[Erledigt] Fehler rechtsbündiger Text

Kritik, Meinungen, Hilfeersuchen und Erfahrungsaustausch zu älteren DiaShow Versionen
Benutzeravatar
Werni
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 1107
Registriert: Fr Apr 18, 2003 18:40
Wohnort: Halle (Saale)

Re: [Erledigt] Fehler rechtsbündiger Text

Beitrag von Werni » Mi Jul 16, 2014 15:57

kladdi, du solltest nun aber auch mal Ruhe geben.
Was du hier erreichst, nenne ich Vergeudung von Programmier-Ressourcen.

Hier nun auch ein rechtsbündiger Text von MS-Word von mir.
Mein letzter Beitrag zu diesem Thema. Mein allerletzter! :-)
Werni
Dateianhänge
01ms word.jpg
rechtbündiger Text in MS-Word
______________________________________________
DS11 Stages
Windows 8.1 64-bit
Intel Core i7-4790K
16 GB Arb.-Speicher

Benutzeravatar
Steffen Binas
Moderator
Moderator
Beiträge: 3244
Registriert: Mi Mär 26, 2003 22:53
Kontaktdaten:

Re: [Erledigt] Fehler rechtsbündiger Text

Beitrag von Steffen Binas » Mi Jul 16, 2014 15:59

Prima, dann ist es in Word also ebenfalls richtig. Auch hier ist das "h" und "m" nicht exakt rechts angeklebt.
MfG Steffen Binas, AquaSoft

Neuste Infos gewünscht? Folgen Sie uns auf Twitter: http://twitter.com/aquasoft_de
Bild

Benutzeravatar
rohasa
EXTREM Poster
EXTREM Poster
Beiträge: 223
Registriert: So Sep 08, 2013 14:52
Wohnort: CH - 3 Seen Land

Re: [Erledigt] Fehler rechtsbündiger Text

Beitrag von rohasa » Mi Jul 16, 2014 17:09

@kladdi, vielleicht habe ich noch eine Neuigkeit für Dich. Linksbündig ist es genau so :D,
links_buendiger_text_DS8.png
links_buendiger_text_DS8.png (8.04 KiB) 1868 mal betrachtet
und wie jetzt? Es verhält sich bei jedem Grafik- und Textvearbeitungprogramm gleich, wie Du mit Deinem Screenshot von Word selbst bewiesen hast.
Vielleicht solltest Du Dir einmal diese Seite ansehen: https://de.wikipedia.org/wiki/Schriftart
dann wird Dir auch klar werden, warum das so ist. Es war noch NIE ein Fehler der DS 8. Ansonsten halte ich es so wie "Werni", gib endlich Ruhe!

Wobei ich schon staunen muss, wieviel Geduld die Leute von AS mit Dir beweisen!!!
Gruss Roland

Leben
Einmal nicht der Zeit nachjagen. Keine Ziele verfolgen, keine Folgen bedenken, keine Bedenken hegen. Nicht nach Sinn und Nutzen fragen. Nicht planen, nicht hasten. Einfach nur den Moment geniessen. (Jochen Mariss)

Benutzeravatar
Kerstin Thaler
Moderator
Moderator
Beiträge: 2452
Registriert: Mo Jan 29, 2007 12:40
Kontaktdaten:

Re: [Erledigt] Fehler rechtsbündiger Text

Beitrag von Kerstin Thaler » Mi Jul 16, 2014 17:33

kladdi hat geschrieben:Corel PaintShop sieht wie Word aus.
Der Vollständigkeit halber mit Objektauswahlrahmen:
Rechtsbuendig_PSPX6.jpg
Rechtsbündig in Corel PaintShop Pro X6
Mit freundlichen Grüßen
Kerstin Thaler
AquaSoft

Bild

Benutzeravatar
Joe-Holzwurm
Foren-Legende
Foren-Legende
Beiträge: 5726
Registriert: Mi Jun 04, 2003 23:04
Kontaktdaten:

Re: [Erledigt] Fehler rechtsbündiger Text

Beitrag von Joe-Holzwurm » Mi Jul 16, 2014 17:43

Ich habe eben den ganzen Keller auf den Kopf gestellt,habe aber das Fachbuch nicht mehr gefunden. Daher weiß ich nicht, wie der Fachbegriff dafür lautet.
Früher hat man für den Blocksatz beim Setzen manche Zeilen bewusst über die rechte Kante rausgeschoben, damit das Ganze optisch wie eine Linie aussieht. Tatsächlich waren durch das Verschieben einzelne Zeilen nach rechts verschoben. Ansonsten würde es optisch so aussehen, als ob manche Zeile nach links verspringen. das kommt daher, dass manche Buchstaben "schwerer" wirken. Sie sieht die gerade Linie eines "m" schwerer aus als das Ende des "r". Daher verschiebt man das "r" minimal nach rechts und jetzt sieht das im Blocksatz eines Buches sauberer aus als vorher.
Bei einzelnen, sehr groß geschrieben Zeilen in einer Diashow kann das natürlich nach hinten losgehen. Dafür sind die Fonts aber auch nicht gemacht.
Viele Grüße,
Joachim

Benutzeravatar
ingenius
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 2333
Registriert: Sa Sep 10, 2005 20:33
Wohnort: Ludwigshafen am Rhein

Re: [Erledigt] Fehler rechtsbündiger Text

Beitrag von ingenius » Mi Jul 16, 2014 18:26

@Joe-Holzwurm: Deine Vermutung kann ich bestätigen, lernte es vor vielen Jahren mal in einem Kaligraphiekurs.

Es hat mir jedoch keine Ruhe gelassen, ich hatte mal Plakate entworfen, da passte es. Ich habe es einmal mit vielen Schriftarten durchgespielt, die festgestellte Abweichung vom Rand hängt von der Schriftart ab. Es gibt welche, bei denen es passt. Dann gibt es welche wie hier mehrfach dargestellt. Es gibt aber auch welche, bei denen es zur rechten Kante bei allen Buchstaben einen (konstanten) Abstand gibt. Für mich deutet alles auf eine Schwäche der Schriftarten hin. Da wird der Programmersteller nichts machen können (können wollen vielleicht schon, aber zu welchem Aufwand?).
Ich glaube auch, das Thema sollte hier abgeschlossen werden. Wenn es ganz sehr stört, dann würde ich den Text zeilenweise in einer Flexi-Collage ablegen und dort pixelgenau positionieren. Zwar ein Work-around, aber mehr als hinreichend.

ingenius

Benutzeravatar
ArKie
Mega-Poster
Mega-Poster
Beiträge: 437
Registriert: Do Mai 22, 2003 22:50
Wohnort: Graz

Re: [Erledigt] Fehler rechtsbündiger Text

Beitrag von ArKie » Mi Jul 16, 2014 19:18

@Joe-Holzwurm,
kenne ich nur als Optischer Randausgleich.
.......... und damit allen die dieses Problem haben leichter wird, sie hier noch gesagt: Das ist schon so, es gibt schlimmeres. Der eine legt Wert auf optischen Gesamteindruck, der andere auf geometrische Gerade. Und allen DiaShow-user recht getan, ist eine Kunst, die ....
Das www ist voll davon. Google >> "Optischer Randausgleich".
Hier nur zwei Beispiele:
http://www.typolexikon.de/r/randausgleich.html
http://www.prinzipalsatz.de/gute-typographie.html

servus
ArKie
DS 3.x >>DS 8 Ult./Nikon D70, D200/Athlon II X4 645 Quad-Core- 3.1 GHz, 8GB Ram, GeForce GT430 1024MB/Win7 64Bit

Benutzeravatar
kladdi
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 1373
Registriert: Mo Mai 26, 2008 17:08
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: [Erledigt] Fehler rechtsbündiger Text

Beitrag von kladdi » Mi Jul 16, 2014 21:38

rohasa hat geschrieben: Wobei ich schon staunen muss, wieviel Geduld die Leute von AS mit Dir beweisen!!!
Na, dann schau Dir doch mal "Starten ab hier", "Rückwärtssteueuerung" im klassischen Modus und "Rechtsbündiger Text" bei 8.5.0.5 an. Da sind die Schlaumeier nicht drüber gestolpert! Man kann auch mit weniger zufrieden sein. Frau Thaler: Ein Ordnungsruf!

Gruß,
Kladdi

PS: Linksbündig war hier nicht das Thema.

Aber immerhin, es ist wieder Leben im Forum. Schon den farbigen Rand in der Collage ausprobiert?
Board: Gigabyte MA790X, 8 GB, AMD Phenom II X4 3400 Grafik: Nvidia GTX750 lüfterlos 2 GB
Monitor: Nec 301 30", 2560*1600
Laptop: Acer Nitro 16 GB, I7
OS: WIN10 64 Bit
Kamera: Leica SL (601), Leica CL
Webseite: http://www.kladdi.eu

Benutzeravatar
kladdi
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 1373
Registriert: Mo Mai 26, 2008 17:08
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: [Erledigt] Fehler rechtsbündiger Text

Beitrag von kladdi » Mi Jul 16, 2014 21:55

rohasa hat geschrieben:Es war noch NIE ein Fehler der DS 8. Ansonsten halte ich es so wie "Werni", gib endlich Ruhe!
Einfach mal schauen, in der Bugbehebung der V 8.5.0.8. Dort ist es aktenkundig, oder sollte ich das falsch verstanden haben?

Auch Wernie ist falsch zitiert!

Auch dafür einen Ordnungsruf, Frau Thaler!

Gruß,
Kladdi
Board: Gigabyte MA790X, 8 GB, AMD Phenom II X4 3400 Grafik: Nvidia GTX750 lüfterlos 2 GB
Monitor: Nec 301 30", 2560*1600
Laptop: Acer Nitro 16 GB, I7
OS: WIN10 64 Bit
Kamera: Leica SL (601), Leica CL
Webseite: http://www.kladdi.eu

Benutzeravatar
Nadine
Moderator
Moderator
Beiträge: 881
Registriert: Do Jul 21, 2011 11:18

Re: [Erledigt] Fehler rechtsbündiger Text

Beitrag von Nadine » Do Jul 17, 2014 12:17

Danke für die rege Beteiligung. Die interessanten Ausflüge in das Fachgebiet der Typographie würde ich gerne im Unterforum Community Off-Topic fortführen.
Das DiaShow 8-Forum dient zum Austausch der Nutzer bezüglich der Verwendung der Software. Zum Schutz der sachlichen Gesprächskultur wird der Thread hiermit geschlossen.
Viele Grüße, Nadine aus dem AquaSoft-Team


Gesperrt