Videoton verschwindet nach einer 3/4 Stunde

Kritik, Meinungen, Hilfeersuchen und Erfahrungsaustausch zu älteren DiaShow Versionen
Antworten
hubita1
AB-und-ZU Poster
AB-und-ZU Poster
Beiträge: 17
Registriert: Mi Okt 05, 2011 17:23

Videoton verschwindet nach einer 3/4 Stunde

Beitrag von hubita1 » So Aug 11, 2013 14:01

Hallo,
ich habe ein Problem mit dem Ton der Videoschnipsel. Original MOV von der Kamera liefen bei mir im Ton versetzt und es ruckelte. Dies konnte ich beheben, die Videos ruckeln nicht mehr und der Ton läuft absolut synchron. Das Video welches ich erstellt habe, läuft 52 Minuten. Der Ton läuft nach 35 Minuten bei zwei Schnipseln nicht mehr. Bei weiteren Schnipseln läuft dann alles wieder ganz normal und bei den letzten 10 Minuten ist der Ton der Videos nicht mehr vorhanden. Die Hintergrundmusik läuft tadellos, die Texte mit den Animationen zu den Bildern laufen auch prima, nur bei den letzten Videoschnipseln fehlt der Ton komplett. Im Programm selber, beim Abspielen des Videos, läuft alles ganz normal, so wie ich es eingestellt habe, aber nach dem Brennen fehlt der Ton. Ich erstelle die Diashow mit AVCHD, habe aber das gleiche Problem, wenn ich sie als normale DVD brenne. Ich denke, dass es ein Softwarefehler sein könnte. Die Diashow habe ich in mehreren Versuchen erstellt und hatte aber immer das gleiche Problem.
Hat jemand eine Idee woran es liegen könnte?

Benutzeravatar
Wolke36
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 1609
Registriert: Sa Mär 29, 2003 14:18
Wohnort: Palma de Mca
Kontaktdaten:

Re: Videoton verschwindet nach einer 3/4 Stunde

Beitrag von Wolke36 » So Aug 11, 2013 15:01

#-o hi Hubita1,
kompliziertes Problemchen:
1. Original MOV von der Kamera liefen bei mir im Ton versetzt und es ruckelte.
Du schreibst - Dies konnte ich beheben, die Videos ruckeln nicht mehr und der Ton läuft absolut synchron.
Es wäre jetzt gut zu wissen - wie und womit hast Du "was..." behoben?

2. Das Video welches ich erstellt habe, läuft 52 Minuten.
Der Ton läuft nach 35 Minuten bei zwei Schnipseln nicht mehr.
Tja, wäre gut, zu wissen, was denn diese beiden "Schnipsel-?-" von den davorigen "Schnipseln" unterscheidet.

Da Du auch bei den folgenden "Schnipseln.." :
Bei weiteren Schnipseln läuft dann alles wieder ganz normal

3.und bei den letzten 10 Minuten ist der Ton der Videos nicht mehr vorhanden.
Und hier wäre es gut zu wissen, an welcher Stelle stzt der Ton aus, was unterscheidet diese letzten 10 von 42 vorherigen Minuten Sound...
Win7-Camcorder-Canon HV30/AS-DiaShow8Ultim/Ulead PI 10/MagixVDL2013-ProX6; AMD-8MB-ATI-HD-etc.- in Youtube Alfred.Wolkenopa

hubita1
AB-und-ZU Poster
AB-und-ZU Poster
Beiträge: 17
Registriert: Mi Okt 05, 2011 17:23

Re: Videoton verschwindet nach einer 3/4 Stunde

Beitrag von hubita1 » So Aug 11, 2013 17:30

Unbenannt.JPG
Maske für Einstellungen/Grundeinstellungen
Hallo Wolke36,
zur ersten Frage!
Ich habe die Canon EOS 550d und zu dieser Kamera habe ich das Programm ZoomBrowser EXE. Ich denke dieses Programm gibt es zu allen Canon-Kameras dazu.

Mein Lösungsweg sieht nun wie folgt aus:
Dieses Programm muss man öffnen und das Video markieren, sowie im Anschluss links in der Leiste auf Bearbeiten klicken, dann wieder links in der Leiste auf Film bearbeiten klicken. Als nächstes auch wieder links in der Leiste auf Speichern klicken. Hier macht sich jetzt eine neue Maske auf. Als erstes gibt man einen Dateinamen ein, um es später wieder zu finden, dass Originalvideo soll ja erhalten bleiben. Im nächsten Schritt unter dem Dateinamen gibt man den Speicherort ein, jetzt klickt man auf Bildspeichertyp eingeben und klickt auf erweiterte Einstellungen. Hier ist die Bildgröße auszuwählen und zwar 1280x790. Den Rest lässt man so, er ist durch die Kamera vorgegeben. Nun geht man auf speichern, das dauert ein bisschen je nach Videolänge. Ja, das war es dann schon.

Als nächstes fügt man das Video ein und dann läuft es in guter Bild und Tonqualität absolut synchron. Auf meinem PC ist direct x10 installiert. Ach ja, nicht vergessen noch auf Einstellungen in der Diashow gehen und auf Grundeinstellungen gehen. Dort die Darstellungsqualität auf sehr gut stellen. Das Seitenverhältnis auf 16:9 Blu-ray DVD Breitbildfernseher stellen. Im Anschluss auf Player konfigurieren klicken. Dort den Vollbildmodus wählen und ein Häkchen bei Grafikmodus wechseln setzen. In dem anwählbaren Fenster die Auflösung auf 1920x1080 festlegen.

Zur zweiten Frage!

Die Videos unterscheidet nichts. bis auf die Länge, die ist halt unterschiedlich. Meine Videos laufen zwischen 2 Minuten und 10 Sekunden. Im letzten Drittel ist bei den Videos einfach der Ton weg, egal ob lang oder kurz. Ich habe Versuche angestellt, mit etwa 5 Bildern und 2 Videos und da gibt es keine Probleme. Es dürfte also mit der Länge der Show zusammenhängen. Ich hatte vorher die Diashow 3 genutzt und da gab es keine Probleme mit den Videos, obwohl die Diashow über zwei Stunden ging. Dort war allerdings die Bildqualität schlechter, also kein Vergleich mit den AVCHD-Videos, die Bildpualität ist da einfach super.

Zur dritten Frage!

Also die Hintergrundmusik läuft über das gesamte Video normal, so wie vorgesehen. Bei den beanstandeten Videoschnipseln ist vom Anfang bis zu deren Ende kein Ton zu hören. Es gibt keine Unterschiede zum Sound der Videos am Anfang der Show. Es sind halt Gespräche oder Umgebungsgeräusche zu hören. In der Vorschau der Diashow 8, läuft alles wie ich es vorgesehen habe ab. Wenn der Rechner die Show zusammenstellt tritt dieses Problem auf, wobei ich nicht feststellen kann warum das so ist.

Benutzeravatar
Wolke36
Tera-Poster
Tera-Poster
Beiträge: 1609
Registriert: Sa Mär 29, 2003 14:18
Wohnort: Palma de Mca
Kontaktdaten:

Re: Videoton verschwindet nach einer 3/4 Stunde

Beitrag von Wolke36 » Mo Aug 12, 2013 14:20

hallo Hubita1 - sorry - konnte nicht antworten - Rechnerabsturz gestern während der Antwort.
Win7-Camcorder-Canon HV30/AS-DiaShow8Ultim/Ulead PI 10/MagixVDL2013-ProX6; AMD-8MB-ATI-HD-etc.- in Youtube Alfred.Wolkenopa

hubita1
AB-und-ZU Poster
AB-und-ZU Poster
Beiträge: 17
Registriert: Mi Okt 05, 2011 17:23

Re: Videoton verschwindet nach einer 3/4 Stunde

Beitrag von hubita1 » Fr Aug 23, 2013 18:43

=D Hallo,

das Problem ist gelöst. Nach dem Update 8.202 traten diese Probleme auf. Ich habe die Diashow entfern und im Anschluss die ältere Version 8.104 aufgespielt und siehe da, alles lief zur besten Zufriedenheit. Der Ton der Videoschnipsel läuft synchron und ohne zu ruckeln, die Bilder sind in ausgezeichneter Qualität, man kann einen Meter vor dem Bildschirm stehen, bei 42 Zoll und selbst kleine Schrift ist deutlich zu erkennen. Für mich ist das jetzt ein absolut befriedigendes Ergebnis. Es war aber ein langer Kampf bis dahin, mehrere Tage mit unzähligen Versuchen.

Viel Erfolg bei Ähnlichen Problemen wünscht hubita1. =D

Antworten