Wiedergabe Diashow per Beamer

Kritik, Meinungen, Hilfeersuchen und Erfahrungsaustausch zu älteren DiaShow Versionen
Antworten
Wernersu
Vielposter
Vielposter
Beiträge: 28
Registriert: Sa Feb 25, 2006 15:25

Wiedergabe Diashow per Beamer

Beitrag von Wernersu » Di Sep 30, 2014 9:36

Hallo zusammen.
Meine Frage und Bitte nach Erfahrungen bei der Wiedergabe einer DiaShow 8 über Laptop per Beamer auf eine Leinwand.
Ergeben sich durch die Wiedergabe irgendwelche Verzerrungen oder Unterschiede gegnüber einer Wiedergabe über den
Fernseher??
Wäre dankbar für Erfahrungsberichte.

Benutzeravatar
Fläcky
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 2745
Registriert: Sa Sep 25, 2004 0:41
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Wiedergabe Diashow per Beamer

Beitrag von Fläcky » Di Sep 30, 2014 12:44

Hallo Wernersu,

Wenn der Laptop kalibriert ist, (Farben nach Normen eingestellt) und er Beamer ebenso, sollten die Farben stimmen in Bezug auf die Farbbalance - Farbstich.
Was man bedenken muss mit der Entfernung und der Auflösung z.B. 1920x1080 oder ähnlich werden die einzelnen Pixel und deren Zwischenräume ebenfalls vergrössert (fällt wegen der Distanz beim Betrachten nicht auf) hat aber wegen der Reflexion Einfluss auf die Leuchtkraft der Farben, diese erscheinen blasser. Ich selber steigere die Sättigung der Farben für solche Shows etwas mehr, aber man muss behutsam umgehen damit sonst entstehen Artefakte.
MfG Fläcky
Win 10.Pro; Intel i7-2700K CPU 3.90GHz RAM 32.0 GB 64-Bit Betriebsystem x64 Prozessor;°DS-Stages 10.5.06 x64°WebShow 3.3.01°Photokalender 3.9.03° DiaShow-Manager 2.0.8.0°Adobe Photoshop CC 64-bit°
Nikon D200; Nikon Coolpix P900; Nikon D5300

Benutzeravatar
WebSepp
Superposter
Superposter
Beiträge: 105
Registriert: Di Feb 23, 2010 15:35
Wohnort: Bayern

Re: Wiedergabe Diashow per Beamer

Beitrag von WebSepp » Di Sep 30, 2014 13:25

Hallo Wernersu,
Verzerrungen hast Du bei der Kombination keine. Bei der Wiedergabe habe ich jedoch Verluste bezüglich Schärfe. Auch muß ich bei meinen für die DiaShow verwendeten Bildern den Kontrast erhöhen. Mein Beamer (Benq W700) spielt allerdings nur in der 600-Euro-Klasse. Möglicherweise müsstest Du hier mehr investieren. Ich projiziere auf eine Leinwand mit 2,4 m Diagonale.
Viele Grüße
Sepp
Windows 10 Pro 64 Bit| Intel i5-8500 3GHz | 16 GB RAM | Sapphire Radeon RX 550 2GB | DS Ultimate 7 / 8 / 9 / 10 akt. | PENTAX K-70 | Beamer: Benq W700

Wernersu
Vielposter
Vielposter
Beiträge: 28
Registriert: Sa Feb 25, 2006 15:25

Re: Wiedergabe Diashow per Beamer

Beitrag von Wernersu » Di Sep 30, 2014 19:00

Herzlichen Dank für Eure Erfahrungen. Diese Befürchtungen wurden mir von dritter Seite auch mitgeteilt.
Dort wurde allerdings die Möglichkeit der Archivierung einer Show aufgezeigt, mittels der man dann über eine exe-Datei
auf einem Stick bessere Ergebnisse erzielen würde.
Dazu werde cih ein neues Posting erstellen.
Vielen Dank nochmals an Euch

Antworten