Unverschämtheit

Kritik, Meinungen, Hilfeersuchen und Erfahrungsaustausch zu älteren DiaShow Versionen
malemik
Mega-Poster
Mega-Poster
Beiträge: 439
Registriert: Fr Mai 09, 2008 18:48

Unverschämtheit

Beitrag von malemik » Mi Sep 09, 2009 20:04

AS ist an Unverschämtheit nicht zu übertreffen.
Die DS6 ist noch nicht in ordnung und AS bringt Version7.
Dies ist eine Beleidigung und bodenlose Frechheit allen Benutzern von AS6 .
Seid über einem Jahr kämpft man mit einem nicht voll fertigem Programm und jetzt kommt schnell ein neues.
So kann man Schrott auch sterben lassen.
Hiermit hat AS bei mir ganz verloren und ich werde jedem raten die Finger davon zu lassen.

Benutzeravatar
KlaWeLi
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 3040
Registriert: Do Mär 27, 2003 8:30
Wohnort: Köln/Bonn

Re: Unverschämtheit

Beitrag von KlaWeLi » Mi Sep 09, 2009 21:11

malemik hat geschrieben:AS ist an Unverschämtheit nicht zu übertreffen.
Dein Beitrag ist imho aber auch nicht weit davon entfernt!

Siehe aber auch hier.
Außerdem zwingt Dich niemand zum Upgrade!
malemik hat geschrieben:Hiermit hat AS bei mir ganz verloren und ich werde jedem raten die Finger davon zu lassen.
Nun, das kannst Du jetzt halten wie Du willst. Und den von Dir "Beratenen" kann ich nur empfehlen, sich selbst ein Bild von dem Programm (und sogar oder gerade auch von der Version 7!) zu machen.
:) Grüsse
Klaus
Aquasoft Stages 11 64bit
Intel 4 Core 3,2 GHz * 16GB RAM * nVIDIA GeForce GT 630 4GB * Windows 7 64bit

juschl
EXTREM Poster
EXTREM Poster
Beiträge: 299
Registriert: Fr Mär 09, 2007 21:25

Re: Unverschämtheit

Beitrag von juschl » Mi Sep 09, 2009 23:49

Lieber Malemik,
da Du Dich sicher (und hoffentlich) jetzt aus dem Forum entfernen wirst, Dir einen letzten Nachruf. Werde froh mit dem, was Du nicht bei AS gefunden hast. Aber komme bitte nicht mehr zurück mit Deiner Stänkerei.

Benutzeravatar
Joe-Holzwurm
Foren-Legende
Foren-Legende
Beiträge: 5729
Registriert: Mi Jun 04, 2003 23:04
Kontaktdaten:

Re: Unverschämtheit

Beitrag von Joe-Holzwurm » Do Sep 10, 2009 11:45

Meinen beiden Vorrednern bleibt nichts mehr hinzuzufügen.

Es ist Schade, dass man meistens nur die Stänkerer hört und die Zufriedenen nicht. Daher möchte ich hier noch einmal betonen, dass ich voll zufrieden war mit der Version 6 und völlig begeistert bin von der Version 7. Der Betattest hat gezeigt, dass die Übergänge noch weicher sind als zuvor und die Bedienung ist noch besser geworden. Wie KlaWeLi geschrieben hat, sollte sich jeder selbst davon überzeugen.
Viele Grüße,
Joachim

Benutzeravatar
Martin Redlich
Moderator
Moderator
Beiträge: 2988
Registriert: Mi Mär 26, 2003 22:11
Kontaktdaten:

Re: Unverschämtheit

Beitrag von Martin Redlich » Do Sep 10, 2009 12:00

Malemik wurde heute morgen von mir für eine Woche im Forum gesperrt, nachdem er juschl in einer weiteren Antwort (die von mir gelöscht wurde) ziemlich heftig beleidigte.
Mit freundlichen Grüßen Martin Redlich, AquaSoft
eMail: martin.redlich@aquasoft.de

Benutzeravatar
Virginizer
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 1469
Registriert: Do Mär 27, 2003 8:05
Wohnort: Königsbrunn
Kontaktdaten:

Re: Unverschämtheit

Beitrag von Virginizer » Do Sep 10, 2009 12:06

Richtig, so kann es ja nicht angehen. Ich kann nur dem zustimmen, was Joachim geschrieben hat. Nebenbei bemerkt ist die 6er Version kein unvollständiges Programm, sondern es ist lauffähig. Wenn es nach solchen Usern ginge, dürfte es in der Softwareentwicklung keine Fortschritte geben.
Gruß
Peter R.

DS-Version: 10 Ultimate und Stage 11
Kamera: Canon EOS 600D
(PC: AMD FX(tm) 8320 8-Core Processor 3,5 GHz; 8,00 GB Ram; 2x24 Zoll TFT BenQ; (Brenner HL-DT-ST BD-RE BH10LS38), Sapphire Radeon HD 7770 1GB
Betriebssystem: Windows 10 - 64Bit

Benutzeravatar
ingenius
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 2340
Registriert: Sa Sep 10, 2005 20:33
Wohnort: Ludwigshafen am Rhein

Re: Unverschämtheit

Beitrag von ingenius » Do Sep 10, 2009 16:36

... und außerdem finde ich nichts dabei, wenn der Hersteller des Programms bei der Abarbeitung der Fehlerliste gleich so viele neue Optionen (die sogar funktionieren, deshalb erst testen, dann meckern!) einbaut, daß daraus eine komplett neue Version wird. So etwas kann man auch Fortschritt nennen.

ingenius

Benutzeravatar
kladdi
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 1373
Registriert: Mo Mai 26, 2008 17:08
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Unverschämtheit

Beitrag von kladdi » Do Sep 10, 2009 22:16

Hallo zusammen,

Malemik hat recht, die Version 6 ist nie fertig geworden. Jetzt nach 1,5 Jahren voll viel Frust. eine neue Version herauszubringen ist Beutelschneiderei. Ich werde AS diesmal keinen zinslosen Kredit geben. Hier nur noch die Frage: Wird die Version 6 noch fertig? Oder, bleibt die schludrige letzte Beta 1 das Letzte, was an V6 herausgekommen ist? Wird die V7 mit einer klassischen Ansicht von WinXP funktionieren. Eine versprochene Nachbesserung der letzten V6 Beta steht noch aus.

Gruß
Kladdi
Board: Gigabyte MA790X, 8 GB, AMD Phenom II X4 3400 Grafik: Nvidia GTX750 lüfterlos 2 GB
Monitor: Nec 301 30", 2560*1600
Laptop: Acer Nitro 16 GB, I7
OS: WIN10 64 Bit
Kamera: Leica SL (601), Leica CL
Webseite: http://www.kladdi.eu

Benutzeravatar
Erhard
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 1960
Registriert: Fr Mär 28, 2003 18:39
Wohnort: Unna

Re: Unverschämtheit

Beitrag von Erhard » Do Sep 10, 2009 22:40

Letzteres kommt noch, finde jetzt nur nicht den Hinweis.

Erhard
Intel I5 Quad Core+ 3 GHz, 8 GB RAM, Windows 7 - 64 Bit - Prof, DS 9 Ultimate, Photoalbum

Benutzeravatar
KlaWeLi
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 3040
Registriert: Do Mär 27, 2003 8:30
Wohnort: Köln/Bonn

Re: Unverschämtheit

Beitrag von KlaWeLi » Do Sep 10, 2009 23:06

kladdi hat geschrieben:Eine versprochene Nachbesserung der letzten V6 Beta steht noch aus.
siehe hier
kladdi hat geschrieben:Wird die V7 mit einer klassischen Ansicht von WinXP funktionieren.
Warum interessiert Dich das? Du willst nach eigener Aussage AS doch keinen zinslosen Kredit mehr gewähren... Aber wenn Du doch zu neugierig wirst: es gibt eine Demoversion...
:) Grüsse
Klaus
Aquasoft Stages 11 64bit
Intel 4 Core 3,2 GHz * 16GB RAM * nVIDIA GeForce GT 630 4GB * Windows 7 64bit

Benutzeravatar
kladdi
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 1373
Registriert: Mo Mai 26, 2008 17:08
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Unverschämtheit

Beitrag von kladdi » Do Sep 10, 2009 23:37

Neh, den Frust seit Mai 2008 tue ich mir nicht noch einmal am. Ich werde ab und zu ins Forum schauen, wenn es sich dann nach einem weiteren Jahr beruhigt hat, schau ich mal nach einer Demoversion.

Gruß
Kladdi
Board: Gigabyte MA790X, 8 GB, AMD Phenom II X4 3400 Grafik: Nvidia GTX750 lüfterlos 2 GB
Monitor: Nec 301 30", 2560*1600
Laptop: Acer Nitro 16 GB, I7
OS: WIN10 64 Bit
Kamera: Leica SL (601), Leica CL
Webseite: http://www.kladdi.eu

elke1
Giga-Poster
Giga-Poster
Beiträge: 704
Registriert: Fr Sep 11, 2009 10:08

Re: Unverschämtheit

Beitrag von elke1 » Fr Sep 11, 2009 10:24

Guten Tag
Nun lese ich schon lange Zeit nur mit, jetzt möchte ich doch auch mal aktiv werden.
Dass man Stänkerer nicht mag, kann ich nachvollziehen.
Aber das man jemandem sofort als Stänkerer bezeichnet, weil er Handfest seine Meinung sagt ist nicht ganz fair.
Um zu beurteilen, ob dieser Malemik zurecht gesperrt wurde, müßte ich seinen letzten Post lesen, der ja gelöscht wurde.
Auch das ist nicht fair, denn so kann niemand nachvollziehen, was wirklich geschrieben wurde.
Auch trifft er nicht immer den richtigen Ton, aber besser sehr direkt als hintenrum falsch.
Erstaunlich ist aber für mich, dass hier doch einige sehr blauäugig durchs Leben gehen.
Die Version 6 der Diashow ist alles andere als ok und nervt schon weit über ein Jahr.
Da kann ich mir nicht vorstellen, dass einige keine Probleme damit haben; oder wollen sie es nicht sagen???
Es erschreckt mich auch, dass es mit der so guten neuen Version schon wieder einige Mängel gibt.
Man kann alles schlecht machen, aber auch schön malen. Schönmalen können hier einige gut und ich hoffe sie werden glücklich damit.
AS sollte daran denken, dass ein guter Ruf, den sie lange hatte, sehr schnell kaputt geht und dass sie im Moment alles dafür tun.
Da hilft auch eine Hand voll "zufriedener Kunden" nichts. Viele lesen nur so mit (wie ich bisher) und denken sich ihren Teil.
Gruß elke1
Gruß elke1
In der heutigen Zeit die Wahrheit zu sagen,
wird oft als revolutionärer Akt betrachtet

Benutzeravatar
Erhard
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 1960
Registriert: Fr Mär 28, 2003 18:39
Wohnort: Unna

Re: Unverschämtheit

Beitrag von Erhard » Fr Sep 11, 2009 10:28

Nicht die eingangs geschriebene "handfeste Meinung" ist gelöscht worden, sondern die Beleidigung eines Forummitglieds. Schon mal daran gedacht, dass Beleidigung ein Straftatbestand sein kann, zu dem man Beihilfe leisten kann?

Erhard
Intel I5 Quad Core+ 3 GHz, 8 GB RAM, Windows 7 - 64 Bit - Prof, DS 9 Ultimate, Photoalbum

elke1
Giga-Poster
Giga-Poster
Beiträge: 704
Registriert: Fr Sep 11, 2009 10:08

Re: Unverschämtheit

Beitrag von elke1 » Fr Sep 11, 2009 10:53

Erhard hat geschrieben:Nicht die eingangs geschriebene "handfeste Meinung" ist gelöscht worden, sondern die Beleidigung eines Forummitglieds. Schon mal daran gedacht, dass Beleidigung ein Straftatbestand sein kann, zu dem man Beihilfe leisten kann?

Erhard
Das ist grundsätzlich richtig, aber wer hat die Beleidigung alles gelesen?
So kann man nicht beurteilen, ob es wirklich eine Beleidigung war.
Die Forenwelt ist eine Welt für sich, und da sollte man nicht zu empfindlich sein.
Außerdem liegt die Schwelle der Beleidigung bei jedem anders, es ist auch oft Auslegungssache.
Wenn alle Beleidigungen in den Foren zur Anzeige gebracht würden, gäbe es nur noch Krieg in den Foren.
Das soll natürlich kein Freibrief sein, denn wenn es zu hart wird, muß man einschreiten und ein Forum sollte kein Sprungbrett für Frustabbau werden.
Auch habe ich hier schon viel gelesen, über das mancher beleidigt sein könnte, aber es kommt hier wohl auch etwas darauf an wer was schreibt.
Und weil Du Dich so gut mit dem Gesetz auskennst, auch die Vorspiegelung falscher Tatsachen ist ungesetzlich, schon mal daran gedacht?
Gruß elke1
Gruß elke1
In der heutigen Zeit die Wahrheit zu sagen,
wird oft als revolutionärer Akt betrachtet

Benutzeravatar
kladdi
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 1373
Registriert: Mo Mai 26, 2008 17:08
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Unverschämtheit

Beitrag von kladdi » Fr Sep 11, 2009 10:54

Liebe Elke,

schade, dass Du ausgerechnet wegen dieser Geschichte Dein Schweigen im Forum aufgegeben hast, Du hast aber so Recht. Was Malemik geschrieben hat weiß ich leider auch nicht. Ich weiß aber aus meiner langen Zeit im Forum, dass er viele Sachen, ohne Erfolg, bemängelt hat. Irgendwann platzt einem eben mal der Kragen. Der Ton im Forum verschärft sich und leider gehen, die sonst hilfreichen Forenten, zum Abwiegel über. Vielleicht haben sie eine größere Nähe zu AS.
Über Juschls Antwort wäre ich auch stark verärgert, dies war ein persönlicher Angriff. So etwas gehört nicht ins Forum!

Die Diashow 6 ist nicht fertig. Mit dieser Einstellung wird AS die 7 auch nicht hinbekommen, nur mich und noch ein paar Kunden verärgern!

Gruß
Kladdi
Board: Gigabyte MA790X, 8 GB, AMD Phenom II X4 3400 Grafik: Nvidia GTX750 lüfterlos 2 GB
Monitor: Nec 301 30", 2560*1600
Laptop: Acer Nitro 16 GB, I7
OS: WIN10 64 Bit
Kamera: Leica SL (601), Leica CL
Webseite: http://www.kladdi.eu

Benutzeravatar
Erhard
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 1960
Registriert: Fr Mär 28, 2003 18:39
Wohnort: Unna

Re: Unverschämtheit

Beitrag von Erhard » Fr Sep 11, 2009 11:23

Hallo Elke,

natürlich sind die Grenzen fließend bei einer Beleidigung und sicher hat es auch mit Empfindlichkeiten zu tun. Du hast auch recht, dass nicht gleich jedes schiefe Wort gecanceled werden soll. Wird's ja auch nicht. Ich gehe mal davon aus, dass es schon etwas "handfester" gewesen sein muss. Aber wenn wir schon mal dabei sind: Der Tatbestand ist nur da, wenn man sie kundtut. Und wenn man sie dann stehen lässt, damit sich jeder ein Bild machen kann, beteiligt man sich, indem man sie erst recht schön der noch breiteren Öffentlichkeit zugänglich macht. Und die "Beteiligung" in der Form des Betreibens eines Forums habe ich jetzt auch nicht juristisch exakt gemeint.

Ansonsten ok, soll sich jeder seine Meinung bilden. Es gibt die 30-Tage-Vollversion. Keiner muss die Katze im Sack kaufen.

Gruß Erhard
Intel I5 Quad Core+ 3 GHz, 8 GB RAM, Windows 7 - 64 Bit - Prof, DS 9 Ultimate, Photoalbum

Benutzeravatar
Virginizer
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 1469
Registriert: Do Mär 27, 2003 8:05
Wohnort: Königsbrunn
Kontaktdaten:

Re: Unverschämtheit

Beitrag von Virginizer » Fr Sep 11, 2009 11:39

elke1 hat geschrieben: Die Version 6 der Diashow ist alles andere als ok und nervt schon weit über ein Jahr.
Da kann ich mir nicht vorstellen, dass einige keine Probleme damit haben; oder wollen sie es nicht sagen???
Gruß elke1
Ich möchte Dir nur mitteilen, dass meine Frau und ich inzwischen etwa 25 Diashows hergestellt haben (es sind bestimmt keine Allerweltsshows). Glaube ja nicht, dass ich blauäugig durchs Leben gehe. Wir sind seit er sten Version die AS hergestellt hat dabei und können mit Fug und Recht behaupten, dass noch jedes Problem gelöst wurde. Jeder hat mit Sicherheit seine eigenen Ansprüche oder Wünsche. Als Beispiel mag der Diashowmanager gelten. Gut, das gibt es die einen oder anderen Probleme oder Versprechungen. Darüber mag auch so mancher Kunder ärgerlich sein. Mich tangiert das z. B. nicht, weil ich *****Vision verwende, und ich damit sehr zufrieden bin. Aber kann ich deswegen keine Diashows erstellen? Ist deswegen das Programm nicht zu gebrauchen? Wenn das so ist, dann sollte solch einer den guten alten Diaprojektor hernehmen und der Ärger ist verflogen. Auch darf man nicht vergessen, dass so mancher User selbst das größte Problem ist. Auch mir ist schon so mancher Fehler passiert und habe im Forum immer einen Tip oder Rat von den sogenannten alten Hasen bekommen, die bis jetzt nie oder selten kritisiert haben. Nur von den ewigen bestimmten Stänkern wirst Du im Forum wenig Hilfe oder Tipss bekommen oder bekommen haben. Glaube mir auch ich lese im Forum eifrig mit, aber mich ärgern solche Personen, die glauben, sie haben das Recht gepachtet ein fehlerloses vollkommenes Programm zu bekommen, das sogar eigene Fehler ausschließt. Selbst namhafte Softwarefirmen stellen immer wieder updates bereit, weil Fehler oder Verbesserungen erst im Laufe der Zeit geliefert bzw. ausgebessert werden. Und glaube mir, wenn etwas nicht funktiert, oder wenn ich einen Wunsch habe, dann trau ich mir das zu sagen. Oder soll ich Deiner Meinung nach etwas erfinden nur um etwas zu sagen oder zu schreiben?

Und jetzt liebe Elke bin ich mal neugierig ob wir mehr von Dir hören und zwar sachliche, konstruktive Hinweise und nicht nur irgendeine Meinung über das Verhalten von AS oder über irgendwelche Stänkerer die uns alle nicht weiterbringen.
Gruß
Peter R.

DS-Version: 10 Ultimate und Stage 11
Kamera: Canon EOS 600D
(PC: AMD FX(tm) 8320 8-Core Processor 3,5 GHz; 8,00 GB Ram; 2x24 Zoll TFT BenQ; (Brenner HL-DT-ST BD-RE BH10LS38), Sapphire Radeon HD 7770 1GB
Betriebssystem: Windows 10 - 64Bit

elke1
Giga-Poster
Giga-Poster
Beiträge: 704
Registriert: Fr Sep 11, 2009 10:08

Re: Unverschämtheit

Beitrag von elke1 » Fr Sep 11, 2009 12:03

Virginizer hat geschrieben:
elke1 hat geschrieben:

Und jetzt liebe Elke bin ich mal neugierig ob wir mehr von Dir hören und zwar sachliche, konstruktive Hinweise und nicht nur irgendeine Meinung über das Verhalten von AS oder über irgendwelche Stänkerer die uns alle nicht weiterbringen.
Erst mal freut es mich, dass Du mit der DS zufrieden bist, denn ich habe sie erst mal in die hinterste Schublade gesteckt.
Da ich also zu den jenigen gehöre, die sehr unzufrieden sind und Lust und Freude verloren haben, wird man kaum viel über mich hören.
Nebenbei bemerkt, es ist nicht das einzige Programm mit dem ich arbeite und ich beschäftige mich schon seid 25 Jahren mit Medienverarbeitung, auch beruflich.
Aber welche, darf man hier nicht sagen sonst ist AS beleidigt und streicht den Post.
Und letztere Äußerung von Dir könnte ich schon als Beleidigung auffassen, wenn ich empfindlich wäre, denn Du bezichtigst mich der Unsachlichkeit.
Also vergesse es, in Dein Boot steige ich nicht ein. Und jetzt lieber Virginizer, träume weiter.
elke1
Gruß elke1
In der heutigen Zeit die Wahrheit zu sagen,
wird oft als revolutionärer Akt betrachtet

Benutzeravatar
Martin Redlich
Moderator
Moderator
Beiträge: 2988
Registriert: Mi Mär 26, 2003 22:11
Kontaktdaten:

Re: Unverschämtheit

Beitrag von Martin Redlich » Fr Sep 11, 2009 13:57

elke1 hat geschrieben:Guten Tag
Nun lese ich schon lange Zeit nur mit, jetzt möchte ich doch auch mal aktiv werden.
Dass man Stänkerer nicht mag, kann ich nachvollziehen.
Aber das man jemandem sofort als Stänkerer bezeichnet, weil er Handfest seine Meinung sagt ist nicht ganz fair.
Um zu beurteilen, ob dieser Malemik zurecht gesperrt wurde, müßte ich seinen letzten Post lesen, der ja gelöscht wurde.
Auch das ist nicht fair, denn so kann niemand nachvollziehen, was wirklich geschrieben wurde.
Auch trifft er nicht immer den richtigen Ton, aber besser sehr direkt als hintenrum falsch.
Erstaunlich ist aber für mich, dass hier doch einige sehr blauäugig durchs Leben gehen.
Die Version 6 der Diashow ist alles andere als ok und nervt schon weit über ein Jahr.
Da kann ich mir nicht vorstellen, dass einige keine Probleme damit haben; oder wollen sie es nicht sagen???
Es erschreckt mich auch, dass es mit der so guten neuen Version schon wieder einige Mängel gibt.
Man kann alles schlecht machen, aber auch schön malen. Schönmalen können hier einige gut und ich hoffe sie werden glücklich damit.
AS sollte daran denken, dass ein guter Ruf, den sie lange hatte, sehr schnell kaputt geht und dass sie im Moment alles dafür tun.
Da hilft auch eine Hand voll "zufriedener Kunden" nichts. Viele lesen nur so mit (wie ich bisher) und denken sich ihren Teil.
Gruß elke1
Ich habe keine Meinung gelöscht, sondern eine Beleidigung, und dazu bin ich laut BGH verpflichtet (siehe auch: http://www.focus.de/digital/internet/in ... 51882.html). Der gelöschte Beitrag hat nichts mit der DiaShow zu tun gehabt, er wahr ausschließlich ein Angriff auf einen Benutzer des Forums und somit nicht tolerabel.
Mit freundlichen Grüßen Martin Redlich, AquaSoft
eMail: martin.redlich@aquasoft.de

Benutzeravatar
Martin Redlich
Moderator
Moderator
Beiträge: 2988
Registriert: Mi Mär 26, 2003 22:11
Kontaktdaten:

Re: Unverschämtheit

Beitrag von Martin Redlich » Fr Sep 11, 2009 14:03

elke1 hat geschrieben: Und letztere Äußerung von Dir könnte ich schon als Beleidigung auffassen, wenn ich empfindlich wäre, denn Du bezichtigst mich der Unsachlichkeit.
Also vergesse es, in Dein Boot steige ich nicht ein. Und jetzt lieber Virginizer, träume weiter.
elke1
Hier muss ich Elke zustimmen, auch so etwas geht eigentlich schon zu weit und muss beim besten Willen nicht sein.
Mit freundlichen Grüßen Martin Redlich, AquaSoft
eMail: martin.redlich@aquasoft.de

Antworten