Hilfe für Bewegungslinien

Kritik, Meinungen, Hilfeersuchen und Erfahrungsaustausch zu älteren DiaShow Versionen
Antworten
schiwago
Giga-Poster
Giga-Poster
Beiträge: 530
Registriert: Do Mär 27, 2003 13:10
Wohnort: Rostock

Hilfe für Bewegungslinien

Beitrag von schiwago » Do Apr 24, 2003 23:20

Jetzt haben wir ein magnetisches Raster, super!!
Ich hab meine Collagen alle "nachgerichtet", musste sein.
Jetzt wollte ich mit Bewegungslinien vier Bilder ins Bild laufen lassen, so dass sich als Ergebnis eine geviertelte Collage ergibt. Alles schön und gut, aber wie kann ich den gestrichelten Rahmen am Endpunkt der Linie platzieren? Hab ich was übersehen?

Benutzeravatar
Hans
Superposter
Superposter
Beiträge: 134
Registriert: Do Mär 27, 2003 6:22
Wohnort: Kapfenberg
Kontaktdaten:

Gitter-Bild

Beitrag von Hans » Fr Apr 25, 2003 5:24

Hallo schiwago,

das Bild rastet beim Gitter ein bzw. auch halb zwischen dem Gitter. Nicht der Rahmen. Das ist auch richtig so von AS, denn bei der Show siehst du das Bild und nicht den Rahmen. Wenn du das Gitter aber mit dem Button ausschaltest kannst du ganz gleitend den Rahmen verändern und wenn der Rahmen die gleiche Linie mit dem Bild hat dann schalte wieder das Gitter ein und es entspricht deinen Vorstellungen.

Viele Grüße Hans
Zuletzt geändert von Hans am Fr Apr 25, 2003 5:40, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Hans
Superposter
Superposter
Beiträge: 134
Registriert: Do Mär 27, 2003 6:22
Wohnort: Kapfenberg
Kontaktdaten:

Gitter

Beitrag von Hans » Fr Apr 25, 2003 5:39

Hallo schiwago,

habe nun nochmals herumgebastelt und feststellen müssen, daß der Rahmen und nicht das Bild einrastet. Entschuldige die Irreführung.

Viele Grüße Hans

schiwago
Giga-Poster
Giga-Poster
Beiträge: 530
Registriert: Do Mär 27, 2003 13:10
Wohnort: Rostock

Beitrag von schiwago » Fr Apr 25, 2003 12:56

Auf den ersten schnellen Blick hab ich das noch nicht kapiert, werds am Wochenende in einer stillen Stunde mal verinnerlichen, erst mal Danke!!

Benutzeravatar
MiDi
Vielposter
Vielposter
Beiträge: 30
Registriert: Di Apr 01, 2003 20:42

Beitrag von MiDi » Fr Apr 25, 2003 20:21

Hallo zusammen,

... versucht doch mal über die Grundeinstellungen das Raster
so zu verkleinern, dass sich für geviertelte Bilder mit Bewegungspunkten auch ein magnetischer Punkt in der Mitte eines Viertels ergibt... z.B. 32.
Ansonsten geht Raster ausschalten für Bewegungslinien.


Grüße, Michael

Antworten