Ausgabeformat zur Weiterbearbeitung

Kritik, Meinungen, Hilfeersuchen und Erfahrungsaustausch zu älteren DiaShow Versionen
Antworten
Benutzeravatar
Olliander
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 4
Registriert: So Jan 16, 2005 18:30
Kontaktdaten:

Ausgabeformat zur Weiterbearbeitung

Beitrag von Olliander » Mo Mär 27, 2006 19:52

Hallo Liebe DiashowXP5-Freunde.

Welches ist die Beste Einstellung bzw. Einstellung eines Dateiformates, einer Diaoshow, um diese weiter in anderen Programmen zu bearbeiten.
Ich möchte z.B. weitere Clips bzw. Videos in die Diashow einbinden und dann weiter zur DVD brennen. Das ganze natürlich in bester Qualität.

Vielen Dank für eure Hilfe.[/b]

Benutzeravatar
Joe-Holzwurm
Foren-Legende
Foren-Legende
Beiträge: 5726
Registriert: Mi Jun 04, 2003 23:04
Kontaktdaten:

Beitrag von Joe-Holzwurm » Mo Mär 27, 2006 20:25

Hallo Olliander,

Deine Frage ist leider etwas unklar. Kannst Du uns etwas genauer erklären, was Du eigentlich machen willst? Was meinst Du mit Dateiformat einer Diashow? Die Diashow selbst hat ein eigenes Format, das von anderen Programmen (außer den Aquasoft Programmen) nicht gelesen werden kann.
Oder meinst Du das Format der Bilder, die Du in der Diashow verwenden willst. Da reduzierst Du die Bilder am besten in der Größe auf das Format, dass Du hinterher verwenden willst. Zum Beispiel bei Abspielen der Diashow am PC auf 1024 x768 Pixel. Wenn Du nur auf DVD gehen willst, genügt eine kleinere Auflösung.
Man kann zwar Videos in der Diashow einfügen, aber nur wenn man sie am PC abspielen will. Beim Erstellen von DVD-Daten werden diese Videos nicht berücksichtigt.
Viele Grüße,
Joachim

Benutzeravatar
KlaWeLi
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 3002
Registriert: Do Mär 27, 2003 8:30
Wohnort: Köln/Bonn

Beitrag von KlaWeLi » Mo Mär 27, 2006 21:03

Joe-Holzwurm hat geschrieben: Man kann zwar Videos in der Diashow einfügen, aber nur wenn man sie am PC abspielen will. Beim Erstellen von DVD-Daten werden diese Videos nicht berücksichtigt.
Ansonsten geht das nur über den Umweg mit einem externen Programm wie Nerovision oder DVD-Lab. Hier kannst Du die von der Diashow erzeugten Videodatein mit anderen Videodateien zusammenführen.
:) Grüsse
Klaus
Aquasoft Stages 11 64bit
Intel 4 Core 3,2 GHz * 16GB RAM * nVIDIA GeForce GT 630 4GB * Windows 7 64bit

Antworten