Diashow 8: Player findet nach Fertigstellung die *******.ads nicht

Kritik, Meinungen, Hilfeersuchen und Erfahrungsaustausch zu älteren DiaShow Versionen
Antworten
Horst May
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 8
Registriert: So Dez 24, 2006 8:57

Diashow 8: Player findet nach Fertigstellung die *******.ads nicht

Beitrag von Horst May » So Feb 04, 2018 12:10

Hallo zusammen,

ich habe wie gewöhnlich mit der Diashow 8 eine Bildershow erstellt und mit dem Assistenten CD / DVD erstellen zur Weitergabe auf einem USB-Stick fertiggestellt. Der Prozess läuft einwandfrei durch.Im Zielverzeichnis habe ich dann die 4 "Teile" Diashow, Player, Autoruninif und start.exe zusammen in einen Ordner geschoben, alles wie gewöhnlich.
Wenn ich dann die Show starten will kommt die Fehlermeldung: Datei "Diashow\USA 1992 mit Steffi und Ömmes.ads" nicht gefunden.
Auch nach mehrfachen Versuchen, die Show neu zu archivieren ändert sich daran nichts.
Ich habe zum Test nochmal eine Show vom letzten Jahr nochmal archiviert, und die startet und läuft ohne Probleme.
Ich bin echt ratlos, woran kann das liegen??
Ich hoffe, jmd. kann mir da helfen.
Gruß
Horst

Roland Horn
Mega-Poster
Mega-Poster
Beiträge: 489
Registriert: So Apr 07, 2013 21:49

Re: Diashow 8: Player findet nach Fertigstellung die *******.ads nicht

Beitrag von Roland Horn » So Feb 04, 2018 13:58

Horst May hat geschrieben:Ich bin echt ratlos, woran kann das liegen??
Eine Idee
sieh doch mal nach, ob beim Archivieren, bei Einstellungen "Bilder vor Zugriff schützen" das Häkchen gesetzt ist
das muß raus wenn Du die Show weitergeben möchtest
VGr. Roland

PC Acer - Windows 10 64-bit - Monitor Samsung 27"
CPU Intel Core i7 4790 - 16GB RAM - HDD 128GB SSD + 2TB - NVIDIA GeForce GTX 980 4GB

Kamera CANON EOS 650 D AquaSoft Stages 9 aktuelle Version

Benutzeravatar
Kerstin Thaler
Moderator
Moderator
Beiträge: 1801
Registriert: Mo Jan 29, 2007 12:40
Kontaktdaten:

Re: Diashow 8: Player findet nach Fertigstellung die *******.ads nicht

Beitrag von Kerstin Thaler » So Feb 04, 2018 18:39

Roland Horn hat geschrieben:sieh doch mal nach, ob beim Archivieren, bei Einstellungen "Bilder vor Zugriff schützen" das Häkchen gesetzt ist
das muß raus wenn Du die Show weitergeben möchtest
Das ist so nicht richtig. Gerade wenn man die Präsentation weitergibt, empfiehlt es sich, die Schutzfunktion zu aktivieren.
Das ist ja ihr eigentlicher Sinn.
Wenn man das Projekt jedoch noch weiterbearbeiten möchte, dann darf die Schutzfunktion nicht verwendet werden.

Bitte nochmal hier nachlesen.
Mit freundlichen Grüßen
Kerstin Thaler
AquaSoft

Bild

Benutzeravatar
Kerstin Thaler
Moderator
Moderator
Beiträge: 1801
Registriert: Mo Jan 29, 2007 12:40
Kontaktdaten:

Re: Diashow 8: Player findet nach Fertigstellung die *******.ads nicht

Beitrag von Kerstin Thaler » So Feb 04, 2018 18:51

Horst May hat geschrieben:Im Zielverzeichnis habe ich dann die 4 "Teile" Diashow, Player, Autoruninif und start.exe zusammen in einen Ordner geschoben, alles wie gewöhnlich.
Bleibt bei dem "Zusammenschieben" innerhalb des Zielordners die ursprünglich Struktur bestehen?
Mit freundlichen Grüßen
Kerstin Thaler
AquaSoft

Bild

Benutzeravatar
rohasa
Superposter
Superposter
Beiträge: 192
Registriert: So Sep 08, 2013 13:52
Wohnort: CH - 3 Seen Land

Re: Diashow 8: Player findet nach Fertigstellung die *******.ads nicht

Beitrag von rohasa » So Feb 04, 2018 19:41

Horst May hat geschrieben:...
Im Zielverzeichnis habe ich dann die 4 "Teile" Diashow, Player, Autoruninif und start.exe zusammen in einen Ordner geschoben, alles wie gewöhnlich.
Wenn ich dann die Show starten will kommt die Fehlermeldung: Datei "Diashow\USA 1992 mit Steffi und Ömmes.ads" nicht gefunden.
...
Salü Horst,
wie Fr. Thaler shon geschrieben hat, hat dies nichts mit dem "Bilder vor Zugriff schützen" zu tun. Die Struktur muss auf dem Stick so vorhanden sein :
2018-02-04_192928.png
2018-02-04_192928.png (6.69 KiB) 254 mal betrachtet
Du kannst auch einmal überprüfen ob in der Datei Autorun.inf der Pfad zur *ads-Datei richtig vorhanden ist (öffnen mit jeden beliebigen Editor):
2018-02-04_194647.png
2018-02-04_194647.png (4.33 KiB) 251 mal betrachtet
Habe mit Absicht mal Deinen Dateinamen benutzt. Wenn darin ein Fehler vorhanden sein sollte, dann findet der Player die ads-Datei nicht.
Gruss Roland

Leben
Einmal nicht der Zeit nachjagen. Keine Ziele verfolgen, keine Folgen bedenken, keine Bedenken hegen. Nicht nach Sinn und Nutzen fragen. Nicht planen, nicht hasten. Einfach nur den Moment geniessen. (Jochen Mariss)

Roland Horn
Mega-Poster
Mega-Poster
Beiträge: 489
Registriert: So Apr 07, 2013 21:49

Re: Diashow 8: Player findet nach Fertigstellung die *******.ads nicht

Beitrag von Roland Horn » So Feb 04, 2018 23:14

Ich habe es mal ausprobiert (hätte ich vorher machen sollen), die DiaShow spielt mit und ohne Häkchen
da war ich wohl zu voreilig
ich dachte, wenn ich die Dateien (Data) nicht sehen kann geht es nicht
ich habe das bisher noch nicht gebraucht, bei mir ist das Häkchen immer raus
sorry Horst die Idee war falsch
VGr. Roland

PC Acer - Windows 10 64-bit - Monitor Samsung 27"
CPU Intel Core i7 4790 - 16GB RAM - HDD 128GB SSD + 2TB - NVIDIA GeForce GTX 980 4GB

Kamera CANON EOS 650 D AquaSoft Stages 9 aktuelle Version

Benutzeravatar
Kerstin Thaler
Moderator
Moderator
Beiträge: 1801
Registriert: Mo Jan 29, 2007 12:40
Kontaktdaten:

Re: Diashow 8: Player findet nach Fertigstellung die *******.ads nicht

Beitrag von Kerstin Thaler » Mo Feb 05, 2018 8:52

Horst May hat geschrieben:Wenn ich dann die Show starten will kommt die Fehlermeldung: Datei "Diashow\USA 1992 mit Steffi und Ömmes.ads" nicht gefunden.
Ich habe das jetzt reproduzieren können.
Der Auslöser ist das Ö:
DS8_Umlaute in Autorun.png
DS8_Umlaute in Autorun.png (15.67 KiB) 233 mal betrachtet
Das ist natürlich ein Bug.
Sie können sich aber dadurch behelfen, das Ö sowohl im Dateinamen als auch in der Autorun.inf durch Oe zu ersetzen
oder die Kodierung der Autorun.inf mittels Texteditor von ANSI nach UTF8 ohne BOM zu ändern. Das Ö geht dabei möglicherweise "verloren". Korrigieren Sie dieses, sollte es wieder gehen.
Mit freundlichen Grüßen
Kerstin Thaler
AquaSoft

Bild

Horst May
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 8
Registriert: So Dez 24, 2006 8:57

Re: Diashow 8: Player findet nach Fertigstellung die *******.ads nicht

Beitrag von Horst May » Mo Feb 05, 2018 9:05

Hallo an alle, die sich mit meinem Problem beschäftigt haben.

Vielen Dank dafür =D !

Ich werde heute Nachmittag zuhause die Show umbenennen, also ohne Umlaut.
Wäre echt toll, wenn das Problem damit gelöst ist.

Gruß
Horst

Benutzeravatar
rohasa
Superposter
Superposter
Beiträge: 192
Registriert: So Sep 08, 2013 13:52
Wohnort: CH - 3 Seen Land

Re: Diashow 8: Player findet nach Fertigstellung die *******.ads nicht

Beitrag von rohasa » Mo Feb 05, 2018 18:57

Kerstin Thaler hat geschrieben:
Horst May hat geschrieben:Wenn ich dann die Show starten will kommt die Fehlermeldung: Datei "Diashow\USA 1992 mit Steffi und Ömmes.ads" nicht gefunden.
Ich habe das jetzt reproduzieren können.
Der Auslöser ist das Ö:
DS8_Umlaute in Autorun.png
Das ist natürlich ein Bug.
Sie können sich aber dadurch behelfen, das Ö sowohl im Dateinamen als auch in der Autorun.inf durch Oe zu ersetzen
oder die Kodierung der Autorun.inf mittels Texteditor von ANSI nach UTF8 ohne BOM zu ändern. Das Ö geht dabei möglicherweise "verloren". Korrigieren Sie dieses, sollte es wieder gehen.
Salü Fr. Thaler,
keine Ahnung was mein PC mit seinem Eigenleben so veranstaltet, aber ich hatte extra den gleichen Dateinamen verwendet wie Horst (eben dieses Ö).
Dies war natürlich auch meine erste Vermutung für die Fehlermeldung.
Jetzt habe ich allerdings ein Problem. Mein PC, DS8 Ultimate spielt die Datei ohne Probleme mit dem Ö im Dateinamen ab :?: #-o
Gruss Roland

Leben
Einmal nicht der Zeit nachjagen. Keine Ziele verfolgen, keine Folgen bedenken, keine Bedenken hegen. Nicht nach Sinn und Nutzen fragen. Nicht planen, nicht hasten. Einfach nur den Moment geniessen. (Jochen Mariss)

Benutzeravatar
Kerstin Thaler
Moderator
Moderator
Beiträge: 1801
Registriert: Mo Jan 29, 2007 12:40
Kontaktdaten:

Re: Diashow 8: Player findet nach Fertigstellung die *******.ads nicht

Beitrag von Kerstin Thaler » Mo Feb 05, 2018 22:17

Möglicherweise haben Sie noch eine Version, die eine Start.exe mit einer Versionsnummer < 10.4.04 beinhaltet?
Erst ab dieser wird eine UTF8-kodierte Datei benötigt, wenn der Dateiname einen Umlaut enthält.
Mit freundlichen Grüßen
Kerstin Thaler
AquaSoft

Bild

Horst May
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 8
Registriert: So Dez 24, 2006 8:57

Re: Diashow 8: Player findet nach Fertigstellung die *******.ads nicht

Beitrag von Horst May » Di Feb 06, 2018 10:10

Hallo nochmal,

wollte abschließend nochmal bestätigen, dass es ohne Umlaut nun funktioniert hat.
Vielen Dank für die megaschnelle Hilfe.

Gruß
Horst

Antworten