Geschwindikeits-TEST Rendern

Kritik, Meinungen, Hilfeersuchen und Erfahrungsaustausch zu älteren DiaShow Versionen
Antworten
Traveller
Vielposter
Vielposter
Beiträge: 39
Registriert: So Jun 03, 2007 22:52
Wohnort: Tirol

Geschwindikeits-TEST Rendern

Beitrag von Traveller » Mo Jun 11, 2007 23:49

Hallo an alle Forumsteilnehmer!

Ich überlege mir einen neuen PC anzuschaffen eigentlich nur wegen der Diashow. Die Zeit zum Rendern in DVD Quallität dauert ja ewig.
Bevor ich dies aber mache, würde ich gerne Eure Geschwindigkeitsdaten erfahren um herauszufinden ob wirklich die Hardware die Bremse ist!

Diashowlänge: 60 sekunden 6 Bilder mit 8Mega Pixel Auflösung ohne Übergänge und ohne Audio


Meine Alt PC
Betriebssystem: Win XP SP2
Prozessor: celeron 2,2 GHz
Arbeitsspeicher: 256MB
CPU Auslastung 100%
benötigt für mein Testshow 5Min und 48Sekunden (entspricht durchschnittlich 230 ms/ Frame, was wenn man nachrechnet so ziemlich genau stimmt)


Mein neues Notebook
Betriebssystem: Win XP SP2
Prozessor: AMD Turion 64x2 TL50 ich glaube 2x800 MegaHz
Arbeitsspeicher: 1000 MB
rendert so durchschnittlich mit 130 ms / Frame somit 3 Min 12 Sekunden
CPU Auslastung nur ca. 52%

Wegen der schlechten CPU Auslastung beim Notebook glaube Ich, daß die Software die Bremse ist und daher sich ein PC Neukauf sich nicht auszahlt. Kann das jemand bestätigen?
Wo sind wirklich die Geschwindigkeitsgrenzen?
Wer hat einen Superschnellen PC und kommt unter 100ms/frame, in DVD Quallität?

Ich rendere relativ häufig die selben Shows, da die am PC laufende Diashow nicht immer ident ist mit der mpg.
Und am Fernseher erkenne ich einfach besser die Fehler die sich eingeschlichen haben.

MfG Traveller

Benutzeravatar
Joe-Holzwurm
Foren-Legende
Foren-Legende
Beiträge: 5726
Registriert: Mi Jun 04, 2003 23:04
Kontaktdaten:

Beitrag von Joe-Holzwurm » Di Jun 12, 2007 7:25

Wenn Du einen genauen Test willst, müsstest Du Deine Test-Show zum Download anbieten und Deine Einstellungen beim Rendern angeben. Sonst wird das mit einem Vergleich nichts.
Viele Grüße,
Joachim

wulmer
AB-und-ZU Poster
AB-und-ZU Poster
Beiträge: 11
Registriert: Di Dez 20, 2005 21:27

Beitrag von wulmer » Di Jun 12, 2007 22:05

Hallo,

ich vermute mal dass sich das x2 in "AMD Turion 64x2" auf eine Dual-Core CPU bezieht, also eine CPU mit eigentlich zwei (evtl. virtuellen) Prozessoren, auf die Prozesse verteilt werden können.

Dass beim Rendern eine Last von 52% rauskommt, liegt einfach daran, dass DS XP nur eine CPU nutzt, was aber leider noch bei den allermeisten Programmen der Fall ist.

Seh es aber doch einfach positiv: Jetzt kannst du neben dem DVD erstellen sogar noch eine schauen! :wink:

Grüße

Wolfgang

Benutzeravatar
stefant
Giga-Poster
Giga-Poster
Beiträge: 945
Registriert: Sa Jun 14, 2003 15:21
Wohnort: Leinfelden-Echterdingen
Kontaktdaten:

Beitrag von stefant » Di Jun 12, 2007 22:54

Schau mal hier! Ansonsten Mail an AS, wie sich die neueste Verion bezüglich Doppelkernprozessoren verhält.
Grüsse aus dem Schwabenland
Stefan
DiaShow Studio 6

Benutzeravatar
KlaWeLi
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 3003
Registriert: Do Mär 27, 2003 8:30
Wohnort: Köln/Bonn

Beitrag von KlaWeLi » Di Jun 12, 2007 22:55

wulmer hat geschrieben: Dass beim Rendern eine Last von 52% rauskommt, liegt einfach daran, dass DS XP nur eine CPU nutzt, was aber leider noch bei den allermeisten Programmen der Fall ist.
Aber es wird daran gearbeitet, siehe hier
:) Grüsse
Klaus
Aquasoft Stages 11 64bit
Intel 4 Core 3,2 GHz * 16GB RAM * nVIDIA GeForce GT 630 4GB * Windows 7 64bit

Traveller
Vielposter
Vielposter
Beiträge: 39
Registriert: So Jun 03, 2007 22:52
Wohnort: Tirol

TEST Show

Beitrag von Traveller » Mi Jun 13, 2007 22:13

Danke an Eurer Teilnahme an der Diskussion!
Da besteht ja Hoffnung daß da was schneller wird. Mich würde aber doch Eure Geschwindigkeit und das verwendete System interessieren.
Natürlich lasse ich bis zu 5 Diashows gleichzeitig rendern, über Nacht. Klappt fast immer. Natürlich reduziert sich dabei die Rendergeschwindigkeit!
Aber Hauptsache ich kann ruhig schlafen und sehe am Morgen die fertigen Videofiles.

Ich füge mal meine Testshow an. Bitte diese als DVD rendern und dann hier posten. Ich hoffe ich kanns? Weis noch nicht wie das geht!
Ich denke das interessiert sicher mehrere!

MfG
Traveller

Benutzeravatar
mavoe
Super-Extrem-Poster
Super-Extrem-Poster
Beiträge: 390
Registriert: Do Mär 27, 2003 12:22
Wohnort: Erfurt
Kontaktdaten:

Beitrag von mavoe » Mi Jun 13, 2007 22:50

Hallo Traveller,

leider kannst Du die Beispielshow hier nicht als Anhang mit reinnehmen.
Hast Du vielleicht irgendwo ein wenig Webspace (zB. wenn Du bei Arcor bist, oder im GMX-Mediacenter)?
Dort könntest Du Deine Datei ablegen und den Link hier posten.
Wenn Du sowas nicht hast, dann kannst Du sie auch mir oder Joe-Holzwurm schicken und wir stellen sie zum Download online.

liebe Grüße
Matthias
DiaShow 7 Ultimate *** DiaShow Studio 6 *** DiaShow XP five *** WebShow *** Screenshow *** PhotoKalender ***
WinXP; P IV 3GHz; 2GB; 22'' LG Flatron Wide;
ATI RADEON 9800 XXL; 8-fach Pioneer DVD-Brenner;

Traveller
Vielposter
Vielposter
Beiträge: 39
Registriert: So Jun 03, 2007 22:52
Wohnort: Tirol

Testshow

Beitrag von Traveller » Do Jun 14, 2007 22:53

Ne habe leider kein Webspace!
Meine Testshow würde ich gerne ins Netz stellen. da ich aber keine Lösung dafür habe wäre das eine tolle Idee wenn ich sie dir schicken kann. Oder du einfach nachbastellst was warscheinlich schneller geht!
Ist ja nur wichtig daß jeder mit der selben Show testet!
Es ist eine sehr einfache Show (nur ca 260kB) mit 6 verschiedenen einfärbigen Bildern zu je 10 Sekunden in der Auflösung von 720x576 Pixel. Erzeugt mit Photopaint und abgespeichert mit maximaler Kompression, damit wenig downloadzeit entsteht. Als Überblendung habe ich den Delphin genommen (Paßt doch irgendwie zu AS oder?). Und das wars. Konnte mit anderen Einstellungen und anderen Fotos nicht wirklich eine langsamere oder schneller Renderzeit feststellen (bei einer Minute Showtime).
Gruß Traveller

Benutzeravatar
mavoe
Super-Extrem-Poster
Super-Extrem-Poster
Beiträge: 390
Registriert: Do Mär 27, 2003 12:22
Wohnort: Erfurt
Kontaktdaten:

Beitrag von mavoe » Do Jun 14, 2007 23:36

Habe Dir ne PN dazu geschickt :D

Matthias
DiaShow 7 Ultimate *** DiaShow Studio 6 *** DiaShow XP five *** WebShow *** Screenshow *** PhotoKalender ***
WinXP; P IV 3GHz; 2GB; 22'' LG Flatron Wide;
ATI RADEON 9800 XXL; 8-fach Pioneer DVD-Brenner;

Traveller
Vielposter
Vielposter
Beiträge: 39
Registriert: So Jun 03, 2007 22:52
Wohnort: Tirol

Beitrag von Traveller » Fr Jun 15, 2007 0:24

hab sie dir gesendet

Benutzeravatar
mavoe
Super-Extrem-Poster
Super-Extrem-Poster
Beiträge: 390
Registriert: Do Mär 27, 2003 12:22
Wohnort: Erfurt
Kontaktdaten:

Ran an den Test

Beitrag von mavoe » Fr Jun 15, 2007 10:09

Na dann aber los mit dem Testen :D
Die Testshow von Traveller kann hier heruntergeladen werden:

http://home.arcor.de/mavoe/traveller/rendertest.zip

liebe Grüße
Matthias

PS: werde aus Zeitgründen wahrscheinlich nicht zum Mittesten kommen :oops:
DiaShow 7 Ultimate *** DiaShow Studio 6 *** DiaShow XP five *** WebShow *** Screenshow *** PhotoKalender ***
WinXP; P IV 3GHz; 2GB; 22'' LG Flatron Wide;
ATI RADEON 9800 XXL; 8-fach Pioneer DVD-Brenner;

Benutzeravatar
Bernd Tröstrum
Superposter
Superposter
Beiträge: 135
Registriert: Fr Jan 12, 2007 12:48
Wohnort: Zarrendorf bei Stralsund
Kontaktdaten:

Beitrag von Bernd Tröstrum » Fr Jun 15, 2007 10:59

Hallo Traveller,
hab mal getestet.
Ich benötige 1 min und 31 sek bei 60ms/Frame.

Betriebssystem: Win XP Home SP2
Prozessor: Pentium(R) D CPU 2.80GHz
2.79 GHz, 1,00 GB RAM
:roll:

Gruß Bernd

Benutzeravatar
ingenius
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 2265
Registriert: Sa Sep 10, 2005 20:33
Wohnort: Ludwigshafen am Rhein

Beitrag von ingenius » Fr Jun 15, 2007 17:48

Hallo,

meine Testergebnisse:

- Einstellung "DVD": 100ms/Frame
- Einstellung "SVCD": 81ms/Frame
- Einstellung "VCD": 28ms/Frame

Rechner: Intel Pentium 4E 3,4 GHz, 1,5 MByte Speicher

Gruß

ingenius

Benutzeravatar
Joe-Holzwurm
Foren-Legende
Foren-Legende
Beiträge: 5726
Registriert: Mi Jun 04, 2003 23:04
Kontaktdaten:

Beitrag von Joe-Holzwurm » Fr Jun 15, 2007 20:54

Bei mir waren es für eine DVD: 1min und 57s bei ca. 80ms/Frame

Rechner: Dual Core CPU 2,13 GHz, 2GB Speicher
Viele Grüße,
Joachim

Traveller
Vielposter
Vielposter
Beiträge: 39
Registriert: So Jun 03, 2007 22:52
Wohnort: Tirol

Super, und danke für die rege Anteilnahme

Beitrag von Traveller » So Jun 17, 2007 17:42

Na da zahlt es sich wohl doch aus, ein neues System zu kaufen!
Wäre aber trotzdem Super wenn noch viele testen und posten würden.
Super so!
mfG Traveller

Adi5
AB-und-ZU Poster
AB-und-ZU Poster
Beiträge: 18
Registriert: Fr Apr 08, 2005 13:13
Wohnort: nähe Nürnberg

Beitrag von Adi5 » Do Jun 28, 2007 18:23

Hallo Traveller,
der Test hat auch bei mir den Entschluß reifen lassen, mir ein Weihnachtsgeschenk in Form eines neuen PC zu machen;
es hat nämlich ebenso lange gedauert wie bei Dir mit Deinem Alt-PC
( 5 Minuten und 4O Sekunden bei 230 ms Frame).
Gruß aus Franken
Adi
Betriebssystem: Windows XP Home
DVD-Brenner: LaCie d2 (LG)

Traveller
Vielposter
Vielposter
Beiträge: 39
Registriert: So Jun 03, 2007 22:52
Wohnort: Tirol

Beitrag von Traveller » Do Jun 28, 2007 19:19

Mehr wissen heißt somit mehr geld ausgeben, hahaha!
wäre trotzdem interessant gewesen welches system du hast um Vergleiche ziehen zu können!
gruß Traveller

Traveller
Vielposter
Vielposter
Beiträge: 39
Registriert: So Jun 03, 2007 22:52
Wohnort: Tirol

Beitrag von Traveller » Do Jun 28, 2007 19:27

Sorry habs übersehen, sitze wohl schon zu lange vorm PC
Traveller

Traveller
Vielposter
Vielposter
Beiträge: 39
Registriert: So Jun 03, 2007 22:52
Wohnort: Tirol

Zeitersparnis mit 256MB Aufrüstung

Beitrag von Traveller » Do Jul 05, 2007 16:15

Hallo an alle Forumsteilnehmer!


Wie es eben so ist im Leben ändern sich die Prioritäten!
Ich habe mir lieber einen 22" TFT Monitor gekauft und den PC nur mit einer neuen Festplatte
und den Arbeitsspeicher auf 768MB aufgerüstet. Nach dem Neuaufsetzen des PC habe ich als erstes
die Render-Geschwindigkeit getestet um zu den Erfolg zu sehen!

AS benötigte für die Testshow nur noch 5 Minuten und 21 Sekunden also Zeitersparnis von 27 Sekunden
oder 7,76% und das mit 256 MB Aufrüstung!

Da werde ich wohl doch bei meinem nächsten größeren Diashow Projekt einen neuen PC kaufen!

Gruß Traveller

Antworten