[Erledigt] Neue Version 6.2.01 Video

Kritik, Meinungen, Hilfeersuchen und Erfahrungsaustausch zu älteren DiaShow Versionen
Antworten
Reni
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 1
Registriert: So Sep 21, 2008 9:26

[Erledigt] Neue Version 6.2.01 Video

Beitrag von Reni » So Sep 21, 2008 10:04

Ich kann in der neuen Version kein avi Video abspielen, was aber in der vorhergehenden Beta Version 6102 möglich war. Woran kann das liegen? Ich kenne mich leider nicht so gut aus und brauch alles ziemlich einfach erklärt. Danke Reni

Aquaschreck
Mega-Poster
Mega-Poster
Beiträge: 463
Registriert: Di Jun 05, 2007 15:57

Re: Neue Version 6201 Video

Beitrag von Aquaschreck » So Sep 21, 2008 15:55


Goldstück
Superposter
Superposter
Beiträge: 124
Registriert: Mi Nov 16, 2005 12:24
Wohnort: Niedersachsen

Re: Neue Version 6201 Video

Beitrag von Goldstück » Mo Sep 22, 2008 8:20

Reni,
ich würde nicht sagen "Neue Version 6201 Video" sondern "Alle Versionen 6 Video".
Ich konnte noch nie ein AVI-Video mit AS6 anzeigen, obwohl alle anderen Programme diese bei mir anzeigen können.

Ich habe Aquasoft bereits Anfang August informiert und eine Beispieldatei eingesandt. Aquasoft schrieb:
> > vielen Dank für die Dateien. Wir haben das Problem aufgenommen und hoffen in
> > Kürze eine Lösung bereitstellen zu können.
> >
> > Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
Dann folgten Beta 3, RC1, 6.2.0.1 - es funktioniert nicht.
Erneute Anfrage (2x) per Email, erstmals am 12.9.2008
> inzwischen sind wieder über 4 Wochen vergangen. Aquasoft hat nach Beta 2 jetzt RC1 herausgebracht, welches ich zurzeit installiert habe. Ich habe mich vergewissert, den letzten Grafiktreiber von Dell / ATI aufgespielt zu haben. Ich habe über fast 3 Stunden (analoges Modem!) Direct X auf den neusten Stand aktualisiert. Mehr kann ich nicht tun.
>
> Keine Änderung. Weder Direct X-Spieler noch der interne Spieler können das Video anzeigen (schwarzer Schirm).
> Wie geht's bei Ihnen weiter? Meine Test-avi-Datei (die mit sämtlicher anderer SW abspielbar ist) haben sie ja noch ...
und am 16.9.2008
hier ein aktueller Nachtrag: Auch die neue Version DiaShow 6.2.01 zeigt den gleichen Fehler.
Kann ich Sie mit weiteren Informationen unterstützen, um den Fehler zu finden?
Aber Aquasoft meldet sich nicht.
Wie hieß es so schön in der ersten Antwort:
> > Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
Gruß
Goldstück

Aquaschreck
Mega-Poster
Mega-Poster
Beiträge: 463
Registriert: Di Jun 05, 2007 15:57

Re: Neue Version 6201 Video

Beitrag von Aquaschreck » Mo Sep 22, 2008 8:51

Versucht's beide mal, wie in dem o. a. Link beschrieben. Bin sicher, es funktioniert.
Aquaschreck

Goldstück
Superposter
Superposter
Beiträge: 124
Registriert: Mi Nov 16, 2005 12:24
Wohnort: Niedersachsen

Re: Neue Version 6201 Video

Beitrag von Goldstück » Mo Sep 22, 2008 21:44

Aquaschreck hat geschrieben:Versucht's beide mal, wie in dem o. a. Link beschrieben. Bin sicher, es funktioniert.
Aquaschreck
Hallo Aquaschreck,
danke für den Tipp - hatte aber leider keinen Erfolg.
GSpot etc. zeigen keine Probleme bei den AVIs.
Ich hoffe, Aquasoft meldet sich bald mal ...

Gruss
Goldstück

Aquaschreck
Mega-Poster
Mega-Poster
Beiträge: 463
Registriert: Di Jun 05, 2007 15:57

Re: Neue Version 6201 Video

Beitrag von Aquaschreck » Mo Sep 22, 2008 21:58

Also bei mir läuft alles bestens, egal ob AVI oder MPEG, solange sich diese auch allein mit dem WMP wiedergeben lassen.

Beachte aber im Einzelfall:
Steht unter "Dateiname" bereits der richtige Pfad zur Videodatei, muss dieser trotzdem (!) aktualisiert werden, damit programmintern die Verknüpfung wieder stimmt. Da diese Aktualisierung nicht funktioniert, wenn man wieder den gleichen Pfad auswählt, der bereits angezeigt wird, wählt man kurz irgendein anderes Video aus, das man auf dem Rechner hat. Ist dieser Prozess abgeschlossen, stellt man den ursprünglichen Pfad zu richtigen Videodatei wieder ein - und schon läuft das Video, auch dann, wenn man die Show exportiert und auf einem anderen System über die Player.exe wiedergibt.

Beachte weiter vorher und nachher die Gesamtlänge der Diashow. Früher konnte man ein Video auch in der Anzeigedauer ein klein wenig verlängern, um ganz kurz (0,5 - 1 sec.) einen schwarzen Schirm zu haben, bevor das nächste Bild kommt.
Das geht jetzt nicht mehr. Die Anzeigedauer ist max. so lang wie das Video. Ich habe dann immer die fehlende Zeit mit einem schwarzen Hintergrund gefüllt. Andernfalls laufen Bild und HGM nicht mehr synchron.

Viel Erfolg, Goldstück.

Goldstück
Superposter
Superposter
Beiträge: 124
Registriert: Mi Nov 16, 2005 12:24
Wohnort: Niedersachsen

Re: Neue Version 6201 Video

Beitrag von Goldstück » Di Sep 23, 2008 7:18

Hallo Aquaschreck,
Teil 1 habe ich so wie beschrieben umgesetzt.
Teil 2 (Länge kontrollieren) werde ich heute Abend mal prüfen.
Ich sehe das Vorschaubild des AVIs, aber nach "Start" oder "Starten ab hier" bleibt der Bildschirm schwarz.
Immerhin komme ich durch ESC wieder zurück und bin nicht ganz im Nirwana ...

Gruss
Goldstück

chassespleen
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 3
Registriert: Mi Dez 07, 2005 15:26
Wohnort: Freiburg i. Br.
Kontaktdaten:

Re: Neue Version 6201 Video

Beitrag von chassespleen » Di Sep 23, 2008 18:13

Hallo zusammen,

vielleicht klappt es so: avi-Format in WMV (windows media video) umwandeln und mit diesem Video-Format arbeiten. Bei mir klappte es mit MOV-Format nicht, nach der Umwandlung in WMV ging es problemlos unter DS 6.2.01.

Kostenloser schlanker Videokonverter z.B. hier:

[url]http://www.pcwelt.de/downloads/grafik_v ... erter/[url]

Viel Erfolg!

Chassespleen
Nikon D300

- DS 6.2.01 -

Aquaschreck
Mega-Poster
Mega-Poster
Beiträge: 463
Registriert: Di Jun 05, 2007 15:57

Re: Neue Version 6201 Video

Beitrag von Aquaschreck » Di Sep 23, 2008 19:03

Das MOV-Format funktioniert vielleicht deshalb nicht, weil MOV-Dateien nicht vom WMP abgespielt werden können? Das Diashow-Programm nutzt für Videowiedergabe die Schnittstelle des WMP.
Ich habe alle Videos als MPEG, selten als AVI eingebunden, und mit den beiden geht's einwandfrei.
MOV-Dateien, die von meiner DigiCam erzeugt werden, wandele ich in MPEG um.

Benutzeravatar
wieoft
Vielposter
Vielposter
Beiträge: 41
Registriert: Do Mär 27, 2003 17:50

Re: Neue Version 6201 Video

Beitrag von wieoft » Di Sep 23, 2008 20:39

Hallo
Mit meiner Panasonic Digitalkamera erzeugte MOV Videos lassen sich bei mir ohne Probleme abspielen.
MfG
Ingbert

Aquaschreck
Mega-Poster
Mega-Poster
Beiträge: 463
Registriert: Di Jun 05, 2007 15:57

Re: Neue Version 6201 Video

Beitrag von Aquaschreck » Di Sep 23, 2008 21:13

Mit welchem Player?

Goldstück
Superposter
Superposter
Beiträge: 124
Registriert: Mi Nov 16, 2005 12:24
Wohnort: Niedersachsen

Re: Neue Version 6201 Video

Beitrag von Goldstück » Mi Sep 24, 2008 8:08

Aquaschreck hat geschrieben:Das MOV-Format funktioniert vielleicht deshalb nicht, weil MOV-Dateien nicht vom WMP abgespielt werden können? Das Diashow-Programm nutzt für Videowiedergabe die Schnittstelle des WMP.
Ich habe alle Videos als MPEG, selten als AVI eingebunden, und mit den beiden geht's einwandfrei.
MOV-Dateien, die von meiner DigiCam erzeugt werden, wandele ich in MPEG um.
Hallo Aquaschreck,
Aquasoft hat inzwischen bei mir angefragt, ob meine AVIs mit dem WMP abspielbar sind (ja, sind sie, Version 11). Meine MOVs stammen auch von einer Panasonic-Kamera. Ich konvertiere sie mit mp4cam2avi (http://mp4cam2avi.sourceforge.net/) und habe damit ansonsten keine Probleme. MOV kann ich mangels installiertem Quicktime nicht anzeigen (und auch nicht in die Diashow einbinden, die dann ein installiertes Quicktime voraussetzt, was ich bei 'wieoft' vermute).

WMV-Format habe ich noch nicht probiert. Werden die Dateien nicht recht groß?
Wie wandelst Du eigentlich Deine MOVs ind MPG um?

Gruss
Goldstück

Aquaschreck
Mega-Poster
Mega-Poster
Beiträge: 463
Registriert: Di Jun 05, 2007 15:57

Re: Neue Version 6201 Video

Beitrag von Aquaschreck » Mi Sep 24, 2008 9:27

Ich verwende auch ein solches Tool. Mit meinem Videoschnittprogramm speichere ich sie schließlich als MPEG ab; ergibt meistens die kleinsten Dateien.

Benutzeravatar
wieoft
Vielposter
Vielposter
Beiträge: 41
Registriert: Do Mär 27, 2003 17:50

Re: Neue Version 6201 Video

Beitrag von wieoft » Mi Sep 24, 2008 10:06

[quote="Aquaschreck"]Mit welchem Player?[/quote]

mit Standard-Player (Direct X)

Aquaschreck
Mega-Poster
Mega-Poster
Beiträge: 463
Registriert: Di Jun 05, 2007 15:57

Re: Neue Version 6201 Video

Beitrag von Aquaschreck » Mi Sep 24, 2008 10:22

Ich meine mit "Player", ob WMP oder Quicktime.

Benutzeravatar
wieoft
Vielposter
Vielposter
Beiträge: 41
Registriert: Do Mär 27, 2003 17:50

Re: Neue Version 6201 Video

Beitrag von wieoft » Mi Sep 24, 2008 10:55

auf meinem System gibt es den
Quick Time Player, den Windows Media Player und den Media Player Classic.
Die MOV-Videos lassen sich mit allen 3 Playern abspielen.

Benutzeravatar
Peter Braun
Mega-Poster
Mega-Poster
Beiträge: 450
Registriert: Mo Mär 31, 2003 13:05
Wohnort: Rödingen

Re: Neue Version 6201 Video

Beitrag von Peter Braun » Mi Sep 24, 2008 14:01

Wie wandelst Du eigentlich Deine MOVs ind MPG um?
Mit SUPER (kostenlos) kannst Du (fast) jedes Audio- oder Video-Format in (fast) jedes andere Format umwandeln.
Peter

----------------------------
Stages 64bit 10.6.03
Win7Pro64 auf Xeon E5-1650v2 / 16GB / Quadro K4000
Sony RX10

Aquaschreck
Mega-Poster
Mega-Poster
Beiträge: 463
Registriert: Di Jun 05, 2007 15:57

Re: Neue Version 6201 Video

Beitrag von Aquaschreck » Mi Sep 24, 2008 14:23

... wobei allerdings Bild und Ton oftmals nicht mehr synchron bleiben.

Benutzeravatar
Peter Braun
Mega-Poster
Mega-Poster
Beiträge: 450
Registriert: Mo Mär 31, 2003 13:05
Wohnort: Rödingen

Re: Neue Version 6201 Video

Beitrag von Peter Braun » Mi Sep 24, 2008 15:22

Sooviel Erfahrung habe ich jetzt auch wieder nicht damit :oops:

Allerdings hat das Konvertieren bei mir bisher immer sauber funktioniert. (War vielleicht Glückssache und hängt möglicherweise von den Datei-Formaten ab.)
Peter

----------------------------
Stages 64bit 10.6.03
Win7Pro64 auf Xeon E5-1650v2 / 16GB / Quadro K4000
Sony RX10

Goldstück
Superposter
Superposter
Beiträge: 124
Registriert: Mi Nov 16, 2005 12:24
Wohnort: Niedersachsen

Re: Neue Version 6301 Video

Beitrag von Goldstück » Fr Okt 24, 2008 19:48

AquaSoft Support per E-Mail hat geschrieben:> wir konnten das Problem lokalisieren und es wird im nächsten Update behoben
> sein. Vielen Dank für Ihre Tests und Geduld.
Das von mir in diesem Thread beschriebene Problem konnte von AquaSoft in der Version 6.3.01 erfolgreich behoben werden. Dafür ein Dankeschön =D .
Ich tippe mal es fällt in die Rubrik "Verbesserte Kompatibilität für eingebundene Videos auf manchen Computern (#1531)".

Goldstück

Antworten