Hilfe Hintergrundmusik Einstellungen!!!

Kritik, Meinungen, Hilfeersuchen und Erfahrungsaustausch zu älteren DiaShow Versionen
Benutzeravatar
Joe-Holzwurm
Foren-Legende
Foren-Legende
Beiträge: 5726
Registriert: Mi Jun 04, 2003 23:04
Kontaktdaten:

Re: Hilfe Hintergrundmusik Einstellungen!!!

Beitrag von Joe-Holzwurm » Mo Jun 16, 2008 20:19

Hallo Werner99.

ich will jetzt kein Chaos anrichten, aber vermutlich ist das erste Kapitel nicht notwendig. Möglicherweise hast Du Dich von meiner mehr allgemeinen Beschreibung des Einsatzes von Soundobjekten verwirren lassen.
Wenn Du in Deiner Reihe von Bildern parallel das Meeresrauschen einblenden willst, dann fügst Du ein Parallelobjekt ein, da hinein kommt ein Kapitel und ein Soundobjekt. das Soundobjekt bekommt das Meeresrauschen und in das Kapitel die Bilder, zu denen das Meeresrauschen zu hören sein soll. Das übergeordnete Kapitel ist für diese Sache nicht notwendig.
Viele Grüße,
Joachim

Werner99
Vielposter
Vielposter
Beiträge: 26
Registriert: So Jun 15, 2008 15:48

Re: Hilfe Hintergrundmusik Einstellungen!!!

Beitrag von Werner99 » Mo Jun 16, 2008 22:14

KlaWeLi hat geschrieben:Hallo Werner,
vielleicht hilft Dir das als Beispiel weiter? Der Sound für das Hintergrundgeräusch (als Soundobjekt) kommt mit in das Parallelobjekt, zusätzlich kannst Du noch die Hintergrundmusik benutzen (das ist die Spur ganz unten am Rand), auf dem Bild nicht zu sehen.
Du hast die Lösung meines Problems gehabt. vielleicht kannst Du mir noch beim Brennen dieser Show helfen.

Die ganze Show wurde im "ads" Format gespeichert. Wie kann ich daraus eine DVD zaubern die auch auf dem DVD Player funktioniert?

Werner99

Benutzeravatar
stefant
Giga-Poster
Giga-Poster
Beiträge: 945
Registriert: Sa Jun 14, 2003 15:21
Wohnort: Leinfelden-Echterdingen
Kontaktdaten:

Re: Hilfe Hintergrundmusik Einstellungen!!!

Beitrag von stefant » Mo Jun 16, 2008 22:46

Die ads-Datei ist die Datei für die Show, die auf einem PC abläuft. Mit dem Video-Assistenten (Assistenten / Video-Assistent) kannst Du das Video erstellen. Du hast dabei zwei Möglichkeiten: entweder Du nimmst die "Variante" DVD. Hier wird nur die mpg-Datei erstellt und Du kannst die Datei dann mit einem Programm Deiner Wahl (z.B. Nero) auf eine DVD brennen, oder Du nimmst die Variante " Video auf CD/DVD brennen". Hier wird das Video erstellt und gleich gebrannt.
Grüsse aus dem Schwabenland
Stefan
DiaShow Studio 6

Benutzeravatar
KlaWeLi
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 3021
Registriert: Do Mär 27, 2003 8:30
Wohnort: Köln/Bonn

Re: Hilfe Hintergrundmusik Einstellungen!!!

Beitrag von KlaWeLi » Mo Jun 16, 2008 23:03

stefant hat geschrieben:oder Du nimmst die Variante " Video auf CD/DVD brennen". Hier wird das Video erstellt und gleich gebrannt.
Stefan, darf ich Dich korrigieren? Diese Variante kann man nutzen, wenn bereits eine mpeg-Datei vorliegt, mit diesem Menüpunkt wird keine Datei erzeugt. Im anderen von Dir erwähnten Menü kann man hingegen auswählen, ob nur die Datei erzeugt werden soll oder auch gleich gebrannt werden soll (dann nämlich Haken bei "Film anschließend auf CD/DVD brennen" rein.
:) Grüsse
Klaus
Aquasoft Stages 11 64bit
Intel 4 Core 3,2 GHz * 16GB RAM * nVIDIA GeForce GT 630 4GB * Windows 7 64bit

Werner99
Vielposter
Vielposter
Beiträge: 26
Registriert: So Jun 15, 2008 15:48

Re: Hilfe Hintergrundmusik Einstellungen!!!

Beitrag von Werner99 » Mo Jun 16, 2008 23:25

Joe-Holzwurm hat geschrieben:Hallo Werner99.

ich will jetzt kein Chaos anrichten, aber vermutlich ist das erste Kapitel nicht notwendig. Möglicherweise hast Du Dich von meiner mehr allgemeinen Beschreibung des Einsatzes von Soundobjekten verwirren lassen.
Wenn Du in Deiner Reihe von Bildern parallel das Meeresrauschen einblenden willst, dann fügst Du ein Parallelobjekt ein, da hinein kommt ein Kapitel und ein Soundobjekt. das Soundobjekt bekommt das Meeresrauschen und in das Kapitel die Bilder, zu denen das Meeresrauschen zu hören sein soll. Das übergeordnete Kapitel ist für diese Sache nicht notwendig.

Kein Chaos! nun sehe ich die Sache klarer und logischer
werde Dein Vorschlag jedenfalls testen, Danke!

Möchte nochmal das Brennen der Show ansprechen. Es geht nicht egal welchen Weg ich einschlage keines der Assistenetenprogramme findet das ads Format und wo ich die Einstellung des Umwandelns finden soll weiß ich nicht.

Beim speichern der Show kann ich nicht auswählen er speichert zwangsweise im eigenen Format.

Werner99

Benutzeravatar
KlaWeLi
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 3021
Registriert: Do Mär 27, 2003 8:30
Wohnort: Köln/Bonn

Re: Hilfe Hintergrundmusik Einstellungen!!!

Beitrag von KlaWeLi » Mo Jun 16, 2008 23:57

Werner99 hat geschrieben: Möchte nochmal das Brennen der Show ansprechen. Es geht nicht egal welchen Weg ich einschlage keines der Assistenetenprogramme findet das ads Format und wo ich die Einstellung des Umwandelns finden soll weiß ich nicht.
Beim speichern der Show kann ich nicht auswählen er speichert zwangsweise im eigenen Format.
Werner99
Hallo Werner,
gehe folgendermaßen vor:
starte DiaShowXP :-)
lege eine leere DVD in den Brenner
lade Deine Show, die Du auf DVD haben willst
Gehe dann über Menüpunkt "Assistenten-Videoassistent (DVD und (S)VCDs erstellen)
Lasse die Voreinstellung einfach mal auf DVD und klicke auf "weiter"
Haken rein bei "Fernsehränder korrigieren" und bei "Film anschließend auf DVD brennen"
Entsprechendes Verzeichnis wählen + Dateinamen angeben
Viel Erfolg!
:) Grüsse
Klaus
Aquasoft Stages 11 64bit
Intel 4 Core 3,2 GHz * 16GB RAM * nVIDIA GeForce GT 630 4GB * Windows 7 64bit

Werner99
Vielposter
Vielposter
Beiträge: 26
Registriert: So Jun 15, 2008 15:48

Re: Hilfe Hintergrundmusik Einstellungen!!!

Beitrag von Werner99 » Di Jun 17, 2008 9:28

KlaWeLi hat geschrieben:
Werner99 hat geschrieben: Möchte nochmal das Brennen der Show ansprechen. Es geht nicht egal welchen Weg ich einschlage keines der Assistenetenprogramme findet das ads Format und wo ich die Einstellung des Umwandelns finden soll weiß ich nicht.
Beim speichern der Show kann ich nicht auswählen er speichert zwangsweise im eigenen Format.
Werner99
Hallo Werner,
gehe folgendermaßen vor:
starte DiaShowXP :-)
lege eine leere DVD in den Brenner
lade Deine Show, die Du auf DVD haben willst
Gehe dann über Menüpunkt "Assistenten-Videoassistent (DVD und (S)VCDs erstellen)
Lasse die Voreinstellung einfach mal auf DVD und klicke auf "weiter"
Haken rein bei "Fernsehränder korrigieren" und bei "Film anschließend auf DVD brennen"
Entsprechendes Verzeichnis wählen + Dateinamen angeben
Viel Erfolg!
Habe deshalb die Show im Brennerassisteneten nicht gefunden, weil das Programm einen eigenen Namen dafür verwendet und ich glaube eben nicht alles was man mir sagt.
Nun habe ich eben die Show mit der programmeigenen Bezeichnung auf DVD.

Jetzt weiß ichs.
Doch es ist irgendwie blöde und verwirrend. Wenn ich doch "Hans" sage meine ich nicht "Peter"
Aber was solls, nichts ist vollkommen und ich hatte ja wieder sehr gute Unterstützung!
Man sieht jedes Programm hat seine Eigenarten und muß immer wieder nachgebessert werden.
Vor allem die Hilfedateien, sie behandeln immer das falsche Thema

Recht herzlichen Dank!
Werner99

Werner99
Vielposter
Vielposter
Beiträge: 26
Registriert: So Jun 15, 2008 15:48

Re: Hilfe Hintergrundmusik Einstellungen!!!

Beitrag von Werner99 » Fr Jun 20, 2008 15:15

Hallo,

bin ja voll happy, dass ich es soweit geschaft habe und nun habe ich die 1.Show auch auf DVD gebrannt.
Der erste Versuch war ja nicht berauschend.
Doch nun die Frage: Welche Einstellungen muß ich machen, damit das Ergebnis ansehnlich wird?

Die Bilder sind im Moment sehr grobkörnig und das macht das Ganze etwas unschön

Gut ich verfüge nicht über die Profi Kamera, doch normal erziele ich mit meiner Sony DSC-V3 - 7,2MP gute Fotos

Werner99

Benutzeravatar
stefant
Giga-Poster
Giga-Poster
Beiträge: 945
Registriert: Sa Jun 14, 2003 15:21
Wohnort: Leinfelden-Echterdingen
Kontaktdaten:

Re: Hilfe Hintergrundmusik Einstellungen!!!

Beitrag von stefant » Fr Jun 20, 2008 15:54

Der eine Punkt ist, dass die DVD-Auflösung geringer ist, als die Deines TFTs. Allerdings gibt es auch noch ein paar Qualitätsprobleme: siehehier.
Grüsse aus dem Schwabenland
Stefan
DiaShow Studio 6

Werner99
Vielposter
Vielposter
Beiträge: 26
Registriert: So Jun 15, 2008 15:48

Re: Hilfe Hintergrundmusik Einstellungen!!!

Beitrag von Werner99 » Fr Jun 20, 2008 15:59

stefant hat geschrieben:Der eine Punkt ist, dass die DVD-Auflösung geringer ist, als die Deines TFTs. Allerdings gibt es auch noch ein paar Qualitätsprobleme: siehehier.
Hallo Stefant,
Die Welt ist klein
ich bin ein gebürtiger Unteraicher und wohne jetzt in Brasilien...

Als "Nachbar" kannst Du mir sicher genau sagen wie ich diese Verd.... Show auf DVD bekomme. Habe jetzt 6 DVD verbraten und überall ist nur das Aquashow Logo.
Danke!
Werner

Werner99
Vielposter
Vielposter
Beiträge: 26
Registriert: So Jun 15, 2008 15:48

Re: Hilfe Hintergrundmusik Einstellungen!!!

Beitrag von Werner99 » Fr Jun 20, 2008 16:17

stefant hat geschrieben:Der eine Punkt ist, dass die DVD-Auflösung geringer ist, als die Deines TFTs. Allerdings gibt es auch noch ein paar Qualitätsprobleme: siehehier.
Habe mir das Ganze mal angeschaut und muß sagen meine Version taugt also nicht zum brennen.
Der letzte Screenshot zeigt es : Bei mir das Selbe erst erstellt er es in ewiger Zeit und dann wenns zum Brennen geht, diese Fehlermeldung. Also mir stinkt das Ganze. Gibt es keine Möglichkeit die Show in vernünftiger Qualität auf Nero zu brennen?

Warum muß alles in diesem Programm so unverständlich sein?

Normal erstelle ich doch eine Show und dann sage ich "Brennen" DVD oder CD... dann muß das Ganze doch funktionieren?

Doch bei diesem Sch... Programm anscheinend nicht. Normal schimpfe ich nicht so schnell auf ein Programm das ich nicht ganz verstehe, doch hier ist es sicher angebracht.

Brauche also dringend Hilfe oder eine verständliche Anleitung.
Habe mich mit dem Gedanken getragen die Deluxe Version zu kaufen, doch wenn das so ein unverständliches Durcheinander ist lass ichs und suche nach Alternativen.

Werner

Benutzeravatar
Virginizer
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 1469
Registriert: Do Mär 27, 2003 8:05
Wohnort: Königsbrunn
Kontaktdaten:

Re: Hilfe Hintergrundmusik Einstellungen!!!

Beitrag von Virginizer » Fr Jun 20, 2008 17:39

Erstelle mit Aquasoft eine mpeg Datei. Mit Nerovision erzeuge dann eine DVD mit Menü und allen drum und dran. Mache ich seit ewiger Zeit schon so und hatte noch nie Ärger.
Gruß
Peter R.

DS-Version: 10 Ultimate und Stage 11
Kamera: Canon EOS 600D
(PC: AMD FX(tm) 8320 8-Core Processor 3,5 GHz; 8,00 GB Ram; 2x24 Zoll TFT BenQ; (Brenner HL-DT-ST BD-RE BH10LS38), Sapphire Radeon HD 7770 1GB
Betriebssystem: Windows 10 - 64Bit

Werner99
Vielposter
Vielposter
Beiträge: 26
Registriert: So Jun 15, 2008 15:48

Re: Hilfe Hintergrundmusik Einstellungen!!!

Beitrag von Werner99 » Sa Jun 21, 2008 11:12

Virginizer hat geschrieben:Erstelle mit Aquasoft eine mpeg Datei. Mit Nerovision erzeuge dann eine DVD mit Menü und allen drum und dran. Mache ich seit ewiger Zeit schon so und hatte noch nie Ärger.
Danke!
Wie und vorallem wo erstelle ich die mpeg Datei?
Wo steht dies in der pdf Hilfedatei?
Werner99

Benutzeravatar
KlaWeLi
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 3021
Registriert: Do Mär 27, 2003 8:30
Wohnort: Köln/Bonn

Re: Hilfe Hintergrundmusik Einstellungen!!!

Beitrag von KlaWeLi » Sa Jun 21, 2008 11:33

Werner99 hat geschrieben: Wie und vorallem wo erstelle ich die mpeg Datei?
Werner99
Menü Assitenten-Videoassistent, oben DVD markieren, Haken ggf. bei Fernsehränder korrigieren machen und Haken bei "Film anschließend auf DVD brennen" entfernen. In dem unter "Verzeichnis" angegebenen Pfad findest Du hinterher die fertige mpeg-Datei, die Du dann beispielsweise mit Nero brennen kannst. Ginge aber auch nachträglich mit dem Videoassistenten von DiaShowXP, indem Du statt oben DVD den letzten Punkt markierst (Video auf CD/DVD brennen). Im nächsten Schritt kannst Du dann die erzeugte mpeg-Datei auswählen und als DVD-Video brennen.
Ob und wo das in der Hilfe-Datei steht, weiss ich nicht, weil ich mir die noch nicht heruntergeladen habe.
:) Grüsse
Klaus
Aquasoft Stages 11 64bit
Intel 4 Core 3,2 GHz * 16GB RAM * nVIDIA GeForce GT 630 4GB * Windows 7 64bit

Werner99
Vielposter
Vielposter
Beiträge: 26
Registriert: So Jun 15, 2008 15:48

Re: Hilfe Hintergrundmusik Einstellungen!!!

Beitrag von Werner99 » Sa Jun 21, 2008 11:45

Werner99 hat geschrieben:
Virginizer hat geschrieben:Erstelle mit Aquasoft eine mpeg Datei. Mit Nerovision erzeuge dann eine DVD mit Menü und allen drum und dran. Mache ich seit ewiger Zeit schon so und hatte noch nie Ärger.
Danke!
Wie und vorallem wo erstelle ich die mpeg Datei?
Wo steht dies in der pdf Hilfedatei?
Werner99
Sorry!
Habe es gefunden
Werner 99

Werner99
Vielposter
Vielposter
Beiträge: 26
Registriert: So Jun 15, 2008 15:48

Re: Hilfe Hintergrundmusik Einstellungen!!!

Beitrag von Werner99 » Sa Jun 21, 2008 12:29

KlaWeLi hat geschrieben:
Werner99 hat geschrieben: Wie und vorallem wo erstelle ich die mpeg Datei?
Werner99
Menü Assitenten-Videoassistent, oben DVD markieren, Haken ggf. bei Fernsehränder korrigieren machen und Haken bei "Film anschließend auf DVD brennen" entfernen. In dem unter "Verzeichnis" angegebenen Pfad findest Du hinterher die fertige mpeg-Datei, die Du dann beispielsweise mit Nero brennen kannst. Ginge aber auch nachträglich mit dem Videoassistenten von DiaShowXP, indem Du statt oben DVD den letzten Punkt markierst (Video auf CD/DVD brennen). Im nächsten Schritt kannst Du dann die erzeugte mpeg-Datei auswählen und als DVD-Video brennen.
Ob und wo das in der Hilfe-Datei steht, weiss ich nicht, weil ich mir die noch nicht heruntergeladen habe.

Danke!
Alles wunderbar, doch nach 3 Stunden warten (gestern versucht) abgebrochen. Meine erzeugte mpeg Datei wollte ich brennen, es kam auch die Meldung "Starte Brennvorgang", doch wie gesagt dann ging nichts mehr.
Vielleicht lag es daran, dass ich schon einen Fehlversuch auf dieser DVD hatte. Ich ging bisher immer davon aus, dass man Daten auf einer bereits beschriebenen CD/DVD hinzufügen kann, natürlich nur wenn Platz vorhanden ist und das ist bei meiner DVD der Fall.
Kann man in diesem Programm keine Multisession einstellen?

Möchte eben nicht zig DVDs für Fehlversuche verbraten.
Werner99

Werner99
Vielposter
Vielposter
Beiträge: 26
Registriert: So Jun 15, 2008 15:48

Re: Hilfe Hintergrundmusik Einstellungen!!!

Beitrag von Werner99 » Sa Jun 21, 2008 13:25

Nun habe ichs nach vielen Mühen geschafft. Eine unansehnliche Diashow, präsentiert auf einem 100Hz Fernseher.
Die Farben blass, die Auflösung sehr grobkörnig, die eingeblendeten Schriften sind verschwommen und die Schriftanimation läuft in einer schnelleren Geschwindigkeit ab. http://forum.aquasoft.de/posting.php?mo ... =1&p=53526#
Gut die Musik kommt im Originalen aus den Lautsprechern, wenigstens was.

Komisch nur auf meinem PC Monitor kommt alles sehr gut rüber??

Vielleicht müssen zahlreiche Einstellungen in diesem Programm verändert werden,(aber wie und welche?) doch ich gehe davon aus, dass mit den Grundeinstellungen ein brauchbares Ergebnis herauskommen sollte. Hinweise auf Qualitätsverbesserungen/Einstellungen habe ich bislang noch nicht gefunden

Nun gehe ich ganz einfach zu den Ursprüngen zurück und stelle meine Dias wieder mit Nero zusammen, da habe ich zwar weniger Schnickschnack, doch die Fotos kommen in ansehnlicher Qualität rüber und das ist doch für den Betrachter das Wichtigste.

Im Zeitalter von HDTV etc. ist diese präsentierte Qualität von Aquasoft eher Steinzeit. Gut, da kann vielleicht Aquasoft nichts dafür, ich weiß es einfach nicht.

Ich danke Euch für Eure Mühe.
schönes Wochenende
Werner99

Benutzeravatar
KlaWeLi
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 3021
Registriert: Do Mär 27, 2003 8:30
Wohnort: Köln/Bonn

Re: Hilfe Hintergrundmusik Einstellungen!!!

Beitrag von KlaWeLi » Sa Jun 21, 2008 13:39

Das Programm bietet meines Wissens nach nicht die Möglichkeit, per Multisession zu brennen. Verwende doch zum Testen erstmal wiederbeschreibbare Rohlinge! Erst wenn Du dann mit dem Ergebnis zufrieden bist, brennst Du eine "richtige" DVD. Oder Du lässt erst nur das mpeg-File erstellen und siehst es Dir an, ehe Du es dann brennst, wobei hier auch "Vorsicht" angebracht ist, denn eine per Softwarplayer abgespielte Show kann erfahrungsgemäß ganz anders aussehen als dann später am Fernseher.
Über die Qualität der erzeugten Videos gibt es momentan häufiger Beschwerden. Einerseits kannst Du natürlich eine am PC im Programm ablaufende Show nicht mit der DVD-Version vergleichen, da setzt ja schon die max. mögliche Auflösung einer DVD Grenzen.
Verbesserung könnte die Erhöhung der Bitrate bringen und wenn Du es gerne höher aufgelöst haben willst, kann mittels des Videoassistenen unter "benutzerdefiniertes Video" auch ein avi mit hoher Auflösung erzeugt werden.
Aber wie schon gesagt, momentan scheinen die erzeugten Videos nicht die Qualität derer aus der Version 5 zu haben. Wir warten auf die neue Beta, da wurden Verbesserungen angekündigt.
Zuletzt geändert von KlaWeLi am Sa Jun 21, 2008 13:43, insgesamt 1-mal geändert.
:) Grüsse
Klaus
Aquasoft Stages 11 64bit
Intel 4 Core 3,2 GHz * 16GB RAM * nVIDIA GeForce GT 630 4GB * Windows 7 64bit

Benutzeravatar
Virginizer
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 1469
Registriert: Do Mär 27, 2003 8:05
Wohnort: Königsbrunn
Kontaktdaten:

Re: Hilfe Hintergrundmusik Einstellungen!!!

Beitrag von Virginizer » Sa Jun 21, 2008 13:42

Hallo Werner99

Bist Du Dir sicher, dass Du wirklich alles richtig eingestellt hast? Ich habe Dir mal einen Screenshot beigefügt, wie ich die Einstellungen vornehme. Außerdem brenne ich immer zuerst alles auf eine RW-DVD, schaue diese mir im Fernseher an, weil mir immer wieder etwas auffällt, was ich in der Diashow verkehrt gemacht habe. Falls wirklich alles richtig ist, kann man diese problemlos auf eine normale DVD kopieren.
Dateianhänge
DVD.jpg
Gruß
Peter R.

DS-Version: 10 Ultimate und Stage 11
Kamera: Canon EOS 600D
(PC: AMD FX(tm) 8320 8-Core Processor 3,5 GHz; 8,00 GB Ram; 2x24 Zoll TFT BenQ; (Brenner HL-DT-ST BD-RE BH10LS38), Sapphire Radeon HD 7770 1GB
Betriebssystem: Windows 10 - 64Bit

Werner99
Vielposter
Vielposter
Beiträge: 26
Registriert: So Jun 15, 2008 15:48

Re: Hilfe Hintergrundmusik Einstellungen!!!

Beitrag von Werner99 » Sa Jun 21, 2008 17:55

Virginizer hat geschrieben:Hallo Werner99

Bist Du Dir sicher, dass Du wirklich alles richtig eingestellt hast? Ich habe Dir mal einen Screenshot beigefügt, wie ich die Einstellungen vornehme. Außerdem brenne ich immer zuerst alles auf eine RW-DVD, schaue diese mir im Fernseher an, weil mir immer wieder etwas auffällt, was ich in der Diashow verkehrt gemacht habe. Falls wirklich alles richtig ist, kann man diese problemlos auf eine normale DVD kopieren.
Hallo,
Habe die Einstellungen fast genau so wie auf Deinem Screenshot nur die Bitrate habe ich auf 9000 Kbit/s eingestellt.

Leider bekomme ich hier keine RW-DVD. So muß ich wohl oder übel die ersten (na ja hundert) DVDs als Schrott einkalkulieren. Ist zwar nicht Umweltfreundlich...
Aus dieser jetzigen gebrannten Version kann ich ja meine Einstellungen was die Schrifteinblendung, Länge und Größe anbetrifft ableiten und ändern

Muß selber nochmal prüfen, warum das "Nero" Erstellte und Gebrannte eine wiklich sichtbar bessere Auflösung hat.

Habe für Freunde viele Shows mit Nero erstellt und alle waren von der Qualität begeistert. Gut die Ausführung und Präsentation ist nicht mit der, der DiaShow XP five zu vergleichen. Ich meinte auch nur die sichtbare Fotoqualität.

Nun ist meine anfängliche Euphorie, was dieses Programm anbetrifft, verflogen . Schade!
Die Entwicklung geht ja weiter und man wird sehen was in den nächsten Jahren passiert.

Danke Euch!!!

Werner99

Antworten