoft

Benutzeravatar
KlaWeLi
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 3007
Registriert: Do Mär 27, 2003 8:30
Wohnort: Köln/Bonn

Re: AquaSoft DiaShow 7 : Ein Desaster - BetaTester !

Beitrag von KlaWeLi » Di Okt 13, 2009 21:38

at@aquasoft hat geschrieben:da sind schon feste Pausen drin (z.B. ein schönes Essen mit den Spezialitäten des Landes dessen Bilder man gerade gesehen hat)
Bei diesem Argument würde auch ich solch eine Show "über mich ergehen lassen"!
at@aquasoft hat geschrieben: - 3 x 40min atemberaubende Bilder mit toller Musik (das soll jetzt kein Selbstlob werden) ist - glaube ich gerade noch OK
Du machst mich echt neugierig!
at@aquasoft hat geschrieben: - aber eigentlich sprechen wir hier in diesem Thread über das Desaster, die unzulänglichkeiten der aktuellen Aquasoft Diaschow SW Version 7.0.xx !
:-(
und da scheiden sich -wie schon so oft- die Geister. Auf der einen Seite die sog. "Schönredner", bei denen (fast) alles funktioniert und auf der anderen Seite diejenigen, die leider (noch) Probleme haben :-(
Ich wünsche Dir, dass Du auch bald zu ersterer Kategorie gehörst!
:) Grüsse
Klaus
Aquasoft Stages 11 64bit
Intel 4 Core 3,2 GHz * 16GB RAM * nVIDIA GeForce GT 630 4GB * Windows 7 64bit

Panik
Super-Extrem-Poster
Super-Extrem-Poster
Beiträge: 399
Registriert: Mi Apr 02, 2003 18:36

Re: AquaSoft DiaShow 7 : Ein Desaster - BetaTester !

Beitrag von Panik » Di Okt 13, 2009 22:10

Hallo,

melde mich nach langer Zeit mal wieder und muss sagen, daß ich at@aquasoft verstehe, auch wenn ich die Version 7 nicht habe. Aber für diese Einschätzung brauche ich sie nicht.

Meine bisherige Entscheidungsart, die Anzahl und Schwere der Fehlermeldungen im Forum zu beobachten und danach
zu handeln, ob ich eine neue Version/Update downloade/bestelle werde ich beibehalten.
(Habe momentan 6.4.01 inst.)
Wenn sich da mal was normalisiert, dann ists der Zeitpunkt für ein Update.

Mir stinkt das ehrlich gesagt auch:
Es werden ein paar wenige zugkräftige Features eingebaut und schon hat man eine neue Version, die erst mal wieder die Kassen füllen kann. (Der Updatepreis ist meines Empfindens auch hammerhart)
Von einem Aufbau auf einer stabilen Vorversion kann da keine Rede sein. Geschweige denn, daß eine stabile Version
abschließend angeboten wird, bevor man nicht zum ersten Mal so unreife Dinge auf den Kunden loßläßt.

Das Procedere ist seit Version drei bis vier so und ich denke, es wird so bleiben.
Wie ein Radfahrer, der vor Erreichen einer Etappe schon die nächste ansteuert.

Dass das Programm unheimlich gutes, nützliches Potential hat ist unbestritten, aber auch ich zittere jedesmal
beim Einsatz. Der Verläßlichkeitsfaktor ist nicht gegeben.

love it, leave it or change it. (Letzteres liegt bei AS)

Habe fertig.
Viele Grüße!

Panik

Benutzeravatar
ingenius
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 2290
Registriert: Sa Sep 10, 2005 20:33
Wohnort: Ludwigshafen am Rhein

Re: AquaSoft DiaShow 7 : Ein Desaster - BetaTester !

Beitrag von ingenius » Mi Okt 14, 2009 9:42

at@aquasoft schrieb:
3 x 40min atemberaubende Bilder mit toller Musik (das soll jetzt kein Selbstlob werden) ist - glaube ich gerade noch OK
In diesem Fall würde ich statt einer Show mit 600 Bildern drei Shows mit 200 Bildern erzeugen. Wenn ohnehin eine Aufteilung mit Unterbrechungen für Essen stattfindet. Das dürfte das Problem reduzieren. Weiter schreibst Du nichts zur Größe der Bilder. Dies könnte ggf. auch eine Störungsursache sein, denn hier hat schon der ein oder andere Nutzer von Bildgrößen von 12 MByte und mehr berichtet, was sich auf einem normalen Bildschirm von der Auflösung her kaum darstellen läßt, das Speichervolumen der Show aber stark aufbläht. Vielleicht ließe sich hier noch was machen?

ingenius

P.S. Das Essen reizt mich, bisher hatten wir immer nur Weinproben (wie kann es in der Pfalz anders sein?) mit kleinem Imbis intergriert...

at@aquasoft
AB-und-ZU Poster
AB-und-ZU Poster
Beiträge: 11
Registriert: Di Okt 13, 2009 0:18

Re: AquaSoft DiaShow 7 : Ein Desaster - BetaTester !

Beitrag von at@aquasoft » Mi Okt 14, 2009 20:56

Hallo,

bei statischer Betrachtung von Photos macht es natürlich keinen Sinn, über die Auflösung des Anzeigemediums hinauszugehen und die Photos generell übergroß zu speichern. Die Größe der Photos ist für AS aber fast egal.
Ich arbeite viel mit Panoramen und anderen großen Formaten, was auch kein Problem für AS ist, sondern durch den Speicher der Graphikkarte limitiert wird. Leider ist es aber so, dass AS hier alles mit sich machen lässt und erst bei der eigentlichen Vorführung die Fehler sich einstellen. Die Vorschau im kleinen Fenster arbeitet hingegen immer korrekt, was somit den Anschein erweckt es ist alles in Ordnung. Ich prüfe also immer Fullscreen.

AS sollte eigentlich wissen, wie groß der Speicher der Graphikkarte ist und im Vorwege dem Anwender einen Hinweis geben, das z.B. dieser Zoom, diese Darstellung nicht möglich ist. Ich habe auf eine Karte mit 320MB aufgerüstet und seit dem laufen die Zooms zumindest wie geplant. Da kann auch schon mal eine Überblendung von zwei 30MB Photos incl. Zoom und prefetch der nächsten Überblendung dabei sein - man staune - es geht.

Um so ärgerlicher ist es, dass AS dann an Collagen und simplen Textdarstellungen scheitert. Hier wurde mir aber eine Lösung in der 7.0.05 in Aussicht gestellt. Wir werden sehen ...

Gruß at@aquasoft

AquaFan
Vielposter
Vielposter
Beiträge: 30
Registriert: Fr Sep 18, 2009 10:33

Re: AquaSoft DiaShow 7 : Ein Desaster - BetaTester !

Beitrag von AquaFan » Mi Okt 14, 2009 22:24

Sind allesamt bei AquaSoft eben nur Hobbyprogrammierer. Wenn die auch großartige Visionen haben, so hapert es doch eindeutig an der Umsetzung der Ideen. Von einem Qualitätsmanagementsystem nach DIN EN ISO 9001 im professionellen Umfeld mag AquaSoft vielleicht schon einmal gehört haben, AquaSoft ist jedenfalls zurzeit noch meilenweit davon entfernt, Qualität zu liefern.

at@aquasoft
AB-und-ZU Poster
AB-und-ZU Poster
Beiträge: 11
Registriert: Di Okt 13, 2009 0:18

Re: DiaShow 7.0.04 : Fehler

Beitrag von at@aquasoft » Fr Okt 16, 2009 0:26

Hallo,

wie von Geisterhand wurde - ich Schätze mal durch einen Aquasoft Foren Admin - die Überschrift zu diesem Thred, sagen wir mal angepasst und zwar von dem Original : "AquaSoft DiaShow 7 : Ein Desaster - BetaTester !" auf "DiaShow 7.0.04 Fehler". Damit kann ich natürlich leben, würde es aber besser finden, dies mit Rücksprache des Autors zukünftig durchzuführen. Bleibt ansonsten doch der bittere Beigeschmack, das "kleinere firmenpolitische" Anpassung der Beitragstexte in diesem Forum nach Gutdünken durch Aquasoft erfolgen, damit die Nachwelt nicht verschreckt wird bzw. - und so hoffe ich - die Sache einer besseren Zuordnung zu Gute kommen soll.
Wie auch immer, die aktuelle Version 7.0.05 zeigt im ersten Test weniger Fehler als alle bisherige 7.x Versionen. HD-Videos stottern aber ! Um beim Thema zu bleiben, es wird sicher bald einen Thread "DiaShow 7.0.05 : Fehler" geben, muss aber nicht unbedingt von mir sein ;)

Gruß at@aquasoft

Antworten