windows xp Service pack 2

Kritik, Meinungen, Hilfeersuchen und Erfahrungsaustausch zu älteren DiaShow Versionen
Antworten
guenter
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 1
Registriert: Mo Sep 20, 2004 13:11

windows xp Service pack 2

Beitrag von guenter » Mo Sep 20, 2004 13:21

Bin am Installieren von XP 4.2.04. Meldung: Fehler 1316: Netzwerkfehler beim Versuch die Datei zu lesen: C/Programme/Gemeinsame Dateien/Wise Installation wizard/wisfa4324a3287b4f778641c1985758a15b_4_2_01.msi
Habe das Programm vorher an einem anderen Rechner installiert. Die beiden sind völlig ident bis auf den kleinen Unterschied, dass der bei dem
es nicht klappt das service pack 2 von Windows XP drauf hat??
Hat irgendjemand einen Tipp?? vielen Dank schon mal :?

Benutzeravatar
knipser123
AB-und-ZU Poster
AB-und-ZU Poster
Beiträge: 20
Registriert: Mi Mai 14, 2003 11:52

Beitrag von knipser123 » Mo Sep 20, 2004 20:08

Hmm -

Idee hab ich zwar nicht - aber bei mir läuft SP2 und DSXP zusammen problemlos.

Allerdings war DSXP schon vor SP2 installiert.... :?

Soweit ich weiß, lässt sich SP2 auch deinstallieren. Ich würde es probieren, SP2 zuerst zu deninstallieren, DSXP installieren und SP2 wieder drüberbügeln.

Ist zwar was Arbeit, aber sicherlich einen Versuch wert ... :?

Gruß
Knipser

Danny Wernicke
Moderator
Moderator
Beiträge: 680
Registriert: Do Apr 08, 2004 17:30
Kontaktdaten:

Beitrag von Danny Wernicke » Di Sep 21, 2004 9:20

Der MSI-Installations Fehler 1316 tritt im Normalfall auf, wenn der Installer der Meinung ist, eine ältere Version upzudaten aber die dazu nötigen Dateien nicht finden kann. Er sucht also Dateien, die bei dieser älteren Installation erstellt wurden.

Eine gängige Lösung (ohne Gewähr) ist die Nutzung des Windows Installer CleanUp Utilitys, das derartige alte Installationsüberreste entfernen soll:

http://support.microsoft.com/default.as ... -us;290301

Nach einer solchen Reperatur spezifischer Installationen kann es allerdings nötig werden den MSI-Installer neu zu installieren:

http://www.aquasoft.de/download/msi.html

Sichern Sie vor jeder Änderung bitte Ihre Daten. Die Gefahr vor Datenverlust kann jeder Eingriff in das System mit sich bringen.

Danny Wernicke, AquaSoft

Antworten