[Erldgt] Wechsel zwischen Windows Vista und XP nicht möglich

Kritik, Meinungen, Hilfeersuchen und Erfahrungsaustausch zu älteren DiaShow Versionen
Benutzeravatar
Helmut L.
Giga-Poster
Giga-Poster
Beiträge: 507
Registriert: Mo Mär 31, 2003 12:48
Wohnort: Köln

[Erldgt] Wechsel zwischen Windows Vista und XP nicht möglich

Beitrag von Helmut L. » Di Mai 20, 2008 9:30

Hallo zusammen,

da ich stets auf mehreren Rechnern arbeite, habe ich mir angewöhnt, meine wichtigen Daten auf einer kleinen mobilen Festplatte mit mir rum zu schleppen. Im Büro habe ich das Betriebssystem XP Professional und auf meinem Notebook Windows Vista.

Wenn eine mit XP erstellte Diashow unter Vista weiter bearbeitet habe, kann ich diese dort nicht unter dem gleichen Namen abspeichern. Die Fehlermeldung lautet sinngemäß "Kann die Diashow nicht speichern". Wenn ich die Show unter einem anderen Namen speichere, funktionierts.

Woran kann das liegen ?
Grüsse aus Köln

Helmut L.

Benutzeravatar
Martin Redlich
Moderator
Moderator
Beiträge: 2967
Registriert: Mi Mär 26, 2003 22:11
Kontaktdaten:

Re: Wechsel zwischen Windows Vista und XP nicht möglich

Beitrag von Martin Redlich » Di Mai 20, 2008 9:46

Das hört sich für mich an als ob die Datei entweder schreibgeschützt ist oder mit Berechtigungen gespeichert wird, die das Schreiben auf dem anderen Rechner verhindern.
Mit freundlichen Grüßen Martin Redlich, AquaSoft
eMail: martin.redlich@aquasoft.de

Benutzeravatar
Helmut L.
Giga-Poster
Giga-Poster
Beiträge: 507
Registriert: Mo Mär 31, 2003 12:48
Wohnort: Köln

Re: Wechsel zwischen Windows Vista und XP nicht möglich

Beitrag von Helmut L. » Di Mai 20, 2008 10:04

Danke, Herr Redlich.

Haben Sie einen Tipp auf Lager, wo ich das unter Vista finden und prüfen kann ?
Grüsse aus Köln

Helmut L.

Rocco Kreutz
Moderator
Moderator
Beiträge: 174
Registriert: Mi Feb 20, 2008 13:33
Kontaktdaten:

Re: Wechsel zwischen Windows Vista und XP nicht möglich

Beitrag von Rocco Kreutz » Di Mai 20, 2008 12:38

Im Windows-Explorer rechtsclick auf die entsprechende Datei und dann 'Eigenschaften' wählen. daraufhin erscheint ein Dialog mit mehreren Tabs.
- Tab 'Allgemein' zeigt unter anderem an, ob die datei schreibgeschützt ist.
- Tab 'Sicherheit' zeigt die Berechtigungen für die Datei an.
Dort sollte zumindest ein Eintrag 'Jeder' in der Liste der 'Gruppen- oder Benutzernamen stehen, mit erteilten Rechten zum 'Schreiben' oder komplett 'Vollzugriff' (unterer Bereich).
Mit freundlichen Grüßen
Rocco Kreutz, AquaSoft GmbH

Benutzeravatar
Helmut L.
Giga-Poster
Giga-Poster
Beiträge: 507
Registriert: Mo Mär 31, 2003 12:48
Wohnort: Köln

Re: Wechsel zwischen Windows Vista und XP nicht möglich

Beitrag von Helmut L. » Di Mai 20, 2008 13:00

Vielen Dank,

werd's heute Abend probieren und berichten !

Danke !!
Grüsse aus Köln

Helmut L.

Benutzeravatar
Helmut L.
Giga-Poster
Giga-Poster
Beiträge: 507
Registriert: Mo Mär 31, 2003 12:48
Wohnort: Köln

Re: Wechsel zwischen Windows Vista und XP nicht möglich

Beitrag von Helmut L. » Mi Mai 21, 2008 9:36

Hallo Herr Kreutz, Herr Redlich,

habe es probiert und es waren wirklich 2 Häkchen nicht gesetzt, Problem behoben.

Vielen Dank !!
Grüsse aus Köln

Helmut L.

Benutzeravatar
Helmut L.
Giga-Poster
Giga-Poster
Beiträge: 507
Registriert: Mo Mär 31, 2003 12:48
Wohnort: Köln

Re: Wechsel zwischen Windows Vista und XP nicht möglich

Beitrag von Helmut L. » Mo Jun 30, 2008 13:01

Hallo Herr Kreutz,

leider muss ich noch einmal auf das Thema zurück kommen.

Beim ersten Versuch hat mir Ihr Tipp sehr geholfen, aber danach nicht mehr. Ich arbeite mit der Oberfläche "SpeedCommander" in der ich auch die Eigenschaften einstellen kann, zur Sicherheit habe ich das gleiche aber auch mit dem Explorer gemacht, aber es funktioniert nicht.

Ich habe mir zwischenzeitlich geholfen, in dem ich, wenn der Zugriff wieder mal nicht klappte, auf eine Backup Datei zurück gegriffen habe. Aber das Backup funktioniert anscheinend auch nicht einwandfrei, jedenfalls bei mir nicht.

Zuletzt habe ich eine ads Datei mit XP bearbeitet, konnte sie dann aber zu Hause mit Vista nicht öffnen. Nun bin ich wieder im Büro, kann sie aber hier mit XP auch nicht mehr öffnen. Ich habe Ihnen diese Datei am Freitag als Zip zugeschickt.

Wie gesagt, die Häkchen für die Berechtigungen sind auf beiden PCs gesetzt.
Grüsse aus Köln

Helmut L.

Rocco Kreutz
Moderator
Moderator
Beiträge: 174
Registriert: Mi Feb 20, 2008 13:33
Kontaktdaten:

Re: Wechsel zwischen Windows Vista und XP nicht möglich

Beitrag von Rocco Kreutz » Di Jul 01, 2008 11:27

Besagte DiaShow lässt sich auch bei uns nicht öffnen.
Die einzigen Ursachen die im Moment möglich erscheinen, sind:
- Ihre mobile Festplatte arbeitet nicht mehr sauber oder es besteht ein Problem beim Einbinden ins System (einstöpseln) und dadurch werden die Dateien beschädigt
- ihre Festplatte ist gerade dabei sich zu verabschieden und produziert Fehler beim Abspeichern
- ein anderes Programm bewirkt, dass das Abspeichern irgendwie schiefgeht

Bitte probieren Sie doch folgende Möglichkeiten:
- nicht direkt auf die mobile Festplatte speichern (aus DiaShow heraus, was Sie aber wohl nicht tun)
- anstatt der mobilen Festplatte mal einen USB-Stick verwenden (und auch da erst auf lokaler Platte speichern und nachdem DiaShow beendet wurde auf den USB-Stick kopieren)
- die DiaShow mal auf eine CD/DVD brennen (RW wenn Sie können) und dann diese benutzen und den Player von CD/DVD starten (damit würde kein Zugriff auf eine Festplatte stattfinden)
Mit freundlichen Grüßen
Rocco Kreutz, AquaSoft GmbH

Benutzeravatar
Helmut L.
Giga-Poster
Giga-Poster
Beiträge: 507
Registriert: Mo Mär 31, 2003 12:48
Wohnort: Köln

Re: Wechsel zwischen Windows Vista und XP nicht möglich

Beitrag von Helmut L. » Di Jul 01, 2008 11:35

Vielen Dank Herr Kreutz,

ich werde alles ausprobieren.

Allerdings ist es doch so, daß ich immer auf die mobile Festplatte speichere ( und diese dann ab und zu komplett sichere).
Grüsse aus Köln

Helmut L.

Rocco Kreutz
Moderator
Moderator
Beiträge: 174
Registriert: Mi Feb 20, 2008 13:33
Kontaktdaten:

Re: Wechsel zwischen Windows Vista und XP nicht möglich

Beitrag von Rocco Kreutz » Di Jul 08, 2008 15:42

Konnten Sie bereits etwas herausfinden? Oder hat sich dass Problem mittlerweile erledigt?
Mit freundlichen Grüßen
Rocco Kreutz, AquaSoft GmbH

Benutzeravatar
Helmut L.
Giga-Poster
Giga-Poster
Beiträge: 507
Registriert: Mo Mär 31, 2003 12:48
Wohnort: Köln

Re: Wechsel zwischen Windows Vista und XP nicht möglich

Beitrag von Helmut L. » Di Jul 08, 2008 16:02

Hallo Herr Kreutz,

ich teste noch.

Habe zuerst mal auf lokaler Platte gespeichert und dann auf USB Stick kopiert. Das klappt einwandfrei.
Dann habe ich mir eine neue mobile Festplatte gegönnt (25GB Scheckkartengrösse von TrekStor), das scheint auch zu klappen. Ich will jetzt noch probieren, wieder direkt auf die neue Platte zu speichern.

Aber in diesem Zusammenhang eine Frage: die alte 2,5" Platte (250 GB) wird warm, da bewegt sich also was drin, die neue Platte wird nicht warm. Wissen Sie, ob den da auch ein bewegliches Medium drin ist, oder sind diese neuen, kleinen Festplatten eher mit USB Sticks zu vergleichen ?
Grüsse aus Köln

Helmut L.

Benutzeravatar
stefant
Giga-Poster
Giga-Poster
Beiträge: 945
Registriert: Sa Jun 14, 2003 15:21
Wohnort: Leinfelden-Echterdingen
Kontaktdaten:

Re: Wechsel zwischen Windows Vista und XP nicht möglich

Beitrag von stefant » Di Jul 08, 2008 21:49

Ich nehme mal an, dass Du eine Trekstor Microdisc hast. 20 GB mit einer 1,8 Zoll Platte - zumindest laut www.trekstor.de. Also eindeutig eine Festplatte = Scheibe mit Lesekopf, kein Flash, wie ein USB-Stick.
Grüsse aus dem Schwabenland
Stefan
DiaShow Studio 6

Benutzeravatar
Helmut L.
Giga-Poster
Giga-Poster
Beiträge: 507
Registriert: Mo Mär 31, 2003 12:48
Wohnort: Köln

Re: Wechsel zwischen Windows Vista und XP nicht möglich

Beitrag von Helmut L. » Mi Jul 09, 2008 7:06

Hallo Stefan,

danke für die Info.
Grüsse aus Köln

Helmut L.

Rocco Kreutz
Moderator
Moderator
Beiträge: 174
Registriert: Mi Feb 20, 2008 13:33
Kontaktdaten:

Re: Wechsel zwischen Windows Vista und XP nicht möglich

Beitrag von Rocco Kreutz » Mi Jul 09, 2008 8:12

Hm, kommt mir irgendwie bekannt vor. Festplatte die warm wird und komische Ergebnisse :)
Vielleicht lags wirklich daran.
Mit freundlichen Grüßen
Rocco Kreutz, AquaSoft GmbH

Benutzeravatar
Helmut L.
Giga-Poster
Giga-Poster
Beiträge: 507
Registriert: Mo Mär 31, 2003 12:48
Wohnort: Köln

Re: Wechsel zwischen Windows Vista und XP nicht möglich

Beitrag von Helmut L. » Mi Jul 09, 2008 8:52

Was meinen Sie damit ?

Ich verwende einige mobile 3,5" Platten, die werden alle warm.
Grüsse aus Köln

Helmut L.

Rocco Kreutz
Moderator
Moderator
Beiträge: 174
Registriert: Mi Feb 20, 2008 13:33
Kontaktdaten:

Re: Wechsel zwischen Windows Vista und XP nicht möglich

Beitrag von Rocco Kreutz » Mi Jul 09, 2008 9:37

Hab nur zu Hause einen Sat-receiver mit Festplatte zum aufnehmen. Das Gerät wird zuweilen auch recht warm (da wo die Festplatte sitzt) und nimmt dann die eingestellten Sendungen einfach nicht mehr auf. Wenn ich es für einige Minuten ausschalte, funktioniert wieder alles ...
Mit freundlichen Grüßen
Rocco Kreutz, AquaSoft GmbH

Robbie54
AB-und-ZU Poster
AB-und-ZU Poster
Beiträge: 18
Registriert: Fr Apr 20, 2007 15:05
Wohnort: Alsdorf

Re: Wechsel zwischen Windows Vista und XP nicht möglich

Beitrag von Robbie54 » Mi Jul 09, 2008 9:59

Ich kann das "ZU WARM WERDEN" von externen 3,5"-Festplatten nur bestätigen. Plötzlich wurden Bilder nicht mehr gefunden oder sie wurden defekt geladen, total streifig und mit falschen Farben. Ganze Diashows waren plötzlich nicht mehr lesbar. Am nächsten Tag war alles wieder, zumindest die erste Stunde lang, in Ordnung. Nachdem ich mehrere Löcher in das Gehäuse gebohrt habe läuft die Festplatte seit einem Jahr problemlos.

Viele Grüße

Robert

Benutzeravatar
Helmut L.
Giga-Poster
Giga-Poster
Beiträge: 507
Registriert: Mo Mär 31, 2003 12:48
Wohnort: Köln

Re: Wechsel zwischen Windows Vista und XP nicht möglich

Beitrag von Helmut L. » Mi Jul 09, 2008 10:05

Hallo Herr Kreutz,

Sie schreiben hier:
Ihre mobile Festplatte arbeitet nicht mehr sauber oder es besteht ein Problem beim Einbinden ins System (einstöpseln) und dadurch werden die Dateien beschädigt

Vielleicht ist das des Rätsels Lösung. Bei meiner neuen Festplatte stand explizit dabei, man solle nur das beigelegte Kabel verwenden. Das habe ich bei meiner 250 GB nie gemacht, weil ich, wie gesagt, an mehreren PCs arbeite und immer ein mal gerade passendes Kabel am Rechner eingesteckt habe. Auf die am Kabel befindlichen Widerstände habe ich dabei nicht so sehr geachtet. Und da ich meistens (ausnahmsweise mal zum Geldverdienen und nicht für Diashows) mehrerere solcher Platten dabei habe, schien mir diese Vorgehensweise am praktischsten.
Grüsse aus Köln

Helmut L.

Benutzeravatar
stefant
Giga-Poster
Giga-Poster
Beiträge: 945
Registriert: Sa Jun 14, 2003 15:21
Wohnort: Leinfelden-Echterdingen
Kontaktdaten:

Re: Wechsel zwischen Windows Vista und XP nicht möglich

Beitrag von stefant » Mi Jul 09, 2008 11:14

Externe Festplatten mit 3,5 Zoll sind idR. ganz normale Festplatten, wie sie auch im PC eingebaut werden. Gehäuse drum, IDE oder SATA-Anschluß dran und fertig. Problem dabei: Im PC gibt es durch einen oder mehrere Lüfter einen stetigen Luftstrom durch den PC. Bei der externen FP wird die Wärme nur durch das Gehäuse mehr oder minder gut abgeleitet. Die wenigsten Gehäuse haben einen kleinen zusätzlichen Lüfter, da teuerer und ausserdem mit Lärm verbunden.. Andere Gehäuse, wie z.B. die Icy Box (verwende ich selber) haben auf der Seite ein Rasterblech, so daß die Wärme problemlos abgeführt werden kann. Funktioniert die Ableitung der Wärme nicht richtig, wird die Platte nicht nur heiss und kann im Extremfall zu Aussetzern führen, auch die Lebenszeit wird stark verkürzt. Mit USB-Kabel hatte ich noch nie Probleme. Ob da ein spezieller Widerstand drin ist, der nur für diese Festplatte ist, keine Ahnung.
Grüsse aus dem Schwabenland
Stefan
DiaShow Studio 6

Benutzeravatar
fish me
Superposter
Superposter
Beiträge: 180
Registriert: Di Mai 31, 2005 21:13
Wohnort: Hann. Land

Re: Wechsel zwischen Windows Vista und XP nicht möglich

Beitrag von fish me » Mi Jul 09, 2008 14:18

Ich benutze natürlich auch externe Festplatten. Diese werden richtig warm, fast heiß. Das ist aber sicher auch normal. Die Icy Box unterstützt sicher das kühlen finde ich. Aus Sicherheitsgründen gehe ich aber immer in die Taskleiste unten recht und bediene das Feld Hardware sicher entfernen. Es kann ja auch mal sein, das man noch auf der ext. Festplatte gearbeitet hat ohne alles zu schließen. Wenn man dann die Ext. rauszieht kann es sicher zu Schwierigkeiten kommen. Wenn man vorher fragt, durch Mausclick, kommt die Antwort: Gerät kann jetzt vom PC entfernt werden oder Hardware jetzt sicher entfernen. So schafft man sich keine neuen Schwierigkeiten.

Viele Grüße
jürgen
Photoshop Elements 7-9

Antworten